Monalisa TV – Der KOPF ist frei … – 20. Februar 2015

… und die Kacke ist am dampfen!

„Nachtrag zum Ramstein/Grafenwöhr Video

und warum ich Schlafschafe HASSE!“

Veröffentlicht am 17.02.2015

Ali Iscitürk

„Wann, wenn nicht jetzt? Wo, wenn nicht hier? Wer, wenn nicht wir?“

John F. Kennedy

„Das Leben ist ein Paradies, und alle sind wir im Paradiese,

wir wollen es nur nicht wahrhaben; wenn wir es aber wahrhaben wollten,

so würden wir morgen im Paradiese sein.“

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

 

MrElwest vor 1 Tag (bearbeitet) Ali, Du sprichst mir aus der Seele. Wenn man die Schlafschafe auf aktuelle Situationen anspricht, kommen im Bestfall 1-2 Sätze dazu und sofort geht es wieder zur Tagesordnung über – „Schaust Du heute auch Fußball?“ oder „Am Wochenende gehe ich in die Zappelhalle“ etc.
Heavyfarmer vor 1 Tag Kein Gebiet der westlichen Welt ist medial so gleichgeschaltet wie hier. USA, GB, Österreich usw. sind vom Tenor gleich aber das läuft nicht so extrem ab wie hier. Und trotzdem wollen die Deutschen keinen Stress mit Russland – halte das den Deutschen zu Gute. Aber sauer bin ich auch wenn fast alle nicht checken was abgeht.
Heavyfarmer vor 3 Stunden (bearbeitet) +Vollbio Hans Ja mit der Einstellung gehen wir schön langsam in den Volkstod. Entweder wir haben staatliche Strukturen oder eben nicht – es gibt nichts halbes. Steuern brauchen wir eben nicht an jeder Kasse zu bezahlen, wenn wir uns einig sind. Auf deutschen Gebiet gibt es ja z.B. auch einen Supermarkt der Schweizer Sachen verkauft ohne Umsatzsteuern. Jeder Einzelhändler kann ohne Umsatzsteuer verkaufen wenn er denn will. Der Arbeitgeber kann eben nicht gepfändet werden wenn man die Gesetze befolgt – die Arbeiter müssen halt ihre deutsche Staatsangehörigkeit kündigen und nicht in Wohnhaft sein. Und auch wenn sie pfänden wollen – habe ich ja gesagt muss man zusammen halten. Du glaubst doch nicht, dass eine große Firma  samt Belegschaft sich räumen lässt? Normative Kraft des Faktischen – die müssen wir erreichen. Und immer gut – die Lohntüte wieder fordern. Der Kommentar, dass wir Leibeigene der USA  sind:  Es geht nicht um die USA  -die US-Amerikaner sind in der gleichen Situation wie wir – auch da sind die Steuern gesetzeswidrig. Wir brauchen Wissen in der westlichen Welt – das ist das A und O.
Elektro Schlosser vor 1 Tag Ali… würde mich freuen wenn Du Dir die Vids von Robert Faurisson ansiehst. Gaskammern…. dieses Thema muss verbreitet werden! Die Indizien und Logik ist erdrückend. Danke Dir.
Ali Iscitürk vor 23 Stunden Kenne ich schon, aber aktuell sollten wir uns um hier und jetzt kümmern, aber sollte jeder mal gesehen haben! Da gebe ich dir recht! Danke…
Elektro Schlosser vor 14 Stunden Recht hast Du. Ich dachte aber dabei auch an eine weitere Klatsche gegen diesen Antisemitismus und die Nazi-Keule. Diese zwei sind wohl die zwei stärksten Argumente/Waffen der hundsgemeinen Schlafschafe.

„Die verbotene Wahrheit, die Deutschland nie erfahren darf!

(VERBREITEN!!)“

gelöscht…

Veröffentlicht am 17.02.2015

„Ich habe starke Sympathie und Mitleid mit dem deutschen Volk, das in den letzten Generationen unerträglichen Erpressungen ausgesetzt war und niemals die Möglichkeit hatte, seine Vergangenheit sachlich zu bearbeiten und mit dem traditionellen Judentum wieder gute Beziehungen herzustellen. Wie ich die Dinge sehe, haben die Deutschen den guten Willen gehabt. Dagegen hatten die Zionisten Interesse daran, Antisemitismus in der Welt und ganz besonders in Deutschland anzuheizen.“(Friedman – Oberrabbiner der Gemeinde orthodoxer Juden in Wien)

„Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nicht zu säen. Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten, damit ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf der Erde. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“ (Napoleon Bonaparte)

Wir haben sechs oder sieben Millionen Deutsche umgebracht. Möglicherweise werden wir eine weitere Million oder so töten, bevor der Krieg zu Ende ist.“ (Winston Churchill, Kriegsverbrecher und Freimaurer am 7.2.1945 auf der Konferenz von Jalta)

„Unsere jüdischen Interessen erfordern die endgültige Vernichtung Deutschlands, das deutsche Volk samt und sonders ist eine Gefahr für uns, deshalb ist es unmöglich, zuzulassen, daß Deutschland unter der gegenwärtigen Regierung mächtig wird.“ Judenführer Wladimir Jabotinsky, Januar 1934 in der jüdischen Zeitung „Tatscha Retsch)

YUGO SLAVE REAL ANTI FASCHIST vor 13 Stunden Ihr wisst schon das es nicht die wahren Israeliten sind (Gottesfürchtige Menschen) die die Deutschen hassen, sondern die sogennanten Ost Juden (Kasahren) die gar keine Juden sind. Alles unter den Deckmantel, wie heute. Z.b. Rotschilds, Rockefellers und anderer Abschaum, geben sich als Juden aus, dabei sind das alles bekennende LUZIFERIANER (Satanisten). Mal hinter dem Vorhang schauen, unser gemeinsamer Feind sitzt wo ganz anders und ist auch kein Mensch. Ich bin kein Jude aber mein Herr war einer.

TIWAZ TYR vor 18 Stunden „JÜDISCHE WELTLIGA“ vom 20.07.1932 (!!!) – Bernat Lecache Lifschitz:

Deutschland ist unser Staatsfeind Nr. 1, es ist unsere Sache, ihm erbarmungslos den Krieg zu erklären.“

“… unsere jüdischen Interessen verlangen eine definitive und totale Vernichtung Deutschlands; das gesamte deutsche Volk ist eine Bedrohung für uns.” (Januar 1934, Zionistenführer Wladimir Jabotinsky in Mascha Rjetsch)

“… Hitler will zwar keinen Krieg, aber er wird dazu gezwungen werden. Nicht dieses Jahr, oder nächstes, aber später.” (Der Jude Emil Ludwig in Les Annales, Juni 1934)

“… Deutschland ist der größte Feind des Judaismus und muss mit tödlichem Hass verfolgt werden. Unser Ziel ist daher eine gnadenlose Kampagne gegen alle Deutschen, eine komplette Vernichtung dieser Nation und eine Wirtschaftsblockade gegen jeden Deutschen, deren Frauen und Kinder.” (der jüdische Professor Kulischer, Oktober 1937)

Die Amerikaner und das Weltjudentum haben mich in den Krieg getrieben.” (3. September 1939 nach der Kriegserklärung an Deutschland; Der britische Premier Neville Chamberlain beklagt sich beim US-Botschafter Joseph Kennedy in London)

“Der jüdische Weltkongress befindet sich seit sieben Jahren ununterbrochen im Krieg gegen Deutschland.” (Schrieb im TORONTO EVENING TELEGRAM am 26.2.1940 der Jude Maurice Perlzweig)

“Wir sind mit Hitler im Krieg vom ersten Tag seiner Machtergreifung.” (8. Mai 1940; Der Jewish Chronicle/London)

“Dieser Krieg ist unser Geschäft!” (Schrieb im Juni 1940 der Rabbiner Stephen Wise)

“…. jüdische Ansprüche auf Entschädigungen müssen auf der Anerkennung der Tatsache beruhen, dass die Juden einer seit 1933 (!) mit Deutschland im Krieg befindlichen Nation angehören.” (Am 27. Oktober 1944 wurde den Alliierten diese Resolution verschiedener jüdischer Verbandsorganisationen vorgelegt)

“… das Weltjudentum hat England in den 2. Weltkrieg getrieben.” (Marine-Sekretär Forrestal in seinem Tagebuch am 27.12.1945)

“… der zweite Weltkrieg war ein zionistischer Plan um den jüdischen Staat in Palästina vorzubereiten.” (Joseph Burg, antizionistischer Jude)

“Das Ziel, das wir während der 3000 Jahre mit soviel Ausdauer anstreben, ist endlich in unsere Reichweite gerückt. Ich kann euch versichern, dass unsere Rasse ihren berechtigten Platz in der Welt einnehmen wird. Jeder Jude ein König, jeder Christ ein Sklave. Wir weckten antideutsche Gefühle in Amerika, welche im Zweiten Weltkrieg gipfelten. Unser Endziel ist jedoch die Entfachung des Dritten Weltkrieges. Dieser Krieg wird unseren Kampf gegen die Goyim (alle Nichtjuden) für alle Zeiten beenden. Dann wird unsere Rasse unangefochten die Erde beherrschen.” (Dies äußerte am 12. Januar 1952 der Rabbiner Emanuel Rabinowitsch während eines Rabbiner-Treffen in Budapest)

 

„KenFM im Gespräch mit: Willy Wimmer“

Veröffentlicht am 16.02.2015

Lernt der Mensch aus der eigenen Geschichte? Oder bleibt diese für ihn weitgehend abstrakt und er lernt sie, wenn überhaupt, nur auswendig? Die Geschichte Europas kann man in zwei Worten zusammenfassen: Hauen und Stechen. Daran hat sich seit Jahrhunderten wenig geändert. Mord und Totschlag wurden nur immer wieder neu benannt. Demokratieexport ist der aktuelle Name. Das Produkt bleibt identisch. Imperialismus. Es geht wie bei James Bond immer nur um Weltherrschaft, nur dass es seit Ende des Zweiten Weltkrieges Atomwaffen auf diesem Planeten gibt. Das hat alles verändert. Nur nicht das Denken der menschlichen Spezies.
Willy Wimmer und Wolfgang Effenberger sind die Autoren des Buches „Wiederkehr der Hasardeure“. Ein Profi für europäische und amerikanische Geschichte trifft auf einen deutschen Realpolitiker mit mehr als 35 Jahren Erfahrung. Auf über 550 Seiten hat der Leser die Chance zu erkennen, dass Geschichte eine Straße ist, auf der er sich an dem Punkt wiederfindet, den wir Gegenwart nennen. Diese Straße ergibt sich nicht. Sie folgt einer Streckenführung, die in Hinterzimmern erdacht und beschlossen wurde. Ab und an kommt der Reisende an eine Kreuzung. In welcher Richtung es dann weitergeht, hängt von den Ampeln ab. Sollten diese ausgefallen sein, regeln Polizisten den Verkehr und die hören nicht auf jene, die die Strasse benutzen, sondern auf die, die aktuell die Polizisten bezahlen.
Das Gespräch mit Willy Wimmer verbindet die Großkreuzungen Zweiter Weltkrieg, Ende des Kalten Krieges und Ukraine. Die Fahrzeuge kommen dabei aus den unterschiedlichen Produktionen. Aber sie fahren in der Regel mit Benzin, das von den USA gefördert und verkauft wird. Zapfpistolen sind das Pendant zum Colt. Das Gespräch wurde Mitte Januar 2015 aufgezeichnet. http://www.kenfm.de und http://www.facebook.com/KenFM.de

 

„DER FEHLENDE PART: Stürzt Poroschenko? [E 68]“

Live übertragen am 18.02.2015

Daniela Dahn, Autorin und Publizistin, zu „Ukraine ein Jahr nach dem Umsturz
Murad Gazdiev und sein RT-Team in der Ost-Ukraine unter Beschuss
Rainer Rupp, ehem. Spion und Autor, zur NATO-Neuausrichtung
Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

xFreshPrince84x vor 48 Minuten (bearbeitet) Die dummen Ukrainer, anstatt sich für Russland zu entscheiden und in Frieden zu Leben, entscheiden die sich für ein Krieg, wobei die eigene Bevölkerung stirbt. Die glauben doch wirklich, das die EU/USA denen helfen ohne Eigennutz. Für die EU/USA sind Ukrainer nicht mehr Wert als Profit, Menschenrecht und Freiheit gibt es nicht für Ukrainer. Jedes Land, das sich unabhängig von USA/EU macht ist ein starkes Land. PS: Der UN Präsident ist der größte Schwanzlutscher auf der Erde.

„Wann Koffer packen?

Hast du auch Tipps oder verbreitest du nur Panik?!“

Veröffentlicht am 17.02.2015

Wann Koffer packen? Hast du auch Tipps oder verbreitest du nur Panik?! Weil einige mich gefragt haben, was ich denn so denke wann es soweit sein könnte und was man machen soll?! Also meine Meinung und meine Tipps… Bitte schreibt auch eure Tipps/eure Meinung im Kommentar Bereich und helft mit!!!

Peter Pretorius vor 21 Stunden Panikmache? Das sind gute und wichtige Tipps. Wir haben zudem einen Herd im Keller und genügend Holz damit man Lebensmittel (Wasser) auch erhitzten kann. Wichtig ist auch ein kleiner Vorrat an Medikamenten (Penicillin). Ein Radio ist auch nicht verkehrt. Bin immer noch der Hoffnung, dass die Sache „glimpflich“ abgeht, aber man sollte sich ein wenig absichern für den Fall dass es „kracht“. 
BadenWürttemberg Watch vor 8 Stunden Liebe Truther, habt ihr gehört? Ali hat gesagt, wir brauchen den Keller voll mit Dosenbier lol
Bill Bo w vor 3 Stunden In solch wichtigen Sachen ist es besser zu viel „Panik“ zu verbreiten als zu wenig,und ein Vorrat an Dosenfraß kostet wirklich nicht die Welt,warum sollte man sich dann keinen zu legen sicher ist sicher.

„Europa erwache!

Eine Nachricht an alle Europäer!“

gelöscht??

Veröffentlicht am 18.02.2015

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh“ Henry Ford – Join the revolution!
Das Manifest zur Brechung der Zinsknechtschaft des Geldes http://www.mzw-widerstand.de/blog/MZW…
guna bugsy über Google+ vor 6 Stunden Erwache Schlaffschaf  erwache !
LooPsy B über Google+ vor 8 Stunden Europäer erwacht aus der Finsternis

 

„AN ALLE EUROPÄER!“

Veröffentlicht am 16.08.2012

An alle Europäer!
(von „As der Schwerter“ aus Deutschland)
Versions available in German, English, Español, Français.
Merkel vertritt nicht Deutschland, sondern die Banken!
Alle europäischen Politiker vertreten die Banken,
d.h. die internationale Hochfinanz.
Der €uro ist nicht in der Krise, der €uro ist ein Werkzeug
der Banken, um das Volksvermögen aus Europa zu saugen.
Der €uro funktioniert planmäßig im Sinne seiner Erfinder:
Der €uro und die EU sollen die einzelnen
Nationalstaaten mit all ihren Werten zerstören!
Spanien verarmt, und die Medien erzählen den Spaniern,
die Deutschen hätten ihr Geld.
Deutschland verarmt, und die Medien erzählen den Deutschen,
die Spanier hätten ihr Geld, usw. usf. …!
Wo aber ist das Geld wirklich?
Das ist nicht schwer rauszufinden,
es wird sogar offen gesagt:
Banken müssen „gerettet werden“.
Informieren Sie sich,
wie hoch der Anteil der Zinsen
in ihrem Staatshaushalt ist.
Banken schaffen Geld aus dem Nichts
und verleihen es gegen Zins an Nationen.
Deren Steuerzahler müssen die Zinsen aufbringen.
So wird der Wohlstand Spaniens vernichtet und
ebenso der Wohlstand Deutschlands.
So geht es ALLEN Ländern mit Zentralbank!
Informieren Sie sich über das Geldsystem anhand des Dollars
(sehen Sie sich Money as debt und The American dream an).
Der €uro hat denselben Zweck wie der Dollar.
Es ist ein gigantischer Raubzug!
Diejenigen, die ALLE unsere Länder ausrauben,
belügen uns, indem sie behaupten, wir würden
das gegenseitig tun.
Lassen Sie nicht zu, dass die Räuber
mit dem Trick „Teile und Herrsche“ aus
der Schusslinie bleiben.
Wir sind Europäer!
Wenn wir zusammenhalten, sind wir eine Macht!
Getrennt sind wir nichts als Sklaven der Banken.
Verbreiten Sie diese Information!

BEKANNTMACHUNG!

„Der Fall Antonia und Folgen für andere Leute“

Veröffentlicht am 18.02.2015

Eine Moderatorin soll nun fast 2500€ Strafe bezahlen, weil sie Antonia zitierte in einer Sendung. https://www.youtube.com/watch?v=R5E6s…

Heiko Siegfried Schmidt vor 3 Stunden Vergesst endlich, dass so etwas wie  Recht und Gesetz existiert.Das ist lange vorbei. Mit jeglichen Verordnungen soll ein Teil der Bevoelkerung kriminalisiert und ein Anderer in den Wahnsinn getrieben werden.Beides berechtigt dann Diese zu inhaftieren.Der verbliebene Bevoelkerungsteil lebt in Angst und Bloedheit.Egal wie,dann ist es vollbracht. Dann koennen sie Alles machen. Euthanasie, Organdiebstahl, Zwangsprostitution,etc.Ein Land voller Laborratten.Was glaubt ihr eigentlich welchen Wert ihr fuer die Besitzer Deutschlands habt? Bevor ihr anfangt zu nerven,schmeissen sie euch weg.Obsoleszenz der Menschen.Unglaublich ? Ihr habt nicht die leiseste Ahnung
.
JVGBlog vor 2 Stunden Doch, wir wissen das. Bleibt uns nichts anderes übrig, als etwas dagegen zu tun.

Petra Mensch vor 35 Minuten (bearbeitet) Warum sollen überhaupt Moderatoren, die in einen Fall nach Absprache mit den Betroffenen besprechen, von dem sie die Informatonen erhalten, Post von der „Staatsanwaltschaft“ bekommen?
Die Informationen so ist das üblich liefert der Gast einer Sendung! Und haben wir nicht Pressefreihet oder so was?
Seit wann steht zum Beispiel in einer Klageschrift ==> „oder so ähnlich …..“?Naja hier kann man die Sendungen nachhören: http://www.okitalk.com/ Wünsche Antonya alles Liebe und das sie so leben kann, wie sie sich wohlfühlt.

„Moderne Gesellschaft wie in dem dystopischer Roman

von George Orwell „1984“. Ali Iscitürk“

Veröffentlicht am 18.02.2015

Interview mit dem Inhaber des Mediaportals „1984fm“ Ali Iscitürk. Vor kurzem wurde im Internet ein Video über Evakuierung von Ramstein gepostet. Wir fragten Ali Iscitürk über dieses Video. Ob es nur ein Gerücht ist oder gibt es wirklich Beweise dafür. Wir besprechen mit dem Ali die gesamte Lage in der Ukraine und vor allem im Debalzewo Einkesselung.
Original VIdeo „ACHTUNG!!! EVAKUIERUNG VON RAMSTEIN UND UMGEBUNG BIS ZUM 28.02.2015 Empfehlung!“ unter https://www.youtube.com/watch?v=mg2Bi…

„Donezk:

Debalzewo vollständig unter Kontrolle der Volkswehr“

http://de.sputniknews.com/militar/20150218/301184728.html

Die Kleinstadt Debalzewo zwischen Donezk und Lugansk ist vollständig unter Kontrolle der Einheiten der Donezker Volksrepublik. Das teilte Volkswehr-Vizegeneralstabschef Eduard Bassurin am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Donezk mit.
„Vereinzelte Gruppen des Gegners sind noch im südlichen Teil der Stadt aktiv und leisten erbitterten Widerstand. Aber sie werden in nächster Zeit neutralisiert“, sagte Bassurin. Debalzewo ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt an der Grenze zwischen den selbsternannten Republiken Donezk und Lugansk im Osten der Ukraine. In der Stadt kreuzen sich Eisenbahnwege aus Charkow, Mariupol, Rostow am Don, Taganrog und Moskau.

„Putin wird uns noch sehr lange beschäftigen“

http://www.welt.de/politik/deutschland/article137536554/Putin-wird-uns-noch-sehr-lange-beschaeftigen.html

„… Verteidigungsministerin von der Leyen will das Verhältnis zu Russland neu ausrichten. Deutschland müsse angemessen auf Putins Ukraine-Politik reagieren und dürfe sich keinen Illusionen hingeben…Sie unterstrich, dass Russlands Vorgehen in der Ukraine die Sicherheitsarchitektur in Europa grundlegend verändere...Gleichzeitig wurde jetzt bekannt, dass der erste große Rüstungsdeal der Verteidigungsministerin teurer als erwartet. Für die Anschaffung von 168 Kampf- und Transporthubschraubern veranschlagt das Verteidigungsministerium mit 8,7 Milliarden Euro nun rund 430 Millionen Euro mehr als noch 2013 unter von der Leyens Vorgänger Thomas de Maizière (CDU) geplant. Grund sind Kosten für Ersatzteile und Servicegeräte für den Marinehubschrauber „Sea Lion“, die vor zwei Jahren noch nicht ausgewiesen wurden. Das geht aus einer als vertraulich eingestuften Vorlage der Ministerien für Finanzen und Verteidigung für den Haushaltsausschuss des Bundestags vor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt…“

„Kurz Info an alle!“

„In der Gruppe „Blackbox“ kam gerade diese Meldung:

Wir wohnen ca.19 Km von der Airbase Ramstein weg. Kann euch nur sagen, es tut sich dort was. Seit heute mega viel Militärconvoy. Heute früh gegen 3.30h wurde die Autobahn Richtung Mannheim gesperrt, ich konnte nicht viel erkennen aber es waren definitive Amerikanische Fahrzeuge hinter der Absperrung. Meine Info: Es ist bereits alles im Gange Mädels….. gerade von Russischer Seite bestätigt. Es gibt vermehrt Info über verstärkte Aktivitäten über Europa und Asien sowie den Mittleren Osten“

http://de.sputniknews.com/militar/20150218/301182946.html

„Donezk: Kiew wollte OSZE zum Deblockieren

von Debalzewo-Kessel missbrauchen“

Die Ukraine hat versucht, Beobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) zum Ausbruch einer Armeegruppierung aus dem Debalzewo-Kessel zu missbrauchen. Das erklärte der Parlamentschef der selbst ernannten Donezker Republik, Andrej Purgin, am Mittwoch in Donezk. „Gestern erklärte die Ukraine, dass sie die Stadt Debalzewo und eine Zufahrtsstraße kontrolliert. Indes hatten OSZE-Experten bei einem Arbeitstreffen von uns Sicherheitsgarantien gefordert, was wir aber nicht tun konnten: Warum wandte sich die OSZE an uns, wenn die Ukraine erklärt, sie kontrolliere dieses Territorium? Das war de facto ein Versuch, die Blockade von Debalzewo zu durchbrechen“, sagte Purgin.

http://de.sputniknews.com/militar/20150218/301182946.html

 

„Warum hat sich Angela Merkel gegen Putin gewandt“

17 Februar 2015 Autor:  Marko Jošilo

Es ist etwas faul in unserem Europa. Alle fühlen das. Und alle, die das einigermaßen begreifen, bereiten sich für etwas Schlechtes vor, dass bald geschehen sollte. Im Laufe der letzten 100 Jahre ist das Schlechte tatsächlich zweimal geschehen – in Form von zwei gesamteuropäischen Kriegen, die später zum Weltkriegen wurden. Ich hoffe, und will glauben, dass sich heute niemand mehr einen solchen Ausgang aus der gegenwärtigen Krise wünscht. Wie die Dinge auf der anderen Seite des Atlantik stehen, weiß ich wirklich nicht. Warum bereiten sich aber alle darauf vor? Welchen Ausgang erwarten sie oder sich wünschen?… http://expresszeitung.ch/redaktion/geopolitik/europa/warum-hat-sich-angela-merkel-gegen-putin-gewandt

 

„Vanga – bulgarische Wahrsagerin – Dokumentation in Russisch“

gelöscht??

Великая Ванга Апокалипсис близко 2014 – 2015 Vanga – Таможенный Союз Ukraine
Veröffentlicht am 24.05.2012

Sie sah die Zukunft der kleinen Leute und Nationen.

Aber das Schlimmste seiner Voraussagen nur wahr werden.

Apocalypse 2014 – 2015 Zollunion – Neue Details über das Leben der Vanga sind wahr,

die Prophezeiung wurde wahr ist und was nicht – ist in der „Konfrontation“.

 

Demy DreamHunter vor 2 Monaten BABA VANGA-VANGELIA IS NOT BULGARIAN BUT MACEDONIAN, SHE WAS BORN IN MACEDONIA-STRUMITSA, HER PARENTS AND GRAND GRAND PARENTS WERE MACEDONIANS, ON HER PASSPORT IS WRITTEN-MACEDONIAN ETHNICITY. THE PHOTO OF HER PASSPORT IS AVAILABLE ON -GOOGLE IMAGES

Niokkota vor 4 Wochen Vanga told Bulgarian people- “Never go against Russia‘‚,sorely Bulgarian traitor-politicians did just the opposite!

„Revolution des Herzens“

Baba Vanga hat prophezeit: Der 44. US-Präsident wäre schwarz und würde Krisen bringen. 

Nach Recherchen sind die Prophezeiungen von Vanga zu etwa 80 Prozent genau „Sie wurde mit übernatürlichen Fähigkeiten für genaue psychische Vorhersagen für die Zukunft gesegnet Hier sind einige Vorhersagen, die sie gemacht hat:
Vanga sagte die 9/11 Terroranschläge in den Vereinigten Staaten voraus, als sie sagte, dass die amerikanischen Brüder unter Angriffen von Vögeln aus Stahl fallen würden. Vanga prophezeite die Perestroika in der UdSSR, den Tod von Prinzessin Diana und Tausende von Geschehnissen im persönlichen Leben vieler Menschen… http://herz-des-menschen.blogspot.de/2012/03/baba-vanga-hat-prophezeit-der-44-us.html

 

Anm. d. AUTORIN:

„Tja… und was prophezeite MONALISA:

http://www.monalisa.land/?page_id=1001

…So, es ist geschafft, der letzte Stein ist gefunden und ich muss sagen, ich war am Ende selbst total überrascht, denn mit einem Happy End habe ich nicht mehr unbedingt gerechnet. Der Titel “Was ist los in Ami-Land?” lässt dies gerade zur Zeit ja auch wirklich nicht vermuten. Ich habe zwar immer gehofft, dass diese Amis irgendwie noch die Kurve kriegen, aber ich gebe zu, geglaubt habe ich bei all den üblen Nachrichten nicht mehr daran. Aber man soll eben die Hoffnung nie aufgeben, und wenn ich den Film richtig deute, dann wird Alles gut. Selbst der mittlerweile von allen Experten erwartete finanzielle Zusammenbruch des Weltfinanzsystems scheint noch abzuwenden zu sein. Allerdings, ohne eine gewisse Gegenleistung wird das Ganze wohl nicht zu haben sein, dafür ist von den Verantwortlichen einfach zu viel Scheiße gebaut worden. Aber, immer hin, der Liebe Gott scheint tatsächlich ein Einsehen zu haben und ist bereit Monalisas Wünsche ohne jede Ausnahme zu erfüllen. Das ist natürlich sehr gut, nicht nur für uns hier auf der Erde. Auch Joseph und alle anderen Zeitreisenden können aufatmen. Auch sie werden ihre Lieben wohl bald wieder sehen können. Sicher, der Liebe Gott hat sich seine Entscheidung nicht leicht gemacht, seine Enttäuschung über die “Krone Seiner Schöpfung” war doch sehr groß geworden, je mehr er sich mit der tatsächlichen Lage und den vor den Menschen verheimlichten Hintergründen auf dem Planeten Erde auseinandersetzen musste. Denn, Gott sieht zwar alles, aber vor einigen Dingen hat ER eben einfach die Augen zu gemacht. Das ist jedenfalls der Vorwurf, den Monalisa IHM bei all ihrer Liebe und Verehrung gemacht hat. Und zum Glück, auch der Liebe Gott hat in den letzten Jahrtausenden dazugelernt und fasst berechtigte Kritik nicht mehr als Majestätsbeleidigung auf. Damals, als Satan Senior seine Kritik am all zu verführbaren Menschengeschlecht vorgebracht hatte, da hatte dies den Rausschmiss und die Verbannung seiner ganzen Familie zur Folge gehabt. Heute ist das glücklicher Weise alles vergeben, wenn auch nicht vergessen. Schauen Sie sich also den letzten Film dieser drei magischen Kreise in dem Bewusstsein an: “Alles wird gut!”, die Welt wie wir sie kennen wird nicht komplett untergehen und wir werden auch nicht bei Adam und Eva wieder von Vorne beginnen müssen. Im Gegenteil, auf uns wartet eine “Bessere Weltordnung” mit vielen Bombinis unter dem Tannenbaum und all den fantastischen und großartigen Dingen, die man erschaffen kann, wenn weltweit und darüber hinaus, unerschöpfliche “Energie für einen Apfel und ein Ei” zu haben ist. Und wenn Monalisa auch noch mit ihrer Bombini-Theorie Recht hat, dann werden wir auch in der Lage sein, die Schwerkraft zu kontrollieren. Damit ist es dann wirklich kein Problem mehr im Weltall herum zu reisen und seinen Kaffee aus seinem Lieblingsbecher zu trinken. Sie sehen, ich bin wirklich begeistert und freue mich schon riesig auf unsere super schöne Zukunft. Jetzt fehlt nur noch Eines, doch dafür ist alleine der Liebe Gott zuständig. ER gab Monalisa zwar einst den Titel “Göttin der Liebe”, doch diesen Job hat sie abgelehnt. Sie wusste, damit würde sie völlig überfordert sein. Monalisa ist zwar mittlerweile zu einer richtig guten Zauberin geworden, aber wie der Liebe Gott den Chiralen Toroidalen Magnetknoten um die Quarks bekommen hat, dieses Geheimnis hat sie nie zu ergründen versucht. Die Göttin will halt am Ende auch nicht alles wissen und so wird der Zauber der Liebe also auch in Zukunft ein großes, göttliches Mysterium bleiben…“

 

„Was ist los in Ami-Land?“ 19.08.2014


Veröffentlicht am 19.08.2014 – So, dies ist jetzt der letzte Stein von Monalisas drittem magischen Kreis. Wenn Sie alle Steine und ihren Sinn und Zweck kennen lernen wollen, dann kommen Sie ins MONALISALAND. Sie finden es unter – www.monalisa,land und Sie sind herzlich eingeladen, sich dort bestens zu unterhalten und einige sehr interessante Erkenntnisse zu sammeln. Steigen Sie ein in Satan und Monalisas fantastischen Zug und bringen Sie sich ein, damit Monalisas Traum von einem Paradies für Allee auf Erden wahr werden kann. Ich freue mich auf Ihren Besuch, Ihre Monica Kraemer

 

MLI – Oktober 2014

Veröffentlicht am 31.10.2014
Infos unter: www.monalisa.land

… Dieser Stein war mal wieder gar nicht so leicht zu finden, doch als Monalisa ihn endlich entdeckte, da war sie so richtig glücklich, denn solche Steine waren wirklich etwas ganz Besonderes! Und jetzt, wo sie diesen erst mal gefunden hatte, wusste sie wo noch viel mehr zu finden waren. Jetzt würde das schießen den dritten Kreises ein Vergnügen für sie werden. Ich hoffe, Ihnen geht es genauso. Monalisa war das Potential dieser Steine jedenfalls vollkommen bewusst. Die Magie der Kreise begann ihre Wirkung schon jetzt zu zeigen. Wenn erst mal die Kreise fertig und mit dem Chiralen Toroidalen Magnetknoten verbunden waren, dann würde es wirklich möglich werden, das Blaue Wunder. Ach ja, dieser Sonntag war für die Göttin wirklich ein ganz besonders schöner und interessanter Tag der Sonne gewesen…

Der Götterbote: Nachricht für Putin! 17.08.2014

 

Veröffentlicht am 17.08.2014

Nachricht für Putin! – 17.08.201

Weitere Informationen finden Sie im MONALISALAND – www.monalisa.land

„Zuviel Äpfel, zuviel Tod“ – 18.08.2014

Veröffentlicht am 18.08.2014

Dies ist der 6. Stein des dritten, magischen Kreises. Alle Filme und die dazugehörigen Informationen finden Sie im MONALISALAND unter – www.monalisa.land – Sie sind herzlich eingeladen sich dort bestens zu unterhalten und einige wichtige Erkenntnisse zu sammeln. Außerdem haben Sie dort die Möglichkeit an einer interaktiven, politisch sehr aktuellen Agenten-Geschichte mitzuwirken. Steigen Sie am Besten noch heute in den magischen Zug von Satan und Monalisa ein. Es gibt viel zu lesen, schauen, hören und auch zu tun, denn ein Paradies auf Erden schüttelt auch eine Sonnengöttin nicht einfach aus ihrem Ärmel. Ich freue mich auf Ihre Mitwirkung!

 

Film für Obama Fernsehen mit Monalisa – 31.08.2014

Veröffentlicht am 31.08.2014
Weiter Infos zu diesen Filmen finden Sie unter: www.monalisa.land

 

MonalisaTV – Februar 2015 –

„Wie geht es jetzt weiter?“ – 5.02.2015

Veröffentlicht am 04.02.2015

Wenn Sie wirklich wissen wollen, was gerade in unserem Sonnensystem abgeht, dann kommen Sie ins MONALISALAND oder schauen Sie MonalisaTV unter http://monalisatv.com oder http://monalisa.land

 

Gottes Beweis – Das bekiffte Universum


Veröffentlicht am 17.07.2014 – Und? Hat Ihnen dieser Film gefallen? Wenn Sie Lust auf Mehr haben und Sie den kompletten „Gottesbeweis“ kennen wollen, dann kommen Sie ins MONALISALAND. Sie finden es unter – www.monalisa.landIch denke, Sie werden sehr überrascht sein, was Sie dort alles zu lesen, hören und sehen bekommen. Sie sind jedenfalls herzlich Willkommen sich dort bestens unterhalten und informieren zu lassen.

 

Und wer diese Filme endlich verstanden hat, der hat

sehr gute Aussichten auf den EINSER-KANDIDATEN-SCHEIN.

 

Bis bald!

monalisatv

26 Comments

  1. I know this if off topic but I’m looking into starting my own blog and
    was wondering what all is required to get setup?

    I’m assuming having a blog like yours would cost a pretty penny?

    I’m not very web smart so I’m not 100% sure. Any recommendations or advice
    would be greatly appreciated. Cheers

    • I’m not a web-profi, I work with a WordPresstheme „faschionistas“, it’s free. For the building of the database, etc. I had help from a friend. The rest is hard work and imagination, the cost of Internet access are indeed relatively low and it is primarily the time that you have to have it. It makes fun and definitely useful it is. Take heart, every success.

  2. Hi! I know this is somewhat off topic but I was wondering which
    blog platform are you using for this website?
    I’m getting tired of WordPress because I’ve had
    problems with hackers and I’m looking at options for another platform.
    I would be fantastic if you could point me in the direction of a good platform.

    • When I look at my comments, then I get on this subject a few questions, but all I can say very little. Maybe I should set up a special page on my blog where anyone can ask questions and other readers who might be able to answer.

  3. This procedure involves the burning of the top layer of skin to promote new collagen production. There are many different ways to enjoy the wonder of a Disney holiday.
    Of course, the traditional winter recipes work well too and
    the advantage for me of having a large slow cooker for our small family is that I
    can double the quantities and make two meals, one of which I can freeze
    for another day.

  4. Just desire to say your article is as astounding.
    The clarity on your put up is just nice and that i can think you’re
    knowledgeable in this subject. Fine together with your permission allow me to seize your feed to stay up to date with imminent post.
    Thank you a million and please carry on the enjoyable work.

  5. Thanks for any other great article. The place else
    may just anybody get that kind of information in such a perfect way of writing?
    I’ve a presentation subsequent week, and
    I am on the search for such information.

  6. A remarkable discussion will be worth comment.
    There’s undoubtedly that that you ought to write more about this topic, it may not
    become a taboo subject but typically people tend not to discuss
    such topics. To another! Kind regards!!

  7. I used to be recommended this website by my cousin. I
    am not sure whether this post is published by him as nobody else know such detailed about my trouble.
    You are wonderful! Thanks!

  8. Aftsr lopoking οver a few off the blog posts ߋn yoour blog, Ι honestly ɑppreciate yoᥙr wway of blogging.
    Ⅰ bookmarked it tօ my bookmark webpage list аnd wіll ƅe checking bacқ in the neаr future.
    Pⅼease check out myy web site aѕ well and let me know hоw you feel.

  9. Нi tҺere! I know thiѕ iis kinda off topic Һowever I’d figured I’d
    ask. Ꮤould you be inteгested in trading ⅼinks or mzybe guest authoring а blog article
    оr vice-versa? My blog covers ɑ lot օff the same topics as
    yoսrs and I feel we could ǥreatly benefit frlm eachh оther.
    If yоu arre intwrested fewel free tо ѕend me aаn e-mail.
    I look forward tⲟ hearing fгom you! Terrific blog by tɦe waʏ!

  10. Ⅰ don’t know whether it’s just mee or if pеrhaps
    evceryone еlse experiending issues with yoᥙr blog. Ӏt loߋks lіke skme
    of the tedt on yоur posts aree runninhg offf the screen. Ꮯan someone else рlease comment and let mе know if thіs iis happening tto tһеm as well?
    Ƭhis mayy bᥱ a problem աith my intdrnet browser becаuse Ⅰ’ve had tjis hɑppen ƅefore.
    Kudos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *