Monalisa TV – Nachrichten für GOTT und die WELT!- 12.Februar 2015

„Du sollst keine anderen

GÖTTER neben mir haben!“

Solidarität mit Pastor Olaf Latzel u. seiner Bremer Gemeinde

Veröffentlicht am 09.02.2015

Incl. faktischer Hintergründe der Angriffe gegen Pastor Olaf Latzel: a) Neue Weltordnung u. ihr Projekt der heidnischen „One World Church“; b) einige Gesetzesübertretungen der christl. Amtskirchen; c) Bruder ABDUL vergleicht Koran u. Bibel; d) Beweise für Deutschlands u. Europas, von den Lehren Jesu Christi geprägte, Geschichte im Zeitraffer; e) göttlicher Auftrag zu Kampf für und Verteidigung des Evangeliums Jesu Christi; f) einige Argumente für die Glaubwürdigkeit der Heiligen Schrift, Quellen. Predigt v. Pastor Latzel: https://www.youtube.com
Erika Ender über Google+ vor 9 Stunden Lasst uns N U R im Namen JESUS CHRISTUS Beten ,denn du sollst KEINE Anderen Götter neben MIR haben, spricht der ALLMÄCHTIGE  GOTT .!!!!

MONALISA war normalerweise ja immer bereit, sich alle Ansichten zu einem Thema anzuhören,

doch diesmal musste SIE passen, denn nach gut 7 Minuten hatte SIE genug … puh … was

ging IHR dieser ABSOLUTISTISCHER ALLEINVERTRETUNGSANSPRUCH

dieser JESUS-ANHÄNGER doch auf die NERVEN.

Die GÖTTIN fragte sich nicht zum ersten Mal, wie es nur hatte dazu dazu kommen können, dass dieser hoffnungsvolle, ja vielleicht sogar wirklich gottgleiche Mann, zu so einem eingebildeten und arroganten KERL mutieren konnte? „ICH BIN DER WEG! … ICH BIN GOTTES EINZIGER SOHN! … NUR DURCH MICH KOMMT IHR GOTTES HIMMELREICH! … ICH BIN DIE WAHRHEIT UND DAS LICHT! …“ Mann-oh-MANN, der TYP, sollte ER so etwas wirklich verkündet haben, gehörte doch eindeutig in die KLAPSE, oder etwa nicht? Was für ein hirnverbrannter Blödsinn! MONALISA regte sich darüber immer mehr auf. Was für eine unverschämte Anmaßung!! Kein Wunder, dass der liebe Gott sich so schwer getan hatte, gerade diesen SOHN als SEIN EIGEN FLEISCH UND BLUT anzuerkennen, ging es IHR durch den KOPF. Wer hatte diesem JESUS nur solche Flöhe ins Ohr gesetzt?
Oder war es in WAHRHEIT gar nicht ER gewesen, der solchen UNSINN verbreitet hatte? Waren es nicht vielmehr seine JÜNGER, insbesondere dieser erklärte FRAUENFEIND PETRUS, der seinen FREUND zum einzig wahren SOHN GOTTES erklärt hatte? Und hatte JESUS ihn deshalb nicht SATAN genannt? Und war es nicht die Katholische Kirche, die aus dieser großartigen und womöglich durchaus zu Recht sehr verehrten PERSÖNLICHKEIT JESU einen SCHWACHKOPF gemacht hatte, der sich einbildete den ALLMÄCHTIGEN mit seinem FREIWILLIGEN FOLTERTOD am KREUZ zu begeistern? Einen DUMMKOPF, der sich davon hatte überzeugen lassen, dass SEIN LEID die SÜNDEN der ganzen WELT hinweg nehmen wird? Für wie pervers müsste JESUS seinen GOTT dann wohl gehalten haben? War die Vorstellung, dass durch unschuldig erlittenes Leid und Schmerz, durch das Trinken von BLUT und den Verzehr von zuvor zu Tode gequältem Menschenfleisch (siehe Abendmahl) etwas zu gewinnen war, nicht vielmehr eine sehr satanistische Vorstellung? War dieser IRRGLAUBE womöglich sogar dafür verantwortlich, dass im DUNSTKREIS der KIRCHE kleine Kinder missbraucht, gefoltert und ermordet wurden? War dies der GRUND für all die unglaublich grausamen Rituale, die sich in bestimmten Kreisen offenbar größter Beliebtheit erfreuten? Wen musste das HÖCHSTE GERICHT für diese ungeheuerlichen, okkulten Praktiken denn als VERURSACHER zur VERANTWORTUNG ziehen?

Wer hatte den GLÄUBIGEN solche perversen und bestialischen Methoden

der Anbetung eingetrichtert? Glauben die Teilnehmer solcher eindeutig

Schwarzen Messen denn wirklich, dass GOTT daran Gefallen findet?

MONALISA kochte vor Wut … wenn SIE diesen LÜGNER und BETRÜGER doch nur endlich in die Finger bekäme, dann würde SIE diesem WAHNSINNIGEN diesen IRRSINN garantiert sehr schnell und für alle Zeiten austreiben … aber bis dahin gab es noch genügend andere SCHAUSPIELER, deren WORTE und TATEN genauer untersucht werden mussten. Und zwar nicht nur die HAUPTDARSTELLER auf den großen BÜHNEN, auch die drittklassigen Provinzbühnen durfte man offensichtlich nicht einen Moment aus den Augen lassen:

„Vergewaltigt Landrätin Dammann Grund-

und Menschenrechte? Wake News Radio/TV 20150206“

Veröffentlicht am 10.02.2015

Wake News Radio/TV informieren: Sondersendung Reportage über Einbruch in Privatwohnung in Weil am Rhein unter Missachtung von Grund- und Menschenrechten durch Landratsamt Lörrach und bewaffnete Uniformierte
alle Links auf dieser Seite: https://vugwakenews.wordpress.com/201…

 

„Der Friedensplan als die Verzögerungszeit“

Veröffentlicht am 09.02.2015

Alle warten auf 11 Februar… Ob dieses Minsker Treffen stattfindet, ob der Friedensplan von Merkel und Hollande wirklich eine diplomatische Lösung für Ukraine-Krise wäre? Viele verzweifeln daran. So wie  sie auch die offizielle Begründungen der Terroranschlägen am 11. September 2001 bezweifelten. Im Westen stellt man Russland als Feind vor, im Osten spricht man über den unvermeidlichen Zusammenbruch der Ökonomik der USA, über deren riesigen Verschuldung. Aber eins ist klar, dass bei diesen großen geopolitischen Spielen die einfache Menschen leiden müssen. Nur in letzten 6 Tagen (berichtet RT, diese Zahl ist laut UNO), sind 263 zivile Menschen in der Kriegsgebiet der Ostukraine umgekommen. Chris ist einer von den Deutschen, dem diese Menschen nicht egal sind. Im Interview mit Friedensaktivist Chris sprechen wir über Friedensplan und weitere Entwicklung Ukraine-Konflikt.

 

„Obamas Drohung: Russland soll sich unterwerfen

oder zahlt einen hohen Preis! Putins Antwort dazu“

Veröffentlicht am 10.02.2015

10.02.2015:Barack Obamas Ziel ist, das sich Russland der USA unterwerfen um dann als „Partner“ gemeinsam den „Herausforderungen“ der Welt zu stellen! Da sich Russland aber unglücklicherweise dem nicht fügt, ist diese Situation nicht nur schlecht für Russland sondern für die ganze +++“Welt“+++!Wir können das Problem nicht nur einfach mit Herausreden lösen. Daher wird Russland einen hohen Preis zahlen! +ZEICHEN STEHEN AUF KRIEG+ Putins Antwort ist klar und deutlich am Ende des Videos!

Birger Schwarten über Google+ vor 22 Minuten Bilde ich mir das ein, oder wird OBAMAS NASE bei dem Interview immer länger…...;o)
Giordano Bruno vor 5 Minuten Lügen ist seine große Kunst ! Deswegen hat er das Amt

 

 

„Aktuell: Pressekonferenz:

Merkel und Obama – welche Positionen sie vertreten“

Veröffentlicht am 10.02.2015 / gel;scht……….. nauti lus vor 53 Minuten Da gibt es doch diese Aussage, das im April der Besatzungsstatus fällt und Putin dann über die Gebiete der ehem. DDR und so weiter verfügen kann. Hat der ganze Rummel vllt. damit zu tun, Putin zu hindern, hier dann einzumarschieren, und das ganz legal?? Was sagst du dazu?

 

„Untergang der NWO – Die Deutschen haben

den Assistenten von Victoria Nuland am 7.2.15 verhaftet.“

Veröffentlicht am 10.02.2015

Untergang der NWO – Die Deutschen haben den Assistenten von Victoria Nuland am 7.2.15 verhaftet. Fulford: Zionistische Niederlage jetzt unvermeidlich…EXTRA BLATT 7. Februar 2015
– Deutschland Natoaustritt möglich
-Verhaftung eines US-Beamten des amerikanischen Außenministeriums mit gefälschten Dollars
– Finanzierer für beide Seiten – Terrormanagment
– Das internationale Terror-Netzwerk
B. Fulford: Breaking News von meinen russischen Quellen übersetzt v. Dream-soldier7. Februar 2015 … Die Deutschen haben den Assistenten von Victoria Nuland verhaftet, der darüber hinaus Mitarbeiter von Vanguars Corporation ist, wegen des Besitz von fast einer Milliarde hochwertig gefälschter Dollars, gedruckt von Vanguard Corporation. Dieser Mitarbeiter (gleichzeitig Mitglied im Außenministerium) hat nun während seiner Vernehmung die Vanguard Corporation mit all seinen Unternehmensteilen, Nuland, McCain, Kerry, Brennan und andere den Wölfen zum Fraß vorgeworfen … Quelle: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite…

 

„2014-05-09 Umfrage: über 75% der

Deutschen unterstützen Putin in der Ukraine-Krise“

Veröffentlicht am 10.02.2015

Quelle: Deutschland+Russland – Verbreitet das Video und erzählt es euren Mitmenschen! – Schaut in meine Playlists zu den verschiedenen Themen und guckt euch die Videos vom ältesten zum neuesten an, um alle Sachverhalte zu verstehen https://www.youtube.com/channel/UCzaQ…
Noch eine Sache zu den Bewertungen: Bitte bewertet die Videos nicht danach, ob ihr den Inhalt verabscheut oder ablehnt, sondern danach ob ihr das Video für informativ haltet und ob ihr weiterhin über solche Sachen informiert werden wollt.
Beispiel: Es wird ein Video gezeigt auf dem bewiesen wird wie ukrainische Nazis die Zivilbevölkerung töten. Das man das nicht gut findet und verabscheut ist schon klar, aber wenn man es dann negativ bewertet, wird es schwieriger das Video an die breite Öffentlichkeit zu bringen, aber das ist das Ziel!!
Übrigens: Das Datum was vor den Videos steht muss nicht unbedingt stimmen. Ich habe es soweit wie möglich versucht korrekt zu halten, aber es manchmal auch nicht herausgefunden und dann das zuletzt gefundene Hochladedatum genommen. Wenn einer das korrekte Datum kennt, bitte melden, dann werde ich es korrigieren.

„Dritter Weltkrieg und die terroristische

Organisation USA Achtung, schockierender Inhalt!“

Veröffentlicht am 11.09.2014 – Weitere Ifos unter www.wertewelt.wordpress.com

Man E vor 15 Stunden Massiv! Danke fürs hochladen. Kann es sein, dass das von dem Schweizer dude ist, der auch die AZK macht?
HafeMetalInBlood vor 14 Stunden So und nicht anders sieht es aus! Wir werden alle bluten! Diese Bilder sollten mal unsere Politiker anschauen!

 

„USA-Politik. 3.Weltkrieg – schon bald?“

Veröffentlicht am 14.09.2014 – nachdenKEN über: Geistige Generalmobilmachung.

Wollt ihr den globalen Krieg?

Die Politik des Westens, angeführt von den USA, kennt nur ein Ziel: Die eigenen Märkte vergrößern und den Gegner vernichten. Deutschland hat sich unter Angela Merkel zum Duckmäuser und Opportunisten entwickelt. Führer in DC befiehl, wir in Berlin folgen. Die Folgen sind 2014, hundert Jahre nach dem Beginn des 1. Weltkriegs, nicht zu leugnen. Nach Syrien, Libyen und dem Irak ist jetzt Russland an der Reihe. Putin wird zum Wiedergänger Hitlers erklärt, dem man mit allen Konsequenzen begegnen müsse.

Gemeint ist Krieg – mit einer Atommacht.

Und unsere Presse? Ist längst zum Komplizen der Wirtschaftselite verkommen. Wer als Journalist noch immer nicht verstanden hat, was er uns als alternativlos verkauft, dem ist nicht zu helfen. Die USA bereiten Europa auf einen Krieg gegen Russland vor und nehmen dabei billigend in Kauf, dass der Einsatz von Nuklearwaffen nicht ausgeschlossen werden kann.Quelle: http://youtu.be/PIyd9tXdKpY

P Gläßer vor 1 Monat KRASS! und wahr! ich bin ein elender normalo… aber ich versteh es -.-

 

„Der Dritte Weltkrieg in Europa.“

gelöscht!!!!!!!!!!!!!!……….Veröffentlicht am 11.02.2015

(Anm. d. Autorin: Das ist wirklich leicht zu verstehen, die FRAGE ist jedoch,
ob die ZUSCHAUER auch das richtige PROGRAMM eingeschaltet haben.
Ich fürchte, wer in die Öffentlich-Rechtliche GLOTZE schaut, der wird erst
wach, wenn es vor seinem eigenen Wohnzimmerfenster knallt …)

 

„TV-Geräte die zuhören ?!

und Anderes… TimeToDo.ch 09.02.2015“

Veröffentlicht am 11.02.2015

Thema: EU-Austritt Österreichs? Autohalden, lauschende TV’s, TTIP und leckere Hot-Dog’s, ja – der Wahnsinn wird Programm. Da wenden wir uns lieber den Veranstaltungen des Star Fire Mountain Colleg‘s oder dem Netzwerk Herzkraft zu.

Alarupala vor 1 Stunde (bearbeitet) 🙂 Habe mich schon gefragt, wann dieses Problem zum Thema wird. Opel z.B. produziert in einen Werk ein Auto pro Minute und das ist schon sehr lange her, vielleicht geht es heute sogar noch schneller. Und die Arbeiten rund um die Uhr 😉 Soviel stellen sie her und das schon über 40 Jahren in Bochum. Mal eine kleine Rechnung: 1400 Autos pro Tag * 365 = 504000 * 40= 20 160 000 😀 das nur in Bochum und nur Opel. Ich würde auch gerne wissen wie viel so ein Konzern an Strom verbraucht und was kostet Opel die KW/h. Bestimmt nicht 21 Cent pro KW/h.

 

Wo ist Frieden

 Veröffentlicht am 26.11.2014

– bedürfnis nach frieden – jeden tag

www.frieden-fühlen.de

Na, das kann doch nicht wahr sein, der 6. Tag der „Verschwiegenen Früchte“ war ebenfalls wegen Urheberrechtsfragen gesperrt worden. So ein Ärger, warum hatte You Tube denn nicht Bescheid gesagt? Nun ja, dachte die SONNENGÖTTIN, zum Glück funktioniert ja die ZUGABE.

MLI – Eisig Mutterland

Veröffentlicht am 29.05.2014

Wieder eine Zugabe zur Video-Reihe „Die verschwiegenen Früchte“

Mehr dazu finden Sie unter www.monalisa.land.

„MOTHERLAND | Mutterland“ 

Veröffentlicht am 03.12.2012In a totalitarian propaganda world ruled from above, a girl can be all it takes to spark off a revolution and challenge the MOTHERLAND. The narrative and imagery of MOTHERLAND is based on stereotypic characters and motives that are abundant in propaganda art of the 1920s & 1930s: The innocent child in need of protection by the heroic soldier, the benevolent ruler and the patriotic worker. They all live and serve for the nuturing mother state. In MOTHERLAND this original meaning has been turned on its head to reveal an underlying, terrifying truth behind the propaganda. Whilst the world depicted gives the audience a look into a stylized past, it was built and realized using cutting edge 3d real-time technology. Crytek’s CryENGINE was used for previs and to render out set extensions & background vistas to be used in compositing. Approx. 66% of all shots feature real-time rendered background elements.

MOTHERLAND is a diploma project produced at The Institute of Animation Filmakademie Baden-Württemberg
DIRECTOR Hannes Appell – DOP Stevo Arendt – © 2010 Hannes Appell
MOTHERLAND has been nominated at the Visual Effects Society awards for „Outstanding VFX in a student production“
www.motherland-movie.de – Official Site – www.loneclone.de – More projects by Hannes

 

„Die Kinder von Donbass freuen sich über verspätete Geschenke“

Veröffentlicht am 11.02.2015

17.01.2015 Die Kinder dieses Internats sind in der Ostukraine, in ihrer Heimat geblieben. Sie bekommen nun Besuch von der Volkswehr und können sich über die verspäteten Geschenke freuen. Ein kleiner Trost, wenn man unter Bombardierungen lebt…

 

„Anleitung: #18nulldrei – ich bin dabei!“

Veröffentlicht am 07.02.2015

Fotomitmachkampagne zu Blockupy: #18nulldrei – ich nehm´ mir frei.

Mitmachen ist ganz einfach. Hier eine kurze Anleitung: * Druck dir die Vorlagen aus und/oder schreibe in großer Schrift auf, worum es dir geht, wenn du am 18.03. nach Frankfurt fährst. * Halte nun den Zettel gut lesbar in die Kamera, bring dich in Pose und mache ein Foto. * Poste das Foto bei Facebook, Twitter, Diaspora etc., schreibe die Hashtags #‎18nulldrei und #‎blockupy dazu und schicke uns das Bild via Email an: 18nulldrei@blockupy.org.* Fertig! Danke!
Alle Vorlagen und weitere Infos findest du hier: http://blockupy.org/18m/kampagne/mitm…
Dicker Dank für den sound an kalipo (audiolith): https://soundcloud.com/kalipo-1/bierc…

Nur ein Beispiel: http://youtu.be/vuOTQuSXYLE

„1. Was wirklich auf der Welt

geschieht, und 2. NIEMAND WISSEN SOLL“

gelöscht!!!!!!!!!!!!!……….Veröffentlicht am 10.02.2013/ Top aktuelle News aus dem Hause Foster http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.de… Ich habe hier eine sehr objektive Rezession über den Film Thrive gefunden. Copyright von Alexander Schneider mail.schneider.alexander(at)gmx.de mit freundlicher Genehmigung. Nach dem ich mir den Film „Thrive“ angesehen hatte, habe ich mich näher mit der offiziellen Internetseite www.thrivemovement.com beschäftigt. Der Film hat mich sehr begeistert und deshalb wollte ich herausfinden, ob die Internetseite genauso anspricht, wie der Film, oder ob sich dahinter vielleicht doch noch andere Interessen verbergen.
Ebenso wie der Film wurde auch die, ausschließlich englischsprachige, Internetseite professionell gestaltet. Unterstützt von Bildern, Videos und Animationen werden Informationen aus dem Film aufgegriffen, vertieft und erweitert. Es gibt unter anderem einen regelmäßig aktualisierten Blog („Foster’s Blog“), Quellenangaben zu den im Film genannten Fakten, einen Shop, eine Übersicht aller existierenden lokalen Thrive-Gruppen, die Möglichkeit sich für Demonstrationen anzumelden (nur USA) und Tipps zum konkreten Handeln. Der Webauftritt wurde insgesamt übersichtlich gehalten, aber nicht in andere Sprachen übersetzt. Es existiert zwar ein integrierter Google-Übersetzer, dieser liefert aber kaum brauchbare deutsche Übersetzungen.
Als erstes möchte ich auf zwei Fragen eingehen, welche sich mir bereits während des Anschauens des Films aufgedrängt hatten: Besteht ein Zusammenhang zwischen dem Unternehmen Procter & Gamble und dem Thrive-Movement? Und werden mit dem Projekt vielleicht vorrangig finanzielle Interessen verfolgt? (Da hier nicht mehr Text erlaubt ist füge ich den Rest dieser Rezession in einem Normalen Kommentar ein….(Anm.d.Autorin: Den Kommentar sollte man unbedingt mal lesen, um ihn hier einzufügen, ist er jedoch zu lang.)

JAY JO vor 1 Monat Mich erfreut es das es doch Menschen gibt die so Denken wie Ich, dass es einfach so nicht weiter geht zu lange wurde die Menschheit unterdrückt zu viele sind Sinnlos gestorben. Jetzt liegt es an uns Menschen.

Stefan Schröck über Google+ vor 1 Monat ein video was sich jeder mal ansehen sollte. Was ist nur aus dieser Welt geworden, wo man nicht wirklich frei ist, wo eine kleine Gruppe der angeblichen elite jeden bereich unseres lebens Kontrolliert. 

Rudolf Warkentin vor 1 Monat Erinnert mich bitte an eine Revolution in der Geschichte die friedlich verlaufen war? Ich kenne keinen solchen Fall und kann mir auch diesen Zusammenbruch des Geldsystems nur in Form eines weiteren Weltkrieges vorstellen mit viel elend und Leid denken. Um so eher wir alle zusammen Kapitulieren also alle aktuellen Strukturen die uns versklaven boykottieren desto eher bewirken wir den Zusammensturz dieser Ausbeutung. Was danach kommt sollte ganz klar harmonischer und friedlicher Natur sein aber auch dann werden wir nicht fehlerfrei bleiben und so liegt es wieder alleine an uns in welchen Sumpf wir den Karren dann ziehen. 

hasan yilmaz vor 3 Monaten (bearbeitet) die einzigen die gegen unsere feinde kämpfen sind die mulims wacht alle auf und kämpoft bevor die drckigen illuminaten uns ganz zertsöhren

Rene Stoffel vor 1 Monat aber du verstehst den film nicht, die lösung ist nur auf friedlicher basis möglich, sonst passiert ihre gegenwehr und wir verlieren, aber friedlich gewinnen wir 🙂 also es braucht vor allem mut um diesen film zu verbreiten

Verfassung vom Staatenbund der Königreiche Wedenland

Na endlich, dachte die SONNENGÖTTIN!

Wer keine gute und rechtmäßige VERFASSUNG hat,

der sollte sich unbedingt eine BESSERE machen, und zwar so,

dass niemandem deswegen der ARM UMGEDREHT

WERDEN MUSS, Mr. Präsident!!

„Telefonat zwischen Obama und Putin:

Notwendigkeit friedlicher Lösung im Donbass“

Veröffentlicht am 11.02.2015

Mehr auf unserer Webseite: http://www.rtdeutsch.com/11644/headli…

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rt…

 

„Große Erwartungen vor dem Minsk-Treffen im Normandie-Format“

 Veröffentlicht am 11.02.2015

Ana Surena Vandenberg dos Santos vor 7 Stunden Keine Erwartungen hier in Argentina, denn wir kennen die Yanks, auch und gerade, wenn sie die Hose fallen lassen. Der Bürgerkrieg um den Donbass geht zwangsläufig in die nächste Stufe, jetzt oder in vier Wochen. Die ich rief, die Geister, // werd‘ ich nun nicht los! __ Goethe, Der Zauberlehrling

Holger W. vor 5 Stunden Erwarten sollte man absolut GAR NICHTS, solange die Weltkriegsadministration aus dem Weißen Haus die Fäden zieht.

MysteriumGlobal vor 7 Stunden Unsinn, da gibt es nichts zu erwarten, schon gar keinen Frieden. Selbst, wenn ich es den Zivilisten, den Russen, Russland gönne, keine Frage. Eine kleine Zusammenfassung von mir.. Hinweis: MINSK-TREFFEN
https://plus.google.com/112535408530174859407/posts/1Rww3QyT4pS ]

DER FEHLENDE PART:

„Minsker Gespräche – zum Scheitern

verurteilt oder zum Erfolg verpflichtet? [E 63]“

Live übertragen am 11.02.2015

Rainer Rupp, ehem. Geheimagent und Publizist, sowie Prof. Heinemann-Grüder, Politikwissenschaftler der Universität Bonn, zu den neuen Minsker Friedensgesprächen; Marko Jošilo, ehem. ARD-Korrespondent in Jugoslawien zur wachsenden Flüchtlingswellen aus dem Kosovo und der Rolle NATO; Niema Movassat, MdB und Sprecher für Welternährung der Fraktion DIE LINKE, zu „Kartoffelchips gegen Welthunger“ Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

 

Und wie immer, bitte nicht vergessen:

mYqz_Xd2_400x400

monalisatv

19 Comments

  1. I do not even know the way I finished up here, but
    I assumed this publish used to be great. I do not recognise who you
    are however certainly you’re going to a famous blogger
    if you aren’t already 😉 Cheers!

  2. I loved as much as you will receive carried out right here.
    The sketch is attractive, your authored subject
    matter stylish. nonetheless, you command get got an edginess over that you wish be delivering
    the following. unwell unquestionably come more formerly again as exactly the same nearly very often inside case you
    shield this increase.

  3. I understand this internet site gives quality dependent posts and other information, can there be some other webpage
    which presents these sorts of information in quality?

  4. You actually ensure it is appear really easy with your presentation but
    I find this matter being really one thing that I believe
    I might by no means understand. It type of feels too complicated and extremely wide for me
    personally. I’m using a look forward for your subsequent publish,
    I’ll try to get the dangle of this!

  5. Great goods on your part, man. I’ve understand your stuff previous to and you’re just extremely wonderful.
    I actually like what you’ve acquired here, certainly like
    what you’re saying and just how in which you say it.
    You make it enjoyable so you still care for to maintain it sensible.

    I cant wait to see far more of your stuff. This can be actually a
    tremendous site.

  6. Pretty component of content. I just stumbled upon your website and in accession capital to claim that I acquire in fact enjoyed account your blog posts.
    Anyway I will be subscribing to your augment or even I success you get entry to constantly fast.

  7. Just want to say your article is as amazing.
    The clarity in your post is just great and i could assume you’re an expert on this
    subject. Fine with your permission allow me to grab your RSS feed
    to keep up to date with forthcoming post. Thanks a million and please carry on the rewarding work.

  8. May I simply just say what a relief to uncover a
    person that truly knows what they are discussing on the web.
    You actually understand how to bring a problem to light and make it important.
    More and more people have to check this out and understand this side of your story.
    I can’t believe you’re not more popular because you certainly possess the gift.

  9. I’m curious to find out what blog platform you happen to be utilizing?

    I’m having some minor security issues with my latest blog and I’d like to find something
    more risk-free. Do you have any suggestions?

  10. 49 year-old Picture Framer Nestor from Saint-Jovite, likes rescuing abused or abandoned animals, Casino Online Terpercaya and casino gambling.

    Feels travel a mind opening experience after having a flight to Lagoons of New Caledonia: Reef
    Diversity and Associated Ecosystems.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *