Monalisa TV – SAG..€..N(oh), MY..T..HE..N o(h)..d€r M@R..CH..€..N-PRINZ – 22.September 2016

  

FC St. Pauli, 860 München

„MONALISA TV  – C..E..T..A…HINZ und KUNST – 21.07.2016“

MauroNTwiestThat is a great tip particularly to the people fresh to the blogosphere.

Simple but very precise information Many thanks for sharing

this one. Absolutely essential read post!

„Wirbel um Elfmeterpfiff…“

Zwei Kampfjets Eurofighter

Zwei Eurofighter versetzen Menschen in Angst…

Laute Knallgeräusche haben am Donnerstagabend in der Region um Frankfurt

zu Hunderten Anrufen besorgter Bürger bei der Polizei geführt. Ursache

des Lärms waren wohl zwei britische Eurofighter, die die Schallmauer

durchbrochen hätten. Die Flüge seien von der Deutschen

Flugsicherung (DFS) genehmigt gewesen.

Geld zuruck bei vielen KFZ Versicherung

Entdecken Sie Ihre Empfehlungen!

Monalisa International 23/24.09.2016

&

Veröffentlicht am 27.05.2014 – ZusatzINFO zur experimentellen

Video-Reihe „Die verschwiegenen Früchte“, weitere Filme finden Sie unter www.monalisa.land

„Monalisa TV – Die von der Leyen-Taler – 3. August 2015″

Es ist ALLES nur eine Frage des WILLENS!

Erbschaftssteuer

Yahoo

Aktualisiert am 22. September 2016, 21:07 Uhr Beim Internet-Riesen Yahoo sind bei einem Hacker-Angriff im Jahr 2014 Daten von mindestens 500 Millionen Nutzern gestohlen worden. Es gehe um Namen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Geburtstermine und verschlüsselte Passwörter, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Yahoo vermutet dahinter einen Angreifer mit staatlichem Hintergrund. Es seien keine Passwörter im Klartext oder Kreditkarten- und Bankkonto-Informationen entwendet worden. Die Angreifer seien derzeit nicht im Yahoo-Netzwerk, hieß es.

Erste Berichte über einen Datendiebstahl bei Yahoo waren im Sommer

aufgekommen, als ein Hacker im Internet angebliche Zugänge zu

Konten von Nutzern angeboten hatte.© dpa

FC Bayern München, Rasen, Pilze, Hertha BSC, Hybrid-Rasen

„PILZE in der AL..LIAN..Z ARENA?“

Braun statt grün. Der Rasen in der Allianz Arena macht dem

FC Bayern München zu schaffen. Was kann der Rekordmeister dagegen tun?

„Ein angenehmer Gast“

… Zusammengefasst: Vizekanzler Sigmar Gabriel besucht den russischen Präsidenten Wladimir Putin bei Moskau. Dem sind vor allem wirtschaftliche Fragen wichtig, er will die Sanktionen gegen sein Land beenden. Gabriel spricht auch das Bombardement des Uno-Konvois in Syrien an und übermittelt, dass Russland mehr Engagement der USA in Syrien fordern. © SPIEGEL ONLINE

Auf Instagram hat uns Kaley Cuoco Hinweise auf die zehnte

Staffel von „The Big Bang Theory“ gegeben…

Bastian PastewkaDer Nike HyperAdapt 1.0 ist ab Ende November erhältlich.

Nike: Hyper Adapt 1.0 wird der erste selbstbindende Schuh

„Will The October Surprise Be More Shocking

Than Everyone Expects? – Episode 1081b“

Die größten NOx-Sünder: Bei diesen Autoherstellern stinkt's

Ist Hertha BSC ein schlechter Verlierer?

Hertha BSC, Berlin, Bundesliga, FC Bayern München, Twitter-Beef

PRO/GRAMM für den 23.09.2016

Veröffentlicht am 21.09.2016 –Check Out The X22 Report Spotlight
Get economic collapse news throughout the day visit
http://x22report.com Report date: 09.21.2016

FBI searching for two other individuals that might have seen the FBI plant the explosives. US Government pushing race wars in Charlotte NC.US and South Korea are practicing on how to attack a nuclear facility. Russia contacted the US twice about the attack on Syrian forces. Russia shows a terrorist vehicle riding along side the humanitarian aid convoy. Russia also reports the US had a drone in the air. Russia wants an impartial investigation into what happened. Turkey will extend the war in Syria.

Russia has changed the rules of engagement, any plane that approaches

and attacks Syria is fair game. John Kerry pushes

the agenda of a no fly zone in Syria.

AfD demonstriert gegen Merkel

„Operation Merkel-Vertreibung“

Sigmar Gabriel, Anton Hofreiter, Angela Merken, Bundestag

„Brad Pitt und Angelina Jolie: Polizei

bestätigt Ermittlungen gegen Pitt“

Brad Pitt

Verwirrung um Ermittlungen gegen Brad Pitt: Nach einem ersten Dementi

heißt es bei der Polizei in LA nun doch: Es laufen Ermittlungen

gegen den Hollywood-Star. Aber worum geht es? …

HELD oder VERRÄTER?

Snowden_Kritik

Oliver Stone über seinen Film „Snowden“, die Geheimnisse

der USA und eine Öffentlichkeit, der das alles viel

zu egal ist.© 1&1 Mail & Media

„Pippi Wünscherin aus Berlin“

  – Von Andreas Unterberger *) – Wie recht sie mit diesem Satz doch hat: „Die Wiederholung will niemand.“ Jetzt scheint Angela Merkel aus den weitaus schwersten Debakeln, welche die CDU in ihrer gesamten Geschichte hinnehmen hat müssen, endlich die Konsequenzen zu ziehen. Jedoch: Sie zieht gar keine Konsequenzen. Sie tut nur so.

…Denn bloß dadurch, dass sie das jetzt nicht mehr „will“,

wird eine Wiederholung – wird eine Fortsetzung der

Völkerwanderung aus Afrika und Asien nach

Europa keineswegs verhindert…

„Wir schaffen es nicht“: Eine Flüchtlingshelferin erklärt,

warum die Flüchtlingskrise Deutschland überfordert

Veröffentlicht am 16.09.2016 – Flüchtlingshelferin seit 20 Jahren: Sehr große Teile in Syrien vom Krieg nicht betroffen. Intransparenter Geldfluss an Flüchlinge. Jobcenter unterliegen Schweigepflicht. KEINERLEI Straftaten dürfen Einfluss auf das Asylverfahren haben Selbst Mörder haben Recht auf Asyl. Asylbewerber kommen mit vollkommen falschen Vorstellungen, erwarten eigene bezugsfertige Häuser. Bereits 2012 hatten wir 825.000 Wohnungen zu wenig. Man müsste bis 2020 jedes jahr 400.000 neue Wohnungen bauen. Knapp 80% haben keine Berufsausbildung, nicht mal einen Schulabschluss. Auch im Jahre 2016 wurde ebenfalls überhaupt kein Geld für den sozialen Wohnungsbau im Haushalt berücksichtigt…

„Die Sache mit den Prinzipien – Weiterhin

Bundeswehr-Werbung in der „linksalternativen“ taz“

Ihre Chance, weiterer Militarisierung ein Stoppschild entgegenzusetzen, haben die taz-Genossen verpasst. Die Bundeswehr darf auch weiterhin Werbeanzeigen in der Zeitung schalten.

Ihre Chance, weiterer Militarisierung ein Stoppschild entgegenzusetzen,
haben die taz-Genossen verpasst. Die Bundeswehr darf auch
weiterhin Werbeanzeigen in der Zeitung schalten.
22.09.2016 • 06:30 UhrDie genossenschaftlichen Anteilseigner der taz haben darüber diskutiert, ob es der Bundeswehr weiterhin erlaubt sein solle, Werbeanzeigen in dem Blatt zu schalten. Die überwiegende Mehrheit der Mitglieder stimmte für diese Option… Wer sich durch Anzeigen des Heeres in der taz weiterhin gestört fühle, könne ja eigenes Geld in die Hand nehmen, um eine Gegenannonce zu schalten, lautete der Grundtenor innerhalb des Gremiums. Die Grundprinzipien des Kapitalismus hat das Blatt zweifellos verinnerlicht. Schon vor zwei Jahren entbrannte ein ähnlicher Streit innerhalb der taz-Genossenschaft. Damals hatte das Flagschiff der hedonistischen Hauptstadt-Bohème ausgerechnet der AfD Platz für eine Anzeige eingeräumt.
Auf die harsche Kritik in den sozialen Medien
antwortete die Redaktion nur lakonisch:

„Wir sind eben käuflich“.

Bloggerin Jessica Labbadia – Jessica Labbadia liebt es, mit Wörtern zu jonglieren und ihre Wohnung regelmäßig umzugestalten. Auf dem Interior- und Architektur-Portal homify.de schreibt sie deshalb über außergewöhnliche Umbauprojekte, spannende Architekturströmungen oder die neusten Deko-Trends….

„RUSSISCH ROULETT€“

„Russisches Onlineportal deckt Unstimmigkeiten

im Bellingcat-Bericht zum MH17-Absturz auf“

Die Bellingcat-Veröffentlichungen zum MH-17-Absturz enthalten viel Meinung, aber wenig Substanz. Außerdem habe man Beweismittel "frisiert". Zu diesem Ergebnis kam jüngst ein Bericht, der auf dem Nachrichtenportal Segodnia.ru veröffentlicht wurde.Quelle: Sputnik

Die Bellingcat-Veröffentlichungen zum MH-17-Absturz enthalten viel Meinung,
aber wenig Substanz. Außerdem habe man Beweismittel „frisiert“.
Zu diesem Ergebnis kam jüngst ein Bericht, der auf dem
Nachrichtenportal Segodnia.ru veröffentlicht wurde.
22.09.2016 • 16:30 Uhr – Das Onlineportal Segodnia.ru hat einen eigenen Ermittlungsbericht veröffentlicht, der die Glaubwürdigkeit der Bellingcat-Analyse in Frage stellt, wonach es Beweise für eine Verwicklung Russlands in den Absturz des Malaysia-Airlines-Fluges MH17 gäbe…
https://deutsch.rt.com/international/41050
-russisches-onlineportal-deckt-unstimmigkeiten-im/

„Monalisa TV – (T)RAUMFAHRER gesucht!?“

CaroleeOKlezHello! Would you mind if I share your blog with

my twitter group? There’s a lot of folks that I think would really

appreciate your content. Please let me know. Many thanks

Star trifft Auto: Die promienten Markenbotschafter der Autohersteller

Knack' den Jackpot!

Brüssel: Protest gegen TTIP und CETA legt Verkehr um EU-Hauptsitz lahm

Städte nehmen organisierte Bettler ins Visier…

Bettler in Berlin

„Jens Stoltenberg zu RT: NATO will nicht

darüber spekulieren, wer den Hilfskonvoi beschoss“

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg lehnte voreilige Schlussfolgerungen hinsichtlich der Verantwortung für den Beschuss des Hilfskonvois bei Aleppo ab. Quelle: Reuters

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg lehnte voreilige Schlussfolgerungen
hinsichtlich der Verantwortung für den Beschuss des Hilfskonvois bei Aleppo ab.
22.09.2016 • 13:37 UhrJens Stoltenberg lehnte jedwede „Spekulation“ über die Verantwortung für den Angriff auf den Hilfskonvoi bei Aleppo ab. Man wolle erst „die Fakten sammeln“, so der NATO-Generalsekretär zu RT nach seinem Meeting mit dem russischen Außenminister Sergei Lawrow. … Abgesehen von Syrien besprachen die zwei Amtsträger „eine Menge verschiedener Angelegenheiten“, dabei auch die Situation in der Ukraine sowie die Sicherheit des Luftraumes über den baltischen Staaten und der Schwarzmeer-Region. Sie kamen überein, „den Dialog zur Risikoreduktion und militärischen Transparenz“ fortzuführen…. Bereits am Donnerstagvormittag hatte Washington behauptet, Russland wäre für den Angriff verantwortlich. Russland sei „verantwortlich für Luftangriffe in diesem Raum, insbesondere da seine Zusage auf Begrenzung der kriegerischen Aktivitäten lautete; sowie die Luftoperationen einzustellen, wo humanitäre Hilfe durchgeführt wird“, sagte Ben Rhodes, der US-amerikanische stellvertretende Berater zur nationalen Sicherheit.
Moskau wies indes jegliche Beteiligung an diesem Verbrechen
scharf zurück und fügte hinzu, dass es sich um eine
„erneute inakzeptable Provokation“ handle.

Baschar al-Assad: „US-Angriffe

auf  syrische Truppen waren absichtlich“

22.09.2016 • 13:31 UhrDer syrische Staatschef, Baschar al-Assad, hat im Interview für Associated Press erklärt, dass die Luftangriffe der von den USA geleiteten internationalen Koalition auf syrische Truppen unweit der Stadt Deir ez-Zor absichtlich gewesen seien. Die Attacke auf die syrische Armee habe ungefähr eine Stunde gedauert. Bei dem Lufteinsatz vom Samstag waren 62 syrische Militärs ums Leben gekommen. Weitere 100 waren verletzt worden. Washington will Moskau über die Operation informiert haben…

Michelle Hunziker

„Ankara: Angriff auf israelische

Botschaft in Türkei verhindert…“

Aktualisiert am 21. September 2016, 12:29 Uhr

Ein Angriff auf die israelische Botschaft in Ankara ist

nach Angaben des Außenministeriums in Jerusalem vereitelt worden.

Der mit einem Messer bewaffnete Attentäter sei durch Schüsse

eines örtlichen Wachmanns verletzt worden, teilte

ein Ministeriumssprecher am Mittwoch mit….

Karikatur Lutz Bachmann Pegida Teneriffa

iPhone 7

„Verstärkung der Kampfkraft in Syrien“ –

Russischer Flugzeugträger ins östliche Mittelmeer verlegt

Der russische Flugzeugträger "Admiral Kuznetsow" soll im Oktober ins östliche Mittelmeer verlegt werden. Von dort aus soll er unter anderem die syrischen Streitkräfte im Kampf gegen den Terror unterstützen. Bildquelle: Mil.ru/ CC BY 4.0
Der russische Flugzeugträger „Admiral Kuznetsow“ soll im Oktober ins östliche Mittelmeer
verlegt werden. Von dort aus soll er unter anderem die syrischen Streitkräfte im Kampf
gegen den Terror unterstützen. Bildquelle: Mil.ru/ CC BY 4.0
22.09.2016 • 14:17 UhrAb Oktober soll der russische Flugzeugträger „Admiral Kuznetsow“ vom östlichen Mittelmeer aus die syrische Armee im Kampf gegen Rebellen und die Terrormiliz IS unterstützen. Dies teilte Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu mit…. Derzeit umfasst die russische Marine-Gruppe im östlichen Mittelmeerraum mindestens sechs Kriegsschiffe und drei oder vier Hilfsschiffe aus allen Flotten. Um die Kampfkraft der Gruppe zu erhöhen, planen wir, den Flugzeugträger Admiral Kuznetsow in ihre Reihen aufzunehmen“, erklärte der Minister… Der Vorsitzende des parlamentarischen Verteidigungsausschusses, Wladimir Komoedow, bestätigte gegenüber Interfax, dass der Flugzeugträger auch zum Zwecke der Unterstützung der russischen Militäroperationen in Syrien eingesetzt werden könnte.
Er wird zur richtigen Zeit ablegen, wenn es die Situation erfordert.
Wir müssen unsere Jungs in Syrien unterstützen. Diesbezüglich gibt es
keine Hindernisse“, sagte Komoedow, selbst ein ehemaliger
Kommandeur in der russischen Schwarzmeer-Flotte.

„Strache wehrt sich

gegen Vorwurf des Drogenkonsums“

Ob damit der Weg Straches zum „Bürgerkanzler“ (Beitragsbild) frei ist,
wird sich aber wohl erst nach der Wiederholung der Präsidentschafts-Stichwahl
im Dezember erweisen – wenn nicht erneut etwas dazwischenkommt…

„Gerichtlicher Erfolg für gefeuerten BBC-Journalisten,

der Massaker-Meldung vor Prinzengeburt stellte“

Einer Geburt im britischen Königshaus keine Priorität einzuräumen, ist auch bei BBC kein Grund für eine Verwarnung, entschied ein britisches Arbeitsgericht.Quelle: Reuters

21.09.2016 • 17:05 Uhr  – Einer Geburt im britischen Königshaus keine Priorität einzuräumen, ist auch bei BBC kein Grund für eine Verwarnung, entschied ein britisches Arbeitsgericht. Einem BBC-Journalisten wurde gekündigt, weil er einen Bericht über den Jahrestag von Gewaltakten in Sri Lanka veröffentlichte, statt die Geburt von Prinz George in den Mittelpunkt der Berichterstattung zu stellen.
Ein Gericht sprach ihm nun eine
Entschädigung von 59.796 Euro zu…

Die COOLSTE OMA im NETZ

Baddie Winkle Helen Instagram Outfits Mode Bund verrückt
Alexander Meier, Eintracht Frankfurt, Bundesliga

 Liebe vs. digitales Nomadentum

Cathrin Kuhl

Aktualisiert am

21. Juli 2016, 15:58 Uhr

Alleine sein ist scheiße. Dem angeblich glücklichem Single schießt bei dieser Aussage förmlich der Dampf aus den Ohren, doch wer ein bisschen ehrlicher zu sich selbst ist, wird dem nur zustimmen. … von Cathrin Kuhl  – Bloggerin Cats Cosmos ist ein junger Reise- und Lifestyleblog, der auf einer Palette von rosarot bis kackbraun die wildesten Geschichten aller Welt erzählt….

Sämtliche Anekdoten haben stets einen leicht sarkastischen Unterton

und sind somit mit einem Augenzwinkern zu verstehen…

Kunstaktion in den USA: "Hexe Hillary" und "Geldsack Donald" überfliegen kalifornische Küste

„HELL..Oh..HILLARY!“

„Monalisa TV – Ein INTENSIVKURS – 15. August 2015“

Wovon hat EVA nur geträumt …

Diskos von Phaistos

ZUM DUFT

Ein 4000 Jahre altes Geheimnis

… Spaziergänger, eine Katze, eine Spitzhacke, Gefangene und ein Kamm: Das sind nur einige der geheimnisvollen Zeichen, die eine uralte Tonscheibe zieren. Das Fundstück aus der Bronzezeit wird Diskos von Phaistos genannt und gehört zu den größten Rätseln der Menschheitsgeschichte. Knapp zwei Zentimeter dick ist das Artefakt aus gebranntem Ton, es hat einen Durchmesser von 16 Zentimetern. Auf beiden Seiten ist es mit den unterschiedlichsten Piktogrammen geschmückt:… Der Diskos ist in seiner Art einzigartig: Nirgendwo sonst wurden diese Zeichen bisher entdeckt. Aber er ist auch in einer anderen Hinsicht etwas Besonderes: Seltsamerweise sind die Symbole nicht in den Stein geritzt, sondern aufgestempelt. Damit ist der Diskos das älteste Druckwerk der Welt, bei dem mit beweglichen Lettern gearbeitet wurde – mit großem Abstand. Erst 3.000 Jahre später erfand Johannes Gutenberg den Buchdruck….Kann das Geheimnis des Diskos jemals entschlüsselt werden? Viele Wissenschaftler sind mittlerweile der Ansicht, dass dies unmöglich ist – wenn nicht ein weiteres Artefakt mit diesen Schriftzeichen gefunden wird. Denn das ist das größte Problem bei der Entzifferung: Es sind eben insgesamt 242 Symbole der geheimnisvollen Schrift, mit denen die Forscher arbeiten könnten.

… Pfeil und Bogen, Feuer, Fische, Pflanzen, Männerköpfe, Frauen, Kinder,

Hobel, Handschuhe, Tauben, ein Bienenstock und Handschellen.

Doch was sie bedeuten sollen, weiß bis heute niemand….

Fall gelöst, Fragen offen

Gerwald Claus-Brunner

Aktualisiert am 22. September 2016, 20:37 Uhr

Der Pirat Gerwald Claus-Brunner tötete einen jungen Mann und sich selbst.

Die Ermittlungen werden wohl eingestellt. Vieles in dem Fall ist erwiesen,

einige Schauergeschichten bestätigten die Behörden bislang nicht…

Aktualisiert am 21. September 2016, 17:17 Uhr

Gerwald Claus-BrunnerGerwald Claus-Brunner, Piratenpartei

Gerwald Claus-Brunner:

Verstörende Details und viele Fragen

Zwei Leichen und eine menschliche Tragödie. Nach dem Tod eines

bekannten Berliner Piraten-Politikers tun sich Abgründe auf…

Gerwald Claus-Brunner

Schriftliches Geständnis von

Piraten-Politiker offenbar aufgetaucht…

Der Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner hat einem Zeitungsbericht zufolge vor seinem Suizid

die Tötung eines 29-jährigen Mannes gestanden. Wie die „Welt“ (Donnerstag) unter

Berufung auf Ermittlerkreise berichtet, machte er das Geständnis in

einem Brief an einen Fraktionskollegen. Der Fall

werde demnächst eingestellt, hieß es…

Brad Pitt, Angelina Jolie, Scheidung, Tattoo, BrangelinaBrad Pitt, Frau, Jennifer Aniston

Aktualisiert am

21. September 2016, 14:05 Uhr

Forderung der Rückerstattung aller Steuern 2Thiago, Franck Ribery

„Der BDI gratuliert – Gabriel pariert“ –

Zustimmungder SPD zu CETA sorgt für breites Unverständnis

… Die SONNENGÖTTIN hatte etwas BAUCHWEH, denn eines war klar, so fett

wie SIE heute war, davon hatte SIE garantiert nicht geträumt. Wer hatte

IHR diesen SPECK nur angehext und vor allen Dingen, wo

blieb IHR versprochener PERSONAL-TRAINER?

ER war auf jeden Fall absolut überfällig, denn schließlich gab es mittlerweile schon genug WELTUNTERGANGS-REGIONEN auf diesem Planeten, man brauchte sich nur mal etwas gründlicher umzusehen. Wollte IHR HERZENSMANN denn wirklich warten, bis die ERDE unbewohnbar geworden sein würde? Wollte ER diesen PFANNEKUCHEN etwa an die Wand klatschen, weil er angeblich völlig missraten war? Oder wollte ER warten, bis SIE so dick geworden war, dass die ERDE dadurch ganz ohne SEIN ZUTUN aus dem Himmel heraus fiel? 2006, gut, da waren es erst 4 Jahre gewesen, und SIE war schlank und rank gewesen, doch mittlerweile war es 2015. Wie lange glaubte ER denn noch warten zu können? Und was glaubte ER, würde IHM blühen, wenn ER denn endlich auftauchte? Die Zeit der PFINGSTROSEN war vorbei und auch IHRE STIEFMÜTTERCHEN pfiffen schon länger aus dem letzten LOCH…

Stefan OtsmanThis is really interesting, You’re a very skilled blogger. I have joined

your rss feed and look forward to seeking more of your fantastic post.

Also, I’ve shared your web site in my social networks!

Forderung der Rückerstattung aller Steuern 0

„Hope“ und „Yes we can“ hat ausgedient –

Obamas Abschiedsrede vor der UNO

US-Präsident Barack Obama bei seinem letzten Auftritt vor der UN-Generalversammlung.

US-Präsident Barack Obama bei seinem letzten Auftritt vor der UN-Generalversammlung.
21.09.2016 • 17:11 UhrDer scheidende US-Präsident Brack Obama hat gestern seine letzte Rede vor der UNO-Generalversammlung gehalten. Anders als bei seinem ersten Auftritt vor den Vereinten Nationen spielte der Begriff „Hoffnung“ dabei allerdings keine Rolle mehr…  
RT-Reporter Ilya Petrenko hat untersucht, was nach acht Jahren Präsidentschaft
aus Obamas Versprechen wurde. Ist die Welt friedlicher geworden?

New York: Attentäter Ahmad Khan Rahami stand seit

zwei Jahren unter FBI-Überwachung    

Was ist seine Botschaft? - Kadyrow erscheint in Ritterrüstung zum tschetschenischen Frauentag

Von der Leyen wertet Kampf

gegen den IS im Irak als Erfolg

Ursula von der Leyen

„Griechenland: US-Kampf-

Hubschrauber stürzt bei Kriegsspielen im Meer ab“

21.09.2016 • 17:38 Uhr – Die griechische Armee hadert mit ihren Beständen an Kampfhubschraubern der Serie AH-64D. Im Rahmen eines Manövers hat sich am Mittwoch bereits zum wiederholten Mal ein Unfall mit einem dieser Geräte ereignet. Quelle: zouglagr / YouTube Bei einem Militärmanöver der griechischen Armee ist ein Apache-Kampfhubschrauber ins Meer gestürzt.
Der Vorfall ereignete sich nur wenige Meter vor der Küste
der nordgriechischen Stadt Thessaloniki. Beide
Piloten überlebten den Absturz nur knapp.

New York: Protest vorm UN-Hauptquartier gegen Bombardement der US-Koalition auf syrische Truppen

„Koalitionsdrohne am Ort des

Angriffs auf UN-Hilfskonvoi ermittelt“

US-Drohne vom Typ Predator - Russland meldet Sichtung über beschossenem Hilfskonvoi.

21.09.2016 • 18:25 UhrZum Zeitpunkt des Anschlags sei nahe des humanitären Konvois der Vereinten Nationen in Syrien eine Kampfdrohne der von den USA geführten Koalition identifiziert worden, berichtete der Sprecher des russisschen Verteidigungsministeriums, Generalmajor Igor Konaschenkow. Sie sei vom Stützpunkt Incirlik gestartet und auf einer Höhe von 3.600 Metern mit einer Geschwindigkeit von 200 Kilometern pro Stunde geflogen.

Die Drohne soll durch das

Luftüberwachungssystem entdeckt worden sein. 

„Ex-NATO-Generalsekretär Rasmussen: USA sollen

„Weltpolizei“ spielen, um Autokraten Putin zu stoppen“

Vom NATO-Generalsekretär zum Goldman-Sachs-Berater und dabei immer ein Herrscherlob auf den Lippen: der ehemalige NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen.

Vom NATO-Generalsekretär zum Goldman-Sachs-Berater und dabei immer ein
Herrscherlob auf den Lippen: der ehemalige NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen.
22.09.2016 • 06:00 UhrDer ehemalige NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen hat die USA aufgefordert, den „Weltpolizisten“ zu spielen, um „Autokraten wie Wladimir Putin“ etwas entgegenzusetzen. Er äußerte dies in einem Kommentar für das Wall Street Journal… Entsprechend sparte er nicht an Kritik gegenüber US-Präsident Obama und dessen „Widerwillen, die Welt [gegen den russischen Präsidenten Putin] zu führen“: Während Europa und die USA geschlafen haben, hat Putin eine skrupellose militärische Operation zu Gunsten des Assad-Regimes in Syrien begonnen und versucht, Russland als eine Weltmacht zu etablieren, die die USA in ihrer Wichtigkeit herausfordert.“

Monalisa International 21/22.09.2016

„USA: Situation in Charlotte eskaliert nach

Tod von Afroamerikaner, Ausnahmezustand verhängt“

USA: Situation in Charlotte eskaliert nach Tod von Afroamerikaner, Ausnahmezustand verhängtQuelle: Reuters

22.09.2016 • 18:33 UhrDie zweite Nacht in Folge ist die US-Stadt Charlotte von schweren Unruhen erschüttert worden. Bereitschaftspolizisten gingen mit Gummigeschossen gegen Demonstranten vor, die gegen einen tödlichen Polizeieinsatz protestierten. Der Gouverneur erklärte den Ausnahmezustand und mobilisierte die Nationalgarde

„TiSA – Wie das Dienstleistungs-

TTIP  heimlich umgesetzt werden soll“

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren in der Schweiz gegen TiSA.Quelle: Reuters

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren in der Schweiz gegen TiSA.

22.09.2016 • 13:04 UhrWährend die Öffentlichkeit gegen TTIP und CETA kämpft, verhandeln die USA, die EU und 21 weitere Staaten an einem Freihandelsabkommen im Dienstleistungsbereich.

Doch obwohl TiSA die beiden Vorbilder noch

in den Schatten stellen könnte, regt sich bisher kaum Protest…

„Der BDI gratuliert – Gabriel pariert“ – Zustimmung

der SPD zu CETA sorgt für breites Unverständnis

„Der BDI gratuliert - Gabriel pariert“ - Zustimmung der SPD zu CETA sorgt für breites Unverständnis Quelle: Reuters

21.09.2016 • 13:16 Uhr – Am Montag beschloss ein Konvent aus Funktionären der SPD
und einiger deutscher Gewerkschaften, dass Parteichef und Wirtschaftsminister
Sigmar Gabriel das Freihandelsabkommen CETA weiter verhandeln darf.
RT präsentiert einige der aussagekräftigsten Reaktionen….

Linksfraktionschef Sahra Wagenknecht kritisierte die überraschende Entscheidung auch mit

Blick Rot-Rot-Grüne Planspiele: „Wenn wir in eine Regierung mit der SPD gehen, dann kann es

natürlich weder solche Handelsabkommen geben noch eine Fortsetzung von Lohndumping durch

Leiharbeit, Dauerbefristungen, Werkverträge oder aber auch die ganzen Rentenkürzungen.“

„Da müsste sich sehr, sehr viel ändern. Nur dann hat es auch

Sinn, eine neue Bundesregierung zu bilden.“

Aktualisiert am

21. September 2016, 16:51 Uhr

Köln: Festgenommener syrischer

Flüchtling plante Sprengstoffanschlag

Jakob Klaas, Köln, Flüchtling, Syrer

Die Polizei ist überzeugt: Durch die Festnahme eines jungen Syrers in Köln

hat sie einen Sprengstoffanschlag verhindert. Der 16-Jährige

soll sich in kurzer Zeit radikalisiert haben.

… Der von einer Spezialeinheit festgenommene Jugendliche hatte nach Erkenntnissen der Polizei Verbindungen zu Islamisten. Die Auswertung seines Handys belege „Kontakte zu einer im Ausland lebenden Person mit IS-Bezügen, die den jungen Syrer für islamistische Aktivitäten gewinnen wollte“, hatten die Kölner Staatsanwaltschaft und Polizei am Mittwoch bereits mitgeteilt. Der 16-Jährige habe sich in kurzer Zeit radikalisiert. Der junge Mann war am Dienstag in einer Kölner Turnhalle festgenommen worden, die als Notaufnahme-Einrichtung für Flüchtlinge genutzt wird. In dem Gedränge, das durch den plötzlichen SEK-Einsatz entstand, wurden drei Flüchtlinge leicht verletzt.

Von dem 16-Jährigen ging nach Einschätzung

der Polizei „eine ernstzunehmende Gefahr“ aus.© dpa

„US-Medien nach Attentaten von New York:

Steckt Russland hinter Anschlägen, um Trump zu stärken?“

Chaos auf New Yorks Straßen. US-Medien kennen den Schuldigen.

Chaos auf New Yorks Straßen. US-Medien kennen den Schuldigen.
21.09.2016 • 06:00 UhrNachdem mehrere versuchte und ein durchgeführter
Bombenanschlag in New York die US-Bürger aufschreckten, versteigen
sich die Medien des Landes abermals in wilde Theorien…

Anschläge in New York:

FBI-Ermittler

Vater des mutmaßlichen Attentäters warnte FBI

Aktualisiert am 21. September 2016, 07:36 Uhr – Der Vater des mutmaßlichen

Bombenlegers von New York hat bereits im Jahr 2014der Polizei gesagt,

sein Sohn sei möglicherweise ein Terrorist. Eine Überprüfung

Ahmad Khan Rahamis seitens des FBI

blieb allerdings ohne Ergebnis…

Neue Website erstellen mit STRATO Hosting: PowerWeb STarter, 12 Monate nur 1,50 Eur/Mon., danach 3 EUR/Mon., Einrichtung 10 Eur. Jetzt bestellen.

Pierre-Emerick Aubameyang

Borussia Dortmund zerlegt VfL Wolfsburg –

Hamburger SV verliert erneut…

…Am Mittwoch strebt der FC Bayern im Top-Match gegen Verfolger Hertha BSC den siebten Pflichtspielsieg in Serie an. Der SV Werder Bremen hofft mit seinem Interimstrainer Alexander Nouri in Spiel eins nach Viktor Skripnik gegen Mainz 05 auf den ersten Liga-Sieg der Saison. Außerdem empfängt Aufsteiger RB Leipzig den Champions-League-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach.

Die punktlosen Schalker wollen gegen den 1. FC Köln die Wende,

und Bayer Leverkusen bekommt es mit dem FC Augsburg zu tun.© dpa

„Monalisa TV – FREUNDE für’s LEBEN! …24.April 2016“

WayneZRohr – Genuinely when someone doesn’t be familiar with after that

its around other users that they can assist, so here it happens.

„Weißes Haus wirft Moskau

Verantwortung für Attacke auf UN-Konvoi vor“

UNO, Hilfskonvoi, Syrien, Aleppo

Aktualisiert am 21. September 2016, 10:18 Uhr –Verheerende Bilanz eines Angriffs:

Viele Tote, zerstörte Lastwagen mit Hilfsgütern und ein Stopp aller UN-

Hilfslieferungen in Syrien. Niemand will es gewesen sein, auch

Russland nicht. Washington sieht das anders und

zeigt mit dem Finger auf Russland…

Es werde nach einer vorläufigen Einschätzung davon ausgegangen, dass russische Kampflugzeuge den UN-Konvoi angegriffen haben, zitierte CNN am Dienstag zwei US-Regierungsvertreter, die nicht namentlich genannt wurden. „Alle Beweise, die wir haben, deuten auf diese Schlussfolgerung hin“, sagte einer der beiden dem Sender.

Ein Sprecher des Pentagons bestätigte das zunächst nicht…

Moskau: Terroristen haben Konvoi begleitet

UN-Hilfskonvoi Syrien

 Das russische Verteidigungsministerium teilte mit, auf Videoaufzeichnungen sei gut

sichtbar, dass Terroristen mit einem Lastwagen den Konvoi begleiten würden.

„Auf dem Fahrzeug steht ein großkalibriger Granatwerfer“,

sagte Generalmajor Igor Konaschenkow. 

Der Vizechef des Verteidigungsausschusses in Moskau, Franz Klinzewitsch, rief die USA mit Nachdruck zur Zusammenarbeit mit Russland im Syrien-Konflikt auf. „Ich sage nicht, dass die USA den Konvoi bombardiert haben. Aber es ist klar, dass sie den Konvoi schamlos für einen Informationskrieg benutzen“, kritisierte er….

US-Präsident Barack Obama warb erneut für eine diplomatische Lösung des Konflikts.

„In Syrien kann es am Ende keinen militärischen Sieg geben“, sagte Obama

bei seinem letzten Auftritt bei der UN-Generaldebatte.

Barack Obama

„Wir müssen den harten Weg der Diplomatie weiterverfolgen.“ 

Der Russland-Beauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler, schätzte die Chancen für eine neue Feuerpause in Syrien allerdings derzeit als sehr gering ein. Russland trage nicht die Alleinschuld an der Lage in Syrien, sagte der SPD-Politiker dem „Mannheimer Morgen“ (Mittwoch).

„Einseitige Schuldzuweisungen sind nicht angebracht.“ Hilfreich könne ein

direktes Treffen zwischenUS-Präsident Barack Obama und

Kremlchef Wladimir Putin sein.© dpa

Neue Website erstellen mit STRATO Hosting: PowerWeb STarter, 12 Monate nur 1,50 Eur/Mon., danach 3 EUR/Mon., Einrichtung 10 Eur. Jetzt bestellen.

„Kontrollverlust im Weißen Haus:

Barack  Obama ist nicht mehr Herr seiner Militärs“

Kontrollverlust im Weißen Haus: Barack Obama ist nicht mehr Herr seiner MilitärsQuelle: Reuters

21.09.2016 • 06:45 UhrDass 84 Prozent der Deutschen Barack Obama eine „gute Arbeit“ im Amt bescheinigen, könnte an anhaltend hoher Mediengläubigkeit oder niedrigen Ansprüchen liegen. Fakt ist: Er gab sich kaum Mühe, je beim militärisch-industriellen Komplex anzuecken. von Zlatko Percinic – Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika: ein Amt, oder vielmehr eine Institution, die Größe und Macht ausstrahlt. Präsident des „mächtigsten Landes der Erde“, Bewohner des schon fast sagenhaft anmutenden Weißen Hauses in Washington D.C., als Commander-in-Chief Herr über eine Armee, die es so noch nie in der menschlichen Geschichte gegeben hat –

– kurzum: der mächtigste Mann der Welt….

Bezüglich der Beliebtheit Barack Obamas spielen hierzulande nicht zuletzt auch die Hoffnung und der Wunsch eine Rolle,
dass es unter seiner Administration nicht zu solch offenen Eskapaden kommen möge beziehungsweise gekommen ist, wie dies noch unter Bush jr. der Fall war. Wobei das natürlich alles andere als zutreffend ist. NSA-Abhörskandale der deutschen Regierung und Wirtschaft, klassische Infiltration des Bundesnachrichtendienstes durch die CIA, Steuerkrieg und tatsächliche Kriege: All das geschah nicht etwa unter George W. Bush, sondern unter jenem Präsidenten, dem 84 Prozent der Deutschen attestieren, einen guten Job gemacht zu haben. Aus Sicht der USA mag das vielleicht in der Beziehung zu Deutschland vielleicht sogar tatsächlich stimmen…
… Stabilität ist eine unwürdige Mission für Amerika und obendrein ein irreführendes Konzept.
Wir wollen keine Stabilität im Iran, Irak, Syrien, Libanon oder sogar Saudi-Arabien:
Wir möchten die Dinge ändern. Die richtige Frage lautet (daher)
nicht ob, sondern wie man destabilisiert.“

Russisches Verteidigungsministerium:

„Wir haben keinen Hilfskonvoi angegriffen“

Bis dato gibt es keine belastbaren Erkenntnisse über den Hergang des folgenschweren Angriffs auf einen humanitären Hilfskonvoi am Samstag bei Aleppo. Leidtragende sind Zivilisten, die bis auf Weiteres keine neuen Hilfslieferungen erhalten.Quelle: Sputnik

21.09.2016 • 14:04 Uhr – Bis dato gibt es keine belastbaren Erkenntnisse über den Hergang des folgenschweren Angriffs auf einen humanitären Hilfskonvoi am Samstag bei Aleppo. Leidtragende sind Zivilisten, die bis auf Weiteres keine neuen Hilfslieferungen erhalten.
Haben syrische oder russische Kampfflugzeuge einen UN-Hilfskonvoi nahe Aleppo angegriffen,
wie es im Westen kolportiert wird? Oder waren es Rebellen, unter deren Kontrolle das
Territorium steht und die sich auch im Windschatten des Konvois bewegten?…

„Er wartete nach Wagenpanne auf Hilfe“ –

US-Polizei erschießt wieder unbewaffneten Afroamerikaner

20.09.2016 • 21:20 Uhr – In Tulsa im US-Bundesstaat Oklahoma ist am Freitag ein unbewaffneter Afroamerikaner durch eine US-Polizistin erschossen worden. Das Opfer, Terence Crutcher, ist in dem Hubschrauber-Video zu sehen, wie er mit erhobenen Händen auf seinen Wagen zugeht, dicht gefolgt von vier Polizisten. Plötzlich drückt eine Beamtin den Abzug und erschießt den vierfachen Familienvater. Laut Crutchers Familie wartete er an der Straße auf Hilfe, nachdem sein Geländewagen eine Panne hatte…Die Polizistin, die ihn erschoss, Betty Shelby, ließ über ihren Anwalt erklären, dass sie Angst hatte, dass Crutcher eine Waffe aus dem Wagen holen würde und sie deshalb schoss. Sie wurde vorläufig beurlaubt. Nach der Tat stellte sich heraus, das Terence Crutcher weder an seinem Körper noch in seinem Wagen eine Waffe hatte. „Die Behörden werden alles tun, um den Fall aufzuklären und nichts verheimlichen“, erklärte der Tulsa-Polizeichef, Chuck Jordan.
Die Familie verlangt,
dass Betty Shelby verhaftet wird…

„Anschlag in Aleppo: Terroristen

versteckten sich hinter UN-Hilfskonvoi „

Anschlag in Aleppo: Terroristen versteckten sich hinter UN-Hilfskonvoi [Video]

20.09.2016 • 20:49 Uhr – Auf dem vom russischen Verteidigungsministerium veröffentlichten Video sieht man, dass der UN-Hilfskonvoi von einem mit einem großkalibrigen Granatwerfer bestückten Pickup der Terroristen verfolgt wird.

Offensichtlich müssen die Terroristen versucht haben,

sich hinter dem Konvoi zu verstecken…

Veröffentlicht am 20.09.2016

… „Es ist aber nicht klar, wer wen deckt: der Granatwerfer die Wagenkolonne mit Weißhelm-Freiwilligen oder doch umgekehrt? Die wichtigste Frage ist aber, wohin dieser Granatwerfer in der Nähe des Zielorts der Wagenkolonne verschwunden ist und wen er während deren Halts und Entladens beschossen hat“, fügte Igor Konaschenkow hinzu.

Zuvor hatte das russische Außenministerium die Gerüchte über die russische

Beteiligung am Angriff auf den UN-Hilfskonvoi in Aleppo dementiert.

„Weder die russische noch die syrische Luftwaffe hat Angriffe

auf den Hilfskonvoi in der Stadt Aleppo vorgenommen.“

 

Aktualisiert am 21. September 2016, 11:53 Uhr

BKA warnt vor Gewaltwelle im Wahljahr…

Gewalt bei Demonstration

Das BKA gehe deshalb verstärkt gegen Hassbotschaften im Internet vor,

„weil die Verrohung der Sprache vor der Tat erfolgt“. Am vergangenen Wochenende

war in Leipzig ein Brandanschlag auf das Auto der AfD-Vorsitzenden Frauke Petry verübt

worden. Im vergangenen Jahr hatten Unbekannte in Berlin das Fahrzeug der

stellvertretenden AfD-Chefin Beatrix von Storch angezündet.© dpa

„Monalisa TV – Die Geistes(ER)haltung – 26. Juni 2015“

Und die SONNENGÖTTIN freute sich, denn Sie hatte pünktlich zur SONNENWENDE

einen wirklich außergewöhnlich schönen Traum geschenkt bekommen. Jetzt war SIE sich sicher:

SATURN lebte und ER sah richtig schön aus, und, was noch sehr viel wichtiger war,

ER WAR IHR NICHT MEHR BÖSE!

Neue Website erstellen mit STRATO Hosting: PowerWeb STarter, 12 Monate nur 1,50 Eur/Mon., danach 3 EUR/Mon., Einrichtung 10 Eur. Jetzt bestellen.

„Gerwald Claus-Brunner: Totes Opfer

durch Berlin gefahren – Gerüchte um Sackkarre“

Gerwald Claus-Brunner

Leiche wurde in Claus-Brunners Wohnung gebracht…

Aktualisiert am 21. September 2016, 13:08 Uhr . … Es stehe fest, dass der 29-jährige Mann in einer Wohnung im Wedding durch stumpfe Gewalt gegen den Oberkörper getötet und dann in Claus-Brunners Wohnung im Stadtteil Steglitz gebracht wurde. Der 44-Jährige habe sich dann einige Tage später selbst getötet. Die beiden Leichen waren am Montag in Brunners Mietwohnung entdeckt worden. Sie lagen laut Steltner in verschiedenen Zimmern. Claus-Brunner trat als Politiker stets mit Latzhose und Kopftuch auf und war dadurch bekannt geworden. 2011 zog er als Mitglied der ersten Piratenfraktion ins Berliner Abgeordnetenhaus ein.

Bei der Wahl am Sonntag verpassten die Piraten

den Wiedereinzug ins Parlament.© dpa

Bei Google gefunden werden

„Umwegen und Warnung zum Trotz: Immer mehr

deutsche Besuchergruppen bereisen die Krim“

Die Gruppe aus Baden-Baden mit Gerhard Ell (zweiter von links) mit russischen Gastgebern. Zweiter von rechts ist Andrej Rostenko, der Chef der Stadtverwaltung von Jalta .© Die Stadtverwaltung Jalta

Die Gruppe aus Baden-Baden mit Gerhard Ell (zweiter von links) mit russischen Gastgebern.
Zweiter von rechts ist Andrej Rostenko, der Chef der Stadtverwaltung von Jalta .
22.09.2016 • 06:15 UhrTrotz Krim-Warnung und Verweigerung des Auswärtigen Amtes auf diplomatischen Schutz reisen immer mehr deutsche Bürger auf die Krim.
Gruppen, die auf kommunaler Ebene entstehen,
engagieren sich für das Wiederbeleben lange gepflegter Kontakte…
https://deutsch.rt.com/inland/40974-umwegen-und-warnung-zum-trotz/

LO(Oh)K-BOOK

22.09.2016

Schlümpfe3

„Und, was sagst Du dazu?“

„Schön wäre es schon…“

„GELD müsste man haben, aber UNS TRAUT man offenbar immer noch nicht zu damit vernünftig umzugehen. Dabei, ich meine, sind es nicht gerade in diesen Tagen diese unverschämt hoch bezahlten FINANZPROFIS, die diese ganze SCHEIßE verursacht haben, in denen die ELITE die MENSCHHEIT reiten möchte? Ich frage mich zudem, was der Liebe Gott zu den FINANZMINISTERN sagen würde. Wer ist denn hier gerade dabei zu versagen? Wer hält denn seine VERSPRECHEN nicht? Sind es nicht die BANKER selbst, die hier etwas zurückzuzahlen haben? Warum soll denn die BEVÖLKERUNG für deren SPIELSCHULDEN aufkommen müssen? Ich meine, wenn diese TYPEN solche LOOSER sind, dann sollte man diese GESCHÄFTE in Zukunft lieber wieder selbst in die HAND nehmen, oder, was meinst Du?“

SATAN grinste und meinte: „Von mir aus, mache es wie DU es für richtig hältst. Ich werde mir ganz bestimmt nicht noch einmal an DEINEM GOLD die FINGER VERBRENNEN.“

„Ich brauche also kein SCHLOSS mehr dran zu machen?“

„Ein SCHLOSS? Nun ja, also, unverbesserliche DIEBE wird es auch in ZUKUNFT geben, aber DU wolltest es ja nicht anders.“

„Da hast DU ganz RECHT.“

Und die SONNENGÖTTIN küsste SATAN auf den MUND, und sagte: „Dann werde ich jetzt mal meine KONTONUMMER bekannt machen.

Bin ja mal gespannt, ob jemand etwas darauf einzahlt…“

1

„Neuer NSU-Skandal aufgedeckt: Bundesanwaltschaft

veranlasste Vernichtung wichtiger Beweisdokumente“

Neuer NSU-Skandal aufgedeckt: Bundesanwaltschaft veranlasste Vernichtung wichtiger BeweisdokumenteQuelle: Reuters

22.09.2016 • 15:25 Uhr – . Kurz bevor das Gericht in München das Verfahren gegen Beate Zschäpe beenden will, stapeln sich in der NSU-Aufklärung die Widersprüche. Zu zahllosen anderen Fällen von verschwundenen Akten kommt nun ein neues Beispiel. Die Nebenklage versucht weiter, dem Verfassungsschutz seine Beteiligung an den Morden nachzuweisen… Besonders brisant macht die vermeintliche

„Pleiten, Pech und Pannen“-Serie

dass bisher nicht klar ist, wie viele Täter sich wirklich an den Verbrechen beteiligten, die dem NSU zugerechnet werden. So liegen ernsthafte Hinweise vor, dass der Mord an der Polizeibeamtin Michèle Kiesewetter am 25. April 2007 auf dem Festplatz Theresienwiese in Heilbronn von anderen Tätern begangen wurde. Nicht nur, dass praktisch sämtliche Spurenbeweise gegen die BAW-Theorie von zwei Alleintätern sprechen. Während der Ermittlungen unterdrückte die Staatsanwaltschaft, dass mit den Phantombildern, die das Anschlagsopfer Martin Arnold anfertigte, nach den Tätern gefahndet wird.
Wie der Untersuchungsausschuss im Landtag Baden-Württemberg inzwischen herausfand,
gab es zum Tatzeitpunkt ein wahres Stelldichein von Verfassungsschutzmitarbeitern
und FBI-Agenten auf der Theresienwiese…

Sie können vorübergehend Mehr o2 Vorteile nur eingeschränkt nutzen.

Liebe Monika Maria Kraemer,  Ihr Status ruht derzeit, da Sie noch nicht alle Rechnungen

bezahlt haben. Nach Zahlungseingang kehren Sie in Ihren bisherigen Status zurück

und können Ihre gewohnten Extras nutzen. Bis dahin stehen Ihnen

nur Vorteile zur Verfügung, die keinen Status voraussetzen.*

Viel Spaß wünscht Mehr o2

Allied Vertraute Fremde

FORTSETZUNG folgt!

monalisatv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *