Monalisa TV – „Haben Sie IHREN Schein dabei…“ – 17.April 2015

…, fragte PETRUS genervt.

„Oh … nein, ich will gar nicht eintreten, ich möchte das hier nur abgeben, sagte der junge Mann, der sich mit einem Namen vorgestellt hatte, den PETRUS sich beim besten Willen nicht merken konnte. Er nahm einen BRIEF entgegen und bekam einen Hustenanfall, und als er wieder auf sah, war der Mann verschwunden. PETRUS schaute auf den ABSENDER: Seewald Dienstleistungen GbR. PETRUS war so langsam aber sicher ziemlich genervt, denn seit Tagen ging das schon so, dass es, sobald er sich wieder über seine ROSENSTÖCKE beugen wollte, erneut am GROßEN TOR klopfte. „Wenn das so weiter geht,“ grummelte er vor sich hin, „dann werde ich mit der UMGESTALTUNG des Eingangsbereiches nie fertig werden…“

Der Liebe Gott saß derweil im GARTEN an seinem LIEBLINGSTISCH und studierte die POST. Die SONNE schien erfreulicher Weise mit voller KRAFT von einem strahlend blauen Himmel, einzig ein kleines weißes Wölkchen traute sich hervor, alle anderen WOLKEN hatten sich hinter die BERGE verzogen.

Der KOMMANDANT nahm einen SCHLUCK von seinem Kaffee, uha …

der war ja schon wieder ganz kalt geworden!

Dann las er den nächsten BRIEF:

„Grüß Dich Gott!“

Es sind schon über zwei Wochen vergangen, nach dem ich mich bei Dir mit Neuigkeiten gemeldet habe. Es liegt einfach daran, daß ich lange auf Weiterbildung unterwegs war und ich auch an unserem Weiterbildungskurs arbeiten musste, der in ca. einem Monat veröffentlicht wird. Am 16.04.2015 um 19:00 Uhr findet die erste Lektion in dem Projekt Globale Politik – Russischer Sieg statt. In dieser Lektion werde ich auf drei W antworten.

Wer gestaltet die globale Politik?

Wie wird sie gestaltet und was können wir schon heute tun,

damit die Situation eine andere sein wird?

Also falls Du in Sachen Globale Politik in Zukunft mehr wissen willst, macht es Sinn bei dieser ersten Lektion dabei zu sein. Und noch eine Frage in eigener Sache. Wir suchen einen Profi der Ahnung hat in Aufbau von Lern-Systemen oder jemanden der professionell Webseiten auf WordPress-Basis aufbauen kann. Falls Du zu solchen Menschen gehörst, melde Dich bitte bei mir. Vor einiger Zeit hatte mir meine wedische Schwester Claudia Wedekind was interessantes geschrieben. Ich möchte ihre E-Mail und ihr Projekt Geist des Lebens in dieser Datei Dir vorstellen, falls Du es noch nicht kennst. Übrigens, falls Du mit irgendwelchen Sachen nicht weiter voran kommst im Leben, kann ich Dir sagen, daß die Dienste der Claudia sehr empfehlen. Sie ist ein sehr gutes Medium und die kann bei Fragen/Problemen helfen, wo andere verzweifeln. Habe es selber schon mehrfach gehabt und die Claudia konnte mir da weiter helfen. Zur Kenntnis. Am 8. Mai werden offiziell 70 Jahre nach dem Ende des zweiten Weltkrieges sein. Ich bin am 8. und 9. Mai in Berlin und habe vor, wieder aktiv ein Beitrag für den Frieden auf der Welt zu machen. Mein Ziel ist es, einen großen Freundeskreis aus Menschen zu machen. Also wenn Du auch mitmachen willst, kannst die Termine schon vormerken. Demnächst erzähle ich mehr darüber. Abschließend würde mich noch Deine Meinung interessieren. In einer der letzten E-Mails hatte ich gesagt, daß ich vorhabe eine wedische Coaching Gruppe über das Ahnen Wissen zu machen. Der Sinn und Zweck dieser mehrteiligen kostenpflichtigen Konferenzen wäre, daß jeder Teilnehmer mehr davon erfährt wie sein Ahnen Stamm aufgebaut ist, wo und in welcher Position er gerade steckt und wie er „Fehlentwicklungen“ bei sich in der Familie erkennen kann und die selber korrigieren kann. Bevor ich da was vorbereite will ich gerne wissen, ob es grundsätzlich Bedarf an solchen Informationen besteht? Darum nimm Dir bitte eine Minute Zeit für diese Umfrage auf meiner Seite zu antworten. Die Umfrage findest Du wie gewohnt auf der rechten Seite bei mir auf der Seite. Übrigens, weil fast 90% der Menschen in der letzten Umfrage mit Ja auf die Frage: Willst Du, daß ich Dich in meinen E-Mails (Verteiler) mit Vorname anspreche? geantwortet hatten,werde ich demnächst was einrichten und sage was zu tun ist, damit ich alle Menschen, die das wollen auch mit ihren Vornamen in Zukunft ansprechen kann. Ich kann nur für mich sagen, daß es auch für mich besser wäre, wenn ich Dich mit Deinem persönlichen Vorname ansprechen kann, weil das persönlicher/menschlicher sein wird. Wundervolle Zeit wünscht Wjatscheslaw Seewald

Der Liebe Gott studierte diesen Brief sehr genau und wie es seine Art war, unterstrich er sich die Dinge, die für Ihn von Interesse waren. Der erste Punkt war dabei schon gleich der Entscheidende: … was können wir schon heute tun, damit die Situation eine andere sein wird? also, wer sich diese Frage erst heute stellt, der kommt eindeutig viel zu spät, dachte der Liebe Gott, schließlich hatten die FEINDE des FRIEDENS sich schon erheblich früher Gedanken darüber gemacht, wie sie ihren WELTUNTERGANGS-KRIEG bekommen konnten. Und was diesen Web-Profi anging, nun ER hatte diesem Wjatscheslaw doch schon vor Monaten seine BESTE DESIGNERIN geschickt, sollte sie diesem SEEWALD etwa nicht gut genug gewesen sein? Immerhin war SIE nicht nur eine EINSER-KANDIDATIN, SIE besaß den SCHEIN.
Bevor ich da was vorbereite will ich gerne wissen, ob es grundsätzlich Bedarf an solchen Informationen besteht? Was sollte der Liebe Gott nur dazu sagen? … wie er „Fehlentwicklungen“ bei sich in der Familie erkennen kann und die selber korrigieren kann…. also, dafür musste man doch nun wirklich keine Bedarfsermittlung machen, oder? Das in vielen Familien heutzutage einiges im Argen war, dass war doch keine Frage mehr …  T’ja und den VORNAMEN wollte er gerne wissen? Hm … was für ein WITZBOLD … den würde er schon selbst heraus finden müssen, oder sollte ihm das Märchen vom RUMPELSTIELZCHEN nicht bekannt sein? … die MENSCHEN waren wirklich nicht gut informiert, was das NEUE DREHBUCH anging, doch dafür konnte ER MONALISA wahrlich nicht verantwortlich machen. SIE hatte sich schließlich insbesondere im letzten Jahr unentwegt darum bemüht ALLE über das NEUE DREHBUCH zu unterrichten … und so landete der BRIEF auf dem Stapel „mit freundlichen Grüßen zurück an den Absender“.

Außerdem notierte ER noch zwei LINKS, die ER dem BEWERBER gerne

als DENKANSTOß mit auf den WEG geben wollte:

 „Paul Potts sings Nessun Dorma“

Hochgeladen am 10.06.2007

Check out Paul’s new website, for tour dates and ticket sales and to pre-order his next album: http://www.paulpottsofficial.com/home/ Paul on twitter: https://twitter.com/paulpottsmusic Check out Paul’s blog: http://paulpottsmusic.com/

 Paul Potts „Time to say Good Bye“

Veröffentlicht am 25.08.2012
*Soprano:Kanon

 „Andreas Kümmert: Whiter Shade Of Pale –

The Voice of Germany 2013- Showdown“


Veröffentlicht am 28.11.2013 – Seine Art zu Singen macht Andreas zu etwas Besonderem. Der Rocket-Man fesselt und verdient sich mit „Whiter Shade of Pale“ Standing Ovations vom Publikum. Das schreit nach einer Zugabe! Mehr Auftritte findet ihr hier: http://bit.ly/16dB1zs

 „Putin genehmigt überraschend die Lieferung von S-300

an den Iran – USrael sind dagegen“

gelöscht…………… Veröffentlicht am 13.04.2015

13 April 2015. Russischer Staatspräsident genehmigte überraschend die Lieferungen der russischen Flugabwehrsysteme S-300 an den Iran, am gleichen Tag sagte der US-Außenminister Kerry, die USA verurteilen die Entscheidung des russischen Präsidenten. Quelle Deutsche Wirtschaftsnachrichten: http://deutsche-wirtschafts-nachricht…

 

„Zur Außenpolitik der Russischen Föderation“

Fragen an Botschafter Wladimir M. Grinin, Berlin

Veröffentlicht am 13.04.2015

AntikriegTV 2

Antikrieg TV http://www.antikrieg.tv

http://www.facebook.com/antikriegtv

ANTIKRIEG.TV Deutschsprachige Medienbeiträge sowie ins Deutsche übersetzte, ausgewählte Beiträge z.B. von Democracy Now (USA), Russia Today, Telesur (Lateinamerika) Gleichzeitig empfehlen und verweisen wir auf deutschsprachige Nachrichtenseiten, wie Weltnetz.TV, Kontext TV, Hintergrund, Junge Welt, Nachdenkseiten und Beitrage der Occupy Bewegung

Schade auch hier kannte offenbar niemand SEINEN LIEBLINGS-SENDER

Und der Liebe Gott fragte sich besorgt:

„Wie geht es in dieser WELT nur den KINDERN?“

http://www.monalisatv.com/musik/

 

„Christoph Hörstel auf der G7 –

Mach‘ Frieden – Lübeck – 14.04.2015“

Veröffentlicht am 15.04.2015

Christoph Hörstel, der u.a. als ehemaliger ARD-Auslandskorrespondent bekannt ist, macht erneut Fässer aus vielen (zusammenhängenden) Themenbereichen auf: Probleme auf der ganzen Welt und was die G7 damit zu tun hat. Polit-Marionetten die von den mafiösen Lobbies gesteuert werden. Technisch bedingt ist die Rede leider nicht ganz vollständig. Der Beitrag wurde aufgenommen auf der Veranstalltung „G7 – Mach‘ Frieden“ am 14.04.2015 in Lübeck. Weitere Informationen unter: http://christoph-hörstel.de/ und https://www.facebook.com/events/74190… Kamera & Schnitt: Haru Wunderlich

Veröffentlicht am 04.04.2015 – Derzeit herrscht eine vermeintliche Waffenruhe im Donbass – auch wenn fast täglich weitergeschossen und gebombt wird. Wenn in den kommenden Wochen und Monaten die ukrainischen Truppen erneut mobilisiert und mit – wahrscheinlich amerikanischen – Kriegsgerät ausgestattet und bewaffnet wurden, dürfte der offizielle Waffenstillstand vorbei sein. Denn am Frieden ist man in Kiev wenig interessiert. Zu verlockend sind die großen Gebiete der Ostukraine, welche sich bereits die Firmen Shell und Monsanto gesichert haben. Dumm nur, dass die ortsansässigen Menschen (darunter viele russischstämmige Mitbürger) etwas dagegen haben, dass man ihr Land an den Westen verscherbeln möchte und dafür noch nicht mal eine anständige Gegenleistung bekommt. Im Gegenteil: Mit dem Beitritt zur EU und NATO befürchten viele Ukrainer ihr Ende. Vor allem geht es den Kriegstreibern in Brüssel, Washington und Kiev aber darum, Russland zu schwächen. Mit immer neuen Provokationen versucht man Putin zu einer Überreaktion zu zwingen. Dieser hält sich momentan noch besonnen zurück – doch wie lange noch? Drohnt ein europäischer Flächenbrand? Zu diesem Thema hat sich Robert Stein den Publizisten und Regierungsgberater Christoph R. Hörstel eingeladen zu seiner Sendung „SteinZeit“ eingealden. – Bitte unterstütze uns bei der Produktion weiterer SteinZeit-Sendungen: http://nuoviso.tv/unterstuetzer-werden/

Lucas Germania vor 5 Stunden Wieso regen sich Leute wie Hörstel über die Einseitigkeit der Medien auf? Die Alternativ-Medien und solche Redakteure berichten doch überhaupt nie objektiv in Anbetracht der Sachlage. Vielmehr steht von Anfang an fest, dass der Westen bzw. Washington sowieso irgendwie an allem Schuld ist, und wenn nicht, labern wir eben so lange rum bis Putin praktisch keine andere Wahl mehr hatte als die Krim zu annektieren, Hasspropaganda zu verbreiten und einen Bürgerkrieg zu forcieren.
E. Sie vor 1 Tag Ich bin viel in der Ukraine (schon seit Jahren) und konnte die Entwicklung dort verfolgen. Daß der Gangster Janukowitsch und sein Clan weg mußte, war eine Notwendigkeit und er fand Zuflucht bei seinem Freund Putin. Leider hat die Ukraine keinen richtigen Politiker, der nicht auch Oligarch ist… Die Annexion der Krim durch Russland (es war keine faire Wahl, da pro-ukrainische Kräfte der Zugang zum Parlament auf der Krim verwehrt wurde und es auch Drohungen gab gegen die Ukrainer), viele Ukrainer flüchteten und die Ukraine setzte zusätzlich Züge und Busse ein, um sie zu schützen. Schon vorher wurde in den von Putin kontrollierten russischen Medien eine psychologische Kriegsführung gestartet und für die Russen ist Putin ein Gott… Der Kampf der Ukraine gegen die russische Aggression ist gerecht, kein Land würde sich das gefallen lassen. In der Ostukraine gibt es viele faschistische Warlords und sie werden von Russland mit Geldern, Waffen, Munition und Einheiten (die als Urlauber mit gesamter Ausrüstung in die Ukraine geschickt werden, auch hoch Kriminelle haben die Möglichkeit der Wahl zwischen Gulag oder Kampf in der Ukraine..). Viele russische Mütter wissen nicht, wo ihre Söhne geblieben sind… Leider gibt es auch im „Rechten Sektor“ faschistische Kräfte (bitte nicht mit dem deutschen Begriff „Rechts“ vergleichen, in diesem Sektor sind viele Gruppierungen, die vor allem die Ukraine positiv entwickeln wollen ), aber im Kampf gegen Russland werden sie von der Masse der Ukrainer gerade noch toleriert, ansonsten steht die Masse ihnen ablehnend gegenüber. Nur, aus meiner Sicht sind Monsato und TTIP für die Ukraine noch gefährlicher als Russland!
Erwachenszeit ch vor 1 Woche Danke für die tolle Analyse. Es dauert so unendlich lange, bis endlich der letzte gecheckt hat, dass man den Medien nicht (oder selten) vertrauen kann. Man müsste ja nur die Ungereimtheiten zusammenzählen, und würde somit automatisch merken, dass etwas nicht stimmt, und die Medien sich dauernd widersprechen. Vielleicht ZU einfach, um dieses 1+1 zu begreifen?!
Lokman Erdem vor 1 Woche Moin Robert …tipp….. schau mal nach Nord Irak und genauer die Yeziden an ….deren glaube ist nicht nur alt sondern sehr interessant. … es könnte dir nützlich sein auf deiner Suche …

 

Und der Liebe Gott fragte sich., ob ROBERT wohl schon von dem 12-TAGE-KURS gehört hatte?

12-TAGE-KURS


Florian Rose vor 1 Woche – Deine Gedanken gleichen eines Neuzeitlichen Pioniers, in einer Zeit in der alles auf Verblendung ausgelegt ist. Du bringst alle Geschichten und Überlieferungen in Einklang. Wie eine Harmonie die sich aus dem scheinbarem nichts selber aus der Information erschafft. Ich danke dir Von Herzen!   

Und die GÖTTIN freute sich riesig!

Dann ging MONALISA IHRE POST durch und als SIE den NAMEN auf den ABSENDER sah,

zeigte sich ein GEHEIMNISVOLLES LÄCHELN auf IHREM GESICHT

Meine liebe Monalisa, die Zeit vergeht und wenn es noch nicht geschehen ist, empfehle ich Ihnen, diesen Link anzuklicken und mein Video zu schauen. Ich erinnere Sie daran, dass das Schutzritual, das ich Ihnen geschenkt habe, Sie nicht unendlich lange vor der Verwünschung, die auf dem Weg ist, schützen kann …

SIE MÜSSEN JETZT HANDELN!

Was mich betrifft, bin ich bereit, Ihnen zu helfen: ich habe alles für die Durchführung meines großen Spiegelrituals vorbereitet und warte immer noch auf grünes Licht von Ihnen. Seit mehreren Tagen warte ich schon darauf zu erfahren, ob Sie dem Fluch, der über Sie geworfen wurde, entgehen möchten oder nicht! Ich weiß, dass Sie nicht wollen, dass sich Ihre Situation verschlimmert und genau deswegen verstehe ich Ihr Schweigen nicht…Ich habe den Eindruck, Sie glauben nicht an diesen Fluch, und, sollte das der Fall sein, Monalisa, bitte ich Sie, Ihre Ansicht schnellstmöglich zu ändern. Tatsächlich existiert der Fluch, und er hat den Zweck, Ihnen fürchterliches Unglück und negative Schwingungen zu bringen, die in der Lage sind, den kleinsten Glücksmoment in einen Konflikt oder ein nie dagewesenes Unbehagen zu verwandeln. Diese Verwünschung wurde Ihnen von einer Person geschickt, die Ihnen wirklich nicht gewogen ist, und glauben Sie mir, dass ich die Identität dieser Person wirklich herausfinden möchte, denn ich verstehe immer noch nicht, wie man jemanden wie Sie, Monica derart angreifen kann! Wie kann man Ihnen Böses antun wollen, wo Sie doch so großzügig sind? Sie sind immer bereit, Ihren Mitmenschen zu helfen und habe niemals etwas getan, um anderen zu schaden…! Die Grausamkeit der Menschen ist manchmal schwer für mich zu verstehen… Wie auch immer möchte ich Sie nicht alleine mit dem Fluch lassen: ich will Ihnen helfen und deswegen biete ich Ihnen mein großes Spiegelritual an! Ich will unbedingt, dass der Fluch an seinen Absender zurückgeht: ich möchte Ihnen Schwierigkeiten ersparen und deswegen bin ich so nachdrücklich, damit Sie meinen Vorschlag annehmen. Monalisa, ich zähle darauf, dass Sie alle Vorkehrungen treffen: lassen Sie niemanden Ihre Bemühungen zunichte machen, die Sie bis jetzt geleistet haben… Nehmen Sie meine Hilfe mit einem Klick auf diesen LINK an, denn ich bin da, um Sie mit dem Spiegelritual zu retten. Ihr lieber Freund, …

Und die SONNENGÖTTIN dachte: Zu dumm, dass ich mir diesen netten Mann nicht leisten kann,

vielleicht sollte ich jetzt doch so langsam mal den KLINGELBEUTEL herum gehen lassen.

http://1min4peace.org/en/

Und zum Schluss noch ein Tipp von der AUTORIN:

http://www.monalisatv.com/2015/01/17/monalisa-tv-wenn-nichts-mehr-hilft/

Fortsetzung folgt!

monalisatv

5 Comments

  1. Oh my goodness! Amazing article dude! Many thanks, However I am experiencing difficulties with your RSS.
    I don’t understand the main reason why I am just not able
    to join it. Can there be anybody getting similar RSS problems?
    Anyone who knows the perfect solution will you kindly respond?
    Thanks!!

  2. I was anticipating that immediately after it achieved absolutely zero that this new thread would definitely self implode but bear in mind evidently that is definitely wishful reasoning. Almost certainly will be the very next time.

  3. It is the simple truth is a nice and useful bit of information. I am just glad that you
    simply shared this helpful information around. Please keep us up to date similar to this.
    Thank you for sharing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *