Monalisa TV – (Nicht nur) ein wunderschöner Tag!

„Koks, Crystal Meth & Co –

Wann kommt die Drogenrazzia im Bundestag?“

Kokainkonsum. Bild: Flickr / andronicusmax CC BY 2.0
Kokainkonsum. Bild: Flickr / andronicusmax CC BY 2.0
3. März 2016  – von Marco Maier – Kokain in den Bundestags-Klos, Crystal Meth bei Beck, Cannabis-Pflanzen bei Özdemir – an Drogensüchtigen scheint es bei den deutschen Politikern jedenfalls nicht zu mangeln. Zeit für eine Razzia im Bundestag samt Urintests in jedem Quartal… https://www.contra-magazin.com/2016/03/koks-crystal-meth-co-wann-kommt-die-drogenrazzia-im-bundestag/

 

„Das ist ja kaum zu glauben, der BECK?? Ach Du Lieber Gott! Hast Du das gehört? Und dann auch noch dieses CHRISTELZEUG! Es ist ja wirklich unfassbar, was hinter diesem ROT/GRÜNEN THEATER-VORHANG alles so abgeht…“ kommentierte Prof. ZUFALL seine FRÜHSTÜCKSLEKTÜRE. Sein TABLET war jetzt ganz auf MonalisaTV eingestellt und natürlich hatte er diese Seite auch abonniert und natürlich verteilte er auch fleißig seine LIKES. Es hatte zwar ein paar Tage gedauert, aber dann hatte er begriffen, wie genial MONALISAS LIKE-SYSTEM ist. Erst hatte er diese LIKEREI als KINDEREI abtun wollen, die nur den GORßKONZERNEN in die mächtigen Hände spielte. Aber dann hatte es doch ganz schnell KLICK gemacht bei ihm, denn… nun ja, was den GROßKONZERNEN LIEB & TEUER, das sollte den MENSCHEN nur RECHT & BILLIG sein. Und da gerade er immer schon auf die SCHWARMINTELLIGENZ vertraut hatte, war ihm auch sofort klar gewesen, dass die KRITIK- & KEREDITFÄHIGKEIT damit ebenfalls überraschend schnell und genau ermittelt werden konnte. Voraussetzung dafür war eigentlich nur die konsequente NETZNEUTRALITÄT, damit auch wirklich ALLE eine FAIRE CHANCE hatten, IHRE LIKES einzusammeln. Damit würde man dann irgendwann zu einer STAATLICHEN, bzw. KAISERLICHEN BANK gehen und dort würde man dann für die LIKES einen entsprechenden KREDIT ausgezahlt bekommen, entweder digital oder eben auch haptisch, d.h. in Form von GOLD- oder SILBERMÜNZEN. Und damit konnte der UNTERNEHMER dann machen, was er für GUT & RICHTIG hielt. Die BANK war in diesem SPIEL allein der VERWALTER, ganz ähnlich wie bei diesem so oft gescholtenen MONOPOLY-SPIEL. Es hatte daher wirklich nicht mehr als 3 TAGE benötigt, bis er das NEUE SPIEL begriffen hatte und insofern war sein VERSTÄNDNIS für die SOZIALSCHMAROTZER auf den ABGEORDNETENBÄNKEN rapide gesunken und ja, dieser DUDE hatte schon Recht, deren ABARTIGES und VERANTWORTUNGSLOSES TUN konnte eigentlich nur noch mit einem GEWISSEN- und GEDANKENLOSEN DROGENKONSUM erklärt werden. Diese LEUTE waren offenbar tatsächlich ALLE von irgendwas ABHÄNGIG gemacht worden. War ja an sich auch kein großes Problem, im Grunde konnte man doch jeden, BEWUSST oder KLAMMHEIMLICH an die NADEL bringen. Aus dieser PERSPEKTIVE betrachtet, musste man eigentlich auf UNZURECHNUNGSFÄHIGKEIT plädieren und den ganzen LADEN in eine ENTZUGSKLINIK einweisen. Dort konnten diese VERRÄTER am VOLK dann mal eine professionelle INNENANSICHT betreiben und sich mit ihren PINKELPROBEN auseinandersetzen. Wie auch immer, jedenfalls gehörten diese WAHNSINNIGEN nicht in ein PARLAMENT. Es stellte sich ja sowieso die Frage, wozu dieses in der heutigen Zeit noch nötig war. Denn, wenn das KREDITWESEN mit diesem LIKE-SYSTEM ordnen ließ, warum dann nicht auch die GESETZGEBUNG? Er sah da rein technisch keine großen Probleme mehr, wozu gab es schließlich das INTERNET? Damit konnten dann natürlich auch VOLKSABSTIMMUNGEN problemlos organisiert werden und, und, und…“

Und die SONNENGÖTTIN freute sich, denn SIE wusste, SIE benötigte nur EINEN, der an IHR SYSTEM glaubte, der REST würde dann nur noch eine FRAGE der ZEIT sein. Und diesbezüglich sah es zum GLÜCK ja immer noch ganz gut aus, denn immerhin, den FINANZCRASH hatte SIE bin zum heutigen Tag aufhalten können.

„Von Aufhalten kann aber eigentlich keine Rede mehr sein, hast Du denn heute noch keine Wirtschaftsnachrichten geschaut? Die BÖRSEN befinden sich allesamt in einem HÖLLENSTURM, wie mir scheint,“ sagte der PROFESSOR zu MONALISA.

  Foto: facebook.com, AFP / Video: C-Span
03.03.2016, 06:00 – Nachdem die EU- Kommission im Zuge der Flüchtlingskrise am Mittwoch ein 700 Millionen Euro schweres Nothilfepaket hauptsächlich für Griechenland geschnürt hat, hat NATO- Air- Force- Commander Philip Breedlove mit drastischen Worten eine Warnung in Richtung Brüssel ausgesprochen. Den IS- Dschihadisten werde durch die unkoordinierte Flüchtlingspolitik der Union die Möglichkeit gegeben, sich in den Mitgliedsstaaten „wie ein Krebsgeschwür“ auszubreiten… General Breedlove warnte im Rahmen eines Briefings im Pentagon , dass die IS- Kämpfer die chaotische Situation ausnützten. Die massive Flüchtlingswelle, die ausgelöst auch durch Krieg und IS- Terror in Syrien über Europa schwappt, erlaube es Dschihadisten, sich nahezu frei auf dem europäischen Kontinent zu verteilen…http://www.krone.at/Welt/IS_verbreitet_sich_in_Europa_wie_Krebsgeschwuer-Nato-General_warnt_-Story-498851

„WERBUNG für GUTES und GESUNDES natürlich…“

Cannabis als Medizin

„Shanghai-Schock April 2016: Yuan wird goldgestützte Währung“

Posted: 04 Mar 2016 07:33 AM PST

Die Schweiz spielt eine Schlüsselrolle im Goldmarkt, denn sie ist die Heimat von vielen grossen Gold-Raffinerien, und sie bestätigt in einem Bericht das, was wir über die Gold-Bewegung weg vom Westen in die starken Hände des Ostens gesagt haben. Der Schweizer Bericht zeigte auf, dass unglaubliche 80 % der Gold-Lieferungen nach Asien gingen.
Bildschirmfoto 2016-03-01 um 14.53.11
… Wenn China seinen Yuan teilweise mit Gold hinterlegen würden, dann hätte das einen Goldpreis von $64.000 pro Unze zur Folge, das Fünfzigfache des heutigen Preises für einen Goldbarren, dies gemäss einem kürzlich erschienenen Artikel des respektierten Bloomberg Geheimdienstes. China hat in den letzten Jahren im Stillen eine erhebliche Menge an Goldbarren angehäuft. Sie sind jetzt die Top-Produzenten und Top-Verbraucher von Gold in der Welt. Es wird angenommen, dass China seine gesamte inländische Produktion behält und darüber hinaus erhebliche Mengen aus anderen Nationen importiert. Ausserdem kauften sie Goldminen rund um den Globus auf, mit gewaltigen Rabatten, und bringen Gold nach Hause, das sie in London, New York und in der Schweiz gespeichert hatten.
Viele glauben, dass China nach der Anhäufung all dieses Goldes, zusammen mit seinem engen Verbündeten Russland, das Edel-Metall schliesslich losbrechen wird von den Preis-Manipulationen, die von den Banken und Regierungen der Vereinigten Staaten und Grossbritanniens durchgeführt werden. Sobald sich die Preisfestsetzung von West nach Ost bewegt hat wird es möglich, dass der Preis sich hin zu einem marktwirtschaftlichen Niveau bewegen wird, und der Wert all des Goldes, das sie angesammelt haben, wird in die Höhe schiessen.

Die Beseitigung der Goldpreis-Unterdrückung wird begleitet werden von einem umfassenden Sturz bei den US-Staatsanleihen, und das weltweite Vertrauen des auf Schulden basierenden Fiat Währungssystem des US-Dollar wird getestet werden…

„GETESTET?? Wollen die uns veräppeln? DIE AMIS SIND AM ARSCH, das heißt das…ne, ne, ne … was sind das nur für verrückte Zeiten,“ rief Prof. ZUFALL in Richtung Küche. „Liebes, hast Du das schon gelesen … hier …“

Aber MONALISA hörte ihn nicht, denn SIE war mit IHRER SPÜLMASCHINE beschäftigt. Da trat der PROFESSOR zu IHR und fragte SIE: „Sag mal, wirst Du taub?“

Die GÖTTIN drehte sich zu ihm um, und sagte: „Nö, ganz im Gegenteil, ich höre glücklicherweise jeden Tag immer besser.“

„Ja, und, was sagst Du zu der Sache mit dem GOLD?“

„Was soll ich dazu denn noch alles sagen? Ich habe es schon vor 2 Jahren nicht nur gesagt, sondern auch schriftlich weithin kundgetan, dass GOLD keine schlechte Entscheidung wäre, wenn man sein Vermögen in sichere Werte verwandeln möchte, aber mir hört ja keiner zu…“

REAKTIONEN

 &

FORTSETZUNG FOLGT!

 

 

 

 

monalisatv

One Comment

  1. I loved as much as you’ll receive carried out
    right here. The sketch is tasteful, your authored subject matter stylish.

    nonetheless, you command get bought an edginess over that you
    wish be delivering the following. unwell unquestionably come more formerly again since
    exactly the same nearly a lot often inside case you shield this increase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *