Monalisa TV – HELLAU, HALLAL und ALLAH!

„Civ: Beyond Earth – Rising Tide – Sehr Schwer #1

Spieleinrichtung & Umgebungserkundung [HD|Deutsch“

Veröffentlicht am 15.10.2015

►Mein erstes Let’s Play zu einem Sid Meier Titel, es handelt sich um die Legendäre Civilization Reihe die in diesem Fall durch ihr Sci-FI Setting versucht alte Alpha Centauri Gefühle wieder aufkommen zu lassen – Inklusive dem Add-On Rising Tide ist es mittlerweile auch ein sehr viel runderes Spiel.

Anregungen sind willkommen!

HELLAU, HALLAL und ALLAH!

Die PIRATENKÖNIGIN schaute sich im SPIEGEL an. So schlimm sah SIE doch gar nicht aus mit etwas SCHMINKE, befand SIE. Natürlich wäre SIE lieber als PRINZESSIN gegangen, doch das dazu gehörige OUTFIT passte IHR beim besten Willen nicht mehr.

„Warum gehst Du nicht als CLOWN,“ fragte Professor ZUFALL. „Dann hätte ich wenigstens auch mal was zu lachen.“

„Wieso? Amüsierst Du Dich etwa nicht schon genug? Schau Dir nur Dein STERNCHEN an…“

„Sag bloß Du ärgerst Dich immer noch darüber, MEIN HERZ, dass ist jetzt über 50 Jahre her, wie kann man nur so nachtragend sein,“ Prof. Zufall schüttelte mit dem KOPF, das GEDÄCHTNIS der GÖTTIN war wirklich unheimlich, nichts, aber auch gar nichts hatte sich darin in WOHLGEFALLEN aufgelöst..

Zu DUMM aber auch ….

„Indiens Botschafter bestätigt:

Krieg in Syrien wurde von außen angezettelt“

Ein aufschlussreicher Bericht des früheren Botschafters Indiens in Damaskus macht klar: Die Darstellung des Westens, der syrische Präsident Assad sollte durch einen Volksaufstand gestürzt werden, ist nicht haltbar. Der Krieg wurde von außen angezettelt, unter anderem von den Golf-Staaten und der Al Qaida. Mit ihr arbeiteten die USA über den Al Nusra-Flügel zusammen. Assad hat die Gefahr unterschätzt – weil er wusste, dass sein Volk hinter ihm steht… http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/16/indiens-botschafter-bestaetigt-krieg-in-syrien-wurde-von-aussen-angezettelt/

https://www.youtube.com/playlist?list=PL7PcXPt0X5JWsIxrKfGxJvmqeHiHfWGNf

&

Veröffentlicht am 04.02.2016

Danny Schmidtchen vor 2 Stunden Keine arabische Untertitel ? Ich bin entsetzt u. zutiefst schockiert. Fordert doch der Bildungsexperte Thomas Strothotte Arabisch als Pflichtfach für deutsche Kinder…
Wenn A, dann B. vor 2 Stunden +Danny Schmidtchen Besonders politisch nicht korrekte Videos sollten unbedingt arabische Untertitel tragen.
Marcus Aurelius vor 6 Stunden (bearbeitet) Ich sichere die videos vorsichtshalber 😀 „Abonnieren nicht vergessen“ Na mal sehn obs wirkt
1b11b111b vor 9 Stunden Warum spielen Sie diese fremdländische-kanakenhafte-hinduistische Musik ein ? Ist das Ironie ? Oder ist das jetzt in der Naziscene angesagt ? Kommt mal von euern Trip runter ! Das ist ja schon krankhaft mit diesen geschichtlichen Erzählungen ! [o_O]
suseJ vor 20 Minuten +1b11b111b Jo, du Pappnase! Das ist ein buddhistisches Mantra und hat rein gar nichts (bis auf die harmonischen Beziehungen versteht sich) mit der arabischen Musik, die du meinst, zu tun. Das ist wohl die anti-fremdenfeindlicheste Musik, die es gibt. (Wobei ich schwer zweifle, ob du dir daraus etwas machst, wenn du „kanakenhaft“ und „hinduistisch“ in einem Wort schreibst…)

Suednordmann vor 3 Minuten +Rainer Zufall ja kann auch sein, irgend so was.

„Und? Wann sagst DU ihnen, was SACHE ist,“ fragte MONALISA den PROFESSOR.

„DAS DA glauben DIE mir nicht, ob es REINE DUMMHEIT ist, oder diese BOßHAFT dahinter steckt, ich weiß es nicht.“

„Vielleicht haben DIE einfach SCHISS vor dem KNAST…“ gab die GÖTTIN zu Bedenken. „Ich kann mir eine derartige SELBSTZERSTÖRUNG einfach nicht mehr anders erklären. DIE SCHEIßEN sich in die HOSE, während sie mir gleichzeitig ans BEIN PINKELN. Ich verstehe das nicht, wenn sie doch nur damit aufhören würden, dann wäre ALLES schnell SCHNEE von GESTERN. So aber …ehrlich, ich verstehe es nicht.“

Professor ZUFALL zog es vor zu schweigen, denn IHM war mittlerweile klar geworden, dass auch ER in genau diese FALLE geraten war. Und, nun ja, auch ER hatte nicht über SEINEN SCHATTEN springen können. Doch GOTT SEI DANK war ihm der ZUFALL zu HILFE gekommen und ER hatte die URSACHE der ganzen WAHNSINNS-SCHWEINEREI entdeckt. IHM wurde immer noch ganz warm ums HERZ, wenn er an diesen zauberhaften Moment dachte… Danach war dann alles ganz schnell gegangen… einmal erblickt und ALLES wurde ganz klar, der UNGLAUBLICHE BETRUG und auch der AUSWEG aus dieser SATANISCHEN SACKGASSE. Das PROBLEM war im Grunde doch so klein, dass man ES mittlerweile selbst im MIKROSKOP kaum noch erkennen konnte. Es kam letztendlich nur auf die EIGENE GRÖßE an.

Und die SONNENGÖTTIN dachte, „Wie gut, dass ich mir genügend NOTIZEN und SKIZZEN gemacht habe und jede Menge BILDER besitze, denn irgendwann wird ER so klein sein, dass IHN selbst der Liebe Gott nicht mehr wiederfindet.“

„Wider den Casting-Wahnsinn:

So war der „Tatort: Sternschnuppe“ aus Wien“

7.Februar 2016 – Im Wiener „Tatort: Sternschnuppe“ mit einem bizarren Sex-Tod bekommt die Castingshow-Industrie ihr Fett weg. Und auch die Ermittler Eisner und Fellner offenbaren hochnotpeinliche Einblicke in ihr Sexleben.

Ergab die Story Sinn?

Wenn man eine gewisse satirische Überspitzung berücksichtigt: durchaus. Ein ermordeter Wiener Plattenproduzent und Castingshow-Juror, gegen den der deutsche Pop-Titan Dieter Bohlen angeblich nur „ein Ministrant“ sei, hatte sich Zeit seines Lebens allerlei Feinde gemacht. Seine „Stars“ ließ er ebenso schnell fallen, wie er sie zuvor hochgepusht hatte. Naive Talente lieferten sich ihm vertraglich mit Haut und Haaren aus – und wurden sogar zu sexuellen Gefälligkeiten genötigt. Beim Produktionsteam seiner Castingshow hielt man das alles freilich für legitim. Wer immer schon ahnte, dass TV-Sendungen dieser Art Seelen kaputt machen, darf sich nach Ansicht des Wiener „Tatorts“ vollauf bestätigt sehen… http://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/tv-film/tatort/wider-casting-wahnsinn-tatort-sternschnuppe-wien-31327092#.logout.hero.Bizarrer%20Sex-Tod%20im%20%22Tatort%22.1

Auf Professor ZUFALLs Wangen zeigte sich eine nicht zu übersehende RÖTE in seinem sonnengebräunten Gesicht. Ja, ja, er wusste, dass diese DUMME SEX-GESCHICHTE nicht aus der WELT war,, nicht sein konnte. Leider. Aber wer hätte denn auch ahnen können, dass MÄNNER so ehrlos sein konnten, sogar kleine Kinder zu ficken. Und ja, er wusste auch, dass es oft nicht nur bei einer einzigen Vergewaltigung blieb, die ja schon schlimm genug war.

Er konnte es sich auch nicht erklären, warum er diese PROBLEMATIK nicht hatte kommen sehen. Er hatte sogar ganz im Gegenteil gehofft, dass er genau dieses PROBLEM mit seinem EINGREIFEN hatte beseitigen können. Heute war  allerdings offenkundig, dass er wohl leider, leider genau das GEGENTEIL erreicht hatte. Natürlich, SIE hatte ihn gewarnt, mehrmals sogar, aber wer hätte das denn schon glauben mögen? Und jetzt? Diese TESTOSTERON-BOMBEN würden für ALLE bald schon zu einem sehr ernsten PROBLEM werden, wenn ihnen nicht so langsam aber sicher etwas Gescheites zur EINDÄMMUNG dieser SEXISTEN einfallen würde. Oh je, oh je, stöhnte der PROFESSOR, hoffentlich macht mir mein GIFTZAHN nach diesem TATORT nicht auch noch die HÖLLE heiß …

Doch, damit war nicht unbedingt zu rechnen, denn beim Thema KINDESMIßBRAUCH und VERGEWALTIGUNG verstehen FRAUEN nicht erst seit heute keinen SPASS mehr. Damit musste jetzt endlich Schluss sein! Ein PARADIES für FRAUEN sieht nun mal wirklich ganz, ganz anders aus.

„Liebe Wake News © Nutzer, Freunde und Unterstützer, liebe Menschen!“

2016 ist in vollem Gange und einiges ist erkennbar, mit was wir uns in diesem Jahr nicht nur beschäftigen werden, sondern, was wir auch versuchen müssen zu verhindern! Ob es die heranrollende Finanz-/Wirtschaftskrise, der drohende Weltkrieg ist, die Bargeldabschaffung – es kann alles jeden Moment geschehen. Unsere Devise ist es in jedem Fall bis zur letzten Sekunde daran zu arbeiten und mitzuhelfen, dass wir endlich das zerstörerische System, das uns dominiert, abzustreifen, wenn man so will kalt zu stellen.
Aber dazu müssen wir alle, vor allem diejenigen, die die Zusammenhänge erkennen, Bewusstsein erlangt haben und sehen können, dass wir alle zusammen arbeiten müssen um erfolgreich zu sein, versuchen an einem Strick zu ziehen. Immerhin leben wir in einer Matrix, die uns gefangen hält, zumindest alle diejenigen, die das noch nicht erkannt haben – leider immer noch zu viele. Denn auch, wenn man im System steckt, also für „Ämter“, „Behörden“, „Regierungen“, „Banken“, „anderen „globalen Konzernen“, „Parteien“ arbeitet, man wird diese Entwicklungen hin zur Neuen Welt Ordnung nicht ohne Schaden überstehen.
Schon jetzt zeigen die kritisch tiefen
Baltic Dry – Daten, die Werksschliessungen, Massenentlassungen, fallende Börsenkurse bei Grossbanken uvm. den wirtschaftlichen (geplanten) Zusammenbruch an. Er wird kommen, man/wir können ihn nur für uns abmildern bzw. überstehen, wenn wir autonom und autark werden und uns auf diesen Moment geistig und materiell vorbereiten. Parallel müssen wir unsere eigene Welt, unseren vom System unabhängigen Erhalt unseres Lebens fördern… http://wakenews.net/Pressemitteilung_Newsletter_Februar_2016.pdf

„Nun ja, VEREHRTESTE, ich weiß ja nicht, ob Du es weißt, aber von DEINEN LÖSUNGEN wollen die OBEREN 10 000 leider gar nichts wissen,“ sagte Prof. ZUFALL zu MONALISA, die wie immer mit der Ordnung IHRER POST beschäftigt war.

„Na, ich bin mir da nicht so sicher, ich glaube ehr, es ist genau umgekehrt.“

„Zensur statt Pressefreiheit:

Bundesregierung sperrt Facebook-Seite „Anonymous“

Nachdem Anonymous entlarvende Dokumente von Innenministerium, Polizei und BKA und leakte, sperrten nun vermutlich Behörden die Facebookseite der Aktivisten. Justizminister Heiko „Orwell“ Maas hat versprochen, Facebook jetzt mit Denunzianten zu durchseuchen, um jeglicher Kritik am Establishment eine weitere Plattform zu entziehen. So wie es aussieht, hat er Wort gehalten.Mit Anetta Kahane engagiert der Bundesjustizminister seit neuesten eine ehemalige Mitarbeiterin der DDR-Staatssicherheit. Im Auftrag von Merkel hat die Ex-Stasi-Agentin Kahane nun über 100 Blockwarte angeheuert, die ab sofort, unter dem Deckmantel gegen „Hassbeiträge“ vorgehen zu wollen, unliebsame Kommentare und Beiträge auf Facebook zensieren. Was ein „Hasskommentar“ oder ein „Hassbeitrag“ ist, wird allerdings nicht durch ein Gesetz definiert, sondern nach freien Ermessen festgelegt, von Maas und seinen willigen Zensur-Schergen. Genau auf diese hat man nun die deutschsprachige Seite Anonymous, mit über 1,8 Millionen Abonnenten – mehr als SPIEGEL ONLINE, FAZ und DIE WELT zusammen – mundtot gemacht. Die Facebook-Seite von Anonymous kann zwar noch aufgerufen werden, jedoch wurden diverse Beiträge gelöscht und ist es dem Kollektiv nicht mehr möglich, neue, unbequeme Wahrheiten zu publizieren. Der letzte zugängliche Beitrag stammt vom  4. Februar 2016.

Unangenehme Wahrheiten nur für den „internen Dienstgebrauch“

Zur Sperrung der Aktivistenseite auf Facebook kam es nachgewiesenermaßen nicht durch einen sogenannten „Hass-Beitrag, sondern durch eine Verlinkung auf verschiedene interne Dokumente von Innenministerium, Polizei und Bundeskriminalamt, die Anonymous zuvor, über mehrer Tage verteilt, auf VKontake, dem größten sozialen Netzwerk in Europa, veröffentlichte. Zu der dort publizierten Dokumentensammlung gehören neben diversen Lageberichten „Innere Sicherheit“ des Innenministeriums Nordrhein-Westfalen, auch ein geheimer Bericht des Bundeskriminalamtes „Staatsschutzangelegenheit, Karneval 2016“, sowie ein 20-seitiges Dokument der Polizeiführung mit dem Namen „Polizeiliches Lagebild in Flüchtlingsangelegenheiten“. Die durch Anonymous veröffentlichten Dokumente tragen allesamt den Vermerk „VS – Verschlusssache – nur für den internen Dienstgebrauch“, sind folglich als geheim eingestuft und wären somit niemals an die Öffentlichkeit gelangt. Aus gutem Grund, wie sich zeigt. Denn der Leak birgt politischen Sprengstoff erster Güte und offenbart die Verlogenheit von Politik und Medien, in ihrem ganzen widerlichen Ausmaß… http://www.statusquo-news.de/zensur-statt-pressefreiheit-bundesregierung-sperrt-facebook-seite-anonymous/

FORTSETZUNG FOLGT!

monalisatv

3 Comments

  1. Nice post. I found myself checking continuously this website and I’m impressed!
    Extremely useful information particularly
    the final part 🙂 I maintain such info much. I had been looking for this certain info for a very long time.
    Thanks a lot and all the best.

  2. Some studies have found that garcinia cambogia might, in reality, be able to help with low quantities of
    fat loss, plus some of the other health concerns mentioned previously,
    although its effects are scarcely consistent or strong.

  3. you’re in reality a good webmaster. The web site loading speed is
    incredible. It kind of feels that you are doing any
    distinctive trick. In addition, The contents are masterwork.
    you’ve performed a excellent process on this topic!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *