Monalisa TV – Und das A & O der Selbst(be/v/fair?)herr(?-l/is/ch-ung/? … 12.September 2016

Natalie Portman

Diese Woche war in Hollywood wieder einiges los.

Aber auch in Deutschland nimmt sich ein Paar jetzt wieder

mehr Zeit für sich. Das sind die Liebesnews der Woche.

Top 10 der beliebtesten

Verschwörungstheorien der westlichen Elite

clash of clans hack apk

This is a topic that is close to my heart…
Thank you! Where are your contact details though?

„Monalisa TV – „Bleibt wachsam!“ – 12.März 2015“

Monalisa International 11/12.09.2016

Aktualisiert am 11. September 2016, 14:57 Uhr

WanEShayneMany thanks for finally writing about >Monalisa TV – Die ZUKUNFT liegt in

IHREN Händen –  9.März 2015 – Monalisa TV – Dokumentation REVOLUTION 2015 < Loved it!

„Monalisa TV – Nachrichten für GOTT und die WELT!- 12.Februar 2015“

JanellMRaggsGreat goods on your part, man. I’ve understand your stuff previous to and you’re

just extremely wonderful. I actually like what you’ve acquired here, certainly like what

you’re saying and just how in which you say it. You make it enjoyable so

you still care for to maintain it sensible. I cant wait to

see far more of your stuff. This can be

actually a tremendous site.

„HELL…OH…HILLARY“

PIZZA-ROSEN

Grenze: Wie viel Menschen kann die Erde versorgen?

Pizzarosen

Schmeckt hervorragend und sieht gut aus –

wir zeigen, wie es geht.© TargetVideo

„PRO/GRAMM für den 12/13. September 2016“

Veröffentlicht am 09.09.2016
Das Lyric Video zur neuen Single „Ich würd dich gern besuchen“ von Unheilig.
Das neue Album „Von Mensch zu Mensch“ jetzt hier vorbestellen:
|Unheilig Shop http://bit.ly/2ap7vNz

Überweisung an den Partner

Unheilig der Graf

Mäßiger Alkoholkonsum

RitterRost

„Ritter Rost 2 – das Schrottkomplott“ läuft

ab dem 19. Januar 2017 in den Kinos…

Xvideos.com or extreme porn sites

and attractions for adults –

You’re so interesting! I do not think I have read
through something like that before. So nice to discover
someone with some unique thoughts on this issue. Seriously..
thank you for starting this up. This web site is something that’s

needed on the internet, someone with some originality!

„“GO..(oh)..D…NE..W(S)?“

„US-Russian Syria deal: Nationwide ceasefire

to begin at sundown on Monday…“

Veröffentlicht am 10.09.2016 – Washington and Moscow hailed a deal reached overnight in marathon talks between US Secretary of State John Kerry and Russian Foreign Minister Sergey Lavrov in Geneva, calling it a breakthrough. The agreement seeks to revive the failed February ceasefire beginning on Monday in order to ensure humanitarian access to civilian populations suffering from violence… 

„Schiffsunglück bei Erlangen: Was ist passiert?“

Schiffsunglück, Erlangen, Main

Ein Kreuzfahrtschiff bleibt an einer Brücke hängen, das Führerhaus reißt ab –

und zwei Besatzungsmitglieder sterben in den Trümmern. Dabei hätte das Führerhaus

längst eingezogen sein müssen – zwischen Brücke und Deck liegen nur wenige Zentimeter…

„Online-Führerscheintest: Bestehen Sie alle

Fragen der Theorieprüfung?“

Marsrover «Curiosity»

Führerschein, Führerscheintest

„KR(A)E..M(O)L(I?)-TV allmächtig?“

„Ist Putin der neue Stalin?“

Westliche Putin-Gegner, denen die Hitlervergleiche von "Bild"&Co. zu plump sind, versuchen den russischen Staatschef oft durch den Vergleich mit dem Sowjetführer Josef Stalin zu dämonisieren. Auch dies ist jedoch irrwitzig, wie unser Autor nachweist.
Westliche Putin-Gegner, denen die Hitlervergleiche von „Bild“&Co. zu
plump sind, versuchen den russischen Staatschef oft durch den Vergleich mit dem
Sowjetführer Josef Stalin zu dämonisieren. Auch dies ist jedoch irrwitzig, wie unser Autor nachweist.
10.09.2016 • 07:15 Uhr„Tom“ denkt, Wladimir Putin wäre der neue Josef Stalin. Da er noch nie selbst in Russland war, bilden seine Ansichten vor allem die Macht des westlichen Medien-Narrativs ab.
Ein Faktencheck bringt hingegen ein völlig anderes Ergebnis.
von RT-Gastautor Bryan MacDonald -… 
Neuzulassungen 2016: Das sind die Exoten unter den US-Cars in Deutschland

… Alle Passagiere unverletzt

Doch nun sind zwei Menschen tot, ein 33 Jahre alter Matrose und ein 49 Jahre alter Schiffsführer, der das Steuer in Vertretung des Kapitäns in der Hand hatte. Zur Bergung ihrer Leichen ist schweres Gerät nötig. Auch für die Evakuierung der übrigen Räume müssen die insgesamt rund 200 Rettungskräfte tüfteln: Zunächst vertäuen sie das Schiff, damit es nicht abtreibt. Mit Leitern kommen die ersten Notfallseelsorger an Bord und versuchen, sich mit den meist nur englischsprachigen Gästen zu verständigen. Es ist ein skurriler Anblick:

Die Passagiere warten mitten in der Nacht in hell erleuchteten Räumen an Bord,

sitzen vor weiß eingedeckten Tischen im Restaurant oder in ihren Kabinen.

Währenddessen liegen an Deck großräumig Glassplitter, Kunststoff- und Stahltrümmer herum. Zugleich bauen die Rettungskräfte von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk aus Baugerüsten eine Notbrücke, über die sie die Reisenden später an Land führen.

Sie kommen vorerst in einem Gemeindezentrum unter;

das Gepäck wird ihnen nachgeliefert.© dpa

FUNKTIONSJACKEN FÜR JEDES WETTER

Aktualisiert am 11. September 2016, 16:28 Uhr

… Nun hat es auch Hannover 96 in der 2. Liga erwischt.

… Krisenstimmung herrscht beim 1. FC Kaiserslautern

Das dritte Sonntagsspiel zwischen SpVgg Greuther Fürth

und Fortuna Düsseldorf endet mit einem Remis.

Horst Seehofer, Angela Merkel

Seehofer beschört Eklat herauf…

Koenigsegg Agera RS Naraya
Viele Tote bei Luftangriff auf syrische Stadt Idlib

Promi Big Brother 2016:

Stephen Dürr über sein Aus, Lugners Ehe-Drama und das Hauptthema Sex

Dolly Dollar war es, und er ist es auch: Stephen Dürr zeigt sich im Interview erleichtert,

dass auch für ihn Schluss ist bei „Promi Big Brother“. Jetzt hält der

Ex-Kandidat Cathy Lugner die Daumen, denn: Er schätzt sie –

ganz im Gegensatz zu ihrem Mann…

Präsidentschaftskandidaten Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen (Fotoquelle: videgradpost.com)

Der Kreditvergleich mit Bestzins-Garantie

Cathy Lugner, Stephen Dürr

Was ist denn mit Cathy Lugner

los, sie wirkt so deprimiert? 

Cathy ist mit Abstand am sympathischsten im Haus. Sie zeigt Emotionen und ist total entspannt, was man schon daran sieht, dass sie sich ungeschminkt zeigt. Prinz Marcus meinte immer wieder: „Komm, du musst dich mal schminken!“ Aber wenn ihr nicht danach ist, dann lässt sie’s eben. Man muss sagen, dass sie einiges auszustehen hat im Haus: Sie muss viele Spitzen abwehren von den anderen Frauen, die sie offenbar als Konkurrentin sehen. Dann wurde gelästert über ihre „Playboy“-Vergangenheit – da bin ich ihr aber zur Seite gesprungen…

Angelique Kerber, Tennis, US Open

Angelique Kerber steht als erste Deutsche seit

Steffi Graf an der Spitze der Weltrangliste.

Der Weg dorthin war jedoch mühsam.

AfD-Wahlkampf mit Petry

Petry provoziert schon wieder…

„Frauke Petry über ihre eigenen Karriereabsichten“

Aktualisiert am 11. September 2016, 12:06 Uhr – … Petry äußerte sich auch zu ihren politische Karriereplänen. Bei der Bundestagswahl im kommenden Jahr werde sie für die sächsische AfD-Landesliste kandidieren, sagte sie der „Welt am Sonntag“. Als Wahlkampfthemen nannte Petry neben mehr direkter Demokratie und der Zuwanderungspolitik die „Beendigung des Projekts Euro“, eine

… „radikale EU-Reform durch Rückbesinnung auf die ursprünglichen

Erfolge der Europäischen Gemeinschaft“ sowie Familie,

Energiepolitik und Innere Sicherheit….

Uri Geller

Bootsunglück

Aktualisiert am 11. September 2016, 18:25 Uhr

Flusskreuzfahrtschiff rammt Brücke – Zwei Crewmitglieder sterben

Mitten in der Nacht bleibt ein Kreuzfahrtschiff an einer Flussbrücke

hängen. Zwei Crewmitglieder sterben in den Trümmern des

Führerhauses – das eigentlich hätte abgesenkt sein sollen.

Warum ragte es dennoch über das Deck hinaus?

Supertalent

„Was sagen ALEX , DAVID & Co dazu?“

„Geld regiert die Welt!

Und was bedeutet dann das BAR-GELD-VERBOT…“

„Griechenlands Regierung hat

zunehmend Angst vor der Asylkrise“

Wie aus dem Umfeld von Ministerpräsident Alexis Tsipras verlautet, bereitet die Asylkrise seiner Regierung zunehmend Probleme, da einerseits die Ankünfte von „Flüchtlingen“ aus der benachbarten Türkei im Zunehmen begriffen sind und andererseits jetzt sogar Staaten wie Deutschland die Rückführung von Migranten nach Griechenland fordern.Die Zahl der Migranten, welche aus der benachbarten Türkei auf die Inseln der östlichen Ägäis übersetzen, hat sich auf über 100 pro Tag erhöht. Die Behauptungen griechischer Regierungsoffizieller, sie hätten die Asylkrise unter Kontrolle, erscheinen dadurch in einem mehr als fragwürdigem Licht…

30-Jähriger will Kind aus See retten und ertrinkt

Seilersee in Iserlohn

Aktualisiert am 11. September 2016, 16:12 Uhr – … Der Mann war nach der Schilderung der Feuerwehr mit einer weiteren Erwachsenen und zwei Kindern in einem Tretboot auf dem See unterwegs, als eines der Kinder aus unbekannten Gründen ins Wasser fiel.

Ohne zu zögern, sei er hinterher

gesprungen, hieß es.© dpa

FUNKTIONSJACKEN FÜR JEDES WETTER

Quo vadis, LINK(s)partei? –

Mit Beißhemmung ins politische Nirwana

"Echt heiß" - Die Linke?

8.09.2016 • 06:00 Uhr 

„Zurück in die Zukunft – 9/11 – Im direkten Anblick Verborgen…“

Veröffentlicht am 11.09.2016 http://www.Wahrheitsbewegung.netWie „Predictive Programming“
in Hollywood Filmen eingesetzt wird, am Beispiel „Zurück in die Zukunft“ und 9/11…
Im direkten Anblick verborgen.

*Deutsche Untertitel werden noch hinzugefügt*

heavyfarmervor 1 Stunde –Falls es nicht gesagt worden ist: Bei 3:55 hat man das Schild links „western auto“ als 9 und die zwei Spuren als 11. Wahnsinns Filmchen und ich hoffe es wird nochmal besser synchronisiert für solche wie mich. 🙁
du hälst jetzt deine Schnauze!!! du du Oberzicke!
heavyfarmervor 47 Minuten +Pechschwarz Es gibt hier eine Funktion
mit der man Profile ignorieren kann. Muss Knatterton Dir das auch noch zeigen?

 „Viele Tote bei Luftangriff auf syrische Stadt Idlib“

Aktualisiert am 11. September 2016, 11:53 Uhr – Der Luftschlag ereignete sich nur Tage

vor einer von den USA und Russland ausgehandelten Waffenrufe, die ab Montag

mit dem Beginn des islamischen Opferfestes gelten soll.© Reuters

Viele Tote bei Luftangriff auf syrische Stadt Idlib

2.Januar 2014

Silvester im Zug

 „Der RT-Jahresrückblick 2014 mit exklusivem Filmmaterial“

Veröffentlicht am 31.12.2014

Vom Beginn der Ukraine-Krise und eines neuen Kalten-Krieges über die Massenproteste in den USA gegen rassistische Polizeigewalt bis zum Aufstieg des Islamischen Staates wurden wir alle 2014 Zeugen von weitreichenden geschichtlichen Ereignissen. RT fasst das Jahr mit exklusivem Filmmaterial zusammen. Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

MONALISA ließ SATAN zurück und ging langsam durch den vorderen ZUGTEIL.

Hier saßen die Menschen in mehr oder weniger kleinen Gruppen beieinander

und diskutierten über die problemarische LAGE im HINTEREN ABTEIL

und kaum einem war daher so richtig nach Feiern zu Mute.

Die Meisten waren sogar so in ihr Gespräch vertieft, dass die GÖTTIN auf IHREM WEG durch die ABTEILE von kaum jemanden bemerkt wurde. Die WAHRSAGER-ZUNFT und auch die ASTROLOGEN bombardierten SIE zwar nun schon seit Tagen mit FRAGEN zu IHRER PERSON, IHREN ZIELEN und WÜNSCHEN und vielen, sicher meist gut gemeinten  RATSCHLÄGEN zum richtigen ZEITPUNKT IHRES DURCHBRUCHS, aber seit SIE das mit den gespiegelten Sternen und dann auch noch das mit dem GELD gesagt hatte, waren alle erst mal still. Und SIE hörte sie flüstern: „Diese Frau ist verrückt!“
MONALISA hatte dies erwartet, aber SIE meinte wie immer ALLES SEHR ERNST. Trotz dieser zum Teil nervigen Gespräche hatte sie es nicht versäumt, ein kleines BÜFFET mit Kuchen und ein paar Süßigkeiten aufzubauen. Es gab sogar etwas ALKOHOL, aber natürlich auch GRAS. Es war von GOTT persönlich magnetisiert worden. Zumindest hatte MONALISA IHN darum gebeten, denn IHR war vollkommen klar, dass sie ALLE im NEUEN JAHR GANZ BESONDERS AUF ZACK sein mussten. Obwohl SIE sich auch öfter schon dabei ertappt hatte, dass SIE sich ein Lächeln nicht verkneifen konnte, wenn SIE sah, wie leicht es sich die GEGENSEITE glaubte machen zu können.

Es war wirklich kaum zu glauben, aber diese TYPEN schienen keinen Funken Fantasie zu besitzen,

das Einzige, was Ihnen einfiel, das war, „Alles umdrehen, auch wenn sich die Balken

dadurch nicht nur biegen, sondern komplett durchdrehen!“

Wenn, wie in den USA zum Beispiel zur Zeit der TIEF SITZENDE RASSISMUS unübersehbar wurde,

behauptete man einfach an höchster Stelle wider besseren Wissens

hartnäckig und dreist das genaue Gegenteil.

„Obama: In meiner Amtszeit ist

Rassismus signifikant zurückgegangen“

Veröffentlicht am 29.12.2014

Doch Statistiken beweisen das Gegenteil und die Massenproteste gegen

rassistisch motivierte Polizeigewalt in den US gehen weiter.

Es war wirklich erschütternd zu sehen, was aus diesem einst so LÄSSIG-COOLEN , SUPER CHARMANTEN „SCHWARZEN“ HOFFNUNGSTRÄGER geworden war. MONALISA fragte sich, welche DROGEN man diesem Mann wohl täglich verabreichte, damit er in der Lage war, sich selbst so zu verleugnen und zu verbiegen. SIE empfand immer häufiger Mitleid … nur, das war in keiner Weise angebracht, denn die immer offenbarer werdende CHARAKTERSCHWÄCHE dieses Mannes war ein sehr ernstes Problem für den Rest der Welt. Ja, wenn OBAMA ein einfacher Schuhverkäufer oder LKW-Fahrer geworden wäre, nun gut, was konnte so ein FEIGLING da schon Schlimmes anstellen. Aber als PRÄSIDENT von AMERIKA? Einer, der seine MORD-DROHNEN jeden Tag zu islamischen Hochzeiten und Beerdigungen in die halbe Welt hinaus schickte? Einer, der nun schon mehrfach PASSAGIERFLUGZEUGE vom Himmel hatte holen lassen, oder zumindest die TÄTER mit allen Mitteln deckte?

MONALISA hatte es ja schon vor vielen Jahren gesagt, gerade solche besonders charismatischen

HOFFNUNGSTRÄGER, insbesondere wenn sie sich aus dieser speziellen BLUTLINIE

herausgebildet hatten, waren immer schon ein großes

Problem für den Rest der Menschheit gewesen.

„Christoph Matznetter:

Was ist, wenn MH17 von Kiew abgeschossen wurde?“

Veröffentlicht am 02.12.2014 – gelöscht…………..Ein Video vom Kanal KLARTEXT. Der Vizepräsident der österreichisch-russischen Gesellschaft und SPÖ-Nationalratsabgeordnete Christoph Matznetter Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=JQl0H…

„MH 17: Der gestrichene Satz im Zwischenbericht“


Veröffentlicht am 05.12.2014 – Der Absturz der Passagiermaschine MH17 in der Ukraine hat im Juli großes Aufsehen erregt. Und auch bis heute ist die Schuldfrage ungeklärt. Mittlerweile gibt es allerdings massive Vorwürfe auch an die ukrainische Flugsicherung. Jana Hermanovskaja und Alexander Sorkin sprach mit Elmar Giemulla, er vertritt Angehörige deutscher Opfer, die bei dem Absturz ums Leben kamen.

Zitate:

„Die Frage, warum der Luftraum nicht komplett gesperrt wurde, sodass auch die durchfliegenden Zivilfahrzeuge nicht gefährdet worden wären, ist mit der Frage der Verantwortung eines Staates zu verbinden.“
„Der gestrichene Satz im Zwischenbericht gibt ganz deutlich einen Hinweis darauf, dass die Ukraine sich der tödlichen Gefährdung in ihrem Luftraum bewusst gewesen ist.“
„Wenn einer der möglichen Verursacher, also die Ukraine, so viel Einfluss auf die Untersuchungen nehmen kann, dann ist das natürlich sehr bedenklich, was die Objektivität des Berichtes anbelangt.“
„Wenn man es extrem sieht, dann kann man daraus ableiten, dass die Ukraine Schuld daran hat, weil sie diesen Schutz der absoluten Luftraumsperrung wissentlich nicht vorgenommen hat.“
„Natürlich sind die Menschen sehr daran interessiert, eines Tages zu erfahren, was da wirklich gelaufen ist, weil man ja auch wissen will, welchen Gefahren man sich aussetzt, wenn man reist.“
„Wenn es darum ginge, den wahren Täter zu finden, dann wäre die Beweiserhebung unheimlich schwierig. Aber hier geht es darum, zu erfahren, welchen Beitrag die Ukraine – auf die Luftfahrt bezogen – am Tod dieser Menschen geleistet hat.“
„Das Anliegen meiner Mandanten ist es, dass der Staat, der unverantwortlich gehandelt hat, verurteilt wird und dadurch würde in der Welt deutlich gemacht werden, dass alle Staaten mehr auf ihre Verantwortung, die sie haben, achten müssen.“

„Es geht darum, dass die Verursacher, die ja

in der Politik drin sitzen, an ihre Pflichten erinnert werden.“

„Hinter solchen Unfällen gibt es gewisse Machenschaften. Vielleicht wollte die Ukraine die Überfluggebühren nicht verlieren oder sie wollte ihr Image in der Weltgemeinschaft nicht schädigen, indem es durch eine Luftraumsperrung zugegeben hätte, als Staat der nicht mehr richtig zu funktionieren.“

„Gesamtpolitische Gründe, die als solche vielleicht verständlich sind,

wurden in den Vordergrund gestellt und das ist mit Blut bezahlt worden.“

Für die Reisenden im vorderen ZUGTEIL galt die Beweisermittlung in diesem FALL eigentlich schon längst als abgeschlossen und auch die TÄTERFRAGE schien weitestgehend geklärt zu sein. Insbesondere, wenn man sich an die sehr tief gehende und hochinteressante ANALYSE von Wolfgang Eggert zu MH17 erinnerte. Es konnte eigentlich kein Zweifel mehr an der TÄTERSCHAFT bestehen, nur im WESTEN versuchte man es immer noch wie die drei AFFEN, „nichts sehen, nichts hören, nichts sagen“.

Doch, zum Glück gab es ja nicht nur AFFEN auf dem Planeten, sondern auch

jede Menge kreative, engagierte und gewissenhafte

Menschen mit HERZ und VERSTAND.

„Satelitenaufnahme beweist Abschuß

durch Kampfjet von MH17! Dez 2014“


Veröffentlicht am 01.12.2014 – Dezember 2014 Satelitenbild aus USA oder GB beweist MH17 wurde von Kampfjet abgeschossen! Wie lange wollen unsere Medien noch schweigen? Es war ein Angriff unter „falscher Flagge“ der NICHT funktionierte! Die Wahrheit kommt in GROSSEN Schritten… unaufhaltsam!

Nun, und ob auch im Berliner Schauspieler-Parlament oder in der BRiD-Schein-Regierung AFFEN oder sogar richtig schlimme VERBRECHER saßen, das war für immer mehr Bürger keine offene Frage mehr. Ihre EMPÖRUNG und ihr ZORN über dieses unerträgliche SCHMIEREN-THEATER schwoll immer lauter an und der UNMUT würde sich garantiert exponentiell steigern, sobald klar würde, dass in der BESSEREN WELT der ÖL- und GASHAHN ganz schnell zugedreht werden konnte.

Dann würde die BEVÖLKERUNG wohl mit einem einfachen

MERKEL-RÜCKTRITT kaum mehr zu besänftigen sein. Selbst eine

RÜCKTRITTSWELLE des gesamten KABINETTS würde dann nicht mehr reichen …

„Aktuell: Bundesregierung hat MH17-Infos als „geheim“

eingestuft – Merkel führt Eskalations-Strategie“


Veröffentlicht am 09.09.2014 – Anmerkung: Heute sollen erste Informationen der Flugschreiber (MH17) veröffentlicht werden. Das wird aber nicht passieren obwohl jetzt viele darauf hoffen. Wenn heute Informationen auftauchen, dann nur zu wenige und so wage, dass sie dem WESTEN dienen werden sodass die bisherige Agenda fortgeführt werden kann. Man muss verstehen, welche Mächte hier an der Macht sind. Wenn man das verstanden hat, kommt man zum richtigen Schluss.

MONALISA konnte dem MACHER von MYSTERIUM GLOBAL wirklich nur von ganzem Herzen zustimmen. Er war wie SIE selbst auch, immer auf seinem POSTEN und hielt nicht nur permanent seine eigenen Augen und OHREN weit offen, um das AFFENTHEATER bis ins Detail zu analysieren und zu kommentieren, er war wie SIE, ebenfalls nun schon seit vielen Monaten sehr darum bemüht, auch die SINNE seiner MITREISENDEN zu öffnen.

„GUTE ARBEIT, die Du da machst,“ dachte die GÖTTIN nicht zum ersten Mal.

Und dann klopfte SATAN an IHRE TÜR. Er hatte den alten HUND dabei, der etwas beunruhigt zu sein schien. Und dann hörte SIE es plötzlich laut KRACHEN … oh … was war das? … oh ah ja, der Durchbruch, er war geschafft!! SATAN grinste, und setzte sich ihr lächelnd gegenüber. SIE saß am Fenster IHRES geräumigen PRIVATABTEILS und schaute hinaus. Es blitzte und donnerte in allen Farben und Formen … die Blitze bildeten einen großen, weiten RING um sie und das LICHT zeigte IHR den Rand der durchstoßenen „BLOCHSCHEN WAND“ … die sie ALLE gerade passierten. SIE hatte keine ANGST, im GEGENTEIL … SIE griff in ihre Tasche und hielt das EREIGNIS mit IHRER KLEINEN KAMERA fest. DIES WAR EIN BILD FÜR DIE GÖTTER!! Und SIE wusste, dieser MOMENT würde später einmal in die EWIGE GESCHICHTE des UNIVERSUMS eingehen. Nur der alte HUND, dem war gar nicht wohl dabei und damit ging es IHM wie JOSEPH, dem alten RAUMSCHIFFKAPITÄN.
So etwas VERRÜCKTES hatte ER auch noch nie gemacht. Ja, ER wäre im Traum nicht darauf gekommen, dass der ÜBERGANG in eine ANDERE DIMENSION so aussieht … und ja, ER musste es zugeben, der ANBLICK war überwältigend und wahrlich großartig. Gut, die Blitze kamen manchmal gefährlich nah und SEINE SORGEN waren womöglich sogar berechtigt, aber jetzt mussten sie ALLE da durch, ALLE befanden sich nun IN GOTTES HAND … und DER musste es schließlich wissen, oder sollte auch GOTT so etwas noch nicht versucht haben? MIT DEM KOPF DURCH DIE „BLOCHSCHE WAND 2.0“ oder genauer gesagt, ein GUT GEZIELTER SCHUSS mitten durch den SPIEGEL … und oh ja, oh WUNDER, der SPIEGEL zerbrach nicht! Ihre eigene GESCHWINDIGKEIT und die besondere INTERFERENZ der SCHWINGUNGEN musste demnach genau richtig gewesen sein … oh ja, das hatte wirklich ganz ausgezeichnet geklappt! … Sektkorken knallten und überall breitete sich Freunde aus. Endlich waren sie auf der ANDEREN SEITE! Das Spektakel dauerte nur wenige MINUTEN, dann war es wieder nachtschwarz um sie herum … Sterne sah man nicht, oder?… oh doch da, ein Einzelner, ziemlich groß …

Nur MONALISA ahnte, dass SIE ALLE EIN SEHR GROßES OPFER gebracht hatten …

aber SIE hoffte zugleich, damit auch ALLE befreit zu haben. SIE schaute zu dem großen Bild,

dass in IHREM ABTEIL hing … IHR HERZ WAR SCHWER und IHR KAMEN die TRÄNEN.

Oh je … hoffentlich konnte ER IHR das verzeihen … SIE konnte nur hoffen, dass IHR ZUG

so schnell gewesen war, dass ER es weder erwartet, noch gespürt hatte.

„EB News 31. Dezember 2014: Sonne aktiv, Erdbeben,

Planet extrem, Vulkane, (mein) Jahresrückblick“

Veröffentlicht am 31.12.2014

Engelsburg News für den EB News 31. Dezember 2014:Sonne aktiv, Erdbeben Westpazifik, Planet extrem, Vulkane, (mein/unser) Engelsburg Jahresrückblick.

Vision Engelsburg – Einfach anders leben

Ein kleines Buch mit viel Perspektive:

http://www.vision-engelsburg.de

 „Hohle Erde – Fiktion oder Realität Teil 28“

Veröffentlicht am 31.12.2014
http://terraherz.wordpress.com
http://terracava.de

 „DER FEHLENDE PART: 2014 – Buh-Männer,

Patzer und Bilder des Jahres [E 34]“

Live übertragen am 24.12.2014

Schuld sind immer die Anderen – die Buh-Männer von 2014.
Was lief dieses Jahr falsch? Wolfgang Bittners persönliches 2014.
Ein Jahresrückblick in Bildern: Schnell, laut und bunt. Von Ruptly.
Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

„COMPACT 1/2015 –  Merkel Multikulti contra PEGIDA“

Hochgeladen am 30.12.2014

COMPACT Chefredakteur im Gespräch mit Frank Höfer. In der Januarausgabe des COMPACT Magazin erwarten Sie folgende Themen: Tugce – Die verhöhnten Opfer … PEGIDA – Dresden wehrt sich … Ferguson – Rambo gegen Django … Mütter & Sex – Baby da, Lust weg? … Frieden mit Russland – für eine Achse Paris-Berlin-Moskau … weitere Themenübersicht: https://shop.compact-online.de/shop/c…

 

„KenFM-Jahresrückblick mit Willy Wimmer“

Veröffentlicht am 27.12.2014

Willy Wimmer gehört zu den erfahrensten Politikern der Bundesrepublik Deutschland. Mehr als 30 Jahre gestaltete er u.a. im Verteidigungsministerium die Geschichte Deutschlands mit. Er ist einer der Architekten der Wiedervereinigung, wenn auch im Hintergrund. Wimmer war während der Wende unter Helmut Kohl eine der Personen, die sowohl mit Russland als auch den USA Verhandlungen über die Zeit danach führte. Willy Wimmer ist, wenn auch offiziell in Pension, kein Mensch, der mit Politik aufhören kann, und dafür gibt es einen Grund. Als ehemaliger Vize-Präsident der OSZE muss er im Ruhestand erkennen, dass alles, wofür er sein Leben lang gekämpft hat, binnen weniger Monate zunichte gemacht wird. Diplomatie scheint der Bundesregierung vollkommen abhanden gekommen zu sein. Sie lässt sich über den Hebel Ukraine in einen Krieg gegen Russland hinein manövrieren. Die Strippenzieher, so hat Wimmer mehrfach betont, sitzen in London und Washington.  KenFM hat in den letzten Monaten viele Gespräche mit dem politischen Urgestein aus dem Rheinland geführt. Mehrfach vor der Kamera, aber auch am Telefon. Zum Jahreswechsel haben wir Willy Wimmer gebeten, ein ganz persönliches Résumé des Jahres 2014 zu ziehen. Das Gespräch wurde vor den Weihnachtstagen aufgezeichnet und fällt auch für unsere Verhältnisse unangenehm düster aus. Wimmer schätzt die Wahrscheinlichkeit für einen echten Krieg in Europa als sehr hoch ein. Für den Autor des Buches „Wiederkehr der Hassadeure“ ist den meisten Deutschen der Ernst der Lage nicht mal im Ansatz bewusst. http://www.zeitgeist-online.de/ Wenige Stunden, nachdem wir das Gespräch mit Wimmer aufgezeichnet hatten, entschloss sich das Parlament in Kiew, „spontan“ seine Neutralität aufzugeben, um in naher Zukunft Mitglied der NATO zu werden. Die unmittelbar im Anschluss erfolgte Warnung aus Moskau wurde vom Westen bisher in den Wind geschlagen. Sollte Willy Wimmer Recht behalten, ist der Westen und sein Tool NATO im Moment dabei, Europa zu spalten und dabei einen Krieg mit einer Atommacht nicht nur billigend in Kauf zu nehmen, sondern regelrecht zu suchen. Wir wünschten, wir hätten bessere News. Was später aber keiner mehr von sich geben kann ist die Standard-Ausrede, er hätte von nichts gewusst. Wenn wir nicht wissen, was Krieg im Kern bedeutet, sollten wie unsere Schritte in ein Seniorenheim lenken. Wir wissen nicht, was wir tun, aber die Meisten von uns wollen wohl auch nicht wissen, was wir tun.

„Es ist gefährlich, Recht zu haben,

wenn die Regierung falsch liegt“ -Voltaire

Es wird dem Einzelnen wenig nützen, später sagen zu können, die Regierung lag falsch. Die Regierung, die Elite, bringt sich stets in Sicherheit, wenn es knallt. Auf der Strecke bleibt das Fussvolk, oder treffender – der von GEZ- und Alpha-Journalisten via Propaganda kriegsreif geschossene Otto-Normal-Bürger. Willy Wimmer malt den Teufel nicht von ungefähr an die Wand. Er ist kein „Hell“-seher, aber als 1943 geborener ist er der Hölle des Zweiten Weltkrieges nur knapp entkommen und

… wuchs in einem Deutschland auf, dem man noch über Jahrzehnte hinweg ansah,

dass es nach dem Blitzkrieg des Führes von alliierten

Bomberflotten platt gemacht worden war.

So etwas prägt. http://www.kenfm.de

 „Weltkrieg 3 beginnt Februar 2015 mit dem Einmarsch

von Poroschenkos Truppen in die Ostukraine“


Veröffentlicht am 14.12.2014 – Teil 1/2. Weltkrieg 3 beginnt Februar 2015 mit dem Einmarsch von Poroschenkos Truppen in die Ostukraine, kann aber auch schon Mitte Januar 2015 starten, warum? Es stehen in der EU einige Wahlen an welche jetzt schon klarstellen das „Anti NATO/EURO“ Parteien gewinnen müssten, dies und viele andere Probleme wie noch mehr Unruhen in den USA oder die US/EU Pleite uvm. beginnen nun in die Endphase, bald kann die NWO das nicht wieder so schön gewünscht hochpuschen wie Aktuell, nochmal geht das nicht!

Du bist nur ein Arbeitstier, dein Gehirn ist uns egal!

Um mich nicht zu verlieren einfach auf Abonnieren klicken Idee/Konzept by Ali Iscitürk Weitere 250 Filme hier auf meiner Seite WWW.1984fm.com https://www.facebook.com/Regierungsko… Kontakt Mail Adresse : ali.iscituerk@gmail.com

„Wann, wenn nicht jetzt? Wo, wenn nicht hier?

Wer, wenn nicht wir?“ John F. Kennedy

„Das Leben ist ein Paradies, und alle sind wir im Paradiese,

wir wollen es nur nicht wahrhaben; wenn wir es aber wahrhaben wollten,

so würden wir morgen im Paradiese sein.“ Fjodor Michailowitsch Dostojewski

„Putins Neujahrsansprache 2015 auf Deutsch“

Veröffentlicht am 01.01.2015

Wie in jedem Jahr zeigt russland.TV die ungekürzte Sendung des russischen Staats-TV zur Neujahrsnacht mit der Rede von Präsident Putin auf deutsch. Auch in diesem Jahr fehlen nicht aktuelle Bezüge zu den dramatischen Ereignissen des letzten Jahres – wie dem Wechsel der Krim nach Russland oder den Olympischen Spielen in Sotschi. Alles andere ergibt sich bei uns auch für Russischkundige aus dem Redetext – nur bei uns auf deutsch und unkommentiert, so dass sich jeder seine Meinung bilden kann.

Natürlich stilecht mit Kreml-Glockenspiel und Hymne, wie im

russischen TV zum Jahreswechsel gezeigt. Mehr Videos und

aktuelle News online unter http://www.russland.ru

Veröffentlicht am 01.01.2015

Egal was sich für die EINE oder den ANDEREN 2015

ändert, eines ist aber so ziemliche sicher: Auch 2015 werden wir

BERAUBT-AUSGELACHT-BETROGEN-BELOGEN!!!!

Ein Video zu dem genialen Engelhai Song

„Die wahren Asis“.

www.engelhai.de

„Rabbi David Kraus | Erfolgsrezept“


Veröffentlicht am 15.06.2014Jeder kann reich, glücklich und zufrieden sein.

Alle können gute Eltern sein und jeder kann eine harmonische Beziehung

haben, aber wieso ist oder hat das nicht jeder?

„Was ist der Mensch? – Andreas Beutel“

Veröffentlicht am 08.09.2016

Götz Wittneben im Gespräch mit dem Autor und Forscher

Andreas Beutel im Rahmen der Reihe „Horizonte des Herzens“.

Wer glaubt, die Frage „Was ist der Mensch?“ sei eine rein philosophische Frage, der nachzugehen ohne praktischen Nutzen für den menschlichen Alltag sei, wird in diesem Gespräch zwischen dem Theologen Götz Wittneben und dem Dresdner Autor und Erforscher der Heiligen Geometrie, Andreas Beutel, einen anderen Blickwinkel finden. Beide halten diese Frage für fundamental, weil sie die Grundlage für unser Welt-und Menschenbild darstellt, mit dem wir all jene Dinge beurteilen, die uns im Leben widerfahren…. Ein Mensch aber, der sich als individueller Ausdruck des einen universellen Bewusstseins versteht, wird nicht nur die sieben Milliarden Menschen neben sich, sondern auch die Tiere und die Pflanzen, ja selbst die Steine (deren Atome sich in der gleichen Bewegung befinden, wie bei den Lebewesen) ebenfalls als einen Ausdruck dieses Bewusstseins respektieren.

Wir sind also weit mehr als unser Körper!

FORTSETZUNG folgt!

 

monalisatv

One Comment

  1. This is very fascinating, You are an excessively skilled blogger.

    I have joined your feed and sit up for in search
    of extra of your magnificent post. Additionally, I have shared your site in my social networks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *