Monalisa TV – Geschichten aus 1001 Nacht ….10.01.2017

Syrien: US-Langstreckenbomber B-52 bombardiert Idlib und tötet 20 ZivilistenKleines Geschäft, Großes Geschäft: DIXI-Klo-Firma verdoppelt dank Flüchtlingskrise ihren UmsatzBesitzt Moskau belastendes Material über Trump? - Alles nur ein 4chan-Hoax

11.01.2017 • 14:22 Uhr 

Besitzt Moskau belastendes Material

über Trump(f)? – Alles nur ein 4ch-an-Ho(h)ax

Nachdem US-Geheimdienste bereits in den vergangenen Wochen

viel Engagement gezeigt hatten, um Russland der Beeinflussung der Präsident-

schaftswahl im November zu beschuldigen, warteten diese nun angeblich mit einer

neuen Warnung auf. So berichteten jedenfalls Medien rund um den Erdball, meist

als Headline-News. Moskau verfüge über kompromittierendes Material, mittels

dessen der Kreml den künftigen US-Präsidenten Donald Trump erpressen

könne. Zu diesen Schlussfolgerungen seien Geh..(h)eim-dienst€ ge

kommen und beriefen sich dabei auf eine namentlich

nicht näher genannte britische Quelle….

iOS 10Kreml: Keine kompromittierenden Informationen über TrumpBarack Obama, McKayla Maroney, USA

Live ab 17.00 Uhr:

Designierter US-Präsident Trump

hält erste formale Pressekonferenz seit Wahlsieg

Live ab 17.00 Uhr: Designierter US-Präsident Trump hält erste formale Pressekonferenz seit Wahlsieg

11.01.2017 • 10:55 Uhr  – Der designierte US-Präsident Donald Trump wird heute in New York seine erste offizielle Pressekonferenz nach seinem Wahlsieg im November halten. Während dieser wird Trump voraussichtlich die Zukunft seines Geschäftsimperiums und seine Kabinettsauswahl thematisieren. Ursprünglich war die Pressekonferenz für Mitte Dezember geplant, wurde aber dann verschoben. Der noch amtierende US-Präsident Barack Obama hielt gestern währenddessen in Chicago seine Abschiedsrede. Er blickte zurück auf seine Errungenschaften und resümierte „Yes we did!“, was an seinen Wahlkampfspruch „Yes we can!“ angelehnt war.
Sein Nachfolger, Trump, wird am 20. Januar vereidigt und ins Weiße Haus
einziehen. An der Zeremonie zur Vereidigung sollen auch seine Ex-
K..on..t-ra-hen(n)..t(h)in H..ill..ar(€)-y C-li-n-t-on
und ihr Mann teilnehmen…

Kader Loth, Kleid, rosaAktualisiert am 11. Januar 2017, 13:05 Uhr

Acht TV-Sho(h)ws überlebte sie bereits, im Ds-ch-

un-gel freut sie sich auf die „Ruh€“: Mehr Re-ali-ty-

Er-fahr-ung als Kader Lot(h) hat wirklich keine….

Ratestar: Diese Spuelfee ist heute Spielerfrau

Wasser als Waffe der Rebellen: Damaskus ohne Trinkwasser - Weißhelme knüpfen Hilfe an Konzessionen

10.01.2017 • 16:58 Uhr

Neben gefangen genommenen Kämp(f)ern der von den USA

selbst unterstützten F..SA kamen auch 20 Zivi..list..€n bei einem unan-

gekündigten US-Luft-an-griff am 3. Januar in I d(l)i(€)b ums Leben.

Ex-p-er-ten sprechen von einem „Abs-ch/dieb/d-s-gruß“

der Re..gier..ung/d Ob/pa-ma….

Barack Obamas Bilanz als Kandidat des Friedens: Mehr Krieg, mehr Terror, mehr Armut Analyse: Vorkehrungen gegen den Machtverlust - Was plant die US-Kriegspartei im Baltikum?

Was plant die US-

Kriegs-pa-rt-ei im Bald/t..i(ch)-kum..?

Obamas ernüchternde Bilanz in der Außenpolitik

11.01.2017 • 06:30 Uhr

Mehr Krieg, mehr Terror, mehr Armut

Obamas ernüchternde Bilanz in der Außenpolitik…

Barack Obamas Bilanz als Kandidat

des Friedens: Mehr Krieg, mehr Terror, mehr Armut

Published on Jan 10, 2017 – RT Deutsch

Barack Obamas Amtszeit nähert sich dem Ende. Als er sein Amt antrat,

erbte er zwei Kriege. Nun führen die USA militärische Operationen in etlichen Staaten.

Es gibt mehr Terrorismus und Instabilität im Mittleren Osten. Auch das Verhältnis zu Russland

wurde nicht verbessert. Sein Abschiedsgeschenk sind neue Russland-Sanktionen. Finanziell ist

es nicht gut um die USA bestellt. Verbrechen und Armut sind angestiegen.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Polen erwirbt von den USA 70 Marschflugkörper mit nuklearer Erstschlagskapazität gegen RusslandVorwürfe gegen Russland: US-Geheimdienste hacken gesunden Menschenverstand

11.01.2017 • 06:15 Uhr

Vorwürfe gegen Russland:

US-Geheimdienste hacken

gesunden Menschenverstand …

Burka-Verbot in Marokko – Staatsauftrag für Schneider und Textilverkäufer im Antiterror-Kampf

11.01.2017 • 13:03 Uhr

In Marokko hat die Regierung Schneider und Verkäufer

von Textilien angewiesen, ab sofort die Herstellung von Burkas

und deren Verkauf zu unterlassen. Die Maßnahme soll einer

Radikalisierung der Bevölkerung vorbeugen….

Handball, Deutschland„Eine ziemliche Peinlichkeit“ – Assange über neuen Geheimdienstbericht zu angeblichen Russenhacks

IT JUST GOES DEEPER AND DEEPER — Richard Sauder

Published on Dec 13, 2016 – SGTreport.com

Author Richard Sauder returns to SGT Report to discuss deep underground bases in around

Washington DC, and across the country. We discuss many topics in this dynamic interview

which is likely to become the seventh out of my last eleven videos to be deemed

„not advertiser friendly“ by big brother at You Tube.

PKK und Gülen-Bewegung im Visier - Türken im Ausland können nun ausgebürgert werdenHandball, WM 2017, LiveGlätte

Wegen Verdacht auf „geklaute Kamera“:

Polizei stoppt Live-Übertragung von RT-Ruptly

10.01.2017 • 17:37 Uhr  – In Leipzig ging es am Montag zur Sache:

Das 2. Jubiläum der rechtspopulistischen Legida-Bewegung rief zahlreiche Teilnehmer

und Gegendemonstranten auf die Straße. Die Nachrichtenagentur Ruptly übertrug das

Geschehen live – zumindest bis das Kamerateam von der Polizei gestoppt wurde.

Die Beamten begründeten ihr Eingreifen mit dem Verdacht, dass eine

geklaute Kamera im Einsatz sein könnte. RT Deutsch sprach

mit dem Pressesprecher der Polizei Leipzig, der sein

Bedauern über den Vorfall äußerte…

RT Deutsch-Spezial: Hintergrundreportage zu US-Panzerverlegung via BremerhavenProteste und Streiks in Mexiko nach Erhöhung der BenzinpreiseWie sich die Zeiten ändern: US-Militärgerät rollt durch ehemaliges DDR-Gebiet

Denkmal für polnische Nazi-Opfer in

der Ukraine gesprengt – Rechter Sektor im Verdacht

Denkmal für polnische Nazi-Opfer in der Ukraine gesprengt - Rechter Sektor im Verdacht
 10.01.2017 • 15:56 Uhr –
Während polnische und ukrainische Nationalisten durch
Denkmal- und Fahnenschändungen die wechselseitigen Ressentiments hochkochen lassen,
sprechen ukrainische Stellen von „russischen Provokationen“. So geschehen jüngst nach der Schändung eines antifaschistischen Denkmals in der Ukraine. Ein weiterer Fall der Denkmalschändung sorgt für Empörung. Polnische und ukrainische Medien berichten über die Sprengung eines polnischen Denkmals für die Opfer des Massakers der Grenadier-Division der SS „Galitschina“ in der West-Ukraine. Ukrainische Quellen sprechen von einer „False Flag“-Aktion „prorussischer“ Kräfte. – von Wladislaw Sankin – Die Nachricht von der Denkmalschändung verbreitete sich schnell über die sozialen Medien. Am 9. Januar stellte ein neuer Youtube-Kanal, der von sich selbst den Eindruck erweckt, ukrainische nationalistische Symbolik zu pflegen, ein kurzes Video ins Netz.
Auf den Resten des Denkmals sind Fahnen der Ukraine und des Rechten
Sektors sowie Nazi-Symbole wie SS-Runen gesprüht…

Johanna Uekermann, SPD, Sigmar Gabriel

Al-Assad über Friedensverhandlungen:

„Wir sind bereit für alles, aber mit wem sollen wir reden?“

Al-Assad über Friedensverhandlungen: "Wir sind bereit für alles, aber mit wem sollen wir reden?"

10.01.2017 • 06:45 Uhr – Eine mögliche Annäherung zwischen Russland und den USA
nach dem Amtsantritt Donald Trumps würde die Chancen erhöhen, auch auf regionaler und
internationaler Ebene eine Einigung im Syrienkonflikt zu erzielen, so Assad. Gegenüber einer französischen Delegation erklärte Syriens Präsident Assad, uneingeschränkt bereit zu sein, mit einer patriotischen Opposition zu verhandeln. Vom Ausland gesteuerte Kräfte oder Islamisten sollen jedoch nicht über Syriens Zukunft bestimmen. Das Problem bezüglich der bevorstehenden Friedengespräche in Syrien besteht darin, zu erkunden, wer die „wirkliche Opposition“ im Land sei und ob diese am Tisch vertreten sein wird. Das bemerkte der syrische Präsident Baschar al-Assad im Gespräch mit französischen Parlamentsabgeordneten, nachdem eine Delegation aus Paris die lange umkämpfte Stadt Aleppo besucht hatte. Al-Assad erklärte, dass er bereit sei, eine syrische Regierungsdelegation zu den Friedensverhandlungen in die kasachische Hauptstadt Astana zu entsenden. Die Verhandlungen werden durch russische und türkische Vermittlung ermöglicht. Das Staatsoberhaupt sagte:

Wir haben angekündigt, dass unsere Delegation für diese Konferenz bereit sein wird,

sobald der genaue Zeitpunkt bestimmt wurde. Wir sind bereit, alles zu

verhandeln, alles. Es ist völlig offen und es gibt keine

Limits hinsichtlich dieser Verhandlungen….

Mrs. BellaAktualisiert am 10. Januar 2017, 12:36 Uhr

Pedelecs

Twitter sperrt Pharma-Bad-Boy

Martin Shkreli, Twitter

„Meist..gehaSSt..er Mann D..er U..SA“

flie(h)..gt aus Kur..z..nach..

..richte..n-Die..ns..t…

Pamela ReifNerviger Kettenbrief

Aufgedeckt: Florierender Handel mit

Körperteilen in den USA für Testreihen des Militärs

Aufgedeckt: Florierender Handel mit Körperteilen in den USA für Testreihen des Militärs

Jugendfoto von Doris Stauffer als sie 16 wurde.
Als sie im Alter von 74 Jahren starb, gab ihre Familie den Leichnam für medizinische
Forschungen frei. Doch stattdessen endete sie als Versuchskörper für militärische Explosionstests.
10.01.2017 • 06:30 Uhr – In den USA blüht eine neue lukrative Industrie: der Handel mit menschlichen Körpern. In Deutschland verboten, ist der Handel in den USA gesetzlich legal. Angehörige werden systematisch getäuscht und die US-Armee nutzt die Körper für Explosionstests. – von Olga Banach – Eine makabere Enthüllung sollte die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf ein bislang wenig bekanntes Geschäftsmodell richten: Im vergangenen Dezember wurde der Fall einer verstorbenen alten Frau in der internationalen Presse bekannt, deren Körper ohne Wissen ihrer Angehörigen für Explosionstests des Pentagons genutzt wurde.
So fiel erstmals Licht auf eine wachsende Dienstleister-
gemeinde, die sich „Body Brokers“ nennt. … 
Jens Büchner, DSDSAktualisiert am 11. Januar 2017, 11:03 Uhr

DSDS 2017:

Jens Büchner im Überfluss: Als ob es nicht

reichen würde, dass Malle-Jens am Dschungelcamp teil-

nimmt, nun macht er auch bei DSDS mit. Dieter Bohlen scheint

von seinen Gesangskünsten aber nicht begeistert zu sein…

Christoph DaumAktualisiert am 10. Januar 2017, 07:39 Uhr

Die kuriosesten StimmV-ER-Gaben bei der Weltfußballer-Wahl

Zürich (dpa) – Bei der Wahl zum Weltfußballer veröffentlicht der Weltverband FIFA,

für wen die Stimmberechtigten votiert haben. Ein Überblick der kuriosesten

Wahlverhalten der Kapitäne und Trainer der Nationalmannschaften:

Roman Herzog

Ex-Bundespräsident Herzog und die

Bertelsmann-Stiftung – Die Hintergründe der Ruck-Rede

Ex-Bundespräsident Herzog und die Bertelsmann-Stiftung – Die Hintergründe der Ruck-RedeQuelle: Reuters

Am 10. Januar 2017 ist Altbundespräsident

Roman Herzog im Alter von 82 Jahren verstorben.

11.01.2017 • 13:36 Uhr – Altbundespräsident Roman Herzog verstarb am Montag im Alter von 82 Jahren. Neben trauernden regten sich auch kritische Stimmen über den 7. Präsidenten der BRD und dessen Bilanz. Für Hermann Ploppa stand Herzog vor allem für den Siegeszug des Neoliberalismus. – von Hermann Ploppa – „De mortuis ni(hi)l nisi bene“ – so sagten einst die alten Römer:
Über Verstorbene soll man nichts außer Gutes sagen. Zweifellos verdienen
Verstorbene einen besonderen Respekt allein schon deswegen, weil
sie nicht mehr widersprechen und sich auch nicht
gegen Verleumdungen wehren können….

Stephen Hawking

Russland reduziert Erdöl-

fördermenge und erfüllt OPEC-Vereinbarung

Russland reduziert Erdölfördermenge und erfüllt OPEC-Vereinbarung

Quelle: Sputnik

10.01.2017 • 09:43 Uhr – Der weltgrößte Rohölproduzent Russland hält sich an die
internationale Vereinbarung mit der OPEC und reduziert seine Erdöl-Fördermenge.
Im Dezember unterzeichneten die weltweit größten Erdölförderstaaten ein gemeinsames
Abkommen zur Stärkung des internationalen Ölpreises. Anfang Januar reduzierte
Russland seine landesweite Fördermenge von Erdöl um etwa 100.000 Barrel pro
Tag, berichtete die internationale Nachrichtenagentur Reuters. Die russische
Erdöl- und Erdgaskondensatproduktion beläuft sich gegenwärtig auf eine
Menge von 11,1 Millionen Barrel pro Tag. Im Dezember lag der
Wert bei 11,24 Millionen Fässern pro Tag….

Sarah LombardiAktualisiert am 10. Januar 2017, 10:07 Uhr

  Für diese Aktion erntet sie Hass

Sa(h)Ra(h) macht Werbung für ihren Ex

π/Pi..e(s)t..ro(t) – zum dümmsten Zeitpunkt…

Der betrogene Pietro Lombardi stürzt sich derzeit voll in die Ar(€)..b(r)eit.

Immer..h..in können jetzt and..e(h)re von seine..M Lieb..es..kummer profi..tieren –

den Gewinn seiner neuen Sing..le „M..ein H€rz“ spendet er. Seine Ex,

immer-hin vera..nt-wo/örtlich für all den Sch(m)erz,

findet das ziemlich gu/ot…

Da muss Regierungssprecher Seibert selbst ein wenig schmunzeln: Wir sagen immer die Wahrheit10.01.2017 • 10:21 Uhr

Da muss Regierungssprecher Seibert selbst

ein wenig schmunzeln: Wir sagen immer die Wahrheit

10.01.2017 • 10:21 Uhr – Bei der Regierungspressekonfernz am Montag in Berlin ist die Frage des
Wahrheitsgehalts der dort getätigten Aussagen und Erklärungen auf den Tisch gekommen.
Regierungssprecher Steffen Seibert erklärte: „Wir informieren immer wahrheitsgemäß!“,
was nicht jede Regierung von sich behaupten könne. Auf die Nachfrage eines
Journalisten „Wirklich?“ erwidert er „Die Nachfrage habe ich nicht zur
Kenntnis genommen“ und muss selbst ein wenig schmunzeln…

Karikatur, Schwarwel, Angela Merkel, Tinder

Primera Division Real Madrid - FC Granada

Aleppo: Fassbomben, saudische Hilfspakete

und gestohlene Medikamente in Militanten-Quartier entdeckt

Aleppo: Fassbomben, saudische Hilfspakete und gestohlene Medikamente in Militanten-Quartier entdeckt
 10.01.2017 • 12:21 Uhr – Russische Pioniere des Internationalen Minenräumungs-
zentrum der russischen Streitkräfte säubern weiterhin das östliche Aleppo von Spreng-
sätzen der bewaffneten Regierungsgegner. Das Video zeigt eines der Hauptquartiere
der Militanten. Neben Dutzenden sogenannter Fassbomben fanden die russischen
Kräfte viele Pakete mit Etiketten auf denen zu Lesen ist: „Saudi-Arabien König-
reich der Menschlichkeit, Not-Hilfe für die Bedürftigen.“ Darüber hin-
aus wurden Hunderte Geschosse in dem Quartier entdeckt…

Herzogin Kate

So läuft es beim Bayern-Train..ing..s..lag..er in Do..ha…

Die unendliche Geschichte von In-Out-In:

US-Soldaten kehren nach Afghanistan zurück

Die unendliche Geschichte von In-Out-In: US-Soldaten kehren nach Afghanistan zurück

10.01.2017 • 14:10 Uhr –
Nach weniger als drei Jahren kehren amerikanische Soldaten zurück in
die afghanische Provinz Helmand, die fast vollständig unter der Herrschaft der Taliban ist.
Terraingewinne der Taliban und eine Heroinschwemme spielen dabei eine entscheidende Rolle. – von Olga Banach – Korea, Vietnam, der Golfkrieg, Syrien, Irak und immer wieder Afghanistan: Die US-Streitkräfte haben nach dem glorreichen Sieg im Zweiten Weltkrieg keinen ihrer internationalen Kriege mehr dauerhaft gewinnen können. Vor allem der Konflikt in Afghanistan scheint die Amerikaner länger zu beschäftigen, als ihnen lieb ist.
Das Land, gezeichnet von nie endenden Konflikten, steht noch immer kurz vor dem Kollaps.
Nun sollen entgegen der ursprünglichen Absicht der scheidenden Regierung Obama
doch wieder neue amerikanische Truppen stationiert werden…

Roofer klettern mit

360-Grad-Kamera auf chinesische Wolkenkratzer

Published on Jan 9, 2017 – RT Deutsch

Russische R (h)o(p)fer schleichen sich in Shanghai, Guangzhou und

Hongkong auf die Baustellen chinesischer Wolkenkratzer, um Pan-

or..ama-bilder aus der Vogelperspektive aufzuzeichnen…

Roofer klettern mit 360-Grad-Kamera auf chinesische Wolkenkratzer

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Parlament berät über Erdoğans Verfassungsänderung

Autoritäres Präsidialsystem in der Türkei?

Autoritäres Präsidialsystem in der Türkei? - Parlament berät über Erdoğans Verfassungsänderung

Während Parteigänger des türkischen Staatschefs argumen-
tieren, dass die Macht des Präsidenten gestärkt werden muss, um die
Stabilität zu sichern, befürchten Kritiker die Errichtung einer Diktatur.
10.01.2017 • 12:00 UhrIn dieser Woche berät das türkische Parlament
über eine Verfassungsänderung. Während die Regierung behauptet,
dass ein Präsidialsystem mehr Stabilität bringen würde,
befürchten Oppositionelle, dass der Vorschlag ein
autoritäres System etablieren würde…

LOOK-BOOK

10. Januar 2016

„Und, kannst Du ES jetzt endlich auch sehen?“,

fragte die FLEDERMAUS so freundlich wie möglich. Doch die LATZHOSE

schüttelte immer noch wie panisch ihre TASCHEN aus. „Nein, ICH sehe gar

nichts, das kann doch nicht mehr normal sein. Mich juckt es

wie der TEUFEL, aber da ist nix…“

Simon Desue

„Nur, weil DU nichts erkennen kannst, heißt das nicht…“

„ICH WEIß, verdammich und zugenäht … JUCKPULVER ist das nicht,

das kenne ich. Und FLÖHE sind es auch nicht, da kenne ich mich mit aus.“

Da kam die SONNENGÖTTIN um die Ecke und sagte: „IHR solltet

etwas besser auf Eure WORTE achten, meine LIEBEN,

wir sind hier im LAND der GOTEN, da zählt jeder

BUCHSTABE schnell gern doppelt.“

„Was meint SIE denn jetzt schon wieder damit?“

„EINMAL ist KEIN MAL, vielleicht?“ Und die F..LEDER..M..AUS

zischte lautlos davon. Die LATZHOSE hingegen blieb frustriert zurück und

klopfte weiter auf IHRE BEINE… wo waren die nur geblieben?…

Larsen-C-Schelfeis

Am Südpol könnte ein neuer riesiger Eisberg entstehen.

Ein gewaltiger Riss im sogenannten Larsen-C-Schelfeis trennt den

Koloss zunehmend vom Festland. Wahrscheinlich wird

die Masse bald ganz abbrechen…

Mexikanischer Vulkan Colima explodiert zweimal in Folge

Trauer im Iran – Nach Tod

von Rafsanjani wird es um Rouhani einsam

Trauer im Iran – Nach Tod von Rafsanjani wird es um Rouhani einsam

10.01.2017 • 14:50 Uhr – Der Tod des langjährigen Präsidenten und führenden Klerikers
Rafsanjani zu Beginn des Wahljahres im Iran lässt Spekulationen über die künftige politische
Ausrichtung des Landes laut werden. Mit ihm verlor vor allem Präsident Rouhani einen
loyalen Mitstreiter. Der amtierende Präsident des Iran, Hassan Rouhani, soll
mit Tränen in den Augen aus dem Krankenhaus gekommen sein.
Auch sonst hat der Tod eines der über mehrere Jahrzehnte
hinweg wichtigsten Politiker des Landes im Iran
für breite Bestürzung gesorgt…

US-Gefangenenlager Guantanamo

Terror In Berlin & Other NWO Tricks — Ole Dammegard

Published on Jan 9, 2017 – SGTreport.com

Researcher Ole Dammegard returns to SGT report to discuss

a few of the latest terror attacks, and he raises some startling questions.

Support Ole’s work, visit his website LightOnConspiracies.com

to buy books and donate…

Wetter, Deutschland, Schnee

Elektrosmog mit Lichtharmonie auflösen?

Published on Jan 6, 2017 – Welt im Wandel.TV

Roger Morettoni und Kerstin Anders erzählen im Gespräch mit Wulfing von Rohr von ihrem ganz eigenen Ansatz, um Elektrosomog zu neutralisieren. Ausgangspunkt sei ein berührendes Erlebnis in Togo gewesen, wo Roger Morettoni den Impuls bekam, Menschen auf eine neue Art und Weise zu helfen. Durch Übermittlungen aus „höchster Quelle“, wie Roger Morettoni sagt, von Jesus selbst, seien die Anweisungen für ein besonderes Licht-Pyramiden-Symbol fast wie ein Dreifachkreuz gekommen, das sowohl für Handys wie Computer, aber auch für den Körper und Lebensmittel wirke. Daraus entstand eine Lebenswende, daraus folgten die „Lichtharmonieprodukte“.

Beide berichten, was aus ihrer Sicht Elektrosmog sei und dagegen helfe. Erfahrungsberichte

von Klienten und Ärzten seien Beispiele für Wirkungen und Erfolge, auch wenn es keinen

wissenschaftlichen Beweis gibt. Für ihre Produkte sind die beiden

Unternehmer auf der Suche nach Vertriebspartnerschaften.

Sigmar Gabriel Kanzlerkandidat SPD

Aktualisiert am 10. Januar 2017, 22:14 Uhr

Gabriel hat schlechte Karten…

Altbundespräsident Roman Herzog ist tot

Spitze Provokationen

mit „Ru/ock“

Angelique KerberAlienPolizei

Aktualisiert am 10. Januar 2017, 16:26 Uhr

Schockmoment für eine Zugschaffnerin. Während einer Fahrt entdeckte

sie auf der Zugtoilette einen nackten Mann mit einem Messer in

der Hand. Der Grund dafür war jedoch eher harmlos…

Drogen genommen? –

Was Deine Haare über Dich verraten

Published on Sep 23, 2016 – Welt im Wandel.TV

Spätestens seit der Christoph Daum Drogenaffäre ist bekannt, dass über eine Haaranalyse

bestimmte Stoffe nachgewiesen werden können. Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner

und Bambi-Preisträger Prof. Dr. med. Michael Tsokos von der Charité in Berlin erklärt,

was Haare über das Verhalten von Menschen aussagen können.

Bobby Car

Handy & WLAN – wie krank machen sie uns wirklich?

 Published on Sep 20, 2016 – Welt im Wandel.TV

Handystrahlen, WLAN und Co. – wie krank machen sie uns wirklich?

Seit etwa 30 Jahren hat sich die Belastung durch Funkstrahlen vervielfacht. Da den meisten Menschen die versteckten Nebenwirkungen von Funkstrahlen unbekannt sind, gehen sie sorglos mit dieser Technologie um. Welchen Effekt Elektrosmog langfristig auf den Menschen hat, ist bislang unbekannt. Doch einige Forschungsergebnisse lassen nichts Gutes erahnen. Wissenschaftliche Studien zeigen immer wieder, dass etwa die hochfrequente Strahlung von Handys nachteilige Effekte auf den Körper hat, insbesondere auf die Fortpflanzungsorgane. Die internationale Agentur für Krebsforschung stuft Handystrahlung gar als „möglicherweise krebserregend“ ein. Geradezu verhängnisvoll sind die weit verbreiteten DECT Schnurlos-Telefone, welche ununterbrochen gepulste Strahlung senden und den Wohnraum zu einer Elektrosmog-Hölle machen.

Wie man sich vor Elektrosmog schützen kann und was es zu beachten gilt, verrät

uns Prof. Dr. Dr. med. Enrico Edinger im Gespräch mit Robert Fleischer.

Flugzeug

Ist da ein Loch in der Luft?

Untersuchung Arzt OhrAktualisiert am 10. Januar 2017, 10:23 Uhr

Globuli im Ohr?

Nun ja, auch Homöopathie will gelernt sein …

Bobby-Car

Dutzende Opfer bei Taliban-Anschlag auf Geheimdienst in Kabul

Eisschwimmen: Nichts für Warmduscherktualisiert am 09. Januar 2017, 07:16 Uhr

EiS-Sch-wi(r)-m-men

Achtung! nichts für Warmduscher

Den meisten treibt es schon beim bloßen Zuschauen die Gänsehaut

unter die Jacke. Die Teilnehmer des Wettbewerbs mussten sich am

Samstag erst einmal von ihren Schmerzen erholen.

© Reuters

Doping-Skandal, Russland

Tugce-Prozess

„Ist ER etwa SCHWUL?“ fragte die kleine MAUS.

„Wieso, weil ER ein RO(h)SA T-Schirt an hat?

„Die GÖTTIN hat gesagt, das würde sich ganz unbewusst offenbaren…vielleicht weiß ER ja nichts von seiner VERANLAGUNG,“ meinte der BÄR. Obwohl er ahnte, dass dies ALLES nicht so eindeutig war, wie es oft schien, denn man konnte sein T-Shirt schließlich auch ganz bewusst ausgewählt haben. Und der BÄR erinnerte sich an die vielen zum Teil wirklich albernen Kostüme, die er damal in seiner ZIRKUS-Zeit hatte tragen müssen. Aber immerhin, das war schließlich eine Gerichtsverhandlung, da zählten natürlich ALLE INDIZIEN. Und wenn ES stimmte, dann war auch klar, wieso die GÖTTIN bezüglich dieser HALBSEIDENEN ziemlich gelassen war. Denn, immerhin, noch bekamen die MÄNNER untereinander KEINE KINDER. Und damit würde der PLANET auch nicht plötzlich rosa leuchten, sonder auch in 1000 Jahren noch wie ein hellblauer Diamant durch das UNIVERSUM reisen. „Du,“ sagte der BÄR, weißt Du was, ich glaube, WIR sind möglicherweise nicht nur eine PERLE an GOTTES MANTEL, so langsam denke ich, vielleicht stecken WIR an SEINEM FINGER.“

Die FLEDERMAUS überlegte eine Weile und meinte dann: „Vielleicht sind

W-IR(R) sogar ein V-ER-L-OB-UN-G-S-RING…“

Neujahrsfeierlichkeiten in Pjöngjang

FORTSETZUNG folgt!

monalisatv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *