Monalisa TV- Des Wahnsinns fette Beute – Ostersonntag

„Völker hört die Signale!“

Social Revolution vor 3 Monaten BROTHERS! SISTERS! COMRADES! The Workers of the World shall Prevail! No more shall we kneel at the Aristocratic Upper Class.  „A  plague  in  America  is  growing  swiftly.  The  plague  of  racism,  poverty,  persecution,  deprivation.  This  bedlam  has  been  caused  no  more  than  what  we were raised  into  knowing.  We  Americans,  believe  it  or  not  are  born  into a  style of  imperialism.  We  rage  wars upon  our “enemies”  because they  are  a  threat  to  our  everyday  life.  Yet  are  we  the  bona  fide  ultimatum?  Are  we  the  ones  that  come  and  force  our  views  on others  without  an official  reasoning?  The  reasoning  of  this  hypocritical  credence  is  the  very  thing  we  claim  to be  without  proper  cognizance,  this  we  call  Capitalism.“ Welcome to the Future, Parism Like the Parist Party on Facebook today!

Wacht auf, Verdammte dieser Erde
die stets man noch zum Hungern zwingt!
Das Recht, wie Glut im Kraterherde
nun mit Macht zum Durchbruch dringt.
Reinen Tisch macht mit dem Bedränger!
Heer der Sklaven, wache auf!
Ein Nichts zu sein, tragt es nicht länger
alles zu werden, strömt zuhauf.
Völker, hört die Signale!
Auf, zum letzten Gefecht!
Die Internationale erkämpft das Menschenrecht!
Völker, hört die Signale! Auf, zum letzten Gefecht!
Die Internationale erkämpft das Menschenrecht.
Es rettet uns kein hö´hres Wesen,
kein Gott, kein Kaiser, noch Tribun.
Uns aus dem Elend zu erlösen,
können wir nur selber tun!
Leeres Wort: des Armen Rechte!
Leeres Wort: des Reichen Pflicht!
Unmündig nennt man uns und Knechte,
duldet die Schmach nun länger nicht!
Völker, hört die Signale!
Auf, zum letzten Gefecht!
Die Internationale erkämpft das Menschenrecht!
Völker, hört die Signale!
Auf, zum letzten Gefecht!
Die Internationale erkämpft das Menschenrecht.
 In Stadt und Land, ihr Arbeitsleute,
wir sind die stärkste der Partei´n.
Die Müßiggänger schiebt beiseite!
Diese Welt wird unser sein;
unser Blut sei nicht mehr der Raben
und der nächt´gen Geier Fraß!
Erst wenn wir sie vertrieben haben,
dann scheint die Sonn‘ ohn‘ Unterlaß
Völker, hört die Signale!
Auf, zum letzten Gefecht!
Die Internationale erkämpft das Menschenrecht!
Völker, hört die Signale!
Auf, zum letzten Gefecht!
Die Internationale erkämpft das Menschenrecht.

 

„Reds Internationale“

Hochgeladen am 22.08.2008 –

A scene from the movie ‚Reds‘ starring Warren Beatty and Diane Keaton.

It’s in Russian.

TheAntiParadox vor 3 Monaten We need a revolution now, but not in an underdeveloped feudalist shithole this time.
Dimitri Petrenko vor 5 Monaten fucking bolsevic scum!
William Mcallen  vor 3 Monaten GUYS!!!! stop being rascist he has his rights of opinion how can you all be so rude on a video playing this song? „workers of the world unite“ basically calls for an end to the rascist nationalist bullshit just accept other peoples opinions!!!! (except nazis and the similar of course)

 

Wenn das Leben doch nur so einfach wäre wie in einem amerikanischen Hollywood-Film, dachte die GÖTTIN. SIE hatte sich das mit dem HAPPYEND ja doch etwas leichter vorgestellt. Irgendwie spektakulär und auch etwas romantisch, aber … nun ja … MONALISA drückte die auftauchenden inneren Bilder weg und ermahnte sich: „Hier geht es um Wichtigeres! DU hast wohl doch etwas zu viele Romanzen in der Glotze gesehen. Allerdings war es nun doch schon viele Jahre her, dass SIE damit hatte IHRE ZEIT vertrödeln können. Jetzt machte SIE schließlich IHR EIGENES PROGRAMM und das war ganz schön viel ARBEIT, wenn man keine KONSERVEN konsumieren wollte. IHR war es wichtig, möglichst aktuell zu sein, denn gerade die ZEITGLEICHZEITIGKEIT war jetzt besonders gut erkennbar und SIE wollte dieses PHÄNOMEN unbedingt einfangen, so dass allein schon ein Blick auf die Bilder und Titel genügte … Das war KOLLEKTIVE MAGIE, hier konnte man die WIRKUNG des ALLGEGENWÄRTIGEN ERWACHENS besonders gut verfolgen …aber dies schien offenbar nur SIE und ein paar Versprengte zu interessieren, stellte SIE etwas ernüchtert fest, als SIE durch den ZUG ging und die meisten PLÄTZE leer fand. Wo trieben sich die FAHRGÄSTE nur herum? Und warum wurde der MOND plötzlich TIEFROT im GESICHT?

„Die Mondfinsternis am 4. April 2015“

Veröffentlicht am 04.04.2015

Orianer

Wir merken nun alle, daß die Geburtswehen der Neuen Welt eingesetzt haben.

Nur den Schmerz, den sie mit sich bringen, hätten wir lieber nicht.

Doch so verfahren, wie die Lage sich nun mal darstellt – wer hat gesagt, daß es einfach wird?

http://2012sternenlichter.blogspot.de…https://terraherz.wordpress.com/2015/…

 

GRANDE DAME: „… eine besondere Maßnahme, die ich soeben für Sie kostenlos durchgeführt habe, hat den wahren Grund ans Licht gefördert, warum Sie in so einer misslichen Lage stecken … Aber auch die einzige Methode, wie Sie dieser ganz schnell entkommen können. .. Ja, Sie werden auf finanzieller und emotionaler Ebene in eine neue Phase Ihres Lebens treten, Monalisa. Das ist nur gerecht! Denn das Leben, das Sie gerade führen, ist nicht das, das Sie haben sollten. Nämlich ein entspanntes Leben, ohne Sorgen oder große Probleme. Andererseits war ich ganz erstaunt als ich bei meiner Arbeit entdeckte, dass das Schicksal Ihnen bei Ihrer Geburt ein ungewöhnliches Geschenk gemacht hat. Ja, Monalisa, das Schicksal hat Ihnen den Schlüssel zu einer erstaunlichen Macht überreicht. Es handelt sich um ein natürliches Phänomen, das direkt die „Kosmische Energie des Glücks“ empfangen und Ihr ganzes Leben ändern kann. … Sind Sie etwa skeptisch? Ich verstehe Sie. Bisher hatten Sie die größte Mühe, das Glück zu erhaschen und festzuhalten…Innerhalb von einem Monat müsste sich Ihre persönliche Situation bereits verändert haben, sicherlich jenseits all Ihrer kühnsten Hoffnungen. Aber was Sie dann erwarten könnte, ist noch viel erstaunlicher, Monalisa! Sie können dann nämlich, quasi auf Bestellung, glückliche Ereignisse her bei rufen, von denen eines unglaublicher ist als das andere. ..“

Monika Mutschler vor 2 Stunden Brillant, Herr Hörstel! Wie immer.
Fredl Fesl über Google+ vor 1 Stunde Derzeit herrscht eine vermeintliche Waffenruhe im Donbass – auch wenn fast täglich weiter geschossen und gebombt wird. Wenn in den kommenden Wochen und Monaten die ukrainischen Truppen erneut mobilisiert und mit – wahrscheinlich amerikanischen – Kriegsgerät ausgestattet und bewaffnet wurden, dürfte der offizielle Waffenstillstand vorbei sein. Denn am Frieden ist man in Kiev wenig interessiert. Zu verlockend sind die großen Gebiete der Ostukraine, welche sich bereits die Firmen Shell und Monsanto gesichert haben. Dumm nur, dass die ortsansässigen Menschen (darunter viele russischstämmige Mitbürger) etwas dagegen haben, dass man ihr Land an den Westen verscherbeln möchte und dafür noch nicht mal eine anständige Gegenleistung bekommt. Im Gegenteil: Mit dem Beitritt zur EU und NATO befürchten viele Ukrainer ihr Ende. Vor allem geht es den Kriegstreibern in Brüssel, Washington und Kiev aber darum, Russland zu schwächen. Mit immer neuen Provokationen versucht man Putin zu einer Überreaktion zu zwingen. Dieser hält sich momentan noch besonnen zurück – doch wie lange noch? Drohnt ein europäischer Flächenbrand? Zu diesem Thema hat sich Robert Stein den Publizisten und Regierungsgberater Christoph R. Hörstel eingeladen zu seiner Sendung „SteinZeit“ eingeladen. https://www.youtube.com/watch?v=7hibbP726xM
Michael Theren vor 50 Minuten (bearbeitet) wiederum ein kleiner unnötiger sidekick von Herrn Hörstel auf das (zweite) Deutsche Kaiserreich, leider entbehrlich und fern der Quellenlage – ich empfehle zur Lektüre http://www.amazon.de/Weg-Abgrund-Deutsche-Außenpolitik-1902-1914/dp/3506771205/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1428161254&sr=8-1&keywords=der+weg+in+den+Abgrund und die sonstige aktuelle Literatur zum 1. Weltkrieg und dem Streben der Seemächte nach globaler Wirtschaftsdominanz
Wenna999 vor 1 Stunde Herr Hörstel, Stalin hat die Kornkammer nicht aufessen und dadurch die Ukrainer verhungern lassen. Er hat das Korn an die USA verkauft. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.
Der Türmer über Google+ vor 9 Minuten Schöner Beitrag über die deutschen Lügenmedien. Ich glaube das bei den Ganoven das Geld der Atlantikbrücke mehr zieht als die Wahrheit, aber die wird den in naher Zukunft mit enormer Wucht auf die Füße fallen. Bekommt die Ukraine amerikanische Waffen, kommt das einer Kriegserklärung an Rußland gleich und dann gnade uns Gott. Dieses Lügengesindel wird dann die gerechte Strafe erhalten und hoffentlich nie mehr an einer Berichterstattung mitwirken dürfen.

Friede Bruder vor 25 Minuten Christoph Hörstel, ein sehr mutiger und ein sehr kluger Mann! https://www.facebook.com/Infoseite.zu.Christoph.Hoerstel

 

„Was kann ich als ein Galaktischer Krieger tun?“

Veröffentlicht am 28.02.2015

Orianer

Hast du das Gefühl, als galaktischer Krieger hierher gekommen zu sein, aber nicht zu wissen, was deine Aufgabe ist? Fühlst du eine Ungeduld in dir mit dem Wissen, was mit dem Völkermord auf dem Planeten geschieht, aber weißt nicht, wie es zu stoppen ist?

 

„Die Göttin – Channel-Botschaft“

Veröffentlicht am 10.07.2012

Alya León

In diesem Video verlese ich eine Channelbotschaft der Göttin, die ich empfangen habe.

Lik3ParanoiD vor 2 Jahren ich musste weinen sowie bei allem was ich darüber höre und sehe weil es einfach wahr ist alles ist wahr was wir nicht glauben wollen .. ich bin grade 15 und trozdem weiß ich es ! ich fühle es einfach es ist da es muss da sein !
Philippe pencet vor 2 Jahren so ein liebevoller Inhalt! so angenehm gesprochen! so ein schönes gepacktes Video!

 

„Gott und Göttin“

Veröffentlicht am 31.05.2013

Siegfried Trebuch

Erzengel Gabriel spricht durch das Medium Gaby Teroerde über das Thema „Gott und Göttin“

. SiegfriedTrebuch.comGabyTeroerde.comBewusstseinsentwicklung.com

 

„BOTSCHAFT AN DIE MENSCHHEIT

VON DEN AUSSERIRDISCHEN BRUEDERN“

Hochgeladen am 12.08.2010

supahtyp vor 6 Monaten Warum sollten sich Ausserirdische, die zur Erde reisen, ausgerechnet in erster Linie um die Menschen kümmern?
MrMychilla vor 3 Wochen sie werden sich als Engel des Lichts ausgeben …  fucking holograms no angels , that are fallen angels don’t fall into the lie people god warns you all

Reality Solution vor 5 Monaten 60 Sekunden meines Lebens, die ich NIE wieder zurückbekomme…HEUL!!
Simon Bergmann vor 6 Monaten Durch diese scheiss videos wird das ganze thema total in den dreck gezogen schade eigentlich
Inga Saari Dersch vor 8 Monaten haha 😀 haahhahaahha. made my day
Zimt77 vor 6 Monaten Luzifers läßt grüßen !
Swen Damaschke vor 7 Monaten Last Euch nicht verarschen.# www ist vom Teufel
Super Nova vor 7 Monaten Schlechte Arbeit Alien, die Welt ist im Arsch und der Menschheit gehts mies, war das so gewollt ??
Jack Nice vor 7 Monaten year…endlich eine klare, realistische Aussage. Der Zug für die ‚krönung der Schöpfung‘ ist abgefahren. Ökonomisch sowie Ökologisch. Ist eine Milchmädchen – Rechnung. Kluger Kopf, Super Nova.
Ahambras vor 1 Jahr Leider hat der Einsatz der Ausserirdischen, noch keinen sinnvollen Effekt erzielen können. Sind Regierungen die richtigen Ansprechpartner für Ausserirdische Intelligenz? Es gibt noch sehr viel zu tun.
Lara Croft vor 1 Jahr what the f*** did i just watch...
Одинокя Мечтательница vor 5 Monaten Bullshit.

„Jesus Reloaded 2015!

Oster-Ansprache an die Priester & Gesetzgeber“

Veröffentlicht am 04.04.2015

maldito muchacho

Dieses Video darf nie an die Öffentlichkeit kommen!

Sie hassen Ostern!

 

„MYSTICA.TV: Jana Haas – Das innere Licht spüren (Meditation)“

Veröffentlicht am 04.04.2015

MYSTICA Redaktion

Jana Haas ist Autorin und Medium. In dieser kleinen Inspiration erinnert sie daran, dass wir alle liebevoll und mit Gott verbunden sind. Auch wenn Gefühle oder Erlebnisse etwas anderes vermitteln hilft es, jeden Tag dankbar zu sein – so werden wir offen für Liebe und Anerkennung anderer Menschen. Eine Meditation hilft, sich jeden Tag dieses inneren Lichtes bewusst zu werden. Jana Haas hat russische Wurzeln und lebt seit 1992 in Deutschland. Seit ihrer Kindheit verfügt sie über die Gabe der Hellsichtigkeit und kann geistige Dimensionen genauso deutlich sehen wie die materielle Welt. Durch ihre liebevolle, klare Ausstrahlung und ihre Bücher eroberte sie eine große Fangemeinde. In Vorträgen und Seminaren gibt sie ihr Wissen weiter. Die Autorin lebt am Bodensee. http://www.janahaas.com/ Jana Haas ist eine der Protagonisten der großen MYSTICA Dokumentation „Die Übersinnlichen“, die im Herbst Ihre Premiere hat – Infos demnächst auf http://www.mystica.tv

 

„Wer glücklich ist, kauft nicht – Vortrag Prof. Hüther“

Veröffentlicht am 30.05.2014

pacesetterforchange

Mitschnitt eines Vortrages. Möge sich jeder seine eigenen Gedanken dazu machen, was auch wieder eine gute Übung für’s eigene Gehirn ist 😉 Anmerkung: Prof. Hüther hat 2014 ein Sabbatical eingelegt. In welchen Umfang er die genannten Funktionen noch inne hat, ist mir nicht bekannt.

KALIS KUSS Auf Google+ geteilt · vor 5 Monaten  lieber kapitalismus, wir haben schlechte neuigkeiten: wer glücklich ist, kauft nicht. dein glück im unglück: wer unglücklich ist, der kauft und kauft und kauft…
HauptmannRumpelstoss Auf Google+ geteilt · vor 6 Monaten  Für Dopaminsüchtige oder sonstige Hirnträger

 

„Jenny Solaria: Befreie Dich von der Matrix!“

gelöscht……………… Veröffentlicht am 04.04.2015

Jenny Solaria Postatny im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. „Niemand ist so gefangen wie diejenigen, die glauben, sie seien frei!“ (Johann Wolfgang von Goethe). Tatsächlich könnte dieses 200 Jahre alte Zitat aktueller nicht sein. Wir Menschen leben mittlerweile in einer Gesellschaft, welche uns ein Bild aufdrückt, wie man zu sein hat. Habe ich überhaupt noch eigene Ideen, Wünsche oder Impulse, welche aus meinem Inneren kommen und nicht von einem gesellschaftlichen Idealbild getrieben sind, dem ich mich anpassen muß? Ehrlicherweise müßten die meisten Menschen dies verneinen. Doch es gibt Auswege und Möglichkeiten aus diesem System, dieser Matrix zu entfliehen. Hierzu müssen wir aber erst einmal die Gitterstäbe unseres Gefängnisses erkennen und uns darüber bewußt werden, daß diese Matrix ein Gefängnis in der Dualität ist. Wir müssen außerdem Offenheit besitzen, um neue Wege beschreiten zu können. Wir müssen weiterhin akzeptieren, daß ein „Ich“ in einer Welt außerhalb der Matrix nicht existieren kann. „Ich“ kann auch also „Ego“ übersetzt werden und kann als einzige Form in der Matrix gehalten werden. Wenn ich erkenne, daß es ein „Ich“ nicht gibt sondern nur ein Teilwesen von uns ist, dann kann ich die Matrix verlassen. Doch was befindet sich außerhalb dieser Matrix? Den inneren Teil der Matrix erfahren wir Menschen über unsere Sinnesorgane, mit allem was man im klassisch wissenschaftlichen Sinn „wiegen, messen und reproduzieren“ kann. Doch egal wie viele wissenschaftliche Errungenschaften die Menschheit erreicht, ihr Anteil an der Gesamtheit wird nur wenige Prozente betragen. Dies ist ein Teil von uns, um den anderen Teil außerhalb der Matrix zu erkennen, müssen wir andere Wege beschreiten. Hierbei stellt sich für uns oftmals das Problem, daß Dinge mit denen ich keine Erfahrung habe, vom Bewußtsein als nicht existent betrachtet werden. Wie kann ich dieses Problem lösen? In den Seminaren von Jenny Solaria bekommst Du Tips und Hinweise für einen kontinuierlichen Ausstieg aus dem manipulativen System der Gesellschaft. Was zur Folge hat, daß Du nach dem Seminar Dein Leben mit anderen Augen siehst und es tiefgreifend verändern kannst. Ganz nach dem Motto: Lebe endlich Deine Seele, befreie Dich aus dieser Illusion, vertraue Dir und ermächtige Dich selbst!

 

“Die Germanwings-Lüge – Klinik widerlegt Suizidtheorie“

Veröffentlicht am 04.04.2015

Marc Martem

„Ach was! Das EI hat sich nicht gedreht sondern geteilt?“

Alles weitere dazu findet sich unter MonalisaTV Aktuell!

http://www.monalisatv.com/?page_id=30

monalisatv

One Comment

  1. This was actually discussed a quite a while ago and I suggested. Around the last decade though it became transparent that the total community was becoming integrated with this ideology. Stopping this could be ideal for everyone.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *