Monalisa TV – Die Zeit läuft! – 3. Februar 2015

Einer für Alle, Alle für Einen!

Nur, wer ist der BÖSE??

 

„Christoph Hörstel: Der Iran und Russland –

iranisches Radio 31.1.15“

Veröffentlicht am 31.01.2015
Antikrieg TV
http://www.antikriegsnachrichten.de
http://www.antiwarnews.org

 

„Geopolitik 2015 –

Christoph Hörstel im Gespräch mit Frank Höfer“


Veröffentlicht am 09.01.2015 – Das Jahr 2015 hat turbulenter begonnen als viele erwartet haben. Ausgerechnet in einem Moment, in welchem die religiösen Spannungen in Europa ohnehin schon auf einem Höhepunkt angekommen waren, ereignet sich ein schwerer Terroranschlag in Paris. Auf den ersten Blick scheint es für die Meisten ein islamistischer Terroranschlag nach simplem Strickmuster zu sein. Doch könnte auch mehr dahinter stecken? Wer sind die Profiteure und welche Ziele könnten Sie verfolgen? Zu diesem aber auch anderen Themen haben wir uns ausführlich mit Christoph Hörstel unterhalten.
Die weiteren Themen:
— 7. Januar: Anschlag auf Charlie Hebdo in Paris. Stecken Geheimdienste dahinter oder handelt es sich um einen islamistisch motivierten Anschlag? Oder gar beides?
— 15: Januar: Eine neue Runde der 5+1 Gespräche mit dem Iran sollen Zugeständnisse seitens des Iran dingfest machen, mit denen allerdings der oberste Revolutionsführer im Iran nicht einverstanden ist. Konfliktpotential!
— 22. Januar: Die EZB beschließt den Billionenrahmen für den Ankauf von Schrottpapieren. Vor dem Hintergrund eines möglichen Austrittes Griechenlands aus dem EURO eine Szenario, vor welchem sich vor allem der deutsche Steuerzahler sorgen sollte – denn Deutschland trägt die Hauptlast der Billionenspielchen von Draghi.
— Christoph Hörstel bereiste kürzlich Moskau und traf sich mit dem Putinvertrauten Jakunin. Was im Westen sanft als „Sanktionen“ bezeichnet wird, nimmt man in Russland als scharf geführten Wirtschaftskrieg wahr. Die neue Militärdoktrin Russland verwundert daher nicht. Sie sieht den Einsatz von Atomwaffen vor, für den Fall vorsieht, dass Russland konventionell zu unterliegen droht.
Powerbreaker unterstützen: http://www.powerbreaker.de
NuoViso unterstützen: http://nuoviso.tv/unterstuetzer-werden/

 

Rodando de Largo vor 4 Stunden Der beste Schachzug wäre ein Austausch im Bereich Atomwaffen. Das würde der Welt ganz bestimmt eine spürbare Wendung im Sinne beider geben und den USA, in Verbindung mit Israel große Schwierigkeiten bereiten. So aggressiv wie sich die USA verhalten, wäre das doch ein Klacks. Auch in Sinne von IS.! Den Mut sollte Russland aufbringen, dann dürften die USA nur noch lockerlassen können! Nur Mut!
Best Jokes vor 3 Wochen Hervorragend auf den Punkt gebracht. Ein sehr gutes Interview ohne Zensurgedanken. WEITER SO!
Nico Pol vor 2 Wochen Sehr interessanter Beitrag ! Wie immer genial …Frank Höfer und Christoph Hörstel !

„Willy Wimmer (CDU) – Krieg gegen Russland? –

iranisches Radio 31.1.15“

Veröffentlicht am 31.01.2015
Antikrieg TV

Rodando de Largo über Google+ vor 4 Stunden (bearbeitet) Wieder einmal ein sehr aufschlussreiches Interview mit Willi Wimmer. So zutreffend und in klar verständlichen Worten, kann nur er die tatsächliche, politische Weltlage interpretieren! Solche Politiker brauch Deutschland, die ohne Fanatismus und nationalistischen Eigennutz allein Politik betreiben, die der Verständigung und Nutzen aller dient, ein humanistisch geleitetes Wirtschaften miteinander und nicht gegeneinander, wovon die gesamte Menschheit nur gewinnen kann. So kindisch wie sich heutige Politiker benehmen, wird der Mensch nur in der Umweltkatastrophe enden. Wie sollen sich Länder, in denen die Menschen nicht einmal genug zu Essen haben, dem Schutz der Umwelt widmen können? Nationalismus, wie Pegida u.ä. Gruppierungen verlangen, führt geradewegs und unweigerlich in die totale Katastrophe. Entweder wird der Mensch endgültig und schnell erwachsen, oder den Menschen und die Natur selbst wird das nicht überleben können! Das Zeitfenster schlißt sich in den nächsten 20 Jahren etwa. Danach wäre eine Umkehr unmöglich werden! Oder wollen einige vielleicht erst in die Hölle fahren, nach dem sie wenigstens jemanden den größte Schaden zugefügt haben, den sie sich vorstellen können oder Amok gelaufen? Wacht auf und besinnt euch ihr Irren!

„Donbass: Ukrainer in der Defensive“

Veröffentlicht am 01.02.2015

Militärisch läuft es aktuell nicht gut in der Ostukraine für Kiew. Debalzewo, ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, den man vor Monaten erobert hat, ist mitsamt seiner Besatzung von den Rebellen eingekesselt. Auch ansonsten ist die Kampfmoral der normalen Armee im Einsatz im eigenen Land nicht sonderlich hoch und das Absetzen nach Russland beim Einberufungsbefehl für junge Männer wird zum Volkssport. Tätig wird die Armee beim Munitionsverbrauch vor allem beim Fernbeschuss von Städten mit vielen zivilen Opfern und einer Steigerung der Verbitterung der Menschen im Rebellengebiet.
Mehr Videos und aktuelle News online unter http://www.russland.ru

 

„Ostukraine: Frieden überhaupt gewollt?“


Veröffentlicht am 22.01.2015 – Nach einer offenen und offenbar erfolglosen ukrainischen Offensive haben sich nun Politikspitzen von Ukraine, Deutschland, Frankreich und Russland ausnahmsweise wieder einmal getroffen.
Herausgekommen ist dabei jedoch nur eine Fortsetzung des vorherigen und täglich gebrochenen Waffenstillstands. Ein wirklicher Fortschritt ist das gegenüber der Zeit bis zum Sonntag nicht – eher ein Zurücksetzen auf den Status bis Samstag. Treffen will man sich irgendwann wieder, wenn verschiedene Dinge passiert sind, genau wie damals und gegenseitig schiebt man für die fehlenden Fortschritte die Schuld hin und her. Anna Gamburg von russland.TV sprach mit den bekannten Ostexperten und Publizisten Kai Ehlers über die verfahrene Lage und hinterfragt kritisch, wer überhaupt ein Interesse an einem echten Frieden hat, warum Rebellen nie eingeladen werden und wer den Hebel in der Hand hat, tatsächlich einen solchen Durchzusetzen, bevor die nächsten offenen Auseinandersetzungen kommen.
Mehr Videos und aktuelle News online unter http://www.russland.ru

champmerle vor 1 Woche +Rita Vuia aber rita, wen meinst du mit „man“? jaz und pedro, der präsidentendarsteller sind marionetten der u.s.a. und nur auf weisung washingtons wird der krieg gegen die ostukraine am leben gehalten. die bürgerwehr im donbasz hingegen verteidigt ihr territorium und wäre sehr wohl an einer friedenslösung interessiert.
Rita Vuia vor 1 Woche +champmerle das stimmt alles ganz genau. Und zwar verteidigen die sich mit Herzblut und die anderen weil sie gezwungen werden. Sie werden mit Absicht geopfert. Auf beiden Seiten. Und dass alle im Westen Marionetten sind der US-Administration sollte jeder halbwegs intelligente Mensch wissen.

„Putin baut Roboter-Armee auf und schließt Bündnis mit Iran“


Veröffentlicht am 21.01.2015 – 20 Januar 2015. Russischer Staatspräsident Wladimir Putin besuchte eine Hightech-Ausstellung der russischen Waffen in der Nähe von Moskau. Am gleichen Tag besuchte der russische Verteidigungsminister Sergej Schojgu seine Kollegen im Iran, wo ein Abkommen über militärische Zusammenarbeit zwischen Russland und dem Iran unterzeichnet wurde.

tara nure vor 3 Tagen Ganz einfach: 1000de kleine und günstige in China massenproduzierte Drohen zerlegen jeden US Flugzeugträger. Der kostet Milliarden von Dollar, solange man ihn nicht auch einsetzt und die haben 11 davon.
Das Ende der Schlachtschiffe waren die Flugzeuge und das Ende der UScarrier werden die Drohnen sein.
Eine Schwarm eigenständig operierender, selbstziehlsuchender Drohnen mit Bilderkennungssoftware ist gegen Störversuche imun, Solar/Batteriebetrieben, mit Segel/Propellerantrieb und bei Ziehlfindung auf Raketenantrieb umschaltbar hat die Macht das USmilitär zu neutralisieren denn dann gehts nur noch zu Fuß. Simpel, effektiv, günstig, abschreckend
Lena Falk vor 1 Woche das russland bündnisse mit dem iran schließt find ich gut. das nimmt wenigstens den amis den wind ein bisschen aus den segeln. aber was diese roboter armee angeht muß man sich wohl in nächster zeit noch keine all zu großen sorgen machen. das is eher noch eine technologie in kinderschuhen. außerdem geht es dabei eh erstmal nur um von menschen gesteuerte drohnen. als die amis anfingen mit ihren reaper drohnen oder ihren helicopter drohnen da wurde nie so wirklich drüber berichtet. ich seh das ganze eher als neue panikmache gegen russland.
Alicia Meier vor 1 Woche Leute, das ist Robotertechnik von vor zehn Jahren. Das kann man mittlerweile im Prinzip mit Lego zusammenbauen. Das hat mit SF nichts zu tun. Wahrscheinlich liegen die Amis gerade vor Lachen unter dem Tisch. Wenn das die High-Tech ist, mit der Putin den Westen abschrecken will, dann gute Nacht. Ich vermute aber eher nicht, dass dieser alberne Robbi im Fliewatüt irgendeine Bedeutung hat. Das ist um die Landbevölkerung zu beeindrucken – und nichts anderes.  Und dass Iran in Russland Waffen kaufen will – so what? Wo sollen sie sonst welche kaufen? In Deutschland – also bei Konzernen, die den Saudis gehören? Die Iraner sind ja nicht doof…..
32Anton vor 1 Woche Bei den Amis kann ich das mit dronen noch verstehen,die US gesellschaft wird immer fetter,da passen die nu mal nicht mehr in einen M1….aber die russen haben das doch noch nicht nötig…oder?
RonWarner60 vor 1 Woche „Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt“ Friedrich v. Schiller Vor allem aber, wenn es der böse Nachbar und seine unterwürfigen Kumpane auf die Schätze dieses Frömmsten abgesehen haben. Deutschland, im WK II zb., hatte die halbe Welt gegen sich, also eine unermeßliche Überlegenheit an Menschen und Kriegsgerät. Dies mußten seine Ingenieure und Erfinder durch waffentechnische Innovationen ausgleichen.
Genauso verhält es sich mit Rußland: Die USA, als Hauptkriegstreiber der Welt, aber auch die gesamte NATO, stehen ihm militärisch gegenüber. Putin hat von Deutschland gelernt und das ist gut so…

   
„Jüdischer Friedensnobelpreisträger wird als Kriegsverbrecher angepöbelt!

Das Kissinger Porträt“

Veröffentlicht am 01.02.2015

Benedetto ausGE vor 21 Stunden Egal wie alt der Mann (Arsch) ist, seine Verbrechen verjähren NIE ! Statt aber zu sehen, wer die wahren Verbrecher sind, lassen deutsche Menschen sich immer noch vor“Gauk“eln, Hitler sei ein Teufel gewesen.
Die wahren teuflischen Verbrecher sind Die, die drei Religionen erschaffen haben, um die Menschheit zu knechten ! Mit dem alten Testament legten Sie den Grundstein für die Knechtschaft der Völker !
Lachmichweg2 vor 1 Stunde mccain und kissinger werden verdächtigt kinder zu essen, und sadistisch-rituellen missbrauch gemacht zu haben. um einen eindruck der kabale zu erhalten, lese man hier:  http://www.traumabasedmindcontrol.de/wissenschaft

 

Und was macht der PAPST,
isst er sein Fleisch immer noch gerne so, dass es noch schreit?

„Voller Terminkalender für Papst Franziskus“


Veröffentlicht am 25.06.2013 – Papst Franziskus hatte an diesem Montag einen vollen Terminkalender: Am Morgen traf er den Präfekten der Kongregation für die Bischöfe, Kurienkardinal Marc Ouellet. Um 11 Uhr wartete auf ihn im Vatikan der Premierminister von Malta, Joseph Muscat, mit Ehefrau und Gefolgschaft. Eine halbe Stunde später traf er auf den Friedensnobelpreisträger Perez Esquivel. Franziskus hatte den Menschenrechtler schon am 21. März, acht Tage nach seiner Papstwahl, im Vatikan empfangen. Im Anschluss an das Treffen mit dem argentinischen Friedensnobelpreisträger empfing Papst Franziskus um 12 Uhr dreißig Mitglieder des „International Jewish Committee on Interreligious Consultations“, womit er den katholisch-jüdischen Dialog …

 

„So schön kann Wahlkampf sein“


Veröffentlicht am 18.05.2013 – Papst Franziskus hat am Samstag die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel in Audienz empfangen. Für die CDU-Politikerin, die sich im September um eine Wiederwahl als Regierungschefin bemüht, war es schon die zweite Begegnung mit dem neuen Papst. Merkel, die Tochter eines protestantischen Pfarrers ist, hatte bereits Mitte März an der Amtseinführung von Franziskus auf dem Petersplatz teilgenommen. Das Gespräch zwischen Papst und Kanzlerin dauerte fünfzig Minuten und wurde über einen Dolmetscher geführt, abschließend grüßte der Papst die Kanzlerin aber auf Deutsch. Im Anschluss an die Audienz erklärte die Bundeskanzlerin, worum es in dem ausführlichen Gespräch ging:
„Wir haben im Wesentlichen über di …“

Noch keine Kommentare

MONALISA konnte dazu nur EINES sagen, während der PAPST und die westlichen POLITIKER ihre „Kontakte und Karriere pflegen“ schickt EINER einen Hilfskonvoi nach dem Anderen.

„Der zwölfte Hilfskonvoi aus Russland brachte 750 Tonen humanitäre Hilfe“

Veröffentlicht am 31.01.2015

Der zwölfte Hilfskonvoi aus Russland erreichte Donezk. 80 Lastwagen brachten 750 Tonen humanitäre Hilfe für Bürger der Volksrepublik Donezk. Sie brachten Lebensmitteln, Baustoffen, Medikamenten (u.a. Antibiotikum und Insulin) und andere humanitäre Hilfe, die für die Lebenserhaltung der friedlichen Bevölkerung notwendig ist.
Unabellapalomablanka vor 17 Stunden Es freut mich sehr, das zu sehen ! Diese armen, armen Menschen, die im Donbass jetzt von der eigenen Regierung bombadiert und getötet werden, haben das bitter nötig. Die Regierung in Kiew hat der einfachen Bevölkerung im Donbass jegliche sozialen Leistungen gestrichen, Renten werden nicht mehr ausgezahlt etc. Selbst die Strom-, Gas- und Wassserversorgung ist teilweise abgeschaltet. Viele Häusser sind zerstört. Zudem ist es Winter und kälter als bei uns. Diese Menschen werden dieses Elend nicht vergessen und NIE wieder zur Ukraine unter einer solchen, extrem russenfeindlichen Regierung gehören wollen…
Ingeborg Hilmes vor 1 Tag Danke für den Bericht. In Zeiten, da die  meisten Regierungen und Mainstreammedien Europas die Verbrechen der Kiewer Regierung gegen die eigene Bevölkerung leugnen und die Opfer der Ostukraine damit in prekärer Situation allein lassen, kommt wenigsten etwas Hilfe zu den Menschen. Danke an die Fahrer, an die Organisatoren und Spender für ihren Einsatz!
Marco Laubsch über Google+ vor 1 Tag Merkel bringt den Tot und Putin bringt das Leben in die Ukraine. Wer ist nun der Böse?
Alf F über Google+ vor 23 Stunden DER BÖSE BÖSE RUSSE?
Leila Hope vor 1 Tag Bravo !
lea ael vor 17 Stunden Die andere Seite unterstützt die Nazis und Kriegsverbrecher 😛

 

So ist es, dachte die GÖTTIN, damit war eigentlich wirklich alles gesagt. Dieser PAPST war leider wiedereinmal eine FEHLBESETZUNG.

Erna Meier vor 11 Stunden +lea ael Da haben Sie völlig recht. Die National-Zionisten genannt NAZI, eine schlimme Sorte der Khasaren-Georgier Neujuden (ab 740 n.Chr.) sind die größten Kriegsverbrecher der Welt.

„Raketenangriff auf Mariupol –

Wer war es denn nun schon wieder Klagemauer TV 31 1 15“

Veröffentlicht am 31.01.2015
Krasser- Alois : News Portal
LooPsy B über Google+ vor 1 Tag Schickt die UK= US, IS & EU Staatsfuehrer in die Hoelle  ;))

„Ausländerkriminalität Klagemauer TV 25 1 2015“


Veröffentlicht am 25.01.2015 – Krasser- Alois : News Portal -Ich bin Seit 2009 ein Online Portal für Schlagzeilen und Zeitgeschichte mit Themen Aus der Wirtschaft Politik Wissenschaft Kunst Kultur Musik Geschichte und vieles mehr

https://mywakenews.wordpress.com/2015/02/01/politische-gefangene-in-der-bridbund/

„…Ist Frau Dr. Marina Süssner – neben vielen hunderttausenden anderen  – damit eine politische Gefangene in der Hand eines Rechtswillkür exerzierenden Apparatschiks, in der Menschlichkeit, Anstand und unabhängiges gültiges Recht nicht mehr vorhanden sind!?…“

NWO=Hölle! Schreibt dazu:
Februar 1, 2015 um 12:41 nachmittags – Ich stelle immer wieder fest, dass viele noch nicht verstanden haben, was die neue Weltordnung (NWO) bedeutet. Darum will ich das hier noch einmal, mit einfachen Wort, erklären.

Die neue Weltordnung bedeutet die weltweite Durchsetzung des Kapitalismus!

Warum machen die Reichsten der Reichen (die sogenannte Geld“elite“) das? Diese Frage ist ganz einfach zu beantworten, wenn man bedenkt, worin sich diese Leute vom Rest der Menschheit unterscheiden! Sie zeichnen sich ja schließlich nicht dadurch aus, dass sie besonders intelligent wären. Sonst würden sie nicht glauben, die Identität von uns Deutschen mit Hilfe von medialer Umerziehung und Geschichtsfälschungen, wie wir sie gerade in jüngster Zeit verstärkt erleben dürfen, zerstören zu können! Die Geld“elite“ sollte doch aus der tatsächlichen Geschichte gelernt haben, dass man eines mit Deutschen niemals machen darf. Nämlich sie zu entwurzeln! Darauf reagiert jeder wahre Deutsche zu Recht mit aller Gewalt und Härte!
Also, was will diese Geld“elite“ überhaupt? Sie will dass, was sich schon viele andere Psychopathen erträumt haben, nämlich die WELTHERRSCHAFT! Und wie wollen diese superreichen Fanatiker das erreichen? Indem sie die ganze Welt, alle Ressourcen bis hin zur Arbeitskraft der Menschen, kaufbar machen! Nur wenn auf dem ganzen Planeten der reine Kapitalismus herrscht, dann haben diese Superreichen ihr Ziel erreicht! Warum wohl, ist die BRD nur noch ein Konstrukt aus Konzernen und Unternehmen?! Diese ganzen Märchen von Staaten und Völkern ist nur noch eine Show für die schlafenden Menschen! Der Kapitalismus kann keine Volksgemeinschaften, weder im kleinen, noch im großen Maßstab gebrauchen! Denn dann besteht immer die Gefahr, dass Volksgruppen sich gegen die Interessen der Weltherrscher stellen! Darum ist es ihr bestreben, nicht nur alle staatlichen Strukturen zu privatisieren und in Unternehmen umzuwandeln, sondern auch alle Gemeinschaften, bis hin zur kleinsten Gemeinschaft einer Familie zu zerstören. Das ist die Intention, das wahre Ziel der neuen Weltordnung!
Eigentlich sollte diese Erklärung schon reichen, um das ganze Ausmaß dieses Verbrechens an der Menschheit klar darzustellen. Doch dann bekomme ich immer wieder die Frage gestellt, was denn so schlimm daran sei, wenn wir statt von einer Staatsregierung, jetzt von einem Konzern regiert werden. Das zu beantworten ist ebenfalls trivial, wenn man sich das Werkzeug dieser Weltherrschaft, den Kapitalismus ansieht. Solange in einem Kapitalismus alle Menschen genügend Geld haben, um sich mit dem Notwendigen versorgen zu können, könnte man auch diese Gesellschaftsordnung als durchaus annehmbar betrachten.
Aber so funktioniert der Kapitalismus nun einmal nicht! Der reine Kapitalismus funktioniert nicht, wenn die Menschen einfach so Geld bekommen…
Und darum war die FRAGE nach einem selbstbestimmten GELDSYSTEM eben auch so entscheidend, dachte MONALISA, denn hier war eine der wenigen SCHWÄCHEN des NWO-SYSTEMS. Sie benötigen die Bereitschaft der Bevölkerungen, ihr MÖCHTEGERN-GELD, bzw. Digitales Geld zu verwenden. Lässt man die Finger davon, und drucke zum Beispiel sein eigenes Geld … hm … dann standen diese Leute ziemlich dumm da.

Die Superreichen können ihren Reichtum und die damit verbundene Macht nur dann sichern, wenn Geld ein knappes Gut ist, das nur gegen den Tausch von tatsächlich wertvollen Ressourcen verteilt wird. Wer also nicht über genügend Arbeitskraft oder sonstige wertvolle Ressourcen verfügt, bekommt auch kein Geld. Somit wird es für viele Menschen nicht möglich sein, in diesem NWO-System zu überleben! Selbst diejenigen, die noch jung und stark genug sind, um sich und ihre Arbeitskraft verkaufen zu können, werden im Alter, oder wenn sie schwer krank werden, Gefahr laufen ebenfalls so zu enden. Ich glaube, ich brauche nicht weiter zu beschreiben, wie widerwärtig und menschenverachtendend so ein System ist!
Das ist der Unterschied gegenüber einer staatlichen oder auch dörflichen Volksgemeinschaft, wo alles Lebensnotwendige auch jedem zur Verfügung steht, egal ob er arbeiten kann oder nicht! Der Starke hilft dem Schwachen! Der Junge hilft dem Alten! Der Gesunde hilft dem Kranken! Die Gemeinschaft hilft dem Einzelnen! Das ist die einzige menschenwürdige Zukunft, nach der wir alle streben sollten und nicht nach so einer menschenfeindlichen, kapitalistischen Weltherrschaft durch ein paar gierige Psychopathen! Denkt mal darüber nach und handelt dementsprechend, bevor es zu spät ist!

 

Wer jetzt einwendet, dass das nicht geht, dass man als Privatmensch sein eigenes Geld drucken darf, nun … dann frage ich mich wieso dürfen das private Banker, selbst wenn spätestens seit 2008 klar ist, dass diese Herren nachgewiesener Maßen nichts anderes als skrupellose BETRÜGER sind, ging es der GÖTTIN durch den KOPF.

 

„The Economist Titelbild Vorhaben für 2015 – sie zeigen es uns in kryptischen Bildern u. Videos – “The World in 2015″ – bitte um Beteiligung an der Dekodierung – Danke!“

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2015/01/13/httpwp-mep1nmic-fnp/

Das Titelblatt des Economist – Japanische Ausgabe – vom Januar 2015 ist voller kryptischer Symbole und dunklen Andeutungen!
https://socioecohistory.files.wordpress.com/2015/01/economist_magazine_jan2015.jpg – … ich würde simpel sagen, dass dies das Bild ist, das sie gerne haben wollen – ob sie es bekommen ist aber eine ganz andere Frage. Ins Auge stechen die zwei roten Krawatten – man möchte offenbar Putin ins Boot einer angestrebten Weltregierung holen – wir müssen hoffen, dass er sich dafür nicht hergibt. Es könnte aber auch sein, dass man Putin und Obama, als auf einer Ebene stehend damit ausweisen will, eine stille Anerkennung Putins, was ich eher nicht glaube, aber schon möglich wäre. Frau Merkel hat auch was Rotes/eher PINK unter der Jacke an – diese drei stehen in vorderster Front! Churchill rechts hinten hat eine rote Fliege um – er ist bereits tot. Vollkommen klar ist hingegen, dass sie uns damit auch drohen und sagen, das erwartet ihr 2015 – lassen wir uns denn immer noch drohen? Ganz links liegen lassen sollten wir diese “Offenbarung” jedoch nicht! Ganz hinten sehe ich auch einen Flugkapitän oder Polizisten mit weißen Handschuhen und einer Atemmaske, diese Gefahr, die vom Himmel herunter kommt (Chemtrails), ist nicht zu unterschätzen und NICHTS Effektives geschieht, um dieses Übel aller Übel zu VERNICHTEN!!!
Die als grantig erkannte Schildkröte, muss man auch als Mutter Erde erkennen, bei den Natives, steht symbolisch die Schildkröte für langes Leben und die Erde selbst. Auffällig ist auch die Beschriftung in vielen Asiatischen Sprachen. Die Gesichter der Abgebildeten sind fast alle schwarz/weiß nur wenige haben Farbe (Leben). Wer sind die alle, die Farbe im Gesicht haben? Churchill hat eine rote Fliege um, ein s/w Gesicht und ist bereits tot – sollen die schwarz/weißen Gesichter darauf hinweisen, dass diese alle im Jahr 2015 zu Tode kommen sollen? Leute bitte beteiligt euch an der Deutung dieses Bildes – es ist wirklich vielfältig! Remote-Viewer könnten nun FÜR ALLE zum Einsatz kommen und uns deren genauen Pläne verraten 🙂 Man vergesse niemals diesen weisen Satz: Gefahr erkannt – Gefahr gebannt!

 

„GEHIRNWÄSCHE FUNKZIONIERT NICHT MEHR

WIR SIND WACH!“


Veröffentlicht am 26.01.2015 – WIR LASSEN UNS NICHT MEHR EINFÜRCHTEN! GOTT IST FÜR UNS WER IST GEGEN UNS ! REVOLÜTZION!

 

„RUSSISCHE PANZER ROLLEN NACH DEUTSCHLAND EIN!“


Veröffentlicht am 09.01.2015 – TEILEN TEILEN TEILEN IST ANGESAGT !ICH BIN BEREIT FÜR DIESES VOLK IN DIESEM LAND ZU STERBEN! FÜR FREIHEIT ZU KÄMPFEN ! FÜR DIE WAHRHEIT ZU LEBEN! KOMMT RAUS AUS EUREN HÖLEN MANNER WO SEID IHR ?! BALD IST ES ZU SPÄTT! TEILT DIESE VIDEO DAMIT RETTEST DU VIELE ÄRSCHE!

„AM 8 MAJ 2015 WIRD BRD GESTÜRMT!

REVOLUTZION 111“

gelöscht……………..

Veröffentlicht am 02.02.2015
EINS ZU EINS

 

„Weltfrieden, Liebe & Massenbewusstsein -Das wahre Sein |

Bewusst.TV 1.2.2015“

Veröffentlicht am 01.02.2015

1.2.2015 Dagmar Neubronner interviewt Jutta Belle zu den Herausforderungen dieser Zeit aus höherer Sicht und dem bewußten Manifestieren eines neuen Seins… Die Zeit drängt, und man spürt es überall auf der Welt, dass viel Unruhe herrscht und auch genauso viel Unfrieden geschaffen wird. Desinformation wird im breiten Rahmen über die Erde verstreut, damit jene Wesenheiten, die hier auf Erden ihren Dienst tun wollen, verunsichert oder in die Irre geleitet werden. Die Missachtung des Lebens hat man auf die Spitze getrieben.
Hinweise, die hier in dieser Zeit beim Aufstiegsprozess der Erde und ihrer Bewohner von Nutzen sind. Zu jedem Thema gibt es Affirmationen, die dem Prozess des Einzelnen angepasst sind. Sie helfen, sich selbst zu stärken und bewusst die eigene Veränderung herbeizuführen, mit dem Ziel, dass sich Gott selbst in seinem Lebensalltag ausdrücken kann. Dieser lebensbejahende Prozess hilft allem Sein. Das Buch: ICH BIN DER WEG / Jutta Belle – Es gilt einen Schatz zu heben: Dein wahres Selbst – Der Beginn ist die Liebe zu Dir selbst. Sag „Ja!“ zu Dir. – Denn das Neue Sein beginnt mit Dir.

Leseprobe: Affirmationen (zwei Beispiele von vielen)- Ich Bin Liebe von Gottes-Liebe! Alles Sein ist mit Liebe erfüllt. Ich Bin es, die diese Kraft in meinem Herzen entwickelt und zum Ausdruck bringt, damit ich meine Aufgabe erfüllen kann, so dass sich Verständnis und Güte in meinen Handlungen widerspiegeln ICH BIN! ICH BIN! ICH BIN!
Ich Bin die Vollkommenheit, die sich in meinem gesamten Gedanken manifestiert. Die Liebe und das Verständnis für alles Sein drückt sich dadurch aus und erleichtert mir mein Sein hier auf der Erde. Ich Bin die Kraft, die hier hilft, ein harmonisches Zusammenwirken Aller Geschöpfe des All-Einen zu bewirken.
Dieses ist mein Weg und meine Aufgabe zugleich, und Gottes Himmlische Wesen sind es, die mir helfen, meine Lebensaufgabe zu erfüllen. ICH BIN! ICH BIN! ICH BIN! [Aussagekraft wird mit dreimaligen Bestätigen des „ICH BIN“ verstärkt.] namaste satsang -full Tipp: online – satsang mit samarpan: https://www.webstream.eu/samarpanonli…
satsang – full vor 20 Stunden (bearbeitet) 1.2.2015 Dagmar Neubronner interviewt Jutta Belle zu den Herausforderungen dieser Zeit aus höherer Sicht und dem bewußten Manifestieren eines neuen Seins.
Die meisten leben noch ein Marionetten dasein, mit alten Verhaltensmustern, die sollten wir verändern, so Jutta Belle. Die tägliche Angstmacherei der Medien, mit Kriegsgefahr und Wehrungscountdown und Existenzängste im Schuldsystem, mit Strafen und Busgeldern.Die Missachtung des Lebens hat man auf die Spitze getrieben.
Wir stehen an der Schwelle zu einer Neuen Zeit.
Zu den Ängsten gehören Hunger, Arbeitsmangel und die daraus entstehende Geldknappheit. Das sind die Faktoren, mit denen die dunklen Mächte versuchen, die Menschheit in Unsicherheit zu stürzen. Mehr und mehr wird in ihnen die Angst des Mangels geschürt, damit sie, von ihren Ängsten getrieben, zu einem willigen Werkzeug werden.
Die Menschen müssen den ersten Schritt tun. Sie bestimmen, ob oder wann ihnen geholfen werden soll. Der Wunsch zur persönlichen Veränderung ist der erste Schritt in eine neue Zeit in eine neue Welt, die Liebe, Harmonie und Wohlstand ausdrückt. Deine Zuversicht hilft allen, die sich angesprochen fühlen und die Veränderung ebenfalls anstreben. Dadurch beginnt sich alles zu erweitern, auszudehnen um immer mehr Menschen zu erfassen, die sich ebenfalls der Veränderung stellen.
Sie wollen dabei sein, wenn die Erde sich erhöht. Das Chaos in der Welt ist ein Ausdruck der chaotischen Gedankenwelt, die in jedermanns Kopf herrscht. Es ist eine große Konfusion in den Köpfen der Menschheit. Sie wird ganz bewusst gesteuert durch die vielen, irreführenden Informationen, die auch durch Funk und Fernsehen auf die Menschheit niederprasseln. Das volle Vertrauen in die eigene Schöpferkraft gebiert eine neues Bewusstsein; es ist der Weg ins Neue Sein. Hier gilt die Hoheit des Herzens über den Verstand, der nur ein Diener ist.  Arbeit ist sichtbar gemachte Liebe!
Vielen Dank an Jutta Belle und Dagmar für die vielen inspirienden Hinweise,sehr wertvoll und wahr. namaste satsang-full
DrZergling vor 3 Stunden Also Jutta Belle redet in meinen Augen an vielen Punkten unnütze Inhalte! Denn es gibt sehr zerstörerische Kräfte die aus manchen Menschen wirksam sind. Der Herr der Lüge ist Satan und alle Prinzipien die hier dann mitwirken sind unglaublich zerstörerisch. Wenn ein Mensch mit einem Blumenfeld verglichen wird, dann nutzt es den Blumen
nichts, wenn sie mit sich im Frieden bleiben, denn die Flammenwerfer der gehässigen Zerstörer machen das Land öde!
Da nutzt die beste Haltung nichts. Wir müssen einfach darauf achten dass wir, wenn wir energetische Übergriffe bemerken, nicht so tun als ob da nichts wäre..

DesTeufels vor 19 Stunden Einfache Erklärungen wie jene von Jutta wirken, sicher.

 

„Wollt Ihr den totalen Euro?“

Veröffentlicht am 01.02.2015

[….]Der Krug geht nur so lange zum Munde bis er bricht. Das vom Euro-Heroin, vom Dollar-Opium und vom Yen-Kokain völlig zugedröhnte Weltfinanzsystem liegt bereits in den letzten Zuckungen. Mario Draghi hat vielleicht zu letzten mal den rettenden Defibrillator angesetzt und jagt permanent gigantische Stromstöße mit Höchstspannung durch den sterbenden Patienten. Ob das Zucken noch auf Leben zurückzuführen ist oder nur noch eine Muskelkontraktion durch Stromstöße hervorgerufen wurde, werden wir bald sehen. Dass der Patient Euro noch lange überlebt, ist auf alle Fälle mehr als fraglich.
Hörbeitrag: Radio MoppiSprecher: Stoffteddy – Entnommen aus der sehr empfehlenswerten Radio Moppi Sendung: http://youtu.be/ktmktQTd68cTausend Dank an das Radio Moppi Team und dem jeweiligen Autoren des Artikels http://www.yoice.net/

 

„Unterwegs in Donezk – Interviews mit Passanten

(Entlarvung der EU-Propaganda)“

gelöscht………………

Veröffentlicht am 01.02.2015

Die Aktivisten aus München interviewen Menschen auf der Straße in Donezk, Donezker Volksrepublik (ehem. Ostukraine). Dezember 2014. Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=-2wc5…

 

„Phillipp Ekosjanz.

Aufruf an ukrainische Soldaten und mobilisierte Rekruten“

Veröffentlicht am 01.02.2015

Philipp Ekosjanz ist ein ukrainischer Autor, Sänger und Intellektueller aus Charkiv. In diesem Bericht wird oft von „Chasaren“ gesprochen. Chasaren waren ursprünglich nomadisches und später halbnomadisches Turkvolk in Zentralasien. Im 7. Jahrhundert nach Chr. gründeten die Chasaren ein unabhängiges Khaganat im nördlichen Kaukasus an der Küste des Kaspischen Meeres. Ab dem 8. bis frühen 9. Jahrhundert wurde die jüdische Religion zur wichtigsten Religion im Reich. Vor allem durch Fernhandel wurden sie eine bedeutende Regionalmacht und kontrollierten in der Blüte ihrer Machtentfaltung weite Teile des heutigen Südrusslands, den Westen des späteren Kasachstans, die Ostukraine, Teile des Kaukasus sowie die Halbinsel Krim. Ihre Macht wurde Ende des 10. Jahrhunderts von den Kiewer Rus gebrochen, und die Chasaren verschwanden weitgehend aus der Geschichte. Es gibt Auffassungen, nach denen ein großer Teil der Chasaren im osteuropäischen Judentum aufgegangen sei. Diese sind aber nicht unumstritten.

filippo davi vor 2 Stunden Diese Khasaren Juden bringen seid 150 Jahren nur Leid und verderben , angefangen mit dem Sturz des Zaren Nicolai und den ersten und zweiten Weltkrieg und den Holocaust……. Das alles nur um das angebliche gelobte Land unter den Nagel zu reißen .. Und sie morden immer weiter Irak … Syrien … Iran…Palästina …Libyen …Afghanistan ….Ukraina , und immer mit der gleichen Masche ….. Terror , Antisemit ,und Holocaust diese Worte wurden von den Zionisten erfunden , um die ganze Welt zu beherrschen .
Netti tojamila über Google+ vor 8 Stunden Sie haben das Spiel durchschaut. Sie wissen, dass es die Chasaren sind, die nur Unheil bringen.
Jure Brigic vor 9 Stunden Soldaten, legt die Waffen nieder!

 

„Die Geister die ich rief?

Nationalgarde ruft zum Sturz von Poroschenko auf“

Veröffentlicht am 02.02.2015

Mitglieder der Nationalgarde demonstrieren seit mehreren Tagen gegen die Auflösung ihrer Einheiten. Dabei legten sie Feuer, griffen das Wachpersonal vor staatlichen Institutionen an und riefen zum Sturz des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko auf. Derweil geht der Beschuss von Donezk ohne Unterbrechung weiter. In der Nacht vom Sonntag wurden das Dach einer Schule sowie das zentrale Busdepot von mehreren Mörsergranaten getroffen. Vor Ort berichtet RT Reporter Roman Kosarew.

 

„Obama im CNN-Interview:

Wir überraschten Putin mit Deal zum Machttransfer in der Ukraine“

Veröffentlicht am 02.02.2015

US-Präsident Barack Obama hat in einem CNN-Interview am Sonntag mit unverholenem Stolz verkündet, dass die USA einen Deal zur Machtübergabe in der Ukraine ausgehandelt und damit Putin überrascht hätten. Zudem betonte er, dass die USA dabei seien, die Sanktionskosten für Russland immer weiter in die Höhe zu treiben.

Behrens Joerg vor 6 Stunden Ich kriege das Kotzen , ab heute dem 02.02.2015 bestätigt Kerry er kann sich Hilfe mit Waffen vorstellen  . Was das heißt können wir uns lebhaft Vorstellen , denke ab dem Zeitpunkt wird es ernster .
Voyager699 vor 3 Stunden (bearbeitet) Wie üblich haben die USA nicht überlegt wie es nach einer Konfliktzeit weitergehen soll , erst haben sie den Konflikt angefacht und jetzt gleitet ihn der Krieg immer mehr aus den Händen . Die USA dachten , mit 5 Milliarden kaufen sie das neue Regime und regieren dann das Land ohne Gegenwehr wie Sie´s im Irak dachten. Putin hat sich aber die Krim erobert und einen schwelenden Bürgerkrieg zwischen Russen und Ukrainer damit entzündet und das war in den US Plänen nie eingeplant.
JaromT vor 6 Stunden Es führt einfach zu Nichts, sich weiterhin darüber aufzuregen.. Was kann der Normalbürger schon dagegen tun? Richtig, rein gar nichts.. Lediglich die Daumen dahingehend drücken, dass die Drahtzieher allen Übels irgendwann alle samt vor die Hunde gehen, auf welche Art und Weise auch immer. Was allerdings als ein Ding der Unmöglichkeit erscheint, bedenkt man, dass entsprechende US-Amerikaner, Juden und Engländer (Allen voran – Allerdings lediglich die beteiligten) inoffiziell eine weitreichende bzw. nahezu flächendeckende, und sehr subtile, Weltdiktatur erschaffen haben, die jede Form von Kritik, Aufstand und Ähnlichem mit dem kleinen Finger bei Bedarf ins Nichts pulverisiert. Es existiert praktisch keinerlei Gegenpol, den diese Eliten zu fürchten wissen, mal abgesehen von Russland(In erster Linie), China, Iran und mit zunehmendem Potenzial allgemein den BRICS. Dummerweise sind Letztere aktuell „noch“(Ich hoffe auf mehr!) nicht in der Lage, den erwähnten Drahtziehern ernsthaften Schaden zuzufügen, sprich auch mal konsequent Offensiv zu handeln, anstatt bestenfalls defensiv.
Geteilt von Konrad Furrer über Google+ vor 4 Stunden autsch das kann sehr teuer werden für OBAMA, kann mir auch denken das er sein Todesurteil so unterschrieben hat, ich danke Putin das er immer noch die Nerven behalten hat. Aber ja die Frage steht offen“ hat Obama zuviel preisgegeben? oder ist das nur ein Schachzug um den Mainstream einmal mehr hinters Licht zu befördern? Wenn ja wurde es abgesegnet? denn sein Gewissen kann es kaum sein!
NO WORLD WAR III über Google+vor 6 Stunden Freie Menschen und freie Entscheidung und was ist mit den Pro Russischen Menschen ? Was ist mit Europa ? Für Obama Heist Freie Menschen und Freie Entscheidung treffen jeder Nation den USA Stempel aufzudrücken  Nein Danke !

„Die Enthüllung über die Lüge der Flugzeugentführung

der MH370-Maschine“

Veröffentlicht am 01.02.2015

Was könnte vielleicht der Hintergrund der Flugzeugentführung über die Malaysia-Flugzeugmaschine MH370 sein, und warum müssen wir uns darüber Informieren? Dies und mehr in diesem Video! Mehr Informationen zu diesen- und anderen Themen auf der Facebook-Seite „Die Blaue Hand“: https://www.facebook.com/dieblauehand…

alebayernfan7 vor 19 Minuten Ich hab das schon vorher gewusst nichts desto trotz gutes video
Swiss TuYoube vor 18 Stunden 3:54 Wer ist das der da spricht, das würde ich mir gerne in voller Länge ansehen. Generell würde ich mich über Quellen in der Videobeschreibung freuen! Danke
InformationCoach über Google+ vor 58 Minuten Sehr gut recherchiert, fehlen nur ein paar Quellenangaben. Z.B. die #Rothschildpresse oder was ist ein #RFID-CHIP  ?! Die Masse ist doch verdummt und glaubt an BildungsTV von den Staatsmedien! Die Aufgeklärten sehen Videos wie dieses, haben aber leider immer noch kein Weg gefunden, die Un-wissenden länger wie 10 Min. zu überzeugen, bzw. sie auf bessere Nachrichtenquellen zu bringen.

 

„W LAN zerstört unsere Zellen – LAN Verbindung hilft!

Klagemauer TV 2.2 15“

Veröffentlicht am 02.02.2015
Krasser- Alois : News Portal

Die griechische Forscherin Adamantia Fragopoulou untersuchte in einer Studie zu den elektromagnetischen Wellen 200 Proteine aus den Zellen des Gehirns. Dabei stellte sich beispielsweise heraus, dass, wenn man zu Hause eine W-LAN- ANLAGE hat, von diesen 200 Proteinen 143 dauerhaft zerstört werden. Das Schnurlostelefon verursacht übrigens denselben Schaden. Solche Anlagen strahlen 24 Stunden am Tag mit diesen tödlichen Frequenzen. Hierbei werden Enzyme, die an fast allen Stoffwechselprozessen im Körper beteiligt sind, zerstört. Trotz dieser Erkenntnisse wird WLAN weiterhin verstärkt angeboten und verkauft. Dabei ist der Schritt zurück zum schnurgebundenen Telefon und am Netz „angebundener“ Computer die einzig logische und zudem leicht umzusetzende Konsequenz.

 

„Honigmann – Nachrichten vom 2. Februar 2015 – Nr. 525“

Veröffentlicht am 02.02.2015

„Dirk Müller – Tagesausblick 02.02.2015 –

Fed will Schattenbankensystem in den USA regulieren“

Veröffentlicht am 02.02.2015
Weitere Themen:
– SNB legt vermutlich Korridor für Franken fest
Griechenlands neuer Finanzminister
– VW will Arbeitsplätze durch Roboter ersetzen: Was sind die möglichen Auswirkungen?
– NATO baut Stützpunkte in Osteuropa aus
– USA erwägt Waffenlieferungen an Kiew
– Cashkurs-TV in Portugal

www.cashkurs.com

„Die Troika ist für den Bankrott Griechenlands verantwortlich“

Veröffentlicht am 02.02.2015

Während ihres Webcasts am 28. Januar wurde Helga Zepp-LaRouche gefragt, wie sie die EU-Reaktion gegenüber der neuen griechischen Regierung bewerte. In ihrer Antwort betonte sie, es sei offensichtlich, daß die neue Regierung in Athen nicht beabsichtige, gegenüber der Troika und der EU zu kapitulieren. Nach einer Darstellung der bisher ergriffenen Maßnahmen fuhr sie fort, man ließe völlig außer Acht, warum Griechenland heute in dieser Situation ist. Dies sei das Resultat einer völlig verfehlten Politik der EU, wie die Schwindeloperation, mit der Goldman Sachs die Statistiken fälschte, um Griechenland in die EU reinzuholen, was mit Sicherheit der EU nicht fremd war. „Und das Rettungspaket war immer nur für die griechischen Banken da und nicht, um die Realwirtschaft anzukurbeln.“ (Wir bitten, die schlechte Tonqualität zu entschuldigen)
Webcast mit Helga Zepp-LaRouche – 28. Januar 2015http://youtube.com/watch?v=MD8oOR2VuP4

„Die Troika drängt Griechenland in eine Rezession“ –

Interview mit Alexis Passadakis


Hochgeladen am 24.06.2011Attac-Experte Alexis Passadakis über die Kürzungspolitik in Griechenland und deren Folgen.
Inmitten massiver Proteste hat die griechische Regierung unter dem Sozialdemokraten Giorgos Papandreou für Ende Juni 2011 ein massives Kürzungspaket angekündigt. Die Menschen laufen gegen das Vorhaben Sturm, das Parlament ist gespalten. Weltnetz.tv sprach mit Alexis Passadakis von Attac Deutschland über die aktuelle Lage und die Perspektiven.
Für Passadakis hat der griechische Premierminister Giorgos Papandreou bei der Vertrauensfrage nur bedingt einen Sieg errungen. Tatsächlich hatte nur die Parlamentsmehrheit seiner Partei, der sozialdemokratischen PASOK, für den Regierungschef gestimmt. Für das Kürzungspaket und die damit zusammenhängenden Milliardenzahlungen der Troika aus Europäischer Zentralbank, Internationalem Währungsfonds und Europäischer Union ist aber das positive Votum aller Parteien nötig.
Nicht nur kurzfristig, sondern auch auf lange Sicht ist Passadakis, Experte des globalisierungskritischen Netzwerks Attac Deutschland, kritisch. Die angestrebten Erlöse in einer Höhe von 50 Milliarden Euro durch Privatisierungen hält er für unrealistisch: „Die Käufer werden in dieser Drucksituation natürlich nur äußerst geringe Angebote einreichen“, sagt er im Gespräch mit weltnetz.tv. Stattdessen werde die Rezession und Deindustrialisierung verschärft. „Die Troika drängt Griechenland in eine Rezession“, sagt Passadakis. In Folge prognostiziert der Krisenexperte eine Spaltung der Gesellschaft und die Emigration der gut ausgebildeten Mittelschicht. Kurzfristig gehe es darum, das Kürzungspaket abzuwehren. Dies sei das vorrangige Ziel der außerparlamentarischen Protestbewegung. Parallel laufen Debatten über eine „Vertiefung der Demokratie jenseits des Parteiensystems“. Griechenland bleibt also in Bewegung. Video: weltnetz.tv  – www.weltnetz.tv

 

T’ja, dachte die SONNENGÖTTIN, war wohl wieder mal nichts mit meinem wohlverdienten FEIERTAG. Aber so war das nun mal, als GÖTTIN war man letztendlich immer im DIENST. Aber egal, morgen ist zum Glück Dienstag, da kann ich dann mein  WAKE NEWS RADIO genießen …

mYqz_Xd2_400x400

„[AaM] – 02 – Das Märchen von Frau Holle“

Veröffentlicht am 04.10.2013Augen auf Märchen – 02 – Das Märchen von der Frau Holle

Es war einmal……vor langer langer Zeit…..
Wo noch gewisse Kenntnisse und Erinnerungen über die Vorfahren und Wurzeln existierten,
aber nicht laut ausgesprochen werden konnten.
Dadurch wurden einige schlaue Köpfe gezwungenerweise angeregt,
diese „Dinge“ für Uneingeweihte zu verkahlen, verstecken, zu verhüllen!

Diese Geheimnisse wurden darauf in Gedichte, Lieder, Märchen und Mythen verpackt.
So das nur derjenige sie heraus lesen konnte, der sie zu deuten vermochte.
Aber ich denke, wenn dem wirklich so war, das es nur gelingen konnte,
indem man auch die Augen hatte um zu sehen und die Ohren hatte um zu hören,
wie auch die Sinne besaß um es zu erkennen und zu begreifen!

Ich denke das es den Wesen welches materiell zu stark verhaftet war und somit
verschlossen für den Geist geblieben ist,
nicht gelungen ist diese Sinnbilder aus vergangenen Zeiten,
aus Kunst, Musik, Dichtung und Mythen etc. zu entschlüsseln
und wie damals, so auch Heute….es für Ihn nur ein „hüllenloses Rätsel“ geblieben ist…

Vielleicht ist das alles nur zusammengereimt oder verbirgt sich etwas Wahres dahinter ???
Ganz gleich, denn in beiden Fällen hätten wir dann, dazu gelernt !

Diese Videoreihe soll aufzeigen, wie einst „Deutsche Märchen“ durch Runen gedeutet wurden
und durch die Entschlüsselung ihre vermeintlich wahre Bedeutung bekamen.

Ich sage nicht das dieses die absolute Wahrheit ist…
…sage aber auch nicht das es eine verdrehte Lüge ist!

Märchen und Mythen haben immer schon Geheimnisse in sich getragen…
was aber nun wirklich ihnen inne wohnt, bleibt für viele dennoch ein Rätsel!

Ich werde sie aus der Frakturschrift vortragen,
daher bitte ich bei der Rhetorik um Nachsicht!

Bitte verzeiht mir auch den Tippfehler im Video
und habt bitte Verständnis dafür, das der aufgebrachte Aufwand,
es zu korrigieren, sich nicht lohnen würde !
Vielen Dank

Quelle:
https://anonfiles.com/file/f1719aff8c…

***Fehlerfreie Rhetorik ,(Vor)lese und Rechtschreibfehler natürlich ohne Gewähr***
*** Die Gedanken des Videoerstellers müssen nicht zwangsläufig,
mit der Meinung des Verfassers der angebenen Quelle konform gehen… ***

LG Chembuster33

 

Fortsetzung folgt!

monalisatv

4 Comments

  1. Wii proѵides possibility to live inn shape, іnstead of Ьeing sedentary, wһile playing game titles.
    Consumable – Tools – Apprentice’ѕ Tools: Small increase to wagon repaair rеsults.
    A bettеr approach it to succeed in out to your IT teaam and ordеr volunteers.

  2. Hi there ɡreat blog! Does running a blog similar to this take
    a largе amount of work? I’ve very little
    սnderstanding of pгogramming but I was hоping to
    staгt my own blog in the neаr futսrе.
    Anyways, if you have any ideas or tips for neԝ
    bⅼog owners plеase share. I սnderstand this is off sսbjеct
    but I just wanteԀ to ask. Kudos!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *