MonalisaTV – Wochenendprogramm für WAHRHEITSVERLIEBTE – 24. und 25. Januar 2015

 24.Januar 2014

 

Die FEHLERSUCHE

 

„DER FEHLENDE PART:

Der unsterbliche Al-Baghdadi –

nur eine Erfindung des CIA? [E 49]“

Live übertragen am 22.01.2015

Heute zu Gast bei Jasmin Kosubek: Ray McGovern, Ex-CIA-Analyst, zur Situation in der Ukraine, zum gestrigen Treffen der Außenminister in Berlin und zum Sinn der Datensammelwut der Geheimdienste – Rainer Rupp, Ex-Agent Topas, zum „unsterblichen“ IS-Anführer Al-Baghdadi – Ist er nur eine Erfindung des CIA?
Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com
Lügen Terminator vor 11 Stunden MEIN SENF MUSS RAUF!!!!DIE SCHEISS UKRAINISCHEN NAZI-BANDEN TREIBEN WIEDER IHR US GESTEUERTES DRECKIGES SPIEL!!!! DIE UKRAINISCHEN NAZIS SIND KEINE RUSSEN ES SIND NICHT MAL MENSCHEN JA NICHT MAL TIERE. ES SIND KLOAKENWESEN DIE MIT US STUHLGANG GEFÜTTERT WERDEN!!!!

ICH LASS JETZT EINE ZEILE ABSTAND DAMIT DER NAME UNSERES HELDEN PUTIN NICHT MIT DEN OBEN GENANNTEN KREATUREN IN VERBINDUNG/BERÜHRUNG KOMMT!! !!!!! – VIVA PUTIN VIVA RUSSIA!!!!!

Gert Ewen Ungar über Google+ vor 12 Stunden Der ehemalige CIA-Agent Ray McGovern analysiert Merkel und ihr Verhältnis zu den USA,  im weiteren Verlauf wird der Strafenkatalog des Islamischen Staates mit dem Saudi Arabiens verglichen. Informationen, die die tagesschau, heute, der Spiegel und die Bild nicht bieten.

„Kommentar zum Unwort des Jahres Klagemauer TV 22.1.15“

Veröffentlicht am 22.01.2015

„ … Am 14. Januar 2015 stand es nicht alleine in der Schwäbischen Zeitung, es wurde im gesamten europäischen Raum bekannt, dass eine Jury das Unwort des Jahres 2014 gewählt hat. Und wie lautet dieses Unwort des Jahres? Man höre und staune: „Lügenpresse“. PEGIDA-Anhänger hatten das Wort „Lügenpresse“ im vergangenen Jahr breitflächig zum Gespräch gemacht. Kenner der Presselandschaft wundern sich nicht darüber, dass das Wort „Lügenpresse“ von den Medien selbst, als pauschale Diffamierung ihrer Arbeit gewertet wurde. Und dass sie nun über ihre angeblich bedrohte Pressefreiheit zu berichten wissen. Diffamiert das neue Unwort des Jahres nun wirklich pauschal die Medien? Verhindert es tatsächlich fundierte Medienkritik, wie nun landauf, landab behauptet wird? Gefährdet es wirklich sogar die Demokratie, wie die Presse selbst diffamierend behauptet?
Und ist -wie könnte es auch anders sein- das Wort „Lügenpresse“ wirklich auch ganz nahe am Vokabular des Nationalsozialismus angesiedelt, wie die Medien warnen? Ist es nicht ein offenes Geheimnis, dass sich nahezu sämtliche Printmedien und Mainstream-Medien, in der Hand nur weniger Medienmogule befinden? Kann es daher abwegig sein, wenn die Medien nun wegen gewisser Äusserungen pauschal verurteilt werden? Denn eine Presse schreibt ja nachweislich der anderen ab. Eine TV-Station übernimmt die Berichterstattungen der anderen. Dass der Begriff „Lügenpresse“ keinesfalls eine ganz unberechtigte Bezeichnung sein kann, führen Ihnen auch nachfolgende zwei Filme glaubhaft vor Augen. Nehmen Sie sich die Zeit, die unglaublich schwerwiegenden Medienlügen aufmerksam zu studieren, die wir anschließend in „Bildung unzensiert“ präsentieren. Es sind Lügen, die die ganze Welt veränderten, Lügen, die die unwissenden Völker um unzählige Milliardenbeträge beraubten. Allein die sogenannte Klimaschutzlüge dürfte den Drahtziehern solcher Medienlügen derartige Beträge einspielen. Wenn es dann aber noch um Krieg oder Frieden geht, hört der Spaß definitiv auf. Sollte der pauschale Vorwurf der „Lügenpresse“ in Wirklichkeit nicht sogar noch einen Schritt weiter gehen? Denn nicht nur die Presse muss der bewussten und wiederholten Lüge bezichtigt werden, sondern auch ihre Auftraggeber und ihre Verbündeten in Politik und Wirtschaft. Wenn sich zum Beispiel sämtliche Redaktionen gegenseitig die Lüge eines Barak Obama nachschreiben, hat dies Null und nichts mehr mit bedrohter Pressefreiheit, sondern vielmehr mit bedrohtem Völkerfrieden zu tun. Wer da angesichts solch pauschaler Medienlügen nicht darüber hinaus auch auf eine synergische Lügenpresse im Verbund mit rücksichtslosen Polit- und Wirtschaftsbossen rückschliesst, belässt damit ganze Völker in Gefahr. Kämpfen auch Sie, verehrte Zuschauer darum, dass das Aufdecken von Medienlügen nicht falsch ausgelegt und mit der Bedrohung einer Pressefreiheit verwechselt werden kann. Gerade das ist Pressefreiheit, dass man Falschberichterstattungen ungeschminkt beim Namen nennt, und wenn dies sein muss, eben pauschal. Guten Abend.“

 

Die SONNENGÖTTIN ging wie immer IHRE POST durch. SIE hatte endlich die Zeit gefunden, ein Bad zu nehmen und in Ruhe zu frühstücken. Die gestrige Erkenntnis hatte SIE doch ziemlich überrascht. IHR ZUG KLEMMTE IN EINER UNSICHTBAREN WAND FEST und so wie es aussah, war SIE mit nur einer Handvoll Leuten auf der einen SEITE und alle Anderen befanden sich hinter der verschlossenen TÜR. Klar, SIE selbst konnte schon hindurchgehen, aber es brachte IHR nicht viel, denn weder schien man SIE auf der anderen Seite zu hören, noch zu sehen. Was mit SATAN war, wusste SIE auch nicht so genau … wenn SIE seine Nachricht, die er auf einen Zettel gekritzelt hatte, richtig verstand, dann war er mit SEINEM WERKZEUG auf FEHLERSUCHE. Dazu würde er aus dem ZUG aussteigen müssen um auf das DACH zu klettern. Von der unsichtbaren Mauer aber, schien er noch nichts bemerkt zu haben. Während die GÖTTIN etwas ratlos in IHREN PAPIEREN kramte fiel IHR ein ZETTEL in die Hände, darauf stand folgendes geschrieben:

„UNTERDRÜCKENDE INTRIGEN DER REGIERUNGEN

UND DAS ERWACHEN DER BÜRGER“

http://alcyonpleyaden.blogspot.de/2013/12/unterdruckende-intrigen-der-regierungen.html

Es ist wichtig, zu erkennen, dass die wachsende Unzufriedenheit der Bevölkerung auf der ganzen Welt zunimmt und das ist ein Hinweis dafür, dass viele, beeinflusst von den transformierenden Photonen, die jeden Tag zahlreicher die Erde erreichen, aus der hypnotischen Lethargie aufzuwachen beginnen… Die Machtspitze möchte uns lieber benommen und betäubt halten, da wir so ihre Pläne der Beherrschung, Unterdrückung und völligen Kontrolle nicht stören. Deshalb verdoppeln sie um jeden Preis ihre Anstrengungen des Aufzwingens und der Befehlsgewalt… Diese Unzufriedenheit breitet sich auch auf die Militärs aus, deshalb führt die US-Regierung nicht nur eine große militärische Säuberung durch, sondern hat auch beschlossen, viele auf die Probe zu stellen, was zur Entlassung von 197 hochrangigen Offizieren führte. Möchte er (Obama & co.) vielleicht die Verfassung aufheben, um sie durch eine Diktatur, begleitet von einem fürchterlichen Ausnahmezustand zu ersetzen?
Man sieht es auch in der wachsenden Unsicherheit, der ständigen Desinformation und Verheimlichung, dem getarnten Patriot Act, der Beschränkung beim Abheben der Ersparnisse von den Banken, der völligen Macht, das Telefon, Emails, Bankeinträge zu überwachen, den Panzerfahrzeugen auf Amerikas Straßen, Kriegsübungen in mehreren Städten, etc., etc.
Welche schlimmen Dinge bereiten sie mit Dringlichkeit vor, von denen die ganze Welt nichts weiß? Oder sind das ihre letzten Drohungen, da sie an Kraft verlieren und alles zusammenstürzt? Wird sich das Photonenlicht wohl gegen die uns beherrschenden Dunkelheiten durchsetzen…Solange wir uns in diesem Limbus-Purgatorium befinden, dürfen wir nicht die Wachsamkeit verlieren und müssen weiterhin unermüdlich und friedlich demonstrieren, bis wir unsere rechtmäßigen Ziele erreichen.

 „Alcyon Pleyaden – (1. Teil von 3) – Originalversion“

Veröffentlicht am 04.01.2013 – Dieses Video ist auch in folgenden Sprachen verfügbar: Spanisch — Englisch — Portugiesisch — Französisch — Italienisch — Japanisch — Russisch – Griechisch — Ungarisch — Niederländisch — Chinesisch – Hebräisch

ERSTER TEIL DER TRILOGIE ALCYON PLEAYDEN.

Das folgende Video zeigt uns in seinem ersten Teil die Geschehnisse, die im Kosmos bereits gelebt werden, mit der Annäherung einer enormen Menge an elektromagnetischer Energie, die von der SONNE ALCIONE DER PLEYADEN ausgeht. Eine Energie die sich unserem Planeten Erde sowie dem gesamten Sonnensystem nähert und ihren Höhepunkt ab der Wintersonnwende 2012 erreichen wird, genauso wie es die Mayas in ihrem Kalender schriftlich hinterlassen haben und es die Wissenschaftler derzeit bestätigen. Realistische Animation mit unveröffentlichten Bildern von unglaublichen kosmischen Geschehnissen, die zu einer radikalen Transformation der uns bekannten Welt und zur Erschaffung einer neuen Ära des Photons führen werden. VIDEO ERSTELLT VON ALCYON http://alcyonpleyaden.blogspot.com/20…

MONALISA schaute auf IHREN KALENDER und stellte fest, die „3 Dunklen Tage“ wie auch alles Andere, dass in diesem sehr aufschlussreichen Video Anfang 2013 vorhergesagt worden war, hatte zumindest bislang noch nicht stattgefunden. Damit hatte SIE zumindest IHR ZIEL erreicht, durch diese für Milliarden Menschen tödliche NULLMAGNETISMUS-ZONE ohne große Opferzahlen hindurch gekommen zu sein, denn noch lebten die Menschen, die sich in IHREM ZUG befanden, und, wenn IHR PLAN auch weiterhin so gut hinhaute, dann würde es auch dabei bleiben. Der PREIS dieser ÜBERLEBENS-MAßNAHME war allerdings für die recht groß, die heute schon gerne in der ZUKUNFT leben wollten. Vielleicht, wenn sie daran dachten, dass sie eigentlich schon längst durch die futuristischen, von kosmischem Licht der Liebe durchdrungene Städte dieser tollen Lichtwesen schlendern könnten, möglicherweise auf dem Weg zu einer der vielen UNTERWEISUNGS-SEMINARE, könnte dies die UNFREUNDLICHKEIT erklären, mit der man IHR persönlich immer wieder begegnete. MONALISA war darüber dennoch erstaunt, denn für SIE war es keine Frage, dass SIE natürlich ALLES dafür tat, dass eben nicht 4/5 der WELTBEVÖLKERUNG innerhalb von 3-4 Tagen zu Tode kamen. Dies wollte SIE nicht unbedingt, weil SIE fürchtete, dass es den VERSTORBENEN im JENSEITS schlecht ergehen würde, zumindest nicht der Mehrheit, aber SIE hatte sich gefragt, wie erleuchtet und glücklich die ÜBERLEBENDEN dieser DREI TÖDLICHEN TAGE sich wohl fühlen würden, wenn sie gezwungen sein würden, erst mal all die 5 Milliarden TOTEN zu begraben, die dann überall in Massen herum liegen würden. Und da es unwahrscheinlich war, dass es gelingen würde, diese Toten innerhalb weniger Tage zu beerdigen, würde der Geruch von Fäulnis und Leichen den ganzen Erdball monatelang einhüllen. IHRER VORAUSSICHT  nach konnte dies nur zu einem unermesslich schwerwiegenden kollektiven TRAUMA führen, ähnlich dem, dass die Menschheit nach der Sintflut durchmachen musste. Ja und dann, wenn man völlig erschüttert von dem Ausmaß des Grauens der verwesenden Leichenberge übermannt sein würde, dann kämen aus den Weiten des Kosmos plötzlich die RETTER in ihren beeindruckenden Raumschiffen um sich hier nieder zu lassen? Ne, ne … nicht mit IHR! Diese Vorstellung hatte SIE schon 2006 in helle Aufregung versetzt und SIE hatte die REIßLEINE gezogen, denn IHR war es dann doch sehr viel lieber, sich weiter mit den verpennten, aber immerhin noch lebenden MENSCHEN herum ärgern zu müssen, die einfach nicht richtig aufwachen wollten. Selbst die, welche von sich dachten, hellwach zu sein … es war offenkundig, aber der weit über 7 MILLIARDEN PLÄTZE umfassenden ZUG , war nach wie vor ausschließlich mit SCHLAFWANDLERN unterwegs. Selbst SATAN schlummerte immer wieder ein und genoss den SCHLAF des GERECHTEN. Einzig IHR GELIEBTER PUTIN und einige seiner GETREUEN schienen dies zu begreifen, zumindest hoffte die GÖTTIN, dass IHR EINDRUCK nicht trog. Es war nun mal auch für SIE nicht immer leicht einen SCHLAFWANDLER von einem wirklich ERWACHTEN zu unterscheiden.

„Botschaft der Wesen von Alcyone“

http://youtu.be/oj_zDUb5m08

Veröffentlicht am 20.03.2012 – Botschaft der Wesen von Alcyone, der zentralen Sonne der Plejaden aus dem Buch „der plejadische Weg“ von Dieter Schwickart/Keman http://www.amazon.de/Der-plejadische-… gelesen A. Nairpyc

 

„UFO riesiges Raumschiff über Frankreich Juli 2014“

Veröffentlicht am 07.08.2014 –

UFO riesiges Raumschiff über Martigues / Frankreich Juli 2014

Sreagy vor 5 Monaten heftig! einzelne „lichter“ konnte ich selber schon live sehen. aber die Regierung weiß ja von nix, logisch…
ACwiekel vor 4 Monaten  Das liegt aber auch zum einen daran, dass es zu viele Fakes gibt und sollte es sich mal wirklich um ein Echtes Video handeln, ist es logischerweise auch ein Fake. Ich denke, dass das so auch gewollt ist. Ich denke, der man eher Ehemalige Hochrangige Staatsdiener mit ihren Aussagen über Erlebnisse mit Ufos glauben kann, weil die sich keinen „Namen“ machen mehr machen wollen, sondern sich mit ihren Aussagen eher noch in Gefahr bringen. Auch halte ich so manchen Kornkreis für Echt, weil einige einfach zu kompliziert  sind, um sie in eine Nacht und Nebelaktion selbst zu konstruieren. Gezielte Desinformation und  manipulierte Wahrheit ist allgegenwärtig, aber für die breite dumme Masse wohl aber besser!?
dererste Mond über Google+ vor 3 Monaten Also wenn das ein fake sein soll, wie es einige im Kommentar behaupten, dann ist das der beste fake aller Zeiten den ich je gesehen habe in der UFO Geschichte! Das kriegt nicht mal Hollywood so hin. 
einfach nur WOW….
steven skacal vor 1 Monat Und das hat nur einer gefilmt oder fotografiert obwohl es hell erleuchtet über der Stadt steht,und wieso strahlt es wie ein Christbaum.Ist doch Unlogisch,oder.
Santa Maria vor 1 Monat …es sind mehrere Raumschiffe!! Sie fliegen zum Schutz in Formation. Ich selber habe solche Lichter live gesehn. 2 Kollegen und ich waren gerade aus der Tür und wollten runter in die Stadt. Plötzlich flogen 2 Feuerbälle geräuschlos mit einer sehr sehr hohen Geschwindigkeit über unseren Köpfen hinweg, kurz danach folgten nochmal 2 dieser mysteriösen fliegenden Lichter. Als sie weiter weg waren, konnte man ganz klar eine Formation am Himmel beobachten. Dann verschwanden sie. Wir guckten uns alle an und dachten wir träumen. Vorher hatte ich nie so ein Erlebnis gehabt, und dann fliegen sie 100 Meter über unseren Köpfen hinweg. Glücklicherweise!! 😉 Geeeiil. Es gibt solche Flugobjekte, und das hat nichts mit gleichen Schwingungen zu tun oder so. Wir hatten sie alle gesehn. Hatte bis dahin nur gedacht, das wär alles Verarschung, danach hab ich bis heute nicht aufgehört und schaue oft in den Himmel. Der kann vieles verraten. PS: Meistens wird ja nur gesagt, der hat was an der Palme, wenn man behauptet, Zeuge gewesen zu sein. So gesehn ich stand 100 Meter weit weg, werd ich nie vergessen! LG
MyTSG1899 vor 4 Monaten Warum erscheint davon nicht’s in den Medien?

„Spanien: Düsenjets schießen UFO ab“

http://youtu.be/QN8Dnh-MnM0

Hochgeladen am 07.10.2009 – Spanien: Düsenjets schießen UFO abDie Telefone der Polizei in Nordspanien laufen derzeit heiß: In den vergangenen Tagen meldeten sich immer mehr Menschen, die UFOs gesehen haben wollen. Ein vermeintliches Beweisvideo, das den Abschuss eines unbekannten Flugobjekts zeigen soll, sorgt derzeit im Internet für Aufsehen.
Es ist wohl eine der spannendsten UFO-Sichtungen der jüngeren Vergangenheit: Fischer aus der Region Galicien wurden Zeugen, als Militärflugzeuge ein unbekanntes Flugobjekt nahe der nordspanischen Küste vom Himmel schossen und dieses daraufhin im Meer landete.
Wie das Internet-Portal Terra berichtet, wurden die Fischer unmittelbar nach dem Vorfall von einem Militärhelikopter in den Hafen geleitet, wo sie berichten sollten, was sie gesehen hätten. „Nach reiflicher Überlegung habe ich mich dazu entschlossen, das Video zu veröffentlichen. Ich halte es für meine Pflicht, das Geschehene öffentlich zugänglich zu machen“, wird einer der Fischer zitiert. Mittlerweile hat sich auch ein Pilot der Düsenjets zu Wort gemeldet. Er schwört, dass seine Kollegen und er ein UFO über dem spanischen Meer abgeschossen haben.

„UFO Sichtungen von Piloten –

germ. language only – Rare“

http://youtu.be/sYZoRXTIuwE

Hochgeladen am 19.03.2010 – nriico apitz vor 5 Monaten die kleinen idioten die hier andere leute für ihre meinung auslachen sind doch die …die selber keine eigene meinung haben…denn um eine eigene meinung zu haben brauchts erst mal mut diese zu vertreten...und die die lachen haben selber nicht den mut eine eigene meinung zuhaben und schwimmen lieber mit der masse mit die darüber lacht ohne sich selber über das leben je gedanken gemacht zuhaben…weil hätten sie sich mal gedanken über das leben an und für sich gemacht… hätten sie sich eingestehen müssen wie klein, unnütz und sowas von edbärlich sie doch in wirklichkeit sind…dass sie ab diesen moment an nichts mehr zulachen hätten …denn wie kann man nur so naiv sein mit fucking 19/20jahren zu glauben man wisse schon alles über das leben  und den sinn der materie...darum ist es mir egal wer, zb über mich lacht oder mich beleidigt weil ich nämlich weiss das ich denen der über mich lacht minimum 100jahre voraus bin im denken und verstehen der vorgänge um mich herum…und ganz wichtig ist auch das mich nur menschen beleidigen können und nicht solche halb affen wie die die man andauernd dabei erwischt wie sie andere leute immer wieder dissen weil sie anders sind…R

„Jahrtausendalte UFO-Sichtungen“

Hochgeladen am 14.07.2010-

Offenbar sind UFO-Sichtungen keine „moderne“ Erfindung der Science-Fiction-Literatur…

“Wikileaks Video vom UFO Absturz Roswell der Grey Aliens“

Veröffentlicht am 15.07.2013 –

Dieses Wikileaks Video soll einen lebenden grauen Aliens zeigen

die in Roswell abgestürzt sind.

„Botschaft eines Ausserirdischen –

DER FILM (2015) „Verändert die Welt“

(vorgelesen/deutsch)“

Veröffentlicht am 05.09.2012 –

Programmhinweis: http://www.youtube.com/watch?v=y0FWbc… Nehmt Euch Zeit 01

„Sprich LIVE & GRATIS mit Lierre Keith! –

Ist Veganismus wirklich gut für Deine Gesundheit?“

Veröffentlicht am 23.01.2015

http://alexandergottwald.com/lierre-k… Viele Menschen sind wie die Bestsellerautorin Lierre Keith und auch ich selbst, Alexander Gottwald, im Laufe der Jahre der Idee begegnet, es sei gesund, sich vegetarisch oder sogar vegan zu ernähren.
Wie sind aber die konkreten Ergebnisse? Wie reagiert der menschliche Körper tatsächlich auf eine rein pflanzliche Ernährung? Und warum werden viele unerfreuliche Folgen einer ausschließlich vegetarischen oder veganen Ernährungsweise häufig versteckt? Durch vegane Ernährung entstandene Gesundheitsschäden heilen – geht das? Diesen und vielen anderen Fragen rund um den Punkt des Gesundheitsaspekts der vegetarischen oder veganen Ernährung stellt sich die Bestsellerautorin Lierre Keith in unserer LIVE-Konferenz am 27. Januar 2015! Krank durch Veganismus! Hol Dir Deinen Platz zur Teilnahme hier. http://webinarjam.net/webinar/go/254/…

 

„Dirk Müller – Tagesausblick 23.01.2015 –

Fließt das frische EZB-Geld in die Aktienmärkte?“

Veröffentlicht am 23.01.2015

Weitere Themen:
– Krieg der Währungen / Eine Katastrophe für die Schweiz?
– US-Fracking-Industrie schmiert ab / Nordseeöl ebenfalls unter Druck
– Gold reagiert positiv auf die Ungewissheiten
– Binnennachfrage kommt durch Euro-Abwertung unter die Räder / Die Exporteure profitieren
– Russland wendet sich von der EU ab und plant Pipeline in die Türkei
– Innenministerium, Großbritannien und USA planen Großangriff auf Kommunikationsdaten

 www.cashkurs.comIhre unabhängige Finanzinformationsplattform zu den Themen Börse, Wirtschaft, Finanzmarkt von und mit Dirk Müller

„EB News 23. Januar 2015:Sonne aktiv,

Geomagnet ok, 7.0/6.8 Beben Vanuatu,

Erdbebenserie Norditalien“

Veröffentlicht am 23.01.2015

Engelsburg News für den 23. Januar 2015:Sonne aktiv, Geomagnetfeld okay, Magnitude 7.0/6.8 Beben bei Vanuatu, Erdbebenserie Norditalien mit bis zu Magnitude 4.2, Unwetter in EuropaVision Engelsburg – Einfach anders lebenEin kleines Buch mit viel Perspektive: http://www.vision-engelsburg.de

 

MONALISA dachte schon daran, sich jetzt endlich mit ihrem Apfelkuchen auf IHR SOFA zu verziehen, da ereilte SIE diese DRINGENDE NACHRICHT:

„… Am letzten Tag vor dem Wochenende grüßt Dich ganz herzlich Wjatscheslaw Seewald!
Die letzten drei Tage waren echt sehr intensiv und nicht leicht zu meistern, daß ich neben der Arbeitszeit am Tag auch eine anschließende Nachtschicht anlegen mußte, um alles erledigen zu können. Wir haben jetzt 3:33 auf der Uhr am Freitag in der Früh wo ich Dir gerade diese Zeilen schreibe und mein Arbeitstag geht erst jetzt langsam zu Ende. Es sind 24 Stunden seit der gestrigen Mail vorbei geflogen, wo ich auch fast zur identischen Zeit die Nachricht für den Infobrief vorbereitet hatte.
Ich habe Dir gestern geschrieben, daß ich Deine Hilfe brauche um RT Deutsch eine ehrliche und konstruktive Rückmeldung ihrer Arbeit zu geben. Wir haben gestern auch eine Internetkonferenz gemacht darüber, wo über 50 Menschen teilnahmen. Ich danke jedem vom ganzen Herzen, der sich gestern Abend Zeit nahm und an der knapp zwei Stündigen Internetkonferenz teilgenommen hatte.
Nun jetzt ist zwar etwas später als Geplant, weil ich trotz paar Stunden Schlaf nicht alles erledigen konnte und wie mit Sand in den Augen von der ganzen Anstrengung von PC heute früh aufgewcht bin, ist es jetzt alles Online auf meiner Seite und Du kannst jetzt auch aktiv werden. Es ist der entsprechende Beitrag, die Aufzeichnung der Internetkonferenz vom 22.01.2015 und der Brief in Text und Videoform, den ich heute an RT Deutsch verschicken werde in dem Beitrag: RT Deutsch, ein objektiver und neutraler Nachrichtensender? zusammengefasst und veröffentlicht.
Ich bitte Dich auch jetzt mich bei dieser Herzensangelegenheit zu unterstützen und Deine persönliche Rückmeldung an RT per E-Mail und wichtig bitte auch als Einschreiben per Post so schnell es möglich zu verschicken. Ich möchte bitte eine kleine Korrektur vornehmen und ein wichtigen Hinweis an dieser Stelle machen.Bitte schickt mir nicht Deine E-Mail als Kopie die Du an RT verschickst, sondern veröffentliche es bitte unter dem ganzen Beitrag als Kommentar, wie ich das in dem Beitrag geschrieben hatte, damit auch andere Menschen das lesen, was ihnen andere Zuschauer geschickt hatten.

Wie ich auch in dem Beitrag erwähne, bitte teile diesen Beitrag weiter an Freunde und Bekannte, damit möglichst viele Menschen sich der Sache einschließen und eine ehrliche Rückmeldung an RT Deutsch schicken. Ich danke Dir für das gemeinsame wirken, damit RT Deutsch eine noch bessere Arbeit in der Zukunft machen kann, um noch mehr Menschen aufzuklären. Nach diesen anstrengenden und langen Arbeitstagen habe ich mir eine Erholung jetzt wirklich verdient. Ohne Fleiß kein Preis 🙂 Ich wünsche Dir auch wundervolle und erholsame Tage. Nächste Woche hörst Du wieder was von mir.
In Liebe verbleibt Wjatscheslaw Seewald… http://www.seewald.ru/rt-deutsch-ein-objektiver-und-neutraler-nachrichtensender/

„RT Deutsch, ein objektiver und neutraler Nachrichtensender?“

Hochgeladen am 22.01.2015

Aufzeichnung der Internetkonferenz über den Aufruf RT Deutsch ein Feedback ihrer Arbeit zu geben. Bitte schick auch Du an RT Deine Rückmeldung. Weitere Informationen, wie z.B. meinen Brief an RT und die Briefe vieler anderer RT Zuschauer findest Du unter … Bitte verbreite diese Information weiter und bitte auch andere Menschen dazu RT eine ehrliche und konstruktive Rückmeldung ihrer bisher geleisteten Arbeit zu geben.

 

Eine RÜCKMELDUNG? Nun, ja, auch die SONNENGÖTTIN erinnerte sich an das besagte Interview mit Jürgen Elsässer und auch SIE hatte mit INTERESSE die KOMMENTARE unter dem VIDEO gelesen. IHRE MITARBEITERIN hatte zum Glück wie immer alles mit dem MONALISALAND verlinkt und in die DOKUMENTATION REVOLUTION 2015 aufgenommen. Ein Blick auf den Kalender zeigte, die 100 TAGE SCHONFRIST waren vorbei und es wurde tatsächlich Zeit sich etwas intensiver mit der AUßENWIRKUNG von RTdeutsch auseinander zu setzen. SIE hatte ja gleich nach der ersten Sendung ihr KOSMISCHES HANDY gezückt und bei IHREM GÖTTERBOTEN deswegen angefragt, denn IHR ERSTER EINDRUCK war nicht gerade von BEGEISTERUNG geprägt gewesen. Insbesondere mangelte es IHRER Meinung nach allen MODERATOREN an professioneller Seriösität. Auch in den Wochen danach änderte sich dies nicht und der letzte Versuch, ausgerechnet bei Jürgen Elsässer keck und ja, fast frech zu aufzutreten, hatte IHR gar nicht gefallen. Insofern wollte SIE den Versuch die REDAKTION von Rtdeutsch wach zu küssen gerne unterstützen. Die AUFGABE dieses SENDERS war schließlich keine geringere, als der UNTERDÜCKTEN WAHRHEIT eine gut hörbare MEDIALE STIMME zu geben. Doch, diese STIMME sollte nicht die einer frechen Göre sein, sondern von einer aufgeweckten FRAU oder MANN in die WELT GETRAGEN werden, die sich ihrer VERANTWORTUNG auch wirklich bewusst waren. Und, so leid es der GÖTTIN tat, aber SCHLAFWANDELNDE Radio- und TV-MODERATOREN gab es in IHREM ZUG leider immer noch satt und genug. Oder fehlte es einfach nur an dem MUT sich politisch inkorrekt zu zeigen um ich auch an die echten heißen Eisen zu wagen?

 

„GEOENGINEERING FRANCE TV 3 +

W. ALTNICKEL KOMMENTAR“

Veröffentlicht am 22.01.2015

Weitere interessante Informationen (+ GÜNSTIGE FLYER, BÜCHER, SONDERDRUCKE, AUFKLEBER+ DOPPEL- DVD ) finden Sie auf: http://www.chemtrail.de/

„Political Correctness total. Mit Angela Merkel.“

 Veröffentlicht am 23.01.2015

Kaum hat das neue Jahr begonnen, meldet sich unsere erfindungsreiche Kanzlerin mit einer grandiosen Neuerung zu Wort. Dem Citizen Control Service – einer freiwilligen Selbstkontrolle für jeden mündigen Bürger in Sachen politischer Korrektheit. Mit der Freiwilligkeit muss das so verstanden werden, dass jeder, der nicht dabei ist, sich durchaus verdächtig macht. Die kompetenten Damen und Herren vom CCS – auch Toleranzforscher genannt – werden ein verantwortungsvolles Auge darauf haben, dass es in unserer sauberen Republik auch weiter sauber bleibt und jeder anständige Bürger ein Auge auf jeden anderen anständigen Bürger wirft.
„Ja“, werden Sie sich, liebe User, nun vielleicht fragen, „ist denn dafür nicht die Institution für Loyalitätsfragen und angepasstes Gedankengut, also der Verfassungschutz schon gut genug?“ „Aber nein!“, muss die korrekte Antwort lauten. Warum die gegenseitige Bürgerkontrolle viel effektiver ist, erklärt unsere Kanzlerin in ihrer geduldigen Art an einem praktischen Beispiel: „Sie können Citizen Controll Service.com zum Beispiel eine SMS senden, wenn jemand das blutrünstige Honecker-Regime verharmlost oder die Erschießungsanlagen der DDR leugnet. Ich sage das vor allem jetzt zu unseren Landsleuten im Osten unseres Heimatlandes: Sie können jederzeit ihren Nachbarn oder Arbeitskollegen melden, wenn der das Spitzelregime der Stasi schönredet, und so die Stasiopfer verhöhnt oder Russenpropaganda verbreitet.“

CCS – damit auch 2015 niemand auf falsche Gedanken kommt!

„Pentagon Leak:

Entwicklung von Impfstoffen für „Verhaltensänderung“ 

Veröffentlicht am 22.01.2015

Vom Pentagon durchgesickertes Video: Hier erklärt ein Wissenschaftler, wie ein Impfstoff »einen Fanatiker zu einer normalen Person« machen kann. Oder eine normale Person zu einem Fanatiker!?
Mehr Infos hier:http://x2t.com/344337 Video Quelle hier:http://x2t.com/344338

„Schwere Vorwürfe gegen OSCE in der Ost-Ukraine“ 

Veröffentlicht am 23.01.2015

Die Arbeit der OSCE Beobachter in der Ost-Ukraine wird massiv in Frage gestellt. Die Menschen verlieren die Geduld. In Anbetracht der Umstände kann man das ihnen nicht verübeln. Original Video unter https://www.youtube.com/watch?v=TDhkB…

DER FEHLENDE PART:

„Die Causa Krim einmal de-ideologisiert [E 50]“ 

Live übertragen am 23.01.2015

Michael Opperskalski, Herausgeber des Geheimmagazins, zum Thema „Tod von Saudi Arabiens König Abdullah – Welche Zukunft zwischen der Ölstaat-Monarchie und dem Westen?“
Prof. Dr. Reinhard Merkel, Professor für Strafrecht und Rechtsphilosoph zur Frage, „Hat Russland die Krim annektiert?“
Jessyline Radack, Anwältin der Whistleblower Drake und Snowden zum Thema „Der Kampf zwischen dem Staat und seinen angeblichen Feinden“ Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Michael Babilinski über Google+vor 58 Minuten (bearbeitet)

 Ukraine: DER FEHLENDE PARTIch habe es so im Urin, das es heute besonders interessant wird.
Gleich ab 19:30 Uhr Live
Aber 20:05 Uhr, als Aufzeichnung!Unter anderen Themen:
Prof. Dr. Reinhard Merkel, Professor für Strafrecht und Rechtsphilosoph zur Frage, „Hat Russland die Krim annektiert?“Nachtrag: Und wieder mal ist die Russenpropaganda eine Nasenlänge voraus. Bis Heute gibt es von der „Deutschen Welle“ nur einen Artikel, auf den sich alle anderen Medien bezogen haben, wo irgend ein Idiot eine These (mit unendlich vielen Klimmzügen) aufstellte und sich dabei auf angebliche Völkerrechtler bezogen hat, die jedoch namentlich ungenannt blieben. http://www.dw.de/das-referendum-auf-der-krim-konstellationen-und-kontrahenten/a-17486372 Unter der Unterüberschrift: Wie beurteilen Völkerrechtler das Referendum? Das Ganze ist auch schon deshalb purer Bullshit, weil der Ablauf ein ganz anderer wahr. Dass das Referendum gegen ukrainisches Recht verstoßen hat, bezweifelt keiner. Nur ist das auf internationaler Ebene und bezüglich des Völkerrechts zur Sezession recht herzlich egal! Das konnten die Länder auf Deutsch gesagt, nach gut dünken anerkennen oder es bleiben lassen. Russland hat es anerkannt und hat sich dann, mal ganz plump gesagt, die Krim schenken lassen!
Die Deutsche Welle, hat im übrigen exakt das selbe Aufgabe wie RT und es gibt ebenfalls eine russische Fassung. In Deutschland verbreitet die deutsche Welle die Offizielle Regierungsmeinung, hauptsächlich an Journalisten und Entscheidungsträger. Das aber nur am Rande!

„Auf der Spur unserer Geschichte:

Die Einweihung in die höchsten Mysterien im alten Ägypten“

Veröffentlicht am 23.01.2015

Viel Spekulation gibt es über die Frage, ob es für die moderne Wissenschaft heute möglich wäre, alte Bauwerke wie die Pyramiden von Gizeh in der gleichen Präzision nachzubauen? Zur eindeutigen Klärung dieses Mysteriums hat ExtremNews den Diplom- und Bau-Ingenieuren Axel Klitzke in die dritte Sendung der Reihe „Auf der Spur unserer Geschichte“ eingeladen. Der Forscher hat unter anderem durch lasergestützte Messtechnik umwerfende Ergebnisse in Ägypten gesammelt, welche ganz klar indizieren, dass es vor Jahrtausenden definitiv einen Zugang zu „höherem Wissen“ gegeben haben muss. Das Interview und den Vortrag „Die Einweihung in die höchsten Mysterien im alten Ägypten“ können Sie hier kostenfrei ansehen.

 

„Claus Turtur – Raumenergie, Vakuumenergie,

Nullpunktenergie, Freie Energie –

Interview OKiTALK.com“

Veröffentlicht am 22.01.2015

Gast: Prof. Dr. Claus Turtur bei http://www.OKiTALK.com Themen: Die Raumenergie ist kostenlos, sauber, umweltfreundlich, gesundheitsverträglich, unbegrenzt jederzeit und überall verfügbar. Sie löst alle Energieprobleme der heutigen Zeit.
Interview vom 21. Januar 2015Weiterführende Link: http://www.energiederzukunft.org und http://www.ostfalia.de/cms/de/pws/turtur E-Mail: c-w.turtur@ostfalia.de

http://www.OKiTALK.com ist eine kostenlose und unabhängige Diskussions- und Kommunikationsplattform von Menschen für Menschen und bietet Ihnen: Täglich neue und interessante Diskussions- und Themenangebote – Anspruchsvolle Gruppengespräche in privater Atmosphäre – Sprachräume mit hervorragender Gesprächsqualität und Latenzzeit – Laufend spontane Talk-Sendungen und aktuelle Live-Events – Präsentationen von Projekten, Produkten, Künstlern und Musikgruppen –  OKITALK auf Youtube: http://www.youtube.com/okitalk

 

Und es schneit und schneit und schneit …

„Oh je, … SCHNEE … was soll denn da gerade zugedeckt werden,“ ging es der GÖTTIN durch den KOPF, als SIE am Morgen aus dem Fenster schaute. „Noch sind es ja nur ein paar Flocken,“ stellte SIE fest, in der Hoffnung, dass dies auch so bleiben würde, doch ein BLICK in den HIMMEL zeigte, da würde wohl doch noch mehr herunter kommen. SCHNEE … SCHNEE … SCHNEE, das war leider genau dass, was SIE jetzt gar nicht gebrauchen konnte, denn damit würden nicht nur die SPUREN der Vergangenheit verdeckt, auch der WEG in IHRE BESSERE WELT, in das PARADIES für ALLE, würde unter eine WEIßEN DECKE verborgen werden. Aber, tröstete SIE sich, zum GLÜCK gab es ja die ERINNERUNG und vor allen Dingen die vielen NOTIZEN und AUFZEICHNUNGEN, die eine REKONSTRUKTION des bisherigen WEGES und damit auch eine ORIENTIERUNG für die richtige Richtung in die ZUKUNFT ermöglichen würden.

„Zusammenfassung aus dem Jahr 2014-7522 –

Internetkonferenz vom 15.01.2015

mit Wjatscheslaw Seewald“

Veröffentlicht am 22.01.2015

Das Jahr 2014 war sehr Ereignisreich und deswegen wurde von mir eine kleine Zusammenfassung über die wichtigen Ereignisse besonderes in Bezug zu Russland stehen gemacht, damit Du ein mosaikartiges Bild von dem vergangenen Jahr bekommst.
Ich habe auch einen Ausblick für das Jahr 2015 gegeben und meine Meinung dazu gesagt, wer in Zukunft noch mehr Wind unter seine Segeln bekommen wird, und warum ist es wichtig eine sozial aktive Position einzunehmen.
Webseite: http://www.seewald.ru

 

„Kiew (=USA) will den Krieg. Putin zur Großoffensive der ukrainischen Armee“

Veröffentlicht am 23.01.2015

23 Januar 215. Russischer Staatspräsident Wladimir Putin sagte in der Sitzung des Sicherheitsrates der Russischen Föderation, Kiew antworte gar nicht auf Putins Friedensangebot und startete sogar Großoffensive gegen Donezker Volksrepublik.
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=DW5g7…

 

„Ostukraine: Krieg gegen die Russen –

COMPACT Live mit V. Timtschenko und Jürgen Elsässer“


Veröffentlicht am 22.05.2014 – Pogrom in Odessa, Feldzug in der Ostukraine — und die Bundesregierung hetzt mit!
Vor den Wahlen in der Ukraine am 25. Mai hat der Krieg der Putschisten in Kiew gegen ihre eigene russischsprachige Bevölkerung begonnen: „Wir sollten die verdammten Russen töten“, geifert die Präsidentschaftskandidatin Julia Timoschenko.
COMPACT Live mit Viktor Timtschenko, Jürgen Elsässer und einem Vertreter des Nachrichtenkanals „Stimme Russlands“.
http://www.compact-magazin.com

 

Wenn man das DATUM dieser COMPACT-Veranstaltung nicht beachtete, dann könnte man das letzte Video wirklich als brandaktuell bezeichnen, dachte MONALISA, da im Grunde die Hintergründe dieser ganzen UKRAINE-STORY schon im Mai 2014 völlig klar gewesen waren. Und, so fragte SIE sich, hatte dieses Wissen etwas verändert? Oder, stimmte, was so viele immer wieder behaupteten, und es war egal, was man tat, weil es nun mal unmöglich war, das SCHICKSAL und damit die ZUKUNFT zu verändern? War IHRE ganze Mühe am Ende vergeblich, weil das Stück „Der UNTERGANG der ZIVILISATIONEN“ keiner prophezeiten, möglichen ZUKUNFT folgte, sondern das DREHBUCH von einem AUTOR/HISTORIKER geschrieben worden war, der vielleicht im Jahre 2165 monatelang an seinem SCHREIBTISCH gesessen hatte, um die tragische und dramatischen EREIGNISSE der vergangenen 150 Jahre für die NACHWELT festzuhalten?
Oder lag der FEHLER bei IHR SELBST? Hatte SIE vielleicht doch irgendwo ein winzig kleines Detail übersehen, der TEUFEL aber leider nicht? Sie kennen den Spruch sicherlich auch: „Der Teufel steckt wie so oft im Detail.“ Klar, einen wirklich großen FEHLER hatte SIE auf jeden Fall gemacht, ganz zu Beginn der GESCHICHTE, doch daran war nun leider überhaupt nichts zu mehr ändern, es sei denn IHR C. würde endlich aufwachen und IHR den ANHÄNGER zurück bringen, doch offenbar konnte SIE darauf warten bis SIE schwarz wurde. Klar, IHR POSTFACH war voll von ERSATZ-ANGEBOTEN, aber leider wollten ALLE GELD dafür. Doch, was SIE benötigte, das war ein echtes GESCHENK, dass von ganzem HERZEN kam. Was SIE brauchte, das war die EINSICHT von C., dass ER den SCHLÜSSEL zum PARADIES irgendwo in einer alten Kiste verkramt hatte. ER musste sich erinnern und erkennen, dass dieser SCHLÜSSEL über das WOHL und WEHE der gesamten WELT entscheiden konnte. Aber, C. war bislang noch nicht aufgetaucht und so würde SIE weiter versuchen müssen, die TÜR zum PARADIES ohne SCHLÜSSEL zu öffnen. SIE hatte ja gehofft, mit GOTTES HILFE und einem gut gezielten Schuss den ganzen ZUG in einem Rutsch durch die WAND bringen zu können, doch dies hatte die ganze Situation nur noch weiter verschärft, denn jetzt regierte die ANGST in den ABTEILEN, die sich noch in der ALTEN WELT befanden. Und, wenn der TERROR dort so weiter gehen würde, dann war absehbar, dass nicht nur der abgehängte letzte Wagen, sondern auch die gesamte 1. Klasse in den Abgrund stürzen würde, sobald IHR ZUGFÜHRER endlich erklärte, dass die FAHRT weiter gehen könne. Doch daran war heute ganz sicher nicht zu denken. SATAN hatte SIE nämlich aufgesucht und IHR erklärt, dass er bei dem vielen SCHNEE weder auf das DACH könne, noch wären die Gleise ausreichend freigeräumt. Und das bedeutete für SIE, SIE hatte ZEIT an IHREM persönlich größten PROBLEM zu arbeiten:

„Menschen beeinflussen – Wie man Zustimmung erzeugt –

Vera F Birkenbihl“

Veröffentlicht am 23.01.2015

http://de.wikipedia.org/wiki/Vera_F._… Vera Felicitas Birkenbihl (* 26. April 1946 in München; † 3. Dezember 2011 in Osterholz-Scharmbeck)
Die GÖTTIN verfolgte diesen wirklich sehr lebendigen Vortrag mit großem Interesse bis zur PAUSE, in der SIE zu IHRER FREUDE folgende BOTSCHAFT erhielt:

„Botschaft der Galaktischen Föderation –

SaLuSa 23. Januar 2015“

Veröffentlicht am 23.01.2015

Hiernach fühlte sich die GÖTTIN schon wieder sehr viel besser und IHR OPTIMISMUS gewann schnell wieder die OBERHAND. Denn, immerhin, der BEWEIS, dass es nicht möglich war die VERGANGENHEIT zu verändern, war schließlich auch noch nicht erbracht worden.

„Christoph Sieber:

Wir sind die Elite und wir haben gewonnen!

22.01.2015 – Bananenrepublik“

Veröffentlicht am 23.01.2015

Quelle: denkfunk: www.denkfunk.de Urheberrecht, Copyright und Eigentum: PatchworX Media GmbH Homepage von Christoph Sieber: http://www.christoph-sieber.de/

Ach ja, dachte die GÖTTIN, Ihr werdet schon noch sehen, wer am Ende lacht … heute mag Euch auf Euren Konten ja noch der ANSCHEIN von REICHTUM zulächeln, aber dass wird sich schon sehr bald ändern.

„DER EURO CRASHT WIE GEPLANT!“

Veröffentlicht am 23.01.2015

Alle Links zum Video:(Auf: „Mehr anzeigen klicken“)

http://www.ifm-society.de/

JENE DIE UNS REGIEREN, HASSEN UNS!

Und MONALISA erinnerte sich an Ihre gestrigen Schwierigkeiten QUER-DENKEN.TV zu empfangen und versuchte es nun noch mal und oh wie erleichternd, diese wirklich wichtige SEITE war wieder sichtbar und erklärte:

Hurra, wir sind wieder da!

24. Januar 2015  Es war viel Arbeit und zwei schlaflose Nächte für unseren armen Systemadministrator. Ein technischer Fehler in unserem Server hatte alles zusammenbrechen lassen. Bis der Fehler gefunden war, hat’s leider gedauert, und zwischendurch waren wir mal kurz online, aber der Fehler noch nicht ganz in Ordnung. Leider sind ein paar Artikel aus den letzten Tagen im Orkus verschwunden – aber Hauptsache wir sind wieder da. Vielen Dank für all die guten Wünsche und besorgten Anrufe. Aber es war nicht der CIA oder der BND oder der Mossad. Einfach nur die Sch…technik. Wir werden am Wochenende mal ausschlafen, und freuen uns, daß alles wieder funzt. Das Programm für die nächste Woche konnten wir retten, und das kommt wie immer: Pünktlich um Glockenschlag zwölf. Ein schöne Wochenende und viel Spaß beim Anschaun!

ZDF-Sendung: Kein Entkommen aus dem Krieg

21. Januar 2015  Wie schön, das ZDF macht mal einen kurzen Beitrag darüber, wie es den Menschen in den von der ukrainischen Armee angegriffenen Gebieten in der Ostukraine geht. Hier wird mal tatsächlich objektiv und mitfühlend berichtet. Das ist neu, umso mehr freuen wir uns darüber, daß es einmal geschieht. Sollte es da ein Umdenken geben? Es wäre sehr zu wünschen! Damit mal die BuUndesbürger, die nur Tagesschau gucken und an das Märchen von den bösen, aggressiven Russen in der Ostukraine glauben, einmal mitbekommen, was wirklich dort geschieht…

„Ukraine: ZDF heute Journal •

„Kein Entkommen aus dem Krieg! 19.01.2015“

Veröffentlicht am 20.01.2015

Ein objektiver Beitrag vom ZDF.

Solche gehören leider zur Seltenheit! –

Die Bewohner im Donezk-Becken leiden

und suchen Zuflucht vor den Bombardements der ukrainischen Armee.

 

Und die GÖTTIN notierte sich dieses überraschende MEDIEN-EREIGNIS in IHREM KALENDER, denn zum einen war ein solcher Beitrag, wenn er auch nur etwas über 2 Minuten lang war, wirklich kaum noch zu erwarten gewesen, zum Anderen, wer weiß, vielleicht konnte dieser kleine Beitrag für die dringend notwendige WENDE in der INTENTION der BERICHTERSTATTUNG, als eine Art SCHLÜSSEL zur ÄNDERUNG der WEICHENSTELLUNG dienen. Und tatsächlich, als MONALISA aus dem Fenster nach hinten schaute, konnte SIE im Dunkel der Nacht ein paar Personen mit Taschenlampen auf dem Gleisbett stehen sehen. Und als SIE genauer hinschaute, erkannte SIE, dass man dort offenbar ziemlich verzweifelt mit einem kleinen Hebel versuchte, die vereiste Weiche zu bewegen. Ob diese Leute wussten was sie taten, fragte sich die GÖTTIN, doch dann erkannte SIE SATAN in SEINER HELLBLAUEN JACKE und war beruhigt. Offensichtlich hatte dieser geborene SOZIOPATH sich endlich dazu durchgerungen, den, so langsam aber sicher wirklich zutiefst VERZWEIFELTEN, die notwendigen ANWEISUNGEN zu erteilen, um mit ihrem Wagen nicht GLEICH DEM LETZTEN, ABGEHÄNGTEN ZUGTEIL in den ABGRUND gerissen zu werden. SATAN hatte IHR nämlich am Morgen im Vorbeigehen mitgeteilt, dass er in der Früh den ZUG soweit es ging von Außen abgelaufen sei. Dabei hätte er entdeckt, dass der ZUG ungefähr auf halber Höhe mitten auf einer WEICHE fest saß, die sich wohl während der Überfahrt verstellt haben musste. Eventuell sei dieses Problem auch eine Folge der ZWANGSBREMSE oder aber im STELLWERK hatte jemand nicht richtig aufgepasst. Jedenfalls hätten sie ALLE sehr großes GLÜCK gehabt, denn bei so einer verstellten Weiche konnte der ZUG eigentlich nur entgleisen. Insofern sei es wirklich ein WAHNSINNSGLÜCK, dass der ZUG so plötzlich stehen geblieben war. Ja, es sei wahrhaftiges GLÜCK im UNGLÜCK gewesen.

 

Quer-Denken.TV

„Umbruchzeit 2013 bis 2025: Weltuntergang oder Aufstieg?“

24. Januar 2015  Martin Strübin im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Erinnern wir uns einige Jahre zurück, dann war das Thema 2012 in aller Munde. Zahlreiche Weltuntergangsszenarien, angeheizt durch Hollywood-Blockbuster wurden skizziert und prognostiziert, alles auf der Basis des Mayakalenders. Die Welt ist offensichtlich nicht untergegangen. Aber was ist mit dem Aufstieg?

„Martin Strübin – Umbruchzeit 2013 bis 2025 –

Weltuntergang oder Aufstieg?“ 

Hochgeladen am 07.01.2015

„Live im Fernsehen:

Demonstrant vermasselt ZDF die Propagandshow

12 01 2015 ZDF heute Live“

Veröffentlicht am 12.01.2015

Live im Fernsehen: Demonstrant vermasselt ZDF die Propagandshow Zitat: „Anonymous Live vor Ort: Endlich mal die Wahrheit im Staatsfernsehen! Der ehemalige Leipziger Polizeikommissar Stephane Simon setzte der Liveschalte der ZDF-Nachrichtensendung „Heute“ von der PEGIDA Demonstration in Dresden ein schnelles Ende und sprach Klartext. Stephane Simon ist vielen Aktivisten als Redner von den Montagsdemos bekannt. Aufgrund von Mobbings seiner Kollegen quittierte der gebürtige Franzose vor einigen Jahren den gehobenen Dienst bei der deutschen Bundespolizei und kämpft seitdem gerichtlich für eine Entschädigung.“ Text-Quelle: https://www.facebook.com/video.php?v=…

„Lügenpresse,

Propanganda-Abteilung,

packt eure scheiß Kamera ein … Lügner, ihr seid alle Lügner!“

MONALISA lauschte, …was war das denn für ein Geschrei hinten im ZUG? … sollten die FAHRGÄSTE auf Grund des stehenden ZUGES langsam die GEDULD verlieren? Ob diese Leute sich darüber aufregten, dass die HEIZUNG aus ÜBERLASTUNG kaputt gegangen war und es nun im ZUG zunehmend immer kälter wurde? War dies der GRUND für die nächtlichen WENDE-BEMÜHUNGEN? Oder sah nicht nur MONALISA den Tag immer näher kommen, an dem sich die einst so populären und nicht selten sogar verehrten Nachrichtensprecher nicht mehr ohne Personenschutz auf die Straße wagen konnten, ja, dass ihnen noch weit Schlimmeres drohte, wenn sie nicht endlich auf den BODEN der TATSACHEN zurück fanden. Es war wohl nicht mehr zu verbergen, immer mehr ZUSCHAUER verloren den RESPEKT vor diese überbezahlten Propagada-Journalie,…  und vielleicht hatte SATAN ja auch einigen von ihnen da draußen an der WEICHE ein paar ziemlich klare Ansagen gemacht. Denn, eines war sicher, sobald der ZUG einmal wieder in Bewegung kam, würde auch der ABSTURZ des PRESSE-ABTEILS erschreckend schnell erfolgen.

25.Januar 2015

 

Genial oder wahnsinnig?

 

„DIE STADT LÄDT MICH IN DIE PSYCHIATRI EIN!

TERMIN AM 28.01.2015 um 11 00 uhr!“

Veröffentlicht am 24.01.2015

TEILEN TEILEN POSTEN!

HIER MIT MÖCHTE ICH ÖFFENTLICH MITTEILEN DAS ALLE BESCHEID WISSEN WAS LOS IST! DAS SYSTEM WEHRT SICH MIT ALLEN MITTELN NUR DAS SPIEL SPIELE ICH NICHT MIT! UND WENN DIE SPIELEN WOLLEN DANN AUF MEINE REGELN! UND DAS NENNT MANN HIER FREIES LAND! ICH GEHE AUF GANZE ! LEUTE SEID EIN TEIL DER REVOLUZION DER LIEBE POSTET ÜBERALL! EINS ZU EINS

 

„SCHEISS AUF DAS SYSTEM!“

Veröffentlicht am 24.01.2015

ICH WERDE MICH NICHT UNTER DRUCK SETZEN LASSEN !
DAS SYSTEM VERSUCHT ALLES UM MICH APZUSCHALTEN!
KEINE SCHANS ICH WERDE ALLES IN DIE WEGE LEITEN UM

… POSTEN POSTEN!

 

„TCHECHENISCHEN KILLER WARTEN NUR

AUF BEFFEL VON PUTIN!“

Veröffentlicht am 21.01.2015

ÜBERSETZT AUF DEUTSCH DAMIT WIR AUFWACHEN!
HALLOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO­OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO !

AUFWACHEN!

„DIE BESTE DROGE DES JAHRHUNDERTS

NUR FÜR JÜGENDLICHE!“

Veröffentlicht am 22.01.2015

WENN DU DIE DROGE EINMAL PROBIERST

WIRST DU NIE MEHR ETWAS ANDERES PROBIEREN WOLLEN!

DIESE DROGE IST SO GEIL EINFACH NICHT ZUM AUSHALTEN!

EMPFEHLUNG JEDEM JUGENTLICHEM!

SO GEIL !

„Die Drogenlüge – Lesung mit Mathias Broeckers“


Hochgeladen am 18.05.2011 – Medienprojekt PSI-TV präsentiert eine Videodokumentation der Lesung von Mathias Bröckers aus seinem neuen Buch „Die Drogenlüge — Warum Drogenverbote den Terrorismus fördern und Ihrer Gesundheit schaden“ im taz Café in Berlin. Im Jahr 1909 wurde das erste Globalisierungsgesetz auf den Weg gebracht: die Prohibtion von Drogen.Ein Jahrhundert später ist dieses Verbot nicht nur sozial- und gesundheitspolitisch gescheitert, sondern unterminiert durch seine Nebenwirkungen die Rechtsordnung und Gesellschaft in vielen Regionen der Welt. Das ist das Thema von Mathias Bröckers Buch, das am 15. September erschien : „Die Drogenlüge — Warum Drogenverbote den Terrorismus fördern und Ihrer Gesundheit schaden“.

Im Folgenden ein Auszug aus der Einleitung: Am Anfang war das Drogendelikt. Eva und Adam nahmen von der verbotenen Pflanze und wurden mit der Vertreibung aus dem Paradies bestraft. Theologen mögen einwenden, dass dies eine allzu profane Deutung des Sündenfalls sei, doch wenn wir die Geschichte aus dem Buch Genesis beim Wort nehmen, kann kein Zweifel daran be stehen, dass es sich bei der verbotenen Frucht um eine psychoaktive, bewusstseinsverändernde Pflanze — eine Droge — handelt. Und ebenso klar ist, dass Eva und Adam über ihre Eigenschaften im Dunkeln gelassen wurden: Die Autorität im Garten Eden hatte die Pflanze verboten, weil ihr Genuss angeblich tödlich sei. Mit dieser noblen Lüge — »nobel«, weil Gott per se nur das Beste für seine Geschöpfe im Sinn hat, und »Lüge«, weil es sich um Desinformation handelte — steht und fällt die ganze Dramaturgie der Geschichte. Denn was wäre geschehen, wenn Gott die Paradiesbewohner über »Risiken und Nebenwirkungen« des Präparats vom »Baum der Erkenntnis« sachgemäß aufgeklärt hätte? Eines kann man mit Sicherheit sagen: Der Menschheit wäre viel Ärger erspart geblieben. Vielleicht hätten die beiden es erst einmal bei einer homöopathischen Kostprobe belassen, anstatt gleich den ganzen »Apfel« zu essen. Aber selbst wenn sie sich — des ewig harmonischen göttlichen Einsseins überdrüssig — mit einer gezielten Überdosis in die rauhe (aber spannende) Dualität des Erdenlebens geworfen hätten, stünden wir heute besser da. Ohne mythologische Schuld, ohne Erbsünde und ohne einen zürnenden Gott. So aber war Eva auf Arzneimittelinformationen von der Straße angewiesen — Gerüchte einer Schlange statt Aufklärung von einem Arzt oder Apotheker –, und die Katastrophe nahm ihren Lauf. Wir müssen dem Herrn im Garten Eden keine bösen Absichten unterstellen, als er den Baum der Erkenntnis als tödliches Gift deklarierte. Er wollte vermutlich nur das Beste für seine Geschöpfe, doch er erreichte das Gegenteil. Nicht der Genuss der Pflanze, sondern die mit ihrem Verbot einhergehende Desinformation sorgte für den Absturz aus dem Paradies.
peter hannes vor 1 Jahr helft mit cannabis zu legalisieren und ins gespräch zu bringen einfach: cannabis bei absolute mehrheit auf pro7 helft bei google eingeben, weitersagen und supporten!!!!!!!!!!
Petersfds vor 2 Jahren der verrat der grünen , die legalisierung versprachen , von uns gewählt wurden und zum dank bekamen wir vermummte 100schaften und maschienengewehr horden die nachts wohnungstüren sprengen und 150 traumatisierte bürger zurücklassen wegen eines hanfdealers . alle drogentoten gehen auf das konto der polizei ,politik und dummen sozialarbeitern , die sich faulheitsnaiv einspannen lassen , sonst könnte ihre stelle gestrichen werden , drum immer schön mithetzen . Subtilholocoust .
Ganz Bestimmt vor 1 Jahr Wieso nur Cannabis? LSD und Ecstasy sind eigentlich auch noch weniger gefährlich als Alkohol…das Problem ist das man daran schön Geld verdient…ist bei Substanzen welche einen Eigenanbau ermöglichen(bis zu einem gewissen Grad) oder eben spottbillig sind nicht so leicht möglich…habe noch nie MDMA/Acid genommen(bin(halbwegs) überzeugter Alkoholkonsument) aber diese Ungerechtigkeit kann ich dann trotzdem net verstehen…das ist definitiv Willkür…(:
Wasdalosficken vor 3 Jahren sehr interessant, nur bei seinem zukunftstraum haut er ein bisschen auf die kacke. wäre trotzdem wünschenswert, dass es mal so wird, auch wenn es schwer vorstellbar ist.
Dominatorxxx vor 3 Jahren Dankeschön! Interessante Perspektiven, werde mir das Buch definitiv kaufen.

 

„Ist Amerika noch zu retten?

Das Manhattan-Projekt (Webcast-Ausschnitt)“

Veröffentlicht am 23.01.2015

Helga Zepp-LaRouche zeigt in ihrem Webcast vom 21. Januar 2015, wie die Vereinigten Staaten von ihrem jetzigen Kurs des Krieges und der Zerstörung abgebracht werden können, wenn sie sich wieder auf die Prinzipien der amerikanischen Gründerväter wie Benjamin Franklin oder Alexander Hamilton beziehen. Das war Thema einer Tagung des Schiller-Instituts am vorangegangenen Wochenende in New York und ist Leitmotiv einer wachsenden Bewegung in den USA.

„Nachricht aus Amerika! Plus Antwort –

22.08.2014“


Veröffentlicht am 22.08.2014 – Wenn Sie mehr über Satan und Monalisa, die „Bessere Weltordnung“ und die Sprache der Götter erfahren wollen, dann kommen Sie ins MONALISALAND. Sie finden es unter – www.monalisa.land – und Sie sind herzlich eingeladen sich dort bestens zu unterhalten und einige interessante Erkenntnisse zu sammeln. Ich freue mich auf Ihren Besuch!

 

„Die „Kriegserklärung“ der USA –

Geopolitik & Russlands Antwort –

Russisches TV“


Veröffentlicht am 22.10.2014 – http://www.Wahrheitsbewegung.TV – Die Kriegstreiberei durch die USA im Namen der NWO, wird für die Bevölkerung Europas immer bedrohlicher. Neue Sanktionen gegen Russland schaden Europa und im Stellvertreter-Krieg in der Ukraine werden seitens der Putschisten-Regierung in Kiew, international geächtete Waffen (Phosphor & Streubomben) gegen die Zivilbevölkerung eingesetzt, mit schrecklichen Folgen. Dieser Beitrag aus dem russischen TV, macht Russlands Sichtweise deutlich…
Schnorsch Assar vor 2 Monaten sau interessante Gesprächsrunde, gibt mal ein Einblick was da so medial diskutiert wird. Danke sehr aufschlussreich LG A.
Ingeborg Hilmes vor 3 Monaten Eine interessante Diskussion. Danke für die Übersetzung.
Schnorsch Assar über Google+ vor 2 Monaten Sehen, hören und verstehen!
Die „Kriegserklärung“ der USA!  …geopolitische Analyse aus russischer Sicht…
Ich fand es sehr interessant, informativ und aufschlussreich!Russland fühlt sich wahrlich massiv bedroht u. wohl auch von uns aber sie sehen auch unsere Friedens.- u. Menschenrechtsbewegung! Raus aus der Nato, Ami-Basen zu und es ist wieder Ruhe in Europa! Meine Meinung dazu LG A.

 

„GOTT WEINT UM DEUTSCHES VOLK!“

Veröffentlicht am 20.01.2015

0174/9138251 SKYPE ddcarexpert1

Fortsetzung folgt!

monalisatv

One Comment

  1. Things are all very open using a clear description of your challenges.
    It absolutely was really informative. Your internet
    site is extremely helpful. Many thanks for sharing!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *