Monalisa TV – „AHH..A..F..D/T(ER)ACH..NE?! OH WEIEIEI..OH WEH…H-H…hast Du davon schon gehört?“ – 6.09.2016

Monalisa International 06.09.2016

Hitze

Joshua Kimmich, Julian Brandt, Fußball

„Hier liegen Diamaten im Feld!“

Vielfalt der Juwelen

Radioteleskop

„Monalisa TV – Das Lieblingsprogramm der GÖTTER – 8.Mai 2015“

&

Der GOTTES BEWEIS

Asylbewerber

DorieClip

Jupiter

…Nach zahlreichen Skandalen will der

Hollywood-Star mit seinem neuen

Antikriegsdrama „Hacksaw Ridge“

positive Schlagzeilen machen…

Mel Gibson will wieder ins RampenlichtKopfschmerzen

Bildergalerie starten

„Das Alphabet vom Weltall aus gesehen“

Adam Voiland von der Nasa sah in der Satellitenaufnahme

einer Rauchsäule ein „V“ und hatte die Idee, das gesamte

Alphabet aus Bildern der Erde zusammenzustellen…

Ende Space Shuttle

Testament

ISIS, IS, Islamischer Staat, Flagge, Fahne, Symbol

polnische zäune küstrin –

I have not checked in here for a while as I thought it was getting boring,

but the last several posts are great quality so I guess I will add you

back to my everyday bloglist.

You deserve it my friend 🙂

VICAMPO Sparpakete

„Tel Aviv: Parkhaus stürzt ein –

ein Toter und mehr als 20 Verletzte

Beim Einsturz einer Tiefgarage in Tel Aviv ist am Montag

mindestens ein Mensch getötet worden. Bei den Rettungsarbeiten sei die Leiche

eines Mannes aus dem Schutt geborgen worden, teilte die israelische Polizei über Twitter mit.

„Afghanistan: Blutiger Anschlag in Kabul“

Wenige Stunden nach einem Selbstmordanschlag in der afghanischen

Hauptstadt Kabul explodiert eine Autobombe im Zentrum der Stadt.

Aktualisiert am 05. September 2016, 23:06 UhrDie Explosion ereignete sich kurz nach 23.00 Uhr (Ortszeit). Im weiten Umkreis wurden Fensterscheiben erschüttert. Kurz vor den wichtigen Feiertagen des islamischen Opferfestes sind in dem Stadtteil viele Geschäfte bis spät geöffnet, Menschen kaufen Delikatessen und neue Kleider. In dem Viertel gibt es neben vielen Hotels auch eine ganze Reihe möglicher anderer Angriffsziele, darunter einen Komplex des Innenministeriums.

Am Mittag waren bei einem Selbstmordanschlag der radikalislamischen Taliban

vor dem Verteidigungsministerium mindestens 24 Menschen

getötet und mehr als 90 verletzt worden.© dpa

Tierschützer raten ab:

Schwimmen mit Delfinen und Walen

Delfine schwimmen im Meer

… Am 1. September ereignete sich ein

besonderes Schauspiel über Afrika:

Sonnenfinsternis

Viele Bewohner konnten eine ring-

förmige Sonnenfinsternis bewundern…

Grenze: Wie viel Menschen kann die Erde versorgen?

Maisie Williams

„Game of Thrones“: Alle News im Live-Blog:

Wie krass wird Staffel sieben?

„iPhone 7:

Schafft Apple die Kopfhörer-Buchse ab?“

iPhone 7, Tim Cook, Apple, Keynote

Aktualisiert am 05. September 2016, 16:11 Uhr -Nach der Aufregung über den Milliarden-Steuerbescheid aus Brüssel kann Apple wieder über seine Produkte reden. Am Mittwoch dürfte das neue iPhone 7 und mehr gezeigt werden.

Für die größte Resonanz könnten dabei nicht neue Technologien

sorgen, sondern die Abkehr von einer alten – 

die Kopfhörer-Buchse wird sterben…

Ein Typ in New York bringt eure nervigen Selfie-Stick um die Ecke

Steuererklärung

Edona James

„Mazda ruft 2,3 Millionen

Fahrzeuge zurück …“

Mazda

Fall Anneli, Dresden, Gericht, Verurteilung

Mord Anneli

Cathy Lugner, Richard Lugner

„Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern:

Die Pressestimmen zu den Erfolgen von SPD

und AfD und der Klatsche für die CDU“

Logo der AfD / © AfD

Aktualisiert am 05. September 2016, 09:01 Uhr – Das Ergebnis der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern ist ein Debakel für die CDU – und damit auch für Kanzlerin Angela Merkel. So kommentieren die deutschen Medien die Ereignisse vom Sonntagabend…. z.B.: Berliner Morgenpost: „Schon seit Monaten haben Parteistrategen die Umfragedaten für die Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern sorgenvoll hin- und hergemailt.

Die Meinungsforscher haben das Desaster

kommen sehen, und jetzt ist es amtlich:

6 Flaschen Prinz von Preußen Gloria Riesling - portofrei!

Alkoholkonsum in Maßen

… Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) empfiehlt gesunden Frauen, nicht mehr als zwölf Gramm reinen Alkohol pro Tag zu trinken. Das entspricht etwa einem 0,1 Liter Glas Wein. Die Empfehlung für gesunde Männer lautet: nicht mehr als 24 Gramm reinen Alkohol pro Tag. Das entspricht in etwa einem halben Liter Bier.© dpa

AfD im SIEGESRAUSCH

AfD

Die sogenannte Alternative für Deutschland hat es in einem ersten Bundesland geschafft,

sich erfolgreich als reale Alternative anzupreisen und sogar die CDU überholt.

Die großen Parteien – und ganz besonders die CDU – sollten weniger über die AfD reden und mehr darüber, warum sie es nicht mehr schaffen, die Erwartungen ihrer Wähler zu befriedigen. Das geht nur mit Selbstkritik und der Bereitschaft, auch auf neue Themen zu setzen, die den Bürgern wirklich wichtig sind. Das hat nichts mit Anbiedern zu tun. Das ist der einzige Weg, der für eine große Volkspartei wirklich ohne ‚Alternative‘ ist.“

Kölner Stadt-Anzeiger: „Die AfD wird im Norden mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht mitregieren. Aber sie wird eine sehr starke Fraktion stellen. Sie wird auch dort zeigen müssen, ob sie überhaupt eine Alternative für Deutschland kennt, die mehr ist als ein Gefühl.

Ob sie den Menschen, deren Stimme sie bekommen hat, auch eine Stimme geben kann,

die nicht nur schreit. Zweifel daran sind sehr angebracht.“…

Internationale Pressestimmen:

The Guardian (Großbritannien): „Mecklenburg-Vorpommern ist in den vergangenen zehn Jahren von einer großen Koalition aus SPD und CDU regiert worden – praktisch eine Widerspiegelung der Machtstruktur auf Bundesbene. Eine in wachsendem Maße entzweiende Debatte über die Konsequenzen aus dem Vorgehen der Bundesregierung in der Flüchtlingskrise hat die Unterstützung für die AfD vorangetrieben (…), wenngleich dieses Bundesland von der Flüchtlingskrise kaum betroffen war.“…

&

 AUCH DAS NOCH! 

Aktualisiert am 05. September 2016, 23:40 Uhr  … Petry sagt am Montag in Berlin, sie sehe die Rolle der AfD nach der Bundestagswahl in der Opposition. Überraschenderweise ist es aber Meuthen, der zusammen mit Gauland und dem Rechtsaußen der AfD, Björn Höcke, eine Art internes Trio gegen Petry bildet, der das anders sieht: „Wir wollen langfristig in diesem Land mitregieren.“ Zunächst müsse das Ergebnis der Bundestagswahl abgewartet werden. „Dann kann man darüber reden, was sich daraus ergeben wird“, sagt Meuthen. Wenn die AfD ihren Erfolgskurs fortsetze, dann werde sich die Frage einer Regierungsbeteiligung im Herbst nächsten Jahres „ein Stück weit stellen“, glaubt er. Meuthen aber muss erst einmal etwas anderes lösen. Seit den Auseinandersetzungen um den AfD-Landtagsabgeordneten Wolfgang Gedeon, den er des Antisemitismus bezichtigte, ist seine Fraktion in Baden-Württemberg gespalten. Ein professioneller Mediator aus Berlin wurde beauftragt, die beiden Gruppen wieder zusammenzubringen. Vom 12. bis 14. September wollen sich nach Informationen von SPIEGEL ONLINE 22 AfD-Landtagsabgeordnete aus dem Südwesten – ohne Gedeon – in einem Tagungshotel treffen. Meuthen wird dabei sein.

Man sei auf einem „guten Weg“, sagt der Parteichef, er hoffe,

noch in diesem Monat positive Ergebnisse präsentieren zu können.

© SPIEGEL ONLINE

 Peinlich oder sexy?

Make-up Artist, Wolverine, Superhelden

Peinlich oder sexy? Diese Models posieren einfach ohne Slip!

Diese Models posieren einfach ohne Slip!

Peinlich oder sexy? Auch das ehrwürdige Filmfest von Venedig ist nicht vor

skandalösen Auftritten sicher: Diese Models posieren einfach ohne Slip! © Promiflash

&

Rührende Geste aus Darmstadt

Jonathan Heimes, Darmstadt 98, Stadion

Das Wissenschafts- und Technologie-Unternehmen Merck verzichtet

für eine Spielzeit auf sein 2014 erworbenes Namensrecht.

Dafür trägt das Darmstadt-Stadion den Namen

des vor sechs Monaten an Krebs

gestorbenen „Lilien“-Fan

Jonathan Heimes

„DUMUSSTKÄMPFEN“

Thomas Müller, Nationalmannschaft, Fußball

Karikatur, Martin Erl, AfD, Merkel, Wahlklatsche

…OH WEI..OH..WEH!… und schon 

die 2. erfolgreiche WAHLNACHT LIVE auf …

WM Quali

Aktualisiert am 06. September 2016, 00:01 Uhr.

Italien und Spanien siegen zum Auftakt –

Kosovo mit Remis in WM-Quali

 

COMPACTTV

Live übertragen am 04.09.2016 – Entscheidung im Norden der Republik: Wird die AfD stärkste Kraft
in Mecklenburg-Vorpommern? COMPACT TV sendet am Abend der Entscheidung
live aus Schwerin. Mit Studiogästen, Analysen und allen Zahlen….

„Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern:

Wer wählte die AfD – und warum?

AfD

Aktualisiert am 05. September 2016, 17:36 Uhr – Eine Studie zeigte Ende August auf, dass die AfD mehr Zuspruch von Menschen erhält, die sich selbst politisch „sehr rechts“ verorten. In Mecklenburg-Vorpommern bestätigt sich diese Annahme jedoch nur teilweise, denn dort scheint die Partei in die Mitte der Gesellschaft vorgedrungen zu sein. Eine Analyse der Landtagswahlen vom Sonntag schafft neue Erkenntnisse zu der Frage: Wer wählt die AfD – und warum? … Am häufigsten lautete die Antwort, dass die AfD den Zuzug von Flüchtlingen und Ausländern begrenzen wolle und dass sie klar ausspreche, was andere Parteien nicht offen sagten. Wichtig ist AfD-Wählern neben dem Thema Sicherheit auch die Familienpolitik. … http://www.gmx.net/magazine/politik/wahlen/landtagswahlen/landtagswahl-mecklenburg-vorpommern-waehlte-afd–31866258#.homepage.hero.Wer%20die%20AfD%20w%C3%A4hlte%20-%20und%20warum.0

„Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern:

Angela Merkel übernimmt Verantwortung für CDU-Niederlage“

Angela Merkel

Aktualisiert am 05. September 2016, 14:02 UhrCDU-Chefin Angela Merkel hat die Verantwortung

für die Niederlage ihrer Partei bei der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern übernommen,

aber ihre Flüchtlingspolitik vehement verteidigt.

„Ich bin Parteivorsitzende, ich bin Bundeskanzlerin.

Und in den Augen der Menschen kann man das nicht trennen.

Und deshalb bin ich natürlich auch verantwortlich“,

sagte die Kanzlerin am Rande des G20-Gipfels im chinesischen Hangzhou… „Natürlich hat das was mit der Flüchtlingspolitik zu tun“, sagte Angela Merkel weiter, betonte aber zugleich: „Ich halte dennoch die Entscheidungen, so wie sie getroffen wurden, für richtig.“ Die Regierung habe entsprechend ihrer Verantwortung gehandelt. Nun müssten alle darüber nachdenken, „wie können wir jetzt das Vertrauen wieder zurückgewinnen und vorneweg natürlich ich“. Auf die Frage, ob der Ausgang der Wahl im Nordosten Einfluss auf ihre erwartete weitere Kanzlerkandidatur habe, wiederholte die Kanzlerin, sie werde diese Entscheidung zum gegebenen Zeitpunkt treffen. Die CDU musste am Sonntag in der politischen Heimat von Merkel erstmals in einem Bundesland die rechtspopulistische AfD an sich vorbeiziehen lassen. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis siegte die SPD und kann künftig wieder den Ministerpräsidenten stellen.

Zweitstärkste Kraft wurde die AfD mit

20,8 Prozent, die CDU kam auf 19 Prozent. 

Promillerechner

Heiß begehrte Gebrauchte…

Platz 9: Mercedes-Benz GLKReisenachsorge am Auto

„Nationalmannschaft:

Die nächste Generation steht schon bereit“

Aktualisiert am 05. September 2016, 16:00 UhrDie deutsche Nationalmannschaft ist erfolgreich in die Mission WM-Titelverteidigung gestartet. Gegen vollkommen überforderte Norweger gewann die DFB-Elf mühelos mit 3:0. Die wichtigste Erkenntnis des Spiels: Es „müllert“ wieder – nach einer durchwachsenen EM wusste Thomas Müller im ersten WM-Quali-Spiel mit zwei Toren und einer Vorlage zu überzeugen.

Aber die Partie hatte einen weiteren

„Aha“-Moment: Die Nationalmannschaft

steht vor einer Verjüngungskur…

Kultige Fernsehshows von gestern und heute

Die Schwachstellen ausmerzen

Die Mannschaft bleibt also auch die nächsten Jahre im Kern unverändert.

Die Herausforderung, vor der Bundestrainer Löw steht, ist die

punktuelle Auffrischung der Schwachstellen im Kader…

Schutz vor gefährlichen Drive-by-DownloadsMietwagen abgebenLockheed C-5 "Galaxy"

Ärgerliche Nachforderungen:

So vermeiden Sie Ärger mit dem Mietwagen…

PRO/GRAMM für den 5. September 2016

„News of the Week: 5.9.16 Wahl in Mecklenburg Vorpommern

Nachlese – wie geht es weiter?“

 Veröffentlicht am 05.09.2016

Die AfD hat einen guten Erfolg in MacPomm hingelegt.

Wie kann es nun weitergehen? Was sind entscheidende Punkte und Strategien?

Hier die empfohlene Seite von Young German, die ich sehr schätze: http://younggerman.de/index.php/2016/…

Thomas Müller

Alkohol Bier Abstinenz Verzicht

24.Dezember 2014 –

„Das LICHT kehrt zurück!“

Und die ERKENNTNIS, gewonnen in der FINSTERNIS, kommt gleich hinterher!

21.Dezember 2014

Der SOHN der SONNE

Die SONNENGÖTTIN MONALISA hatte endlich mal ein paar Tage für sich selbst und SIE nahm sich ausgiebig Zeit über einige offene, aber für das im nächsten Jahr weiter fortlaufende Gerichtsverfahren am HÖCHSTEN GERICHT, entscheidende Fragen nachzudenken. Das INTERNET bot dazu wie immer sehr gute Anregungen, in Form zum Teil wahrlich sehr interessanter Videos.

„Augen auf News – 004 –

Das rechte Auge des Horus und die heilige Geometrie“

Veröffentlicht am 26.12.2012 –… Bevor ich´s vergesse, ich wünsche allen ein Frohes Julfest, Weihnacht, Wintersonnenwende, Saturnfest…wie auch dem! Ganz egal welcher Religion er auch angehört… Für mich sind wir eh vom Ursprung ALLE eins! Ich finde das sollten wir nie vergessen… Also lasst es Euch gut gehen und ich hoffe doch, dass Ihr alle reichlich beschenkt worden seid?! Materiell oder/und auch spirituell… Auf diesem Wege wollte ich mich auch noch schnell für die ganzen Klicks, Likes und Kommentare von Euch bedanken!! Vielen, vielen Dank …

Entscheide IMMER aus Deinem REINEN HERZEN heraus und Du ERKENNST die WAHRHEIT …
 Wie die Dinge auch IMMMER erscheinen mögen…ALLES ist GUT!
Quelle: Das Buch: Zurück in unsere Zukunft

von Bob Frissell – LG Chembuster33

„Wie aus HORUS, einem ägyptischen Gott,

JESUS der MESSIAS wurde“

gelöscht………. Veröffentlicht am 05.02.2014- „Die christlichen Mythen bezogen sich zuerst auf Horus oder Osiris, der die Verkörperung der himmlischen Gottheit, Wahrheit, Weisheit und Reinheit war… Dieser war der größte Held, der je im Geist des Menschen lebte — nicht im Fleisch — der einzige Held, für den Wunder natürlich waren, weil er nicht menschlich war.“ („The Natural Genesis,“ von Gerald Massey, Neuauflage von 1998)

„Ich bin der HERR, dein Gott, aus dem Lande Ägypten

und du sollst außer mir keinen Gott kennen,

denn außer mir gibt es keinen Erlöser.“

(Hosea 13:4, King-James-Version)

Diese Passage könnte eine zusätzliche und völlig andere

Bedeutung haben als ihr gewöhnlich zugeschrieben wird. Danke an STAR MOON

eduu klee vor 1 Woche hierbei handelt es sich um die Archetypen der Menschheit, alle Charaktäre wiederholen sich, es gibt nämlich nur eine Handvoll Archetypen. Jesus ist wie Josef aus Ägypten. deshalb ist der Name seines irdischen Vaters Josef, das soll ein Hinweis auf die Parralelle sein. Jesus entspricht dem Archetypen des „Messias“ Der unterschied ist lediglich, dass alle großen Messiasse wie Isis und Buddha mit Dämonen paktierten. Jesus aber nicht.
Anja Semling vor 2 Tagen (bearbeitet) Horus wurde in den Papyrussümpfen des Deltas in Ägypten geboren (nicht in einer Höhle). Das Geburtsdatum ist nicht der 25.12. ! Nach den ägyptischen Epagomenen ist der Tag der Geburt von Horus im Juli. Am Ende eines ägyptischen Jahres nach 360 Tagen plus 5 Tage (die Epagomenen) wenn am Horizont Sirius erschien, war das Jahr zu Ende bzw. begann wieder von Neuem; Der Neujahrtstag fiel auf den 20.7. Und der Geburtstag von HORUS wäre der 16. Juli demnach. Diese Parallelen im Video sind doch sehr zweifelhaft, einige jedenfalls. Nicht ägyptologisch belegt sind die meisten davon. Aber es hat sich durchaus Gedankengut, Symbolik und Kultisches aus der altägyptischen Religion in das Christentum verbreitet. Ja Manches ist sogar offensichtlich; doch auch der Totengott Osiris hat Gemeinsames mit Jesus. Man könnte sagen, dass das religiöse Gedankengut was heute das Christentum ausmacht, in seinem Ursprung sich im alten Ägypten findet: Weiterleben nach dem Tode, Auferstehung, Trinität, Jungfrauengeburt, Sohn Gottes – als einige Beispiele. Ich glaube nicht, dass aus Horus der christliche Jesus hervor kam. Horus ist viel zu komplex um mit Jesus auf diese Weise in Gleichklang gesetzt zu werden.

Der SOHN der SONNE

Veröffentlicht am 11.07.2012 – Auf zahlreichen Gemälden und kirchlichen Fresken wird Jesus bzw. das Jesuskind mit einem Kreis (dem Horusauge als Symbol der Sonne) hinter seinem Haupte abgebildet. Das Horusauge wiederum befindet sich im Zentrum des Tierkreiskreuzes, welches man auf dem Dach vieler Kirchengebäude sehen kann. Jesus ist, so wird es im Video erklärt, die Sonne, die Sonne Gottes, das Licht der Welt. Die ägyptische Mythologie wurde somit in das Christusbild hinein importiert. Interessant ist die Tatsache, dass der astronomische Vorgang der Wintersonnenwende bei den Ägyptern den Geburtsvorgang der Sonne darstellte.  Am 22. Dezember hat die Sonne ihren tiefsten Punkt in Süden erreicht (sie ist nun gestorben!). Für drei Tage (22. Dez. bis 24. Dez.) bleibt die Sonne aus der Sicht eines Beobachters stehen. Innerhalb dieser drei Tage befindet sie sich in der Nähe des Sternbildes, welches Kreuz des Südens genannt wird. Am dritten Tag beginnt die Sonne sich um 1 Grad nach Norden zu bewegen (Auferstehung der Sonne!). Der Zyklus der Sonnenbewegung lässt sich mythologisch so beschreiben: Die Sonne starb am Kreuz (im Sternbild!), war für drei Tage tot (Sonne bleibt stehen – subjektiver Eindruck) und ist am dritten Tag wieder auferstanden (bewegt sich wieder Richtung Norden). Jesus teilt sich seinen Lebenslauf mit vielen ägyptischen Göttern: Horus wurde am 25. Dezember von einer Jungfrau geboren, mit 30 getauft, hatte 12 Jünger, vollbrachte Wunder, wurde gekreuzigt, für 3 Tage begraben und wieder auferstanden. Diese Struktur begegnet man auch in anderen Kulturen: Attis von Phrybien … Krishna von Indien… Dionysus von Griechenland… Mithra von Persien… usw…. Text Michael Bruder

1. Frage:

Ist DIE SONNE nun, ein 5000° heißer Gasball, der unentwegt vor sich hin kocht

und dessen gefährliche Flairs die SIE umkreisenden Planeten bedrohen,

oder friert dort der Geist, eines bestialisch ermordeten, und

von der Welt vergessenen GOTTES der TOTEN?

 „Vom wahren Wesen der Sonne“

gelöscht????????????????? 

Veröffentlicht am 13.08.2012Die moderne Wissenschaft betrachtet die Sonne als einen ungeheuren glühenden Gasball, dessen Hitze von Millionen Graden aus unablässig stattfindenden Atomexplosionen resultiert, wobei eine Kernfusion des Grundelements Wasserstoff vor sich geht. Wie aber kann dieses Weltbild übereinstimmen mit der Tatsache, dass die Sonne die Mutter alles natürlichen Lebens auf allen Planeten ist? Dieser materialistisch-mechanischen Theorie stehen geistige Eröffnungen gänzlicher Art gegenüber. In Jakob Lorbers Werk „Unsere natürliche Sonne“ findet sich eine genaue Darstellung ihrer wahren Beschaffenheit, wobei manches Rätsel gelöst erscheint, das heute für die exakte Naturwissenschaft noch unbekanntes Neuland bildet.

Quellentexte: „Die natürliche Sonne“: http://www.j-lorber.de/jl/0/inh-vz/0-…

„Schwarze Sonne, Kalte Sonne“

Veröffentlicht am 18.10.2012 –  Die Sonne ist ein Kalter Planet by Power441000

„Augen auf News – 095 –

Das Geheimnis unserer eiskalten Sonne“

Veröffentlicht am 31.12.2012 –…Wenn dieser hier hochbrisante vorgetragene Aufsatz über unsere „kalte Sonne“von Herrn Härtel auch nur ansatzweise stimmt, stellt es die gesamte Wissenschaft darüber in den Schatten! Alles darüber wäre somit Falsch und missverstanden! In diesem Aufsatz wird anhand verschiedener Thesen und Experimente bewiesen, dass die Sonne von sich aus nicht heiß sein kann und weder Licht noch Wärme auf die Erde strahlt?! Warum das so sein kann, erfahrt Ihr, im Laufe des Videos.

Veröffentlicht am 11.03.2012 – Beschreibung und Direktlink zur Sendung:

http://cropfm.at/cropfm/jsp/past_show…

Roro Alphanostrum vor 5 Monaten (bearbeitet) Ich bin immer offen für alles, und kann nach vollziehen, dass jemand, der von „Sonnenstrahlen“ redet, nicht verstehen kann, warum diese, nachdem sie den  -270 Grad Celsius kalten Raum durchqueren, immer noch warm auf der Erde ankommen können. Allein die Vorstellung, dass ein Lichtstrahl vereisen könnte (wie man in diesen Kreisen argumentiert) zeigt, wie unwissenschaftlich diese Sichtweise ist. Es sind eben keine Lichtstrahlen, sondern Energie-Quanten, Photonen ohne Ruhemasse, elektromagnetische Strahlung, die den Raum durchquert. Die Energie, die sie inne haben, verlieren sie bei Wechselwirkung, mit Teilchen. Das erzeugt Wärme. Dazu kommen noch diverse Gezeiten-Reibungen zwischen Erde und anderen Objekten, was unsere Erdkern flüssig und aktiv hält. Das Olberssches Paradoxon, welches die Frage beinhaltet, warum nicht der komplette Nachthimmel Tag hell ist, wenn es doch unendlich viele Sterne gibt, auf dem sich viele „Kalte-Sonne-Fans“ beziehen, kann auch jeder Schüler der 12 Klasse eines Gymnasiums auflösen. Wir sehen deren Licht nicht, weil wir nur ein kleines Spektrum mit unseren Augen sehen können, und bei weit entfernten Lichtquellen Doppler-Effekte auftreten, die die Frequenz der Strahlung verändern. Es kommt sehr wohl aus allen Richtungen elektromagnetische Strahlung, nur eben nicht für uns sichtbares Licht.

Dann gibt es noch die Pseudo-Frage, warum es kälter wird, wenn man

auf einem hohen Berg steht und also der Sonne näher.

Gegenfrage, warum wird es wärmer, wenn

man sich tief in die Erde gräbt?

Müsste es nicht kälter werden? 

Ich konnte die Sonne noch nicht berühren und kann also nicht garantieren, dass sie

warm ist. Mir scheint aber diese Möglichkeit wahrscheinlicher zu sein, als dass sie kalt sein soll.

„Ja, ja …“,dachte MONALISA, „mein UMFELD hat auch schon öfter behauptet,

ich sei eiskalt. Aber, dass man nun auch noch behauptet, dass

Venus, Mars und Co. nicht um mich kreisen …“

„UNSERE ERDE kreist nicht um die Sonne“

Veröffentlicht am 12.10.2013 – … „Das sich unser Sonnensystem in einer spiralförmigen Galaxie befindet, wurde mir damals in der Schule beigebracht. Das uns damals auch jemand erklärt hat, das sich unser Sonnensystem in dieser Galaxie bewegt, kann ich mich nicht erinnern aber auch nicht abstreiten. Ich habe es eigentlich immer für „logisch“ gehalten, das sich unsere Sonne auch in eine Richtung bewegt, da sich die Spiralgalaxie schließlich dreht. Es fällt uns nur nicht auf, da sich um uns herum auch alles in die selbe Richtung bewegt. Fakt ist: Niemand hat mir je erklärt und es steht auch nirgends geschrieben, das sich die Planeten unseres Sonnensystems eigentlich nicht um unsere Sonne kreisen, sondern das es nur so scheint als ob. Warum das so ist erklärt uns Sergej Weretennikow in dem zweiteiligen Film (Original) „Die Erde kreist nicht um die Sonne“.“ Viel Vergnügen Quelle: Ein Dankeschön an: Original:http://www.youtube.com/watch?v=Dm9UTZ… Deutsche Untertitel: http://www.youtube.com/watch?v=8Adayr…LG Chembuster33

MONALISA wunderte sich, dass die ERKENNTNIS, dass ALLES immer in BEWEGUNG ist,

und sich in FORM von SPIRALEN durch den Raum bewegt, so neu sein sollte.

Im Grunde war dies doch eine Jahrtausende alte Weisheit.

Nichts im UNIVERSUM stand wirklich still,

weder ein Elektron noch eine Galaxie …

Xavaco vor 3 Monaten Ich denke niemand von uns kann das hier unwiderruflich widerlegen oder bestätigen. Was jedoch merkwürdig erscheint: Wie soll denn die Erkenntnis, wie sich unser Planet / Sonnensystem bewegt, zu einer neuen, höheren Daseinsform verhelfen? – wie in dem Video kurz vor Ende Part I behauptet wird. Ich erwarte ehrlich gesagt nicht, dass hierauf jemand eine (nachvollziehbare) Antwort geben kann – aber es wäre trotzdem schön überrascht zu werden… 😉 
Tobias Nickel vor 2 Wochen Die Antwort heißt „Spirale“. Laut dem Videomacher bewegt sich die Erde in einer Spirale. So wie ich das verstanden habe, soll eine Spirale dich in eine höhere Daseinsform befördern. In der Esoterik werden geometrischen Figuren wie der Spirale magische Kräfte beigemessen. Wenn du daran glaubst, funktioniert es – auf die eine oder andere Art. Wenn nicht, hast du was falsch gemacht oder nicht fest genug dran geglaubt. Dann würde ich es mal mit Energiekristallen oder Schwingungskerzen versuchen. Je teurer, desto wirksamer. Je mehr, desto besser. Der Plazebo-Effekt lässt grüßen 😉
nowaschweinchen vor 1 Monat Das könnte tatsächlich so sein, denn alles im Leben (Flora und Fauna und auch wir Menschen) ist in Form der Blume des Lebens…und dieses Muster ist spiralförmig in allen Belangen und vollkommen konsequent…
Und wenn alles Spiralförmig ist, warum dann nicht auch unser Sonnensystem?!… Ich denke, da könnte etwas dran sein, dass wir so klein und unbedeutend sind, dass wir nicht im Stande sind, das Ganze zu sehen…doch meine Augen und mein Geist ist offen, sodass ich wenigstens versuche, es wahrzunehmen

„Oh ja, mach das!“ MONALISA war erleichtert, „Das ist der richtige Weg!“ Doch schon beim nächsten Kommentar musste SIE wieder einmal feststellen, dass es leider immer noch Viele gab, die nicht glaubten etwas dazu lernen zu müssen, da sie schon mit 10 Jahren überzeugt waren, ALLES verstanden zu haben.

Dark Raven vor 4 Monaten Es gibt keine „unsichtbare“ Energie die erde wird von der Sonne angezogen durch die Gravitation. Die Sonne wird zur Sirius angezogen durch die Gravitation. Und die Sirius wird von dem Schwazen Loch in der Mitte unserer Milchstraße (Galaxie) angezogen. Zudem Bewegt sich unsere Galaxie in eine Richtung. Wenn man das so zeigen würde wie sie es machen wäre es ein Wirrwar aus Linien und  Planeten. Die Illustration davon wie die Erde sich um die sSonne dreht so wie sie in den Büchern ist ist eine Vereinfachung. (Genauso wie das Abbild eines Atoms) Zudem haben sie bei ihrer Illusttration im Video die Monde der Planeten vergessen den die drehen sich auch. Das ganze wusste ich schon mit 10, alles was man dazu machen muss um das zu wissen, ist ein Buch zu öffnen es sorgfältig zu lesen und dann darüber mit seinem eigenem Kopf denken. (ohne Witz) … Ich eintschuldige mich für die Rechtschreib-/Grammatik-Fehler

Nun ja, dachte die SONNENGÖTTIN, hier finden sich nicht nur Schreibfehler.

Ich schaue mir dann noch besser erst mal die neuesten Nachrichten aus der Engelsburg an:

„EB News 19.Dezember 2014 M Flare, Erdbeben Deutschland,

Zusatzinfo KMA / ENLIL & Regenmengen“

Veröffentlicht am 19.12.2014Engelsburg News für den 19. Dezember 2014: M 6.9 Flare, Magnitude 3.1 Erdbeben in Deutschland und Erdbebenschwarm in Italien, Zusatzinfo/Zuschauerfrage zu KMA /Beschreibung ENLIL Spiral & Unterschiede bei den Regenmengen Liter zu Millimeter

Nun, SIE konnte immer wieder nur Jeden dazu ermuntern, auch die unsichtbare SONNE,

und IHR unsichtbares WIRKEN auf das SIE umgebende SYSTEM, genau zu

beobachten und zu analysieren.Dann würde man schnell feststellen, dass

die SONNE weder ein einfacher kochender GASBALL war, noch,

das dort ein GOTT der TOTEN einsam vor sich hin fror.

Und so klickte SIE sich weiter durch das NETZ:

„Oliver Janich & Alexander Gottwald –

Okkulte Wurzeln der NWO & freies Leben“

Veröffentlicht am 19.12.2014Hier ist die komplette Aufzeichnung des am 17. Dezember LIVE übertragenen Gesprächs von Alexander Gottwald mit Oliver Janich zum Thema „Okkulte Wurzeln der NWO & freies Leben“. Ich möchte kurz voranstellen, dass dieses Gespräch von uns beiden eine ziemlich spontane Idee war, deren einziges Konzept war, nach den Schnittmengen zu schauen, wenn wir uns a) dem Thema „NWO und ihre okkulten Wurzeln“ und b) dem Thema „freies Leben“ sowohl aus meiner Perspektive der von mir vertretenen Non-Dualität und aus der Perspektive des Libertarismus von Oliver nähern. Zum Thema „Okkulte Wurzeln der NWO“ – also des New World Order bzw. auf deutsch Neue Weltordnung – habe ich einige Slides erstellt, während beim Thema Freiheit mehr der Dialog zwischen Oliver Janich und mir im Vordergrund steht sowie die Beantwortung von Fragen der LIVE-Teilnehmer. Obwohl ich an sich vor hatte, die Aufzeichnung zu teilen, habe ich das aufgrund der ineinander fließenden Themen- und Gesprächsabschnitte nicht getan und nur ein paar bei solchen LIVE-Events auftretende Leerlaufstellen rausgenommen, um es angenehmer zum Anschauen zu machen. Ich denke, das Video insgesamt präsentiert durchaus spannende Hintergründe zu beiden Themen und hat uns zudem dazu inspiriert, weitere Sendungen dann zu spezifischer fokussierten Inhalten zu machen! http://alexandergottwald.com/1357/okk… – http://alexandergottwald.com/nwo-okku… In diesem Blogpost findest Du etliche Anmerkungen und 69 weiterführende Links zu dem Gespräch von Alexander Gottwald mit Oliver Janich!…

Die ISIS-Portal-Aktivierung war wohl tatsächlich ein

THEMA,dem SIE sich auch unbedingt einmal zuwenden sollte,

dachte MONALISA. Aber erst musste endlich die FRAGE geklärt werden, wer

sich hinter SETH, dem MÖRDER des von ALLEN so geliebten BRUDERS OSIRIS verbarg.

„Satans Spuren durch Jahrtausende“

Veröffentlicht am 19.12.2014Scheinbar sind Deutschland u. Europa am Vorabend einer Revolution. Die Zustände ähneln denen am Vorabend d. Franz. Revolution, deren wahrer, bestialischer Charakter hier enthüllt wird. Die herrschende Klasse offenbart die gleiche Selbstüberschätzung, Arroganz u. Gottlosigkeit wie die Mächtigen vor der Franz. Revolution (Adel u. Klerus) u. die Agenten der Franz. Revolution, die mächtigen Revolutionäre. + Wir verfolgen in diesem Video einige Spuren Satans in ca. 6.000 (+/-) Jahren Welthistorie bis zur Gegenwart. 

Heute stellt sich uns die Frage: deutscher Frühling oder blutiger Aufruhr?

Demokratische Republik oder Polizeistaat-Tyrannei? Gibt es eine dritte Möglichkeit,

eine Alternative zu revolutionärer Tyrannis?

+ Selbstverständlich werden NICHT ALLE Spuren Satans gezeigt, sondern einige markante, die seinem Charakter entsprechen. + Wer die westeuropäische Politik der herrschenden Klasse an den Gesetzen Gottes misst, wird schnell erkennen, dass diese an Gottlosigkeit kaum noch zu übertreffen ist von chaotischen Zuständen, wie sie bei Aufruhr, Unruhen u. Revolutionen herrschen. Die EU-Staaten, bzw. ihre Eliten, sind vorbereitet auf Aufstände. Die Polizei ist militarisiert; Spezialkommandos warten auf Einsatzbefehle. + Die Kirchen sind voller Menschen, die sich den Schein von Gottseligkeit geben, doch Schätze auf Erden sammeln, anstatt im Himmel.

„Ahh … Ohhh …“,  MONALISA war während dieses Vortrages tatsächlich tief

und fest eingeschlafen. Das Thema: „SATAN ist wie immer der BÖSE“

langweilte SIE zunehmend, denn, was vorbei war, das war vorbei.

„Das Ei hatte sich gedreht,“ und die

Positionen und Rollen waren vertauscht.

Heute war SATAN ein ganz anderer MANN, das konnte jeder

feststellen, der UNTER IHREM TEPPICH nachschaute. Dort befand

sich keine glühende, Feuer speiende oder gar finstere, kalte HÖLLE mehr.

Ganz im Gegenteil, dort wurde gesägt und gebohrt, aber nicht die Knochen oder Zähne von Bösewichtern, nein SATAN bemühte sich wirklich, aus dem alten, zugegebenermaßen ziemlich verwahrlosten REICH der FINSTERNIS einen Ort zu machen, in dem nicht nur er sich wohl fühlen konnte. Sicher, damit es so einladend und gemütlich wie bei IHR im PARADIES war, da würden etwaige INSASSEN noch etwas warten müssen, aber immerhin … es ging voran, die Veränderungen wurden jeden Tag deutlicher. Und gestern hatte SATAN IHR auch endlich die ERDE samt all der darauf lebenden Bewohner geschenkt. Er meinte, SIE solle es als sein Weihnachtsgeschenk betrachten. Damit war nun IHR wichtigstes ZIEL erreicht, und wenn die Menschen dies endlich auch begreifen würden, dann könnte schon das diesjährige Weihnachtsfest wirklich und wahrhaftig zu einem FEST des FRIEDENS und der FREUDE für ALLE werden. Doch, leider wusste kaum jemand von diesem GLÜCK, im Gegenteil, immer mehr Menschen machten sich zunehmende Sorgen, was die ZUKUNFT und den FRIEDEN der WELT betraf. Doch, würde es jetzt noch zu einem WELTUNTERGANG kommen, dann konnte dies niemand mehr SATAN persönlich zuschreiben. Und sollte es immer noch jemanden geben, der glaubte, er könne einen MESSIAS und dessen HEERSCHAREN durch die völlig unnötige Inszenierung eines 3. WELTKRIEGES herbei zwingen, um diesen ach so gefährlichen SATAN zu bezwingen, also, der war komplett auf dem HOLZWEG.
Es war schließlich genau andersherum, und das hieß, je schneller alles gut geordnet und friedlich war, desto früher würde auch dieser langhaarige UNSTERBLICHE sich endlich blicken lassen. Und MONALISA fragte sich nicht zum ersten Mal, wer den Menschen nur eingeredet hatte, dass ein wahrhaftiger SOHN GOTTES unbedingt 4/5 der Weltbevölkerung ausrotten wollte, bevor ER dann mit dem verblieben, zuvor auserwählten Rest, bei ADAM und EVA „Das Spiel des Lebens“ wieder von vorn beginnen würde. Warum sollte dieser SOHN daran interessiert sein, sein REICH auf einem radioaktiv verseuchten Planeten aufzubauen, dessen GRUNDWASSER ungenießbar und dessen Meere und Böden vergiftet waren? MONALISA konnte sich das beim besten Willen nicht vorstellen und dies war auch sehr gut so.

Denn, wie das bei GÖTTINNEN nun mal ist, wenn SIE etwas haben wollten,

dann bekamen SIE es auch … SIE klickte sich weiter durch

das NETZ und blieb bei folgendem Vortrag hängen:

„Colin Goldner: Hinter dem Lächeln des Dalai Lama

(Vortrag Univ. Wien 18.05.2012)“

Veröffentlicht am 28.05.2012 – http://www.eswerdelicht.tv Kritischer Vortrag über den Buddhismus und die Person des 14. Dalai Lama Tendzin Gyatsho anlässlich dessen Besuch in Österreich. Der Psychologe und Sozialpädagoge Colin Goldner referiert über die Hintergründe des tibetischen Buddhismus und die vermeintliche Menschenfreundlichkeit des Dalai Lama. Der Vortrag spannt einen Bogen von dem repressiven feudalistischen Mönchsregime, welches vor dem Einmarsch der Chinesen Tibet regiert hatte, über den Aufstieg des Dalai Lama als „Kämpfer für die Menschenrechte“, bis zu seinen Verbindungen zu faschistischen Sektenführern und der politisch Rechten in Österreich.

Das war aber ein sehr hartes URTEIL, dass dieser Colin Goldner über diesen Dalai Lama traf, dachte MONALISA. SIE vermutete, dass dieser Sozialpädagoge die ganze Geschichte vielleicht doch etwas zu einseitig sah, denn, auch was dieser Mann über die angeblich so schwachsinnige Chinesische Medizin und die Wirkungslosigkeit von Magie sagte, war ziemlicher Blödsinn. SIE suchte daher nach Jemanden, der sich durch eine ausgewiesene SACHKENNTNIS, die auf Jahrzehntelanger, persönlicher Beruferfahrung beruhte, ganz besonders ausgezeichnet hatte, und SIE wurde bei Peter Scholl-Latour fündig:

„Peter Scholl-Latour:

Wir haben eine falsche Vorstellung von Tibet“

Veröffentlicht am 23.03.2012Der Journalist und Publizist Peter Scholl-Latour über den Konflikt zwischen Tibet und China und den Dalai Lama

Dieser sehr erfahrene Journalist bestätigte die kritische Beurteilung von Colin Goldner nicht in allen, aber durchaus in einigen wichtigen Punkten. Diese GELB-Mützen waren wohl tatsächlich keine ENGEL auf ERDEN. Da blieb jetzt nur, sich ein eigenes BILD zu machen und so wählte SIE ein Video aus, in dem der Dalai Lama endlich selbst zu Wort kam. SIE kannte diesen Mann leider nicht persönlich, und darum hielt SIE sich auch zurück, über ihn ein vorschnelles URTEIL zu fällen. Dieser Goldner beschäftigte sich nach eigenen Angaben zwar schon seit Jahren mit diesem unsterblichen Oberhaupt der GELB-Mützen und angeblich hatte er sich alle Reden dieses BÖSEWICHTS sehr genau angehört … und wenn man bedachte, wer alles des DALAIS angebliche Freunde waren …

nun ja, diese waren auch in MONALISAS Augen nicht gerade eine ehrenwerte Gesellschaft.

Doch nachdem SIE sich das Interview angehört hatte, dachte SIE:

„So schlimm ist der TYP doch gar nicht …“

„Der Dalai Lama – Das Interview (kreuz und quer 22.05.2012)“

Veröffentlicht am 23.05.2012 Der Dalai Lama im Gespräch mit kreuz und quer-Moderatorin Doris Appel und dem ORF-Außenpolitiker Andreas Pfeifer. ORF2, kreuz und quer, 22.05.2012 22:30

Ob seine Gelassen- und Bescheidenheit in WAHRHEIT eine hinterhältige TÄUSCHUNG war? MONALISA war unsicher, denn natürlich erlangten die meisten Verbrecher eine wahre Meisterschaft in der Kunst der Lüge und Verstellung. Und so entschied SIE, sich zumindest mal die 19 Weisheiten des Dalai Lamas anzuschauen, denn letztendlich kam es ja auf die BOTSCHAFT an, die so ein „GOTTKÖNIG“ in der WELT verbreitete.

„Die 19 Weisheiten des Dalai Lama“

Hochgeladen am 28.02.2012 –

Immer wieder schön zu lesen, denn man vergisst leider so schnell…

Das klang doch gar nicht so falsch, dachte die SONNENGÖTTIN. Kein Wunder, dass

heutzutage Viele den Buddhismus sympathischer finden als die angeblich

einzigen  STELLVERTRETER GOTTES im VATIKAN.

Und SIE klickte weiter:

„Babylon Modern IV.2 –

Humanismus, Aufklärung u. Philosophie“

Veröffentlicht am 08.11.2014 Tiefenstudie der 400 jährigen Geschichte der Aufklärung u. des Humanismus. Erfahren Sie die beweislosen Spekulationen der „humanistischen“ Philosophen der letzten 400 Jahre, ihre anti-theistische Denkvoraussetzung, ihre beweislosen Verdächtigungen, Vermutungen, Mutmaßungen, u. Behauptungen gegen Gottes Wort in der Bibel; mit allen notwendigen Quellenangaben. Die historisch-kritische Theologie der letzten 400 Jahre, die der Evangelischen, aber auch der Katholischen, hat leider diese Spekulationen der Philosophen übernommen.

„37 Daumen weisen nach oben, 4 zeigen herab … hm, dachte MONALISA, dass entspricht in der Summe ungefähr meiner eigenen Beurteilung.“ … Allerdings, SIE musste es gestehen, irgendwann war SIE tatsächlich auch diesmal wieder während des Vortrages eingeschlafen, der MATERIALISMUS war IHRER Meinung nach ein Thema, dass hoffentlich bald ebenfalls zur VERGANGENHEIT wurde. Was IHR hier wie beim Thema SATAN nämlich zunehmend auf die Nerven ging, dass war diese arrogante und ziemlich eingebildete Ausschließlichkeit. WIR sind die GUTEN, Ihr seid die BÖSEN. So einfach war das nun mal nicht. Und dies betraf nicht nur das alte Bild von SATAN und die Theorien der materialistisch denkenden Philosophen, auch dieser neue MITARBEITER GOTTES selbst war IHR etwas zu einseitig in seinen Verurteilungen. Klar, SIE musste auch oft mit dem Kopf schütteln, wenn SIE einem eingefleischtem MATERIALISTEN zuhörte, der die WELT zu erklären versuchte. Da war tatsächlich viel geistige Blindheit im Spiel. Nur, auf der anderen Seite, die BIBEL für ein unfehlbares WERK, aus dem GEISTE des EINEN und einzig wahren GOTTES zu halten, nun … SIE sah das etwas anders, denn, natürlich hatte GOTT dieses BUCH nicht persönlich geschrieben. Und selbst wenn die Verfasser, Kopierer und vor allen Dingen die verschiedenen Übersetzer sich wahrlich alle Mühe gegeben hatten, FEHLER waren nie zu vermeiden. Da ging im Laufe der Jahrtausende schon mal bewusst oder unbewusst ein einzelner Buchstabe und damit der eigentliche Sinn verloren, nein, durch den Wegfall eines einzigen kleinen „a“ oder „e“ wurde aus einem völlig normalen und gut nachvollziehbaren historischen Ereignis plötzlich ein riesiges WUNDER. So zum Beispiel war MOSES zu jemanden geworden, der angeblich „das Rote Meer (Red See) geteilt hat“. Dabei war der Mann mit seinen Leuten einfach nur durch den sehr viel flacheren RE(E)DSEE vor den Ägyptern geflohen. Zumindest, so sagte sich MONALISA, war dies für SIE eine sehr nachvollziehbare Begründung, für das Entstehen der Behauptung, von der angeblichen WUNDERTÄTIGKEIT dieses MOSES.
SIE wusste zwar mittlerweile auch aus eigener Erfahrung, dass man die BIBEL tatsächlich an vielen Stellen ausgesprochen wörtlich nehmen musste, aber dabei durfte man dennoch nicht außer Acht lassen, dass jeder FEHLER machte. Auch bei IHRER SCHREIBERIN musste man immer mal wieder mit einem Tippfehler rechnen.

Nur bislang, so hatte SIE den Eindruck, war SIE dadurch nicht

zu einer WUNDERTÄTIGEN geworden. Doch genau dies hatte SIE vor.

SIE wollte unbedingt ein WUNDER erschaffen, eines, dass für jeden nachvollziehbar

war und das dennoch im Einklang mit den Naturgesetzen stand. Beides zugleich war allerdings

nur möglich, wenn diese Naturgesetzen vollständig und auch alle ALLEN bekannt waren.

„X-Files – Frank Reitemeyer bei SteinZeit“

Veröffentlicht am 20.12.2014 – Im Vergleich zu vielen anderen Ländern will die Bundesregierung keine Einsicht in die UFO-Akten genehmigen. Offiziell soll es diese gar nicht geben, obwohl der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages in dessen Auftrag eine Studie durchführte. Diese Ergebnisse und Fakten gehören an die Öffentlichkeit, so Frank Reitemeyer, welcher gegen den Bundestag einen Prozess anstrebte und auf Einsicht in die Akten klagte. Spendenaktion: „Unterstützung für UFO-Klage gegen Bundestag vor Bundesverwaltungsgericht: https://www.betterplace.org/de/projec… Noch mehr SteinZeit gibt es auf http://www.stein-zeit.tv – Bitte unterstützen Sie die Produktion dieser Sendung mit einer kleinen Spende: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr…

„Auf der Spur unserer Geschichte“: Interview mit

russischem UFO- und Pyramidenforscher Valery Uvarov

Veröffentlicht am 20.12.2014 Geschichtsbücher werden bekanntlich immer vom Sieger geschrieben. Das neueste Interview der Reihe „Auf der Spur unserer Geschichte“ von ExtremNews wirft allerdings die Frage auf, ob der Krieg überhaupt schon zu Ende ist oder im Geheimen und dennoch offenkundig weitergeführt wird. Gemeint ist in diesem Fall der Zweite Weltkrieg. Interviewgast ist diesmal der führende russische UFO- und Pyramidenforscher Valery Uvarov. Seine unter anderem auf Geheimberichte des Deutschen Ahnenerbes gestützten Aussagen zu Errungenschaften und Erkenntnissen deutscher Expeditionen ergeben ein gänzlich anderes Bild als das allgemein durch Schule und Medien vermittelte. Den Textbeitrag zum Video lesen Sie unter: http://www.extremnews.com/berichte/ze…

„Vorwort zu: Die weitreichenden Arme

des „auserwählten Volk“ Satans“

Veröffentlicht am 20.12.2014„Augen auf „Neues“ Hiermit stelle ich euch das Vorwort meines baldigen Videos vor, denn der hochbrisante Inhalt wird nicht bei jeden Zuspruch finden, deshalb habe ich lange überlegt ob ich das kommende Video erstellen sollte… Aber ich denke das es jetzt an der Zeit ist, das das Unausgesprochene endlich Kund gegeben wird und ein Gehör findet. Es wurde schon oft darüber berichtet wer hinter all diesem heutigen Übel stecken könnte, wie Wirtschaftskriese, Terrorkriege, Zinsknechtschaft und Drangsal etc. Wie es einst die Ältesten schon wussten und es überlieferten, nimm ich mir ihre Erkenntnisse unbefangen zu Herzen, denn ohne eine „vernünftige“ Aufarbeitung der Vergangenheit kann es keine glorreiche Zukunft geben! In diesem Video trage ich auch vor, wie weit die satanischen Wurzeln und deren Fangarme wirklich reichen könnten! Für mehr Informationen, schaut euch bitte das Video oder das PDF an 😉 LG Chembuster33

T’ja, dachte MONALISA, so langsam kommen wir zum Kern, Goethes berühmt berüchtigten „PUDELSKERN“ der ganzen Geschichte, und auch SATAN erkannte endlich, das wahre Ausmaß des unglaublichen KNOTENS, dem sich die GÖTTIN gegenüber sah. Diese war erleichtert, dass IHR BRUDER endlich die richtigen Fragen stellte, nachdem SIE ihm die tatsächliche URSACHE des uralten KONFLIKTES zumindest teilweise offenbart hatte. Nun sah SATAN, dass die ganze Angelegenheit doch sehr viel komplexer war, als er es immer gedacht hatte. Eigentlich war er mit einen Friedenspfeifchen zu MONALISA gekommen, um sich, für SIE tatsächlich überraschend, ganz persönlich als VERMITTLER in diesem „Schwarzer Peter – Spiel“anzubieten. Er meinte, er hätte sich gefragt, ob er nicht auch ganz persönlich etwas tun könne, um die verfahrenen Situation aufzuklären. Ja, er wolle seinen möglichsten Beitrag zum FRIEDEN leisten. Doch, als er den riesigen KNOTEN sah, und MONALISA ihm die URSACHE der großen VERSTRICKUNG darlegte, da wurde er zunehmend unsicherer. War es in diesem Fall nicht vielleicht besser, sich da möglichst ganz heraus zu halten? Wie groß waren seine Chancen hier etwas zu entwirren? Und, was würde geschehen, wenn die ganze, darin verborgene WAHRHEIT ans LICHT und vor allen Dingen an die Öffentlichkeit kam? SIE diskutierten lange und am Ende entschied er, doch lieber erst mal noch abzuwarten, um gründlicher über ALLES nachzudenken. Der KNOTEN lief ihnen schließlich nicht weg. Wer weiß, dachte er, vielleicht löste dieser URKONFLIKT sich ja wundersamer Weise von selber auf … und wenn nicht, nun ja, diese Sache führte den ÜBELTÄTER über kurz oder lang zwangsläufig ins VERDERBEN. Und zum Glück, die GÖTTIN und er würden dadurch nicht auf ewig mit in den Abgrund gerissen …

Doch, als SATAN zurück in seinem RAUMSCHIFF war und sich wieder über seine Unterlagen beugte, da merkte er, die Geschichte hatte ihn doch mehr erschüttert als gedacht. Wie konnte ein SOHN nur soweit gehen, seine eigene MUTTER allein um des eigenen materiellen Vorteils willen, umzubringen? Das war krass … aber es stimmte wohl, ISIS war von IHREM SOHN erschlagen worden. Ja, ja … alle Mitwisser verdrängten es hartnäckig, aber der großartige und bejubelte  HORUS war tatsächlich ein skrupelloser MUTTERMÖRDER gewesen. SATAN war natürlich auch klar, was für eine ungeheuerliche INFORMATION dies für all die verblendeten und betrogenen HORUS-Verehrer war. Sie glaubten schließlich, in diesem „Wunder-Samen“, den „SOHN der SONNE“, also den SOHN des größten HELDEN, den die Erde je gesehen hatte, den SOHN ihres geliebten und leider so grausam ermordeten GOTTES OSIRIS zu verehren. Alle seine Nachkommen waren darum auch sehr, sehr stolz auf ihre großartige, genetische Herkunft. Doch schaute man genauer hin, und besah sich die Charaktere dieser Nachkommen, dann wurde eigentlich schnell klar, dass dieser SOHN und alle seine KINDER so gar nichts von seinem angeblichen Vater an sich hatten, sondern, bei genauer Betrachtung erkannte jeder, das in diesem berühmten „SOHN der SONNE“ ein ganz anderer Charakter wieder geboren worden war. „Oh je … SCHWESTER, es ist zwar unglaublich, aber ER ist wahrlich der leibhaftige TEUFEL.“

MONALISA nickte dazu nur und SATAN dachte, der Teufel steckt tatsächlich wie so oft

im kleinsten Detail und um dieses zu erkennen, war wirklich 200%-ige Aufmerksamkeit

und größte Skepsis ALLEN vermeintlichen WAHRHEITEN gegenüber, nötig.

Er schüttelte ungläubig mit dem Kopf … da wäre er, der doch wirklich

alle Schlechtigkeiten dieser Welt zu kennen glaubt hatte,

doch beinahe selbst auf das bemitleidenswerte Gejaule

dieser hinterhältigen SCHLANGE herein gefallen.

Veröffentlicht am 21.12.2014 INFO: Bevor ihr mein Video schaut, schaut euch erst das „Bezugs-Video“ an:
Rebellunion #5: An die Mitläufer der PEGIDA [ https://www.youtube.com/watch?v=mQpWc… ]

„Utopische Weihnachtswünsche Tag 23: Pedram Shahyar“

gelöscht…………Hochgeladen am 13.12.2010 Das wünscht sich Pedram Shahyar –

Mitglied von Attac, Der Utopia Adventskalender:

Jeden Tag ein neues Türchen voller grüner Geschenke öffnen und gewinnen!

„Pedram Shahyar im Interview“

Veröffentlicht am 26.03.2014 Auf der Blockupy Aktionskonferenz trifft unser

Redakteur Dennis Firmansyah den Blockupy-Aktivisten Pedram Shayar.

Er erzählt uns von seiner Sicht auf das europäische

Krisenregime, Vernetzung, Politik und Widerstand.

„Pedram Shahyar“

Hochgeladen am 15.05.2007 every day more people say No to the G8 (German with english sub)

„Interviews 3sat Pedram Shahyar

Mahnwache Berlin 05 05 2014 Teil 8“

Veröffentlicht am 06.05.2014 Ich, der Betreiber dieses Youtube Kanals, würde meine Arbeit gerne ausbauen und professioneller gestalten. Geplant sind für die Zukunft beispielsweise mehr Interviews, Videos über gesunde Ernährung und Besuche von Protesten im Ausland. Dafür fehlt mir leider die Technik. Wenn du mich bei diesem Vorhaben unterstützen möchtest, hast du mehrere Optionen: Du kannst über meine Amazon-Links einkaufen. Auch wenn du nicht die Produkte kaufst, die ich bewerbe, bekomme ich einen kleinen Teil des Gewinns ab: http://amzn.to/1xnSkXw Oder du hast Schadstoffe im Wasser satt und kaufst dir einen guten Wasserfilter: http://www.vchange.acalaquell.de Oder einen guten Mixer um grüne Smoothies zuzubereiten, mit dem 10% Rabattcode „VCHANGE“: http://omniblend.de/  

Letztlich bleibt natürlich die Möglichkeit der Spende über Paypal:

http://tinyurl.com/os587b7 Alles Liebe – Lausige Zeiten

MONALISA fragte sich: „Nanu, wer ist denn dieser mittellose Betreiber?“

Und sie klickte sich zu seinem Kanal. Dort fand SIE dieses bemerkenswerte Video,

dessen Naivität SIE aufhorchen, aber auch sehr genau hinhören ließ:

„7v.9 Der Seeigel – Meine Gedanken

für ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle“

Veröffentlicht am 22.11.2014 Der Seeigel – Meine Gedanken für ein bedingungsloses

Grundeinkommen für alle! Mehr Informationen:

http://lausige-zeiten.blogspot.de/201…

Oh je, schon wieder war es viel zu spät geworden, dachte die GÖTTIN mit einem Blick auf die Uhr.

SATAN hatte RECHT, der KNOTEN lief IHR nicht weg, dazu war er viel

zu fest mit IHREM NETZ versponnen worden,

… morgen war schließlich auch noch ein TAG.


zaun polen witkowski –

Usually I do not learn article on blogs, but I wish to say that this write-up very forced me

to take a look at and do so! Your writing style has been amazed me. Thanks, very great post.

„Monalisa TV – Die sieben Siegel (3) … 9.Mai 2016“

LeoNTrajilloIt’s fantastic that you will be getting thoughts using this component

of writing along with from your dialogue made at the moment.

polnische zäune kaufen

I will immediately seize your rss as I can’t in finding your

e-mail subscription hyperlink or e-newsletter service. Do you’ve any?

Please permit me understand so that I could subscribe. Thanks.

Frage der AUTORIN:

Ist die KONTAKT-Seite im MENU auch nicht zu sehen?

Ich bitte um Rückmeldung, vielleicht macht ja einer meiner Leser mal ein Foto von der Seite,

damit WIR sicher sein können, dass WIR auch das selbe sehen.

„Monalisa TV – Zur LAGE der NATION“

RufusSGarvie –

Greate pieces. Keep posting such kind of information on your site.

Im really impressed by it. Hi there, You have performed an incredible job.

I’ll definitely digg it and individually suggest to my friends.

I am confident they will be benefited from this web site.

 

IHR seid meine besten Mitarbeiter 🙂

FORTSETZUNG folgt!

monalisatv

One Comment

  1. Thanks , I’ve recently been looking for info about this subject for ages and yours is the greatest I have discovered till now. But, what about the bottom line? Are you sure about the source?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *