Monalisa TV – Ach Du SCH(R)€CK! Schon wieder 7! PRO-PA-G(h)..AND…A ? – 19/20/21.09.2016

Deutsche Bahn, WLANFahrkartenautomatBeistelltisch rund - Weiß - Massivholz - konfigurierbar

Gegen US-Airbase in Deutschland –

Petition fordert: „Schließt Ramstein“

Auch der US-Präsident schaut gerne mal vorbei: Barack Obama auf Visite in Ramstein.
 20.09.2016 • 18:27 Uhr – Eine Petition zur Schließung der US-Airbase in Ramstein
hat bereits zahlreiche Unterstützer gewonnen. Staatssekretär a.D. Willy Wimmer
erklärt im Sputnik-Interview, die Stilllegung des Stützpunktes
wäre innerhalb von zwei Jahren völlig legal möglich…

AfD, Berlin-WahlHollywood, Filme, Blockbuster, Grishaev, Filmkulisse

Star trifft Auto: Die promienten Markenbotschafter der Autohersteller

Zweiter Mann starb durch „stumpfe Gewalt“

Wohnung Claus-Brunner

Der Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner könnte vor seinem Tod Straftaten

begangen haben, Polizei und Mordkommission ermitteln. Eine Obduktion

klärte nun die Todesursache des zweiten Leichnams.

Schilder-Chaos im Supermarkt!

Supermarkt, Fail, Rechtschreibfehler, Supermarkt-Fail, Einkaufen, Supermarkt-Ketten, Fehler

14 peinliche Pannen, über die

man einfach nur noch lachen kann…

Maximilian Krah tritt aus der CDU aus:

„Es ist vorbei.

Der Kampf ist aussichtslos“

„AfD aktuell: Beatrix von Storch

kündigt Bundestag-Kandidatur an“


– Logo der AfD / © AfD

AfD-Vize Beatrix von Storch kündigt Kandidatur für den Bundestag an
jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/afd-vize-von-storch-will-inbundestag-wechseln/

Diese AfD-Politiker ziehen für die AfD in das Abgeordnetenhaus ein
www.n-tv.de/politik/Die-AfD-Truppe-von-Berlin-article18676621.html

„New York: Attentat bleibt rätselhaft“

Anschlag in New York - Polizei nimmt Verdächtigen fest

Aktualisiert am 20. September 2016, 17:25 UhrEin Ermittler nennt den

mutmaßlichen Bombenleger von New York einen Geist.

Der gebürtige Afghane ist zwar gefasst, doch der Hintergrund des Anschlags gibt den Behörden ein Rätsel auf. Nach der Festnahme des mutmaßlichen Attentäters von New York herrscht weiter Unklarheit über das Motiv des Mannes. Offen war am Dienstag, ob der 28-jährige Ahmad Khan Rahami Helfer hatte und ob er sich im Ausland radikalisierte. Der Sender CBS berichtete unter Berufung auf informierte Kreise, Ermittler hätten Notizen des US-Amerikaners afghanischer Herkunft gefunden, in denen sich dieser in Hasstiraden erging. Sie deuteten darauf hin, dass er sich für die Ideologien verschiedener Terrororganisationen interessiert habe. Die Polizei hält Rahami für den Hauptverdächtigen des Bombenanschlags in New York am Samstagabend mit 29 Verletzten. Zudem soll er weitere Sprengsätze in New Jersey deponiert haben. Die Sicherheitsbehörden gehen von einem Terrorakt aus.

Laut dem FBI gibt es aber keine Hinweise auf eine Terrorzelle…

Bei dem Attentat waren am Samstag im New Yorker Stadtteil Chelsea 29 Menschen verletzt worden. Ein zweiter Sprengsatz in einem Schnellkochtopf ging nicht hoch. Am gleichen Tag explodierte in Seaside Park (New Jersey) eine Rohrbombe. In der Nacht zum Montag detonierte ebenfalls in New Jersey im Ort Elizabeth eine von fünf weiteren Bomben beim Entschärfen. Der Sender NBC New York berichtete, auf dem präparierten Schnellkochtopf in New York sei eine Notiz gefunden worden, in der der Anschlag auf den Boston-Marathon erwähnt wurde. Auch der von einer US-Drohne getöteten Al-Kaida-Kommandeur Anwar al-Awlaki sei darin erwähnt worden. Das Thema dominierte am Dienstag weiterhin den Wahlkampf.

Die demokratische Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton warf ihrem

Konkurrenten Donald Trump vor, mit seiner Rhetorik den Nährboden

für Terrorismus zu säen. Damit trage er zur Rekrutierung neuer

Attentäter bei, erklärte sie. Trump hatte am Montag eine

kompromisslose Bestrafung des mut-

maßlichen Täters gefordert.© dpa

VfB Stuttgart, Eintracht Braunschweig

„Monalisa TV –

DEUTSCHLAND im HERBST … Schachmatt? – 20.September 2015″

JeanYKetring This is my first time pay a visit at here and i am

in fact impressed to read everthing at one place.

„UN: Merkels Asylpolitik ist vorsätzlich

betriebener Genozid am deutschen Volk“

Angela Merkel
(Fotoquelle: FLICKR / GLYN LOWE PHOTOWORKS / CC BY 2.0)

Was sagt eigentlich das Völkerrecht hinsichtlich der niemals

enden wollenden Völkerwanderung von „Flüchtlingen“ Richtung Europa?

US-Angriff auf syrische Armee:

„Sehr raue Worte“ im Sicherheitsrat der UN

20.09.2016 • 11:36 Uhr – Am Samstag ebnete ein Luftangriff der US-Koalition den Terroristen des „Islamischen Staates“ den Weg nach Deir-As-Sor. William Wihteman analysiert die Debatte zwischen Russland und den USA im UN-Sicherheitsrat….
 Russland spricht von „krimineller Fahrlässigkeit“,
US-Botschafterin Samantha Power
wirft Russland Heuchelei vor…

Jose Mourinho, Manchester United, FußballYASA

„Monalisa TV – Die ZWICKMÜHLE der ZAUBERER – 18.Juli 2014“

AnaHSephusThere exists certainly quite a lot to discover this

subject. I really like every one of the points you’ve made.

VW Beetle LSR

Der schnellste Käfer der Welt

PRO/GRAMM für den 20/21.09.2016

„Sergei Lawrow und John Kerry verhandeln in New York“

20.09.2016 • 14:47 Uhr – Die Außenminister Russlands und der USA, Sergei Lawrow und John Kerry, verhandeln derzeit im Vorfeld der Sitzung der Internationalen Gruppe zur Unterstützung Syriens. Das Gespräch findet im luxuriösen Hotel „Lotte New York Palace“ hinter verschlossenen Türen statt.
Der Schwerpunkt des Treffens liegt auf der Befolgung des
Waffenstillstands in Syrien und dem Beschuss des
humanitären Konvois in der Provinz Aleppo.
Foto
BrittCZicari
whoah this weblog is great i love studying
your posts. Stay up the good work! You already know,
a lot of individuals are looking round for this info, you can help them greatly.

„Monalisa TV – … and THE I..N(D)EP(P)END..EN/CE is coming! – 4.JULI 2016“ 

„Russische Drohne filmte Uno-Konvoi vor Luftangriff“

Aktualisiert am 20. September 2016, 15:01 Uhr – Die Attacke auf einen Uno-Hilfskonvoi bei Aleppo war höchstwahrscheinlich ein vorsätzlicher Angriff. Eine russische Drohne filmte die Lastwagen kurz vor dem Luftschlag. Tagelang saß der Hilfskonvoi fest. Dann, am Montagnachmittag erteilte das Regime von Diktator Baschar al-Assad den Vereinten Nationen endlich die Erlaubnis. Ein Konvoi von 31 Fahrzeugen der Uno und des Roten Halbmondes machte sich daraufhin aus dem vom Regime kontrollierten Westteil Aleppos auf den Weg nach Urum al-Kubra, eine von Aufständischen kontrollierte Kleinstadt. Die 78.000 Menschen in dem Ort sollten mit Nahrung, Wasser und Medikamenten versorgt werden.

Gezielter Angriff wäre ein Kriegsverbrechen

„Sollte sich dieser rücksichtslose Angriff als gezielte und vorsätzliche Attacke gegen die Helfer herausstellen, dann würde dies ein Kriegsverbrechen darstellen“, sagte der Chef der Uno-Hilfseinsätze, Stephen O’Brien. Und vieles deutet auf einen gezielten Angriff durch die syrische oder russische Luftwaffe hin: Eine russische Drohne, die den Waffenstillstand in Aleppo und Umgebung überwachen sollte, filmte die Lastwagen, nachdem sie am östlichen Stadtrand von Urum al-Kubra eingetroffen waren. Der russische Staatssender RT stellte die Bilder live ins Internet. Darauf sind die Fahrzeuge deutlich zu erkennen.

Das legt den Schluss nahe, dass die Angreifer

ganz genau wussten, wen sie treffen.

Moskau streitet Verantwortung ab

„Wir haben Videoaufzeichnungen geprüft und keine Anzeichen festgestellt, dass die Wagenkolonne von Munition – welcher Art auch immer – getroffen wurde. Zu sehen sind keine Bombentrichter, die Wagen weisen keine Schäden durch eine Druckwelle auf. Alles, was wir im Video gesehen haben, ist eine direkte Folge eines Brandes“, sagte Konaschenkow. Eine direkte Folge des Angriffs von Urum al-Kubra:

Die Uno und der Rote Halbmond stellen alle Hilfslieferungen in Syrien vorerst ein.

Hunderttausende Syrer in den von Aufständischen beherrschten Gebieten sind

dringend auf humanitäre Hilfe angewiesen. Ihre Lage

wird dadurch noch verzweifelter.

Genau das, was Assad will.

© SPIEGEL ONLINE

„Andreas Scheuers Flüchtlings-Kritik:

Sind die Aussagen des CSU-Generalsekretärs nur Strategie?“

Aktualisiert am 20. September 2016, 17:33 Uhr – Mit seinen Aussagen zu Flüchtlingen hat CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer viel Kritik auf sich gezogen, auch aus seiner eigenen Partei. Es ist nicht das erste Mal, dass Scheuer mit rechtslastigen Äußerungen aneckt – und damit nicht nur den politischen Gegner gegen sich aufbringt…

Ergibt sich in diesem Chaos einer neue

Chance für Bastian Schweinsteiger?

Borussia Dortmund

„Pirat Gerwald Claus-Brunner tot in Wohnung

aufgefunden – Ein Suizid mit Ankündigung?“

Der Pirat Gerwald Claus-Brunner starb gestern im Alter von 44 Jahren.
20.09.2016 • 13:14 Uhr – Nur einen Tag nach dem enttäuschenden Wahlergebnis in Berlin folgte gleich der nächste Schock für die Piratenpartei: Ihr langjähriges Mitglied Gerwald Claus-Brunner, bis dato Abgeordneter der Fraktion, wurde tot aufgefunden. Im Juni deutete der Pirat einen möglichen Selbstmord an. „Faxe, wie wir ihn alle nannten, war nie unumstritten, Faxe war nie einfach und er hatte es auch nie leicht“, so die Berliner Piratenpartei in einem Nachruf, nachdem der Tod ihres Mitgliedes Gerwald Claus-Brunner gestern bekannt wurde… In einer ersten Stellungnahme schloss die Polizei Fremdverschulden als Todesursache aus. Fragen wirft aber vor allem die Tatsache auf, dass neben Claus-Brunner eine zweite männliche Leiche in dessen Wohnung gefunden wurde. Wie in ungeklärten Todesfällen üblich, ermittelt nun die Mordkommission und will im Laufe des Tages erste Ermittlungsergebnisse bekannt geben.

zeitzumaufwachen.blogspot.de.

Veröffentlicht am 26.05.2014

Dies ist der vierte Tag der experimentellen Video-Reihe „Die verbotenen Früchte“

Mehr Infos unter www.monalisa.land

Amani406vor 1 Jahr (bearbeitet) – Dazu fällt mir spontan das Klonen ein….. Obama soll ja von einem ägyptischen Königsgeschlecht abstammen und seine Olle hat einen Schniedel….. Nachtigall – ick hör Dir trapsen…. Also sind wir vielleicht genetisch verkrüppelte Götter, die ursprünglich Superfähigkeiten hatten und wer konnte ein ganzes Volk verkrüppeln und vor allem wieso oder wie?

MMS/ DIESE INFORMATIONEN BITTE

VERTEILEN UND DIE BEWEISE SICHERN.

Katze, Herman, Grumpy Cat

Polizei München

Starke AfD löst Ängste aus…

„Explosion auf Manhattan: Die Frau des Verdächtigen

hat die USA einige Tage davor verlassen“

20.09.2016 • 15:07 Uhr – Der US-Fernsehsender CNN
berichtet über neue Einzelheiten im Fall der Explosion auf Manhattan.
Die Frau des afghanischstämmigen Verdächtigen, Ahmad Khan Rahami,
soll die USA einige Tage vor der Explosion in New York verlassen haben.
Wohin genau die Frau abgereist war, wurde nicht berichtet.
Am Samstagabend waren bei der Explosion im Westen
von Manhattan 29 Menschen verletzt worden.

ISIS ist mitten unter uns vsm

ElviaWWilton

Thank you for another excellent post. The place else may just anybody get

that kind of information in such a perfect method of writing?

I have a presentation next week, and I am

on the look for such info.

5.Juli 2.3

„Monalisa TV – Die JULIS…10.April 2016“

Monalisa International 20.09.2016

„Umstrittene Abschottungspolitik: Norwegen

baut Stahlzaun an russischer Grenze

Flüchtlinge an der russisch-norwegischen Grenze, Murmansk-Region.
20.09.2016 • 06:45 UhrNorwegen baut einen Stahlzaun gegen illegale Flüchtlinge
an seiner Grenze zu Russland. Geringe Flüchtlingszahlen und intakte
Handelsbeziehungen zwischen Anwohnern und ihren
russischen Nachbarn werfen Fragen nach
dem Sinn der Abschottung auf…

„Donald Trump Jr. vergleicht

Flüchtlinge mit vergifteten Bonbons“

Donald Trump Jr, Twitter

„Wahlfälschung in Venezuela: Fast 11.000

Verstorbene unterschreiben für Absetzung Maduros“

20.09.2016 • 06:20 UhrDas geplante Referendum zur Absetzung des Präsidenten von Venezuela,
Nicolas Maduro, geht in die nächste Etappe. Überschattet wird das Vorhaben durch eine
erhebliche Anzahl an Unregelmäßigkeiten bei der Unterschriftensammlung…

„Gabriel setzt sich durch: SPD-Konvent stimmt

mit deutlicher Mehrheit für CETA-Abkommen“

19.09.2016 • 18:06 Uhr Mit einer deutlichen Mehrheit sprach sich der Parteikonvent der SPD in Wolfsburg für ein Ja zum geplanten Freihandelsabkommen CETA aus. Die Linke teilt indessen den Optimismus der Sozialdemokraten bezüglich der damit verbundenen Chancen nur bedingt. Der in Wolfsburg hinter verschlossenen Türen tagende Parteikonvent der SPD hat sich mit deutlichen Mehrheit für das CETA-Abkommen zwischen der EU und Kanada ausgesprochen. Zuletzt hatte es starke öffentliche Kritik an dem Projekt gegeben. Erst am Wochenende hatten Hunderttausende in ganz Deutschland gegen die Freihandelsabkommen CETA und TTIP demonstriert…

…. Desinteresse oder Ignoranz wie bei Passanten am Eastgate

(„Interessiert mich nicht“ oder „dazu sag ich nichts“)

dürften aus Expertensicht nicht weiterhelfen, um

mit dem politischen Phänomen AfD umzugehen… 

Police Academy

Mäßiger Alkoholkonsum

Polizei

Gregoritsch, HSV, Fußball, Bundesliga

Studien-Autor und Handelsexperte Thomas Fritz warnt:

Die Versprechungen von Wachstum und Wohlstand durch die Abkommen

stehen auf tönernen Füßen. Während sich transnationale Konzerne Vorteile erhoffen

dürfen, haben Kommunen, Beschäftigte oder der Umwelt- und Verbraucherschutz nichts zu gewinnen.“

„Das verrät die Farbe  des

Schlafzimmers über Sie aus“

Schlafzimmer

Rotkäppchen Sekt

Heidi Hetzer

Die Farbe sagt mehr aus als man vermutet:

Welcher Typ sind Sie?© TargetVideo

Meat Loaf Portrait

Independence Day

„15 Jahre Krieg gegen den Terror: US-Steuerzahler

haben fast fünf Billionen Dollar ausgegeben“

20.09.2016 • 06:30 Uhr – Fünf Billionen US-Dollar mussten US-amerikanische Steuerzahler bis dato für die Kriege in Afghanistan und im Irak aufwenden, wenn man auch die Folgekosten miteinbezieht. Zu diesem Ergebnis kam eine Untersuchung der Brown-Universität Providence. Die Kosten von Kriegen insgesamt liegen sehr viel höher als die Verteidigungsausgaben als solche.
Eine Universität in den USA hat nun berechnet, was die Kriege
in Afghanistan und Irak den Steuerzahler
tatsächlich gekostet haben…

4.790.000.000.000 mal…

BH-GrößeKarikatur, Martin Erl, Wahl, BerlinWer wird Millionär?

„The Spectator deckt auf: Wladimir Putin lässt

auf dem Berg Athos eine KGB-Mission installieren“

Der Sprecher der Staatsduma, Alexej Naryschkin, vor dem Panteleimon-Kloster auf dem Heiligen Berg Athos.

Der Sprecher der Staatsduma, Alexej Naryschkin,
vor dem Panteleimon-Kloster auf dem Heiligen Berg Athos.
20.09.2016 • 15:55 UhrEin Journalist des britischen „Spectator “ wittert eine russische Geheimdienstbasis auf der griechischen Mönchsinsel Athos. Die Russische Föderation soll sich demnach offenbar ein Netzwerk tschekistischer Mönche auf dem Territorium der NATO halten. Es ist bekannt, wie traditionsbewusst die Engländer sind. Auch die Presse in dem Land, das auf eine der ältesten Medienhistorien der Welt zurückblicken kann, fühlt sich ihren Traditionen in standesgemäßer Weise verpflichtet.
Dies gilt sogar, wenn es um wenig rühmliche Dinge geht wie
die notorische Russophobie der englischen Presse…

Bei Richard und Cathy Lugner herrscht

Chaos – und Endzeitstimmung:

Mario Basler, Cathy Lugner, Promi Big BrotherRettungssanitäter

Berlin-Wahl 2016: Die Pressestimmen 

Landtagswahl Berlin

Aktualisiert am 19. September 2016, 10:32 UhrDie SPD ist in Berlin Wahlsieger,

doch noch nie gewann eine Partei eine Landtagswahl mit so wenig Zustimmung.

Nach Auszählung fast aller Stimmen kommt die SPD auf 21,6 Prozent, die CDU auf 17,6, Linke auf 15,6, Grüne auf 15,2 und AfD auf 14,1 Prozent. So eng lagen in Deutschland noch nie so viele Parteien bei einer Landtagswahl zusammen. So bewertet die Presse das Ergebnis:

„De Standaard“ (Belgien): Erneute Ohrfeige für die Bundesregierung – „Trotz der erneuten Ohrfeige für ihre Bundesregierung lässt sich die Kanzlerin vorläufig nicht beirren. Vorige Woche griff sie beim Wahlkampf in Berlin vor allem die AfD an, der sie vorwarf, Lügen zu verbreiten. Viel geholfen hat das nicht. Dennoch will die Kanzlerin bislang in ihrer ‚großherzigen‘ Flüchtlingspolitik keine Kehrtwende machen. Sie kann aber nicht verhindern, dass auch in ihrer eigenen christdemokratischen Familie der Druck auf sie wächst.“… 

„Frankfurter Allgemeine Zeitung“: Jetzt muss Müller liefern  –  „Die SPD wird in Berlin wohl weiter regieren, ohne die CDU. Was für die CDU eine schmerzhafte Niederlage ist, könnte für die Genossen noch anstrengend werden. Auf die Christdemokraten werden sie jedenfalls nicht mehr zeigen können, um von eigenen Versäumnissen abzulenken.“…

Ötzi

Berliner CDU-Chef Henkel bietet

Rücktritt an – Führung lehnt ab

HenkelBusinessmann mit Laptop und Handy

Diensthandy sorgt für Ärger im Job

SAS Flugzeug

Stewardessen in Aufregung:

Schlange an Bord von SAS-Flugzeug

Anna Maria Damm: der bodenständige

und sympathische Internet-Star

Anna Maria Damm

Wer Ende Oktober in die Türkei fliegen will,

sollte unbedingt die aufgeführte Abflugzeit auf seinem

Ticket überprüfen. Eventuell ist die Angabe nicht mehr aktuell:

Denn das Land behält künftig dauerhaft die Sommerzeit bei,

während in Europa alle auf Winterzeit wechseln.

Hierzulande werden traditionell alle Uhren

in der Nacht zum 30. Oktober

um eine Stunde zurückgestellt.

Zeitumstellung auf Winterzeit

„Im ZEICHEN der SCHLANGE“

Veröffentlicht am 12.09.2015

„Wahl in Berlin – SPD siegt mit Verlusten,

starkes Ergebnis für AfD und Linke“

19.09.2016 • 01:30 UhrAus den Wahlen zum Abgeordnetenhaus in Berlin
konnte die SPD mit den meisten Stimmen hervorgehen.
Die CDU wird an der neuen
Regierung nicht mehr beteiligt sein.
Aus dem Stand rund 14,2 Prozent holte die AfD.
Die FDP ist zurück im Parlament. Feiern können auch die Linken…
 Lufthansa-Flugzeug
01:30 Uhr:

Alle Stimmen sind ausgezählt:

Lust auf Action? Mike Escamillas Instagram-Profil begeistert Tausende

Extremsportler und Stuntman, Vater und Instagram-Star:

Mike Escamillas Profil in dem sozialen Netzwerk

begeistert Tausende. Wir stellen den Kalifornier

in unserer Reihe „Stars des Internets“ vor.

Cesaro, Tim Wiese, WWE

Facebook, dislike, gefällt mir nicht

„Monalisa TV – Keine LUST auf GRÜNE WÜSTE? …23.APRIL 2016“

SPD: 21,6%, CDU: 17,6%, Bündnis 90/Die Grünen: 15,2%, Die Linke: 15,6%,
FDP: 6,7%, AfD: 14,2%, Piraten: 1,7%Die Wahlbeteiligung lag bei 66,9 Prozent.  

Angela Merkel: CDU-Ergebnis bei Landtagswahl in Berlin „sehr bitter“

Aktualisiert am 19. September 2016, 14:32 Uhr – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die deutlichen Einbußen ihrer Partei bei der Abgeordnetenhauswahl in Berlin als „sehr bitter“ bezeichnet und eine Mitverantwortung übernommen. Wie in Mecklenburg-Vorpommern habe es landespolitische Gründe gegeben, „aber nicht nur“, sagte Merkel am Montag nach Sitzungen der CDU-Spitzengremien in Berlin.

Aktualisiert am 19. September 2016, 17:43 Uhr

Lidl, Plastiktüten

Lidl stoppt 2017 Verkauf von Plastiktüten…

Eine Ursache für das schlechte Abschneiden sei, dass Richtung

und Ziel der Flüchtlingspolitik nicht ausreichend erklärt worden seien…

„Wenn ich könnte, würde ich die Zeit um viele, viele Jahre zurückspulen, um mich mit

der ganzen Bundesregierung und allen Verantwortungsträgern besser vorbereiten zu können

auf die Situation, die uns dann im Spätsommer 2015 eher unvorbereitet traf“,

sagte Merkel in einer Pressekonferenz.

Angela Merkel

… Die Lösung der Flüchtlingskrise gehe nicht schnell, „auch weil wir in den vergangenen Jahren weiß Gott nicht alles richtig gemacht haben“, räumte Merkel ein. Deutschland sei nicht gerade Weltmeister bei der Integration gewesen. Zudem habe man zu lange gewartet, bis man sich der Flüchtlingsfrage wirklich gestellt habe. „Wir müssen uns also jetzt gleichsam selbst übertreffen. Auch ich.“ Auch sie habe sich lange auf das Dublin-Verfahren verlassen, „das uns Deutschen einfach gesprochen das Problem abgenommen hat. Das war nicht gut.“ 

Sie wolle nun darum kämpfen, dass sich diese Situation nicht wiederhole,

„weil wir aus der Geschichte gelernt haben“, betonte die Kanzlerin.

„Die Wiederholung dieser Situation will

niemand, auch ich nicht.“© dpa

Besuchermagnet Baumwipfelpfad

Handelskammerpräsident: „Frankreich fördert

Spaltung Libyens zu Gunsten eigener Energieinteressen“

Veröffentlicht am 21.07.2016 – Frankreich räumt erstmals offiziell ein, dass Spezialeinheiten des Landes in Libyen aktiv sind. Schon seit Januar 2014 kämpfen verdeckte Militäreinheiten in dem nordafrikanischen Land. Chris Nineham, von der Stop the War-Koalition, bezeichnet den Einsatz als „unilaterale militärische Agression“. Aber es ist nur Frankreich: Die USA, Großbritannien und Frankreich betreiben ein geheimes Netzwerk von Spezialoperationen im ganzen Mittleren Osten. RT zeigt die Details eines Krieges „außerhalb jeder Kontrolle“. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/
19.09.2016 • 06:24 Uhr Die Wiederaufnahme von Erdölexporten sei für Libyen zwar eine Chance, meint Handelskammerpräsident ben Muftah. Westliche Staaten wie Frankreich könnten jedoch die Teilung Libyens vertiefen wollen, um das eigene Energiemonopol in Afrika zu wahren. Im Interview mit RT Deutsch wirft der Vorsitzende der Deutsch-Libyschen Handelskammer, Salim ben Muftah, Frankreich vor, in Libyen eine Strategie der Spannung zu verfolgen.

Yoga, Instagram

Die jüngste Offensive des Ex-CIA-Generals
Chalifa Haftar sei Teil davon….

PRO/GRAMM für den 19.09.2016

„Afghanistan: US-Luftangriffe töten mindestens acht Polizisten“

 19.09.2016 • 12:21 Uhr – Mindestens acht Polizisten sind nach Angaben afghanischer Behörden infolge zweier US-Luftangriffe ums Leben gekommen. Die USA bestätigten Luftangriffe in der Gegend, behaupten jedoch, gegen vermeintliche Sicherheitsrisiken vorgegangen zu sein.

Ein erster Luftangriff tötete einen Polizisten. Als seine Kollegen dem Getroffenen

zu Hilfe eilen wollten, wurde eine zweite Angriffswelle geflogen,

so die Aussagen von Rahimullah Khan, Kommandeur

der Reservepolizei in Uruzgan…

Fall für den Notruf

1. TAG der „Verbotenen Früchte“ – INTENSIVKURS für Neulinge

… Die Feinde waren weit entfernt von uns, zirka 800 Meter von unserem Checkpoint. Sie hatten ihre Flaggen gehisst und griffen den Polizeiposten an. Der Luftangriff wirkte wie auf einen direkten Befehl hin oder sie müssen einen wirklich krassen Fehler begangen haben. Jeder, der darin involviert war, sollte bestraft werden“, so der Polizeikommandeur gegenüber der afghanischen Nachrichtenagentur Tolo News… Das US-Militär in Kabul bestätigte, dass Kampfflugzeuge einen Angriff in der Gegend flogen, betonten aber,

dass sie „Individuen, die eine Bedrohung für afghanische Sicherheitskräfte darstellten“,

im Visier gehabt hätten.  Wir haben keine weiteren Informationen

zu dem Vorfall“, so der US-Militärsprecher Brigadegeneral Charles Cleveland. Der Vorfall ereignete sich nur zwei Tage, nachdem die US-geführte Koalition während des fragilen syrischen Waffenstillstands über 60 syrische Regierungssoldaten „aus Versehen“ tötete und weit über 100 verletzte. 

„Altparteien abgeraucht:

Deutschland im Fünf-Parteien-System“

Die Berliner Abgeordnetenhauswahl hat eine noch nie dagewesene Ausfächerung
des deutschen Parteiensystems mit sich gebracht. Auch im Bundestag
könnten nächstes Jahr bereits sieben Parteien sitzen.
19.09.2016 • 13:26 Uhr – Nach den Berlin-Wahlen zeigt sich die politische Landschaft der Zukunft: Fünf Parteien mit zweistelligen Ergebnissen müssen nun Regierungen aushandeln, bundesweit bald sieben. Die Zukunft bringt auch eine neue Polarisierung zwischen links und rechts….. So dürften nicht wenige der 250.000 Wähler der Linken im Abstimmungslokal erschienen sein, um einen Sieg der AfD zu verhindern. Im Jahr 2011 hatten nur 170.000 Berliner für die Partei gestimmt. Gleichzeitig hat Die Linke bei der aktuellen Abstimmung nur 8.000 Stimmen an die AfD verloren, sehr viel weniger also als die CDU und die SPD. Wenn sich dieser Trend fortsetzt, müssen sich die Altparteien darauf einstellen, dass zukünftig diejenige von fünf etwa gleich starken Parteien die Regierung stellen wird, die mit fünf Prozent über den etwa 15-Prozent-Werten der anderen liegt. Und das wird in Zukunft nicht mehr zwangsläufig das Privileg von CDU und SPD sein.

…Konkurrenz belebt das Geschäft, und sie macht

die Inhalte womöglich wieder stärker unterscheidbar.

„Angela Merkel öffnet alle Tore für Glyphosat –

Monsanto kennt keine Grenzen!“

Posted: 18 Sep 2016 02:25 AM PDT – von Robert SasseWas geht Ihnen durch den Kopf, wenn Sie den Begriff „Glyphosat“ hören? Das Unkrautvernichtungsmittel gilt als höchst umstritten und potenziell krebserregend. In den letzten Monaten gab es Meldungen, wonach das Herbizid auch in des Deutschen liebsten Getränks, dem Bier nachgewiesen werden kann. Zwar nur in einer minimalen Dosis, aber bedeutet das automatisch Absolution? Von höchster Stelle wird dieses Mittel nun zur dauerhaften Verwendung in der EU empfohlen. Die Rede ist von niemand geringerem als der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Auf einem CDU-Agrarforum im mecklenburgischen Boldekow bekräftigte Merkel,
dass sie sich dafür einsetzen werde, dass Glyphosat auch weiterhin
„auf wissensbasierter Grundlage“ eingesetzt werde.
 Sie begründete ihren Entschluss mit Studien, die
zeigten, dass die Risiken nicht sehr groß seien.
Welche Studien sie damit konkret meinte,
verriet die Kanzlerin indes nicht?
Bereits im Juni hatte die EU-Kommission die
Zulassung für weitere 18 Monate genehmigt.[1]

zeitzumaufwachen.blogspot.de.

„GEZ-System vor dem Ende?“

Veröffentlicht am 19.09.2016

Der Star der Rundfunk-Verweigerer-Szene Olaf Kretschmann bei SchrangTV-Talk.

Stellt euch vor, es gibt einen Rundfunkbeitrag und keiner zahlt ihn….

Eine wechselhafte Geschichte:

Die USA und ihre „moderaten Rebellen“

19.09.2016 • 06:33 UhrSeit fünf Jahren unterstützen die USA in Syrien Aufständische und Söldner. Aktuell führt Washington einen neuen Kurswechsel durch. Nun will Außenminister Kerry sicherstellen, dass niemand die al-Kaida-Truppe Al-Nusra-Front unterstützt.
Gayane Chichakyan wagt einen Rückblick
auf eine komplizierte Liebesbeziehung….

Vom Mädchen zum Monster:

Kaum zu glauben, wie sich

Krysti Ellen verwandeln kann…

 Make-up Denver Krysti Ellen Horror Grusel

Kunstaktion in den USA:

„Hexe Hillary“ und „Geldsack Donald“

überfliegen kalifornische Küste…

Aktualisiert am 19. September 2016, 09:01 Uhr

All das hat sich Krysti laut eigener Aussage selbst beigebracht –

und auch für die Verwandlung braucht sie keinerlei Hilfe oder Vorlage.

Rund 60.000 Follower lassen sich mittlerweile auf

Instagram von ihr verzaubern….

„Game of Thrones“:

Maisie Williams

Alle News im Live-Blog:

Wie krass wird Staffel sieben?

+++ Mittwoch, 03. August 2016 +++

„Game of Thrones“ startet eigene Wahlkampagne

Passend zum Wahlkampf in den USA haben die Macher von „Game of Thrones“

neben dem Kampf um den Eisernen Thron noch einen Wahlkampf gestartet.

Mit einer eigenen Kampagne für ihre „GOT Partei“ können Fans

darüber demokratisch abstimmen, wer künftig Herrscher

der Sieben Königslande werden soll.

Beatrix von Storch, AfD

„Monalisa TV –

Der Mantel der Magier – 3.Juni 2015″

Dominik KohrAktualisiert am 19. September 2016, 11:54 Uhr

Da stockte Zuschauern und Mitspielern der Atem:

In der Bundesliga-Partie am 3. Spieltag attackierte der Mainzer José Rodriguez

den Augsburger Dominik Kohr auf brutalste Weise. Kein Einzelfall im Fußball… 

„Angreifer verletzt zwei Menschen im Rathaus von Berlin-Neukölln“

Aktualisiert am 19. September 2016, 11:50 Uhr – Mit einer Stichwaffe hat ein Unbekannter

am Montag im Rathaus von Berlin-Neukölln zwei Menschen verletzt…

Sind die Aussagen des CSU-Generalsekretärs nur Strategie?

Aktualisiert am 20. September 2016, 17:33 Uhr –

Mit seinen Aussagen zu Flüchtlingen hat CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer viel Kritik

auf sich gezogen, auch aus seiner eigenen Partei. Es ist nicht das erste Mal, dass Scheuer

mit rechtslastigen Äußerungen aneckt – und damit nicht nur

den politischen Gegner gegen sich aufbringt.

„… Im Kampf gegen ISIS“


„Duma-Wahl in Russland:

Nur vier Parteien im Parlament? – Updates“

Auch künftig werden vier Parteien in der Staatsduma der Russischen Föderation
vertreten sein. Dieser Trend verfestigt sich mit zunehmendem Auszählungsgrad.
18.09.2016 • 23:00 Uhr  – Stand der Dinge: Nur vier Parteien schaffen es in
die Duma – Einiges Russland mit fast der Hälfte aller Stimmen, LDPR und
KPRF mit je einem Fünftel sowie Gerechtes Russland, das
die Wahlhürde von fünf Prozent knapp überschritt….

Duma-Wahlen: Haushoher Sieg für „Einiges Russland“,

Fälschungsvorwürfe und 53% Nichtwähler

19.09.2016 • 18:37 UhrBei den Duma-Wahlen siegte die Regierungspartei Einiges Russland mit 54 Prozent der Stimmen. Keine der kleinen, westlich orientierten liberalen Parteien kam über die Fünf-Prozent-Hürde. Doch die Wahlabstinenz großer Bevölkerungsteile stellt eine Gefahr für die politische Stabilität dar.von Ulrich Heyden, Moskau –
Dem Wahlkampf fehlte eine spannende politische Debatte.
Die Partei Einiges Russland wird angesichts der auf 
47 Prozent gesunkenen  Wahlbeteiligung weiter
um Vertrauen bei den Wählern
kämpfen müssen.

„Noch mehr Macht für Putin“

Wladimir Putin

Die Kreml-Partei „Einiges Russland“ holt die Zweidrittelmehrheit

in der Duma – das sah nach ersten Auszählungen noch

anders aus. Die Opposition wittert Wahlfälschung….

„Einiges Russland“ wendet das Blatt

Aktualisiert am 19. September 2016, 11:07 Uhr ….. In der Nacht auf Montag allerdings begann das Ergebnis sich zu drehen. „Einiges Russland“ legte praktisch jede Stunde einen Prozentpunkt zu. Am Montagmorgen lag „Einiges Russland“ bei 54 Prozent – also neun Prozentpunkte mehr, als bei Schließung der Wahllokale erwartet worden war… Die Folgen der Sanktionen, des Ölpreis-Verfalls, der Rubel-Talfahrt und der Rezession werden Präsident Wladimir Putin offenbar nicht angelastet, der seit 1999 entweder als Staatsoberhaupt oder als Ministerpräsident an der Macht ist. © Reuters

„Schwedische Truppen auf Gotland –

Warten auf die russische Invasion“

Schwedischer Marinesoldat auf der Korvette HMS Malmo richtet
sein Maschinengewehr gegen die imaginierten russischen Invasoren.
19.09.2016 • 06:20 Uhr – Die schwedische Regierung scheint sich einer Bedrohung durch Russland tatsächlich sicher zu sein und hat unter diesem Eindruck beschlossen, die erst 2005 abgezogene Armee dauerhaft auf der Insel Gotland zu stationieren. – Von Olga Banach … Erst im Jahr 2014 etwa wurde in schwedischen Gewässern ein angebliches russisches U-Boot gesichtet, das sich aber im Nachhinein als eigenes, schwedisches „Arbeitsschiff“ herausgestellt hat.
Die Jagd der Marine nach dem
mysteriösen Objekt blieb entsprechend
erfolglos. Möglicherweise gönnen die Gotländer ja auch
den Soldaten, die bald auf der Insel stationiert
werden sollen, deren Dienst in
idyllischer Umgebung…
Kurvenstar Kate Upton wurde staendig gesagt, sie muesse abnehmen!
Ashley Graham, Meghan Trainor & Co.:
Immer mehr Stars wehren sich gegen den Einsatz von
Photoshop und stehen zu ihren „Makeln“. Bravo!© bitprojects

LO/OC(K) BUCH

20.September 2016

Die GÖTTIN blickte aus IHREM FENSTER.

„Hm … zu dumm, ist schon wieder alles dicht“, murmlte SIE.

„Und? Was sagst Du? Das EIS war doch ganz lecker, oder?“

„Durchaus, Danke.“

„Beim nächsten mal kaufe ich DIR aber eines beim Italiener, 1,50 für eine KUGEL, ist doch etwas teuer…“

„1.50 ist ziemlich happig, aber das war ja auch eine DIELE in einer TOURISTEN-GEGEND.“

„TERRORISTEN… ich habe da keine gesehen,“ sagte SATAN und setzte sein gewinnenstes Lächeln auf. Er war ja so erleichtert, das MONALISA ihm wiedereinmal verziehen hatte, ohne dass er sich zuvor für sein zugegebenermaßen ziemlich unverschämtes Benehmen am Wochenende hatte entschuldigen müssen.

Und die GÖTTIN fragte sich nicht zum ersten Mal, wer nun wohl diesmal daran verdient hatte. Das es wie schon so oft jemand war, der es garantiert nicht verdient hatte, davon durfte SIE ausgehen. Aber, was sollte SIE dagegen tun? Solange sich keiner fand, der sich bei IHR ehrlichen Herzens für seine SCHANDTATEN entschuldigte, solange würde dieser TEUFELSKREIS sich immer weiter drehen. Dabei hatte SIE gerade bei diesem KREIS gedacht, dass seine UMKEHR das geringste PROBLEM werden würde. Schließlich war SIE ein echter VERGEBUNG-PROFI. SIE schüttelte mit dem KOPF und wischte sich eine kleine TRÄNE aus ihrem rechten Auge… man lernt tatsächlich nie aus… nur, gerade auf diese ERKENNTNIS hätte ich wirklich gerne verzichtet. Schade.

Aber so war es nun mal, SIE würde sich wohl damit abfinden müssen,

nur, ob so eine ABFINDUNG soviel günstiger ausfallen würde …

hm … und SIE beugte IHR HAUPT wieder

über IHRE HANDARBEIT.

Neue Forschungen relativieren „Dieselgate“-Skandal:

VW stellt „sauberste“ Autos in Europa her

20.09.2016 • 15:21 Uhr – VW geriet als Erster aufgrund fehlerhafter Angaben über Emissionswerte ins Visier von Ermittlungsbehörden. Die Kampagnengruppe für Verkehr und Umwelt (T&E) fand nun heraus, dass die Schadstoffbelastung anderer Marken zumeist wesentlich höher ist. Jüngste T&E-Forschungsergebnisse haben ergeben, dass alle großen Diesel-Autohersteller in Europa ernste Probleme bezüglich der Luft-Schadstoffgrenzwerte haben.
VW soll sogar zu jenen Unternehmen gehören,
die die „saubersten“ Autos herstellen…
Volkswagen ist definitiv nicht der Autohersteller
mit den höchsten Stickstoffoxid-Emissionen in Europa.
Das Versagen anderer Hersteller ist aber eine Schande für
das europäische Regulierungssystem“, bemerkte Greg Archer.

„Amnesty International: Saudi-Arabien bombardiert

mit US-Bomben Krankenhäuser im Jemen“

Amnesty International wirft Saudi-Arabien Kriegsverbrechen im Jemen vor.
US-Senatoren wollen nun einen Waffendeal mit dem Königreich zu Fall bringen.
20.09.2016 • 14:22 Uhr – Angriffe auf Krankenhäuser, weißer Phosphor auf zivile Ziele: Amnesty International erhebt in einem jüngst veröffentlichten Bericht schwere Vorwürfe gegen die Saudi-geführte Koalition im Jemen. Die dazugehörigen Waffen sollen aus den USA stammen. Die USA müssen die Ausfuhr von Waffensystemen stoppen, die im Jemen-Krieg zur Anwendung kommen. Das hat die Menschenrechtsorganisation Amnesty International in einem neuen Bericht gefordert.
Darin dokumentierte die NGO belastbare Informationen, wonach Saudi-Arabien
bei einem Angriff auf ein jemenitisches Krankenhaus am
15. August US-Bomben eingesetzt habe…

FORTSETZUNG folgt!

 

monalisatv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *