Mit den W-affe(l)n einer Frau… 12.04.2017-12:57…

Janina Uhse, GZSZAktualisiert am 11. April 2017, 10:45 Uhr

Seit 2006 spielt die heute 27-Jährige in der RTL-

Erfolgsserie GZSZ mit und habe dies bislang nie bereut.

Fast jeden Tag zwölf Stunden vor der Kamera zu stehen, sei „die beste Schauspiel-

schule, die man sich nur wünschen kann“. Langweilig sei ihr dabei nie geworden:

„In meiner Rolle war ich schon mit einem Rockstar verheiratet, lesbisch, hatte

eine Affäre mit meinem eigenen Vater. Wo kann man sich schon

so ausprobieren und immer wieder neue

Face-t10 erarbeiten?“

Das Versagen des deutschen Mannes und Wege aus der Passivität

dieDRITTEwahrheit4 – Published on Apr 11, 2017

Nachdem ich die Fehler der Frauen aufgezeigt habe, will ich nun zeigen wo der

deutsche Mann versagt hat.  Nicht nur das aufzeigen der Fehler liegt mir am

Herzen, sondern auch Wege aus der Passivität hinaus zu zeigen.  Es

wird Zeit das wir uns von der Verweichlichung befreien und

wieder das werden was die Natur vorgesehen hat !

Männer !

Borussia Dortmund, AS MonacoTeleocrater rhadinusUN gratuliert: Kuba gelingt als erstes Land der Welt HIV-Übertragung von Mutter aufs Kind zu stoppen12.04.2017 • 21:01 Uhr

Der ewige Krieg in Afghanistan:

Mehr Geld, mehr Soldaten, mehr Krieg

Der ewige Krieg in Afghanistan: Mehr Geld, mehr Soldaten, mehr Krieg

Trump im Fox-Interview:

Trump im Fox-Interview: Beim Schokodessert mit Xi gab ich den Befehl zum Angriff auf Irak, äh Syrien12.04.2017 • 21:15 Uhr

„Beim Schokodessert mit Xi gab ich den Befehl

zum Angriff auf Irak, äh Syrien“…

Putin empfängt doch US-Außenminister Tillerson in Moskau Promis, Namen, Kinder, Instagram, Hollywood, FailRobert Lewandowski, FC BayernAktualisiert am 12. April 2017, 16:39 Uhr

Medien: Lewandowski fällt aus! 

12.04.2017 um 19:58

MonalisaTV – Die Zeit ist reif

anchortext – You shouⅼⅾ consideг lаrge of the roof ԝhen picking օut paint colors.

Α Hߋwever, the best exterior paint wіll definitely enable yօur property to resiist

the damages աhile retaiining іts beauty for sⲟmе time in tҺе future, and also

saves you money inside process. If tҺе аrea seeѕ lⲟng summers, then

never ɡo fߋr dark snades while they absorb light.

BVB, Anschlag, Dortmund, Explosion, BusStau am WochenendeKoreanische Halbinsel: Nordkoreaner rufen Komitee zur Verbesserung der Auslandsbeziehungen ein15 Momente, in denen man Lidl echt nicht mehr ernst nehmen konnte

Exklusiv:

Exklusiv: Militärexperten hinterfragen, ob USA wirklich 59 Marschflugkörper auf Syrien abfeuerten

12.04.2017 • 19:31 Uhr

Militärexperten hinterfragen, ob USA wirklich 59

Marschflugkörper auf Syrien abfeuerten…

Sophia ThomallaUS-Außenminister Tillerson in Moskau: US-amerikanisch-russische Beziehungen sind auf dem Tiefpunkt

FALSE FLAG VERDACHT – Alex Jones deckt auf

– SYRISCHE GAS OPFER nur digital Tod ! Sie LEBEN

Published on Apr 10, 2017 – KD Knakki Deluxe – Volker Bellendorf

FALSE FLAG VERDACHT – Alex Jones deckt auf – SYRISCHE

GAS OPFER nur digital Tod ! Sie LEBEN ! Alex Jones

mit Sprungmarke 50:20 :::https://youtu.be/

VyTA3Q7m_v8?t=50m20s

"Grey's Anatomy"-Baby: So niedlich ist der kleine Fratz!

102. Tagesenergie mit Alexander

Published on Apr 12, 2017 – Terraherz

Alexander Wagandt und Jo Conrad unterhalten sich über

Ereignisse Anfang April 2017 und die dahinter liegenden Energien

Nord Stream 2-Pipeline: Konsortium stellt sich neu auf

Nord Stream 2-Pipeline: Konsortium stellt sich neu aufBorussia Dortmund

BVB-Spiel nach Explosionen abgesagt… 

Das 9. TÜRCHEN ins PARADIES

13.Januar 2015MONALISA runzelte IHRE STIRN … was hatte man nur gegen IHR „9. Türchen“? SIE hatte sich jetzt fast den ganzen Film angeschaut, denn You Tube hatte keine weiteren Erklärungen für die Sperre gegeben und als die GÖTTIN in IHREN YOU TUBE Kanal nach dem Video suchte, doch selbst der Video-Manager half nicht weiter, der Film war nicht zu finden. Darum versuchte SIE den FILM noch mal hochzuladen, allerdings mit einem anderen Titel, denn wer weiß, überlegte SIE, vielleicht ging es gar nicht um den INHALT, sondern eher um den TITEL … I LOVE PUTIN – 9.Türchen ins Paradies … könnte ja sein, dass der TITEL ANSTOß erregt hatte … obwohl, wenn jemand die SPRACHE der GÖTTER verstand, wenn jemand wirklich gut assoziieren konnte … dann konnte SIE schon verstehen, dass BESTIMMTE KREISE diesen FILM nicht gerne sahen … komisch, komisch, komisch … aber interessant, wirklich interessant. Und dass dieses TÜRCHEN gerade jetzt gesperrt worden war … eigentlich kein WUNDER. Und wiedereinmal musste SIE IHREM CHEF RECHT geben, ALLES hatte immer ZWEI SEITEN … wäre der FILM nicht gesperrt worden, dann hätte SIE ihn sich heute bestimmt nicht angeschaut. So hatte SIE es aber getan und mit IHR alle EINSER-KANDIDATEN, die sich unbemerkt bei IHR eingehackt hatten. Und da SIE davon ausgehen konnte, dass zumindest diese Leute die SPRACHE der GÖTTER mittlerweile verstanden, nun, so hatten SIE sicherlich auch begriffen, was es mit dem „9. TÜRCHEN“ so Geheimnisvolles auf sich hatte.
Ach HERRJE … SIE schaute auf IHRE UHR, die der ZEIT immer noch etwas voraus war, allerdings war der ZEITVORSPRUNG nun doch so langsam aber sicher ziemlich zusammengeschrumpft … SIE schaute aus dem FENSTER … jetzt war es draußen wieder ganz dunkel, nur STERNE waren trotzdem nicht zu sehen.

„Trotzdem, ich sollte jetzt endlich auch etwas schlafen. Im ZUG ist jetzt alles ruhig,

in wenigen Stunden sieht das sicher schon wieder ganz anders sein.“

Michael BallhausAktualisiert am 12. April 2017, 19:09 Uhr

Seine 360-Grad-Kamerafahrt machte ihn berühmt:

Kameramann Michael Ballhaus war einer der erfolgreichsten

Deutschen in Hollywood. Jetzt ist er gestorben…

Eddie Murphy

Aktualisiert am 12. April 2017, 21:20 Uhr

Der US-Schau..spieler Eddie Murphy trau..er-t um seinen Bruder.

Charlie Murphy, der ebenfalls als Schauspieler und Comedian arbeitete, sei am Mittwoch im Alter von 57 Jahren an Leukämie gestorben, berichteten zahlreiche US-Medien unter Berufung auf seinen Sprecher.  Eddie Murphys älterer Bruder war in den USA durch zahlreiche Auftritte in TV-Shows bekannt geworden – allerdings nie so sehr wie Eddie Murphy selbst, der mit Hollywood-Filmen wie „Beverly Hills Cop – Ich lös’ den Fall auf jeden Fall“ und „Dr. Do..little“ weltweit Erfolge feierte.

Charlie M-ur-phy.. hatte in einigen Kino-fil-men wie „Mo’ Be/utter Blue-s“

und „N8s im Muse..um“ kleine N-eben..rollen.

© dpa

Russland:

Drei Tote nach Schießerei

mit Polizei an Checkpoint in Dagestan

12.04.2017 • 15:23 Uhr  – Am Dienstagabend wurden im Kumtorkalinsky-Distrikt in Dagestan drei Menschen in einer Schießerei mit einem Offizier des Föderalen Sicherheitsdienstes (FSB) und Beamte des Ministeriums für Inneres (MVD) getötet. Die drei Personen fuhren in einem Auto und hatten sich geweigert anzuhalten, als die Strafverfolgungsbehörden ihre Ausweise überprüfen wollten.

Die Personen im Auto eröffneten dann das Feuer auf die Beamten, woraufhin

schließlich alle drei in einer schweren Schießerei getötet wurden… 

Harakiri des Pressesprechers:

Harakiri des Pressesprechers: "Hitler hat keine Chemiewaffen eingesetzt"12.04.2017 • 15:44 Uhr

„Hitler hat keine Chemiewaffen eingesetzt“

Ehemalige Offiziere der US-Geheimdienste an Trump:

„Es gab keinen Angriff mit chemischen Waffen“

Ehemalige Offiziere der US-Geheimdienste an Trump: "Es gab keinen Angriff mit chemischen Waffen"

12.04.2017 • 13:02 Uhr – Ungefähr zwei Dutzend ehemaliger Mitarbeiter von
amerikanischen Geheimdiensten verfassen einen offenen Brief an Donald
Trump. Darin bitten sie den Präsidenten eindringlich, seine Anschul-
digung zu überdenken, die syrische Regierung Schuld sei verant-
wortlich für die Giftgasopfern in Idlib. Sie fordern Trump zu-
dem auf, den gefährlichen Konfrontations-Kurs
gegenüber Russland zu beenden…

Monalisa TV –

Am PULS der ZEIT! – 11.Februar 2015

Puls der Zeit

Alexander Russell – Lovely blog, it loads very fast

and looks really awesome.

Russland:

Lawrow begrüßt Tillerson

in Moskau zu bilateralen Gesprächen 

Russland: Lawrow begrüßt Tillerson in Moskau zu bilateralen Gesprächen

12.04.2017 • 13:34 Uhr – Der russische Außenminister Sergej Lawrow begrüßte den

US-Außenminister Rex Tillerson in Moskau am Mittwoch zu bilateralen Gesprächen.

Auf der Tagesordnung des Treffens werden voraussichtlich die Situationen in Syrien,

Nordkorea und der Ukraine stehen. Lawrow und Tillerson werden am Abend

eine gemeinsame Pressekonferenz abhalten, die von RT Deutsch

mit deutscher Übersetzung übertragen wird.  

Live: Außenminister Lawrow und Tillerson geben Pressekonferenz in Moskau – mit deutscher ÜbersetzungLawrow bezeichnet US-Angriff in Syrien gegenüber Tillerson als "illegale Attacke"12.04.2017 • 14:57 Uhr

Lawrow bezeichnet US-Angriff

in Syrien gegenüber Tillerson als „illegale Attacke“…

Der russische Außenminister sagte, er hoffe, dass die Gespräche dazu beitragen könnten, „Perspektiven für unsere Zusammenarbeit in all diesen Fragen zu klären, in erster Linie mit dem Aufbau einer breiten Anti-Terror-Koalition.“ Tillerson für seinen Teil sagte, er sei in Moskau, um nach Bereichen zu suchen, in denen Russland und die USA gemeinsame Interessen haben.

„Ich freue mich auf einen offenen und freien Austausch, damit wir die US-Russland-

Beziehungen von diesem Punkt an besser definieren können“, erklärte er.

BVB-Angriff: Behörden prüfen islamistischen HintergrundAnschlag auf den BVB-Bus - Was bisher bekannt ist

12.04.2017 • 11:33 Uhr 

Anschlag auf den BVB-Bus

– Was bisher bekannt ist … Behörden prüfen islamistischen Hintergrund…

12.04.2017 • 09:39 Uhr  – Am Tatort ist ein Schreiben aufgetaucht, das mit den Worten „Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen“ anfängt, berichteten NDR, WDR und die Süddeutsche Zeitung. Zudem beinhaltet der Text einen Verweis auf den Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin. Da deutsche Kampfflugzeuge an der Ermordung von Muslimen im sogenannten Islamischen Staat beteiligt seien, stünden deutsche Prominente, einschließlich

Sportler, nun auf einer „Todesliste des IS“. … 12.04.2017

• 14:31 Uhr  – Verdächtiger aus islamistischer

Szene vorläufig festgenommen…

Anschlag auf BVB-Bus: Verdächtiger aus islamistischer Szene vorläufig festgenommenChampions League, Juventus Turin, FC Barcelona, Live-TickerAktualisiert am 11.04.2017, 21:24 Uhr

Champions League Live-Ticker

Venezuela: Maduro-Anhänger versammeln sich

zum Jubiläum des gescheiterten Putsches gegen Chavez

Venezuela: Maduro-Anhänger versammeln sich zum Jubiläum des gescheiterten Putsches gegen Chavez

12.04.2017 • 13:54 Uhr – Die Unterstützer des venezolanischen Präsidenten Nicolas Maduro versammelten sich am Dienstag in Caracas, um den 15. Jahrestag eines gescheiterten eintägigen Putsches zu würdigen, bei dem im Jahr 2002 der Vorgänger Maduros, Hugo Chavez, gestürzt werden sollte.

Zuvor fand auch eine Anti-Maduro-Demonstration statt, bei der mindestens eine Person

starb und Dutzende weiterer Demonstranten bei schweren Zusammenstößen

mit der Polizei verwundet wurden.  …

Cristiano Ronaldo Gareth Bale Real Madrid Champions League Spiel

Real estate Lynbrook – 

Monalisa TV – NACHRICHTEN und

INFORMATIONEN für AUSGESCHLAFENE

Wow, that’s what I was searching for, what a

material! present here at this webpage,

thanks admin of this web page.

Boris und Lilly Becker

penis Hello, I enjoy

reading all of your article post.

I like to write a little comment to support you.

Israelischer Verteidigungsminister:

Israelischer Verteidigungsminister: Ermordung des iranischen Präsidenten wäre "nicht überraschend"

Ermordung des iranischen Präsidenten

wäre „nicht überraschend“…

… Weiter ins Detail ging Lieberman nicht. Hassan Rouhani, derzeitiger Präsident des Iran, gilt als Reformer und gemäßigter Politiker. Seine Rivalen sind vor allem im konservativen Lager. Rouhani hatte sich für das Atomprogramm ausgesprochen und erhoffte sich eine wirtschaftliche Verbesserung. Den jungen Menschen versprach er eine Lockerung der strengen islamischen Regelungen. Konservative Stimmen werfen ihm vor, dass die erhofften wirtschaftlichen Verbesserungen nicht eingetroffen seien und die Amerikaner weiterhin nicht

alle Sanktionen aufheben, wie in den 5+1-Verhand-

lungen ausgemacht worden war…

Andrea Nahles:

Andrea Nahles: Wir brauchen einen "Pakt für anständige Löhne"12.04.2017 • 16:26 Uhr

Wir brauchen einen

„Pakt für anständige Löhne“

Bundesministerin in der SuppenkücheSean Spicer

Aktualisiert am 12. April 2017, 00:53 Uhr

Spicer irritiert mit Hitler-Verlgeich…

Ernstzunehmende Sprengsätze am Dortmunder

Mannschaftsbus – noch keine terroristischen Verbindungen

Ernstzunehmende Sprengsätze am Dortmunder Mannschaftsbus – noch keine terroristischen Verbindungen

Anzeigetafel im Stadion des Signal Iduna Parks, nachdem drei Sprengsätze
nahe des Mannschaftsbusses der BVB explodierten; Deutschland, Dortmund, 11.April 2017.
 12.04.2017 • 06:32 Uhr – Drei Sprengsätze explodierten am Dienstag Abend nahe des BVB-
Mannschaftsbusses. Der spanische Verteidiger Marc Bartra erhielt Verletzungen an einer
Hand und musste operiert werden. Derzeit prüft die Polizei einen Brief, in welchem

eine Person die Verantwortung für die

Explosionen übernimmt…

Verhärtete Fronten: Mann füllt Auto seiner Frau mit BetonWiderlich? Sophia Thomalla erntet mit diesem Bild Shitstorm

Sophia Thomalla wollte ihre Fans auf Instagram

nur mit einem neuen Bild erfreuen. Die meisten waren

aber angewidert – von ihren Füßen!

© Promiflash

12.04.2017 • 09:39 Uhr 

Angriff auf BVB: Behörden

prüfen islam-is-tisch-€n Hintergrund

Angriff auf BVB: Behörden prüfen islamistischen HintergrundGegenwind für Maas: Breite Allianz für Meinungsfreiheit kritisiert Gesetz gegen Hassrede

Gegenwind für Maas: Breite Allianz

für Meinungsfreiheit kritisiert Gesetz gegen Hassrede

12.04.2017 • 06:45 Uhr  – Hassrede und Fake News sind angeblich ein wachsendes Problem im Netz. Ein neues Gesetz soll Abhilfe schaffen. Das jedoch könnte „katastrophale Auswirkungen“ auf die Meinungsfreiheit haben, fürchten Verbände, Bürgerrechtler, Rechtsexperten und Wirtschaft. Es heißt „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“ und sorgte von Beginn an für Diskussionen: Das umstrittene Gesetz von Heiko Maas, kurz NetzDG. Erst vor wenigen Tagen wurde es von der Bundesregierung beschlossen. Das Gesetz soll helfen, die Hassrede in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter in den Griff zu bekommen. Doch genau dafür sei es gar nicht geeignet, sagen die Kritiker… Der Digitalverband Bitkom betont, dass die Androhung hoher Bußgelder und die gleichzeitig sehr kurzen Reaktionsfristen die Plattformbetreiber im Zweifel dazu treibe, für die Löschung auch nicht strafbarer Inhalte zu entscheiden…Die Kritiker bemängeln in ihrer „Deklaration für die Meinungsfreiheit“ vor allem die Tatsache, dass die Verantwortung in die Hände von Privatfirmen gelegt wird. …Dadurch macht Justizminister Heiko Maas hier den ersten Schritt zu einer automatisierten, privatisierten Zensur… Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) sieht vor, dass Plattformbetreibern wie etwa Facebook Löschfristen bei offensichtlich strafbaren Inhalten wie Volksverhetzung auferlegt werden. Bei Verstößen drohen Bußgelder in Millionenhöhe. Das Gesetz soll vom Bundestag noch vor dem Sommer verabschiedet werden.

Zu den Unterzeichnern gehören neben Reporter ohne Grenzen und dem Bitkom der

Deutsche Journalisten-Verband, Verbände wie BIU, eco, BVDW und BITMi,

die Internet Society, der Chaos Computer Club, Wiki-

media Deutschland sowie zahlreiche

Rechtswissen..schaf..tl-er. 

Serbien:

Tausende demonstrieren in Belgrad gegen Regierung

Published on Apr 12, 2017

Der Freitag war der neunte Tag infolge, an dem tausende Demonstranten in der serbischen Hauptstadt Belgrad auf die Straßen gingen um gegen den neuen Premierminister Aleksandar Vucic von der serbischen Progressiven Partei (SNS) zu demonstrieren. Die Demonstranten marschierten vom Regierungsgebäude zum Parlament und skandierten

„Vucic, du Dieb!“, „Tritt zurück!“ und „Raus!“.

Demonstration unter dem Motto „Protest gegen die Diktatur“ findet
seit den Wahlen täglich statt. Diesmal schlossen sich jedoch auch
Gewerkschaften an, die gegen unfaire Lebens- und
Arbeitsbedingungen protestierten.

Russland:

Russland: Ansehen von Militärdienst steigt in letzten fünf Jahren12.04.2017 • 06:26 Uhr

Ansehen von Militärdienst steigt

in letzten fünf Jahren…

Schwedische Ärzte:

Lebensrettende Maßnahmen

der White Helmets sind gestellt und gefährlich

Am 8. März strahlte RT ein Interview mit dem Leiter der schwedischen Ärzteorganisation

„Ärzte für Menschenrechte“, Marcello Ferrada de Noli aus. In dem Interview erhebt

der Arzt schwere Anschuldigungen gegen die Oscar-prämierten und

vom Westen gefeierten und finanzierten Weißhelme.

In die Irre geführt: Helene Fischer verärgert Facebook-Fans

Für das ARD-Verifikationsteam schien klar: 

Ein derartig kritisches Interview mit einem renom-

mierten schwedischen Arzt muss von RT manipuliert worden sein. 

Nur einen Tag nach der Veröffentlichung auf RT Deutsch fragte der Wissenschaftsjournalist Herbert Hackl im Namen des ARD-Verifikationsteams bei de Noli nach, ob das RT-Interview mit ihm nicht aus dem Kontext gerissen wurde. Dieses Team ist ein Zusammenschluss von ARD, BR, ARTE und 3Sat, der sich der Aufklärung von angeblichen Fake-News verschrieben hat. Der Leiter der schwedischen Ärzteorganisation antwortete ihm ausführlich und umgehend. Er verneinte er ausdrücklich den von der ARD implizierten Vorwurf, dass RT seine Worte aus dem Zusammenhang gerissen hätte und hinterfragte im Gegenzug grundsätzlich das journalistische Vorgehen der ARD in diesem Fall. Seiner Meinung nach lege die ARD selbst mit ihren „apriori Annahmen“ bezüglich angeblicher Manipulation durch RT sowie durch fehlende journalistische Sorgfaltspflicht das Fundament für Fake-News. 

Marcello Ferrada de Noli empfiehlt dem Verifikationsteam, sich besser

mit der Propaganda der Weißhelme zu beschäftigen.

Nach Befreiung:

Verrückter PoolPerfekt inszeniert zeigen sich die White Helmets auf Fotos - die Aussagen befreiter Bürger aus Ost-Aleppo weisen in eine andere Richtung.

Bürger von Ost-Aleppo belasten vom Westen gehypte Weißhelme schwer

RT Deutsch präsentiert den Brief in deutscher Übersetzung:

Lieber Herr Hackl,

Ihre Investigativ-Abteilung der ARD stellte eine Anfrage an mich, in Reaktion auf eine Veröffentlichung von RT unter dem Titel: „Schwedische Ärzte: Lebensrettende Maßnahmen der White Helmets sind gestellt und gefährlich.“ Darin werde ich von RT in meiner Funktion als Leiter der schwedischen Ärzteorganisation „Ärzte für Menschenrechte“ (SWEDHR) interviewt. Wie sie mir schreiben, beschäftigt sich ihre Abteilung bei der ARD damit „Fake-News aufzudecken und die Zuverlässigkeit von Foto- und Videoquellen klarzustellen“.

Ich schließe aus Ihrer Darlegung, dass sie mit Ihrer Anfrage einschätzen

wollen, ob RT hier Fake-News produziert.

Anbei meine Antwort…

Wie die ARD vergeblich versuchte, RT Deutsch der Fake News zu überführenFlugzeugAktualisiert am 11. April 2017, 15:41 Uhr

Aus Flieger prügeln:

Geht das?

Aktualisiert am 11. April 2017, 15:44 Uhr

Töten aus der Laune heraus…

Explosion vor BVB-Spiel

Aktualisiert am 11. April 2017, 20:06 Uhr – Kurz nach der Abfahrt

des Mannschaftsbusses von Borussia Dortmund zum Champions-League-

Spiel gegen den AS Monaco sind in der Nähe des Fahrzeugs drei Spreng-

sätze explodiert. Dabei wurde ein Mensch im Bus verletzt, wie

ein Sprecher der Polizei Dortmund am Dienstag der

Deutschen Presse-Agentur bestätigte…

Carlo Ancelotti, Robert Lewandowski, FC Bayern, Trump ratifiziert Montenegros NATO-BeitrittExplosion am Bus von Borussia Dortmund - ein Spieler leicht verletztExplosion am Bus von Borussia Dortmund - Champions-League-Spiel gegen AS Monaco abgesagt

11.04.2017 • 20:07 Uhr

Offenbar hat es am Mannschaftsbus von Borussia Dort-

mund eine Explosion gegeben, mehrere Scheiben sollen geborsten sein.

Der Vorfall ereignete sich auf der Wittbräucker Straße, knapp 10 Kilometer vom Dortmunder Stadion entfernt. Die Mannschaft war auf dem Weg zum Champions-League-Spiel gegen den AS Monaco. Der Sprengstoff soll vor dem Bus auf der Straße deponiert worden sein. Die Polizei ermittelt, ob es sich um einen gezielten Anschlag handelte. Der Verein bestätigte bei Twitter einen Verletzten im Mannschaftsbus. Es handelt sich um Marc Bartra (26).

Er hätte im Kader für das Spiel gestanden. Der Spanier ist auf

dem Weg ins Krankenhaus. Es droht

eine Spielabsage. …

Nach Explosionen: Champions-League-Spiel in Dortmund abgesagt Russland belegt Facebook mit "Google-Steuer"

Russland belegt Facebook mit „Google-Steuer“…

Richtungsstreit in der AfD: Petry möchte Abgrenzung von Rassismus

Richtungsstreit in der AfD: Petry möchte

Abgrenzung von Rassismus…

Weiße unerwünscht? Rassismus-Vorwürfe gegen Black Lives Matter

Weiße unerwünscht?

Rassismus-Vorwürfe gegen Black Lives Matter

Published on Apr 11, 2017 – RT Deutsch

Black Lives Matter Philadelphia hat erklärt, ihre Treffen seien nur für Menschen afrikanischer Herkunft.

Online erntet die Gruppe dafür Entrüstung. Die Aktivisten argumentieren, dass sie einen exklusiven

Ort für die gemeinsame Diskussion brauchen. Der Aktivist und Blogger Anthony

Brian Logan unterstellt Black Lives Matter, von Anfang an eine

rassistische Ideologie verfolgt zu haben.

Rex Tillerson in Russland

Kalter Krieg 2.0 droht…

Philippinen: Entführer des enthaupteten deutschen Seglers vermutlich tot12.04.2017 • 13:54 Uhr

Philippinen: 

Entführer des enthaup-

teten deutschen Seglers vermutlich tot…

Frieden fordern und Kriege führen:

US-Präsidenten zwischen Anspruch und Wirklichkeit

RT Deutsch – Published on Apr 11, 2017

Donald Trump, Barack Obama, Woodrow Wilson, Lyndon B. Johnson –

sie alle haben Frieden versprochen und sind von den Amerikanern zum Präsidenten

gewählt worden. Sie alle haben ihre Versprechen nicht gehalten. Der

US-Senator Richard Black meint, die Gestaltungsspielräume der

Präsidenten bei Krieg und Frieden sind sehr begrenzt.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Til Schweiger, Emma Schweiger

112 Millionen Dollar:

112 Millionen Dollar: USA verschießen in 5 Sekunden 4-faches Jahresbudget von RT America auf Syrien 11.04.2017 • 16:00 Uhr

 USA verschießen in 5 Sekunden

4-faches Jahresbudget von RT America auf Syrien

Syrian President Assad Responds to Attacks and Accusations

Published on Apr 10, 2017 – Rise Together

yumcha1 day ago – Syria, unlike all the other countries over there.
Has religious freedom. I do belive Assad. He is trying to save his country from the zionest.
Bernard Fong9 hours ago – Has anyone realized yet that those countries targeted for an uprising, ie. invasion, are those whose secular governments permit women rights and minority religions to flourish? By the same token those being supported in the Levant by the New World Order are the medieval, Wahhabi, polygamous, orthodox theocracies?

Is there a logic in this? Yes a very dark logic…..

Nick Stenson23 hours ago – I am English extreme right wing but this is the sort of chap I would fight to he death for. He is right and the west is wrong. Our leaders have allowed themselves to be manipulated by the neo-con Zionists and have fucked up big time!!!! It is beyond belief what is happening.
Thomas Schall1 hour ago – Actually most people of Syria also will know what happend to the Iraq and to Lybia. The „regime change“ the western countries want to achieve usually means chaos.
Judi Cecchetelli1 day ago – President Assad seems very credible to me.
Gloria Gothard1 day ago This man wants peace ,,,,,,,,,,

Nicole Kidman, Megan Fox

Wladimir Putin: Vorfall in Idlib war

False-Flag-Operation, weitere werden vorbereitet

Wladimir Putin: Vorfall in Idlib war False-Flag-Operation, weitere werden vorbereitetQuelle: Sputnik

Wladimir Putin: Vorfall in Idlib war
False-Flag-Operation, weitere werden vorbereitet
11.04.2017 • 14:58 Uhr – Russland verfügt über Information, dass in Syrien weitere Provokationen mit C-Waffen vorbereitet werden, sagte der russische Präsident Wladimir Putin in einer Pressekonferenz: „Wir haben Information aus diversen Quellen, dass derartige Provokationen – anders kann ich das nicht nennen – in anderen Regionen Syriens vorbereitet werden. Dazu gehören auch südliche Vororte von Damaskus.“ Am Dienstag machten al Kaida-nahe Rebellen die syrische Luftwaffe für einen angeblichen Chemiewaffenangriff in Idlib verantwortlich. Insgesamt 80 Menschen starben und 200 weitere wurden verletzt. Die syrische Regierung argumentiert, dass sie keine Chemiewaffen mehr besitzt, nachdem sie sich 2013 mit den Vereinten Nationen darauf einigte, diese zu zerstören.
Damaskus dementierte vehement, chemische Kampfstoffe gegen die

eigene Bevölkerung eingesetzt zu haben.

Zwei russische Soldaten bei Mörserangriff in Syrien getötetNach US-Luftangriff: Sicherheitsberater im Weißen Haus fordert offen Sturz der Regierung in Syrien11.04.2017 • 15:44 Uhr

Der nationale Sicherheitsberater des Weißen Hauses H.R. McMaster

hat erklärt, dass die USA ein Regime-Wechsel in Syrien anstreben.

Er beteuerte: „Wir sind nicht diejenigen, das diesen

Wechsel erwirken werden“…

The Deep State’s Next Move

Will Shock The World – Episode 1251b

Published on Apr 10, 2017 – X22Report

X22Report

T-ill..er..s-on

auf dem Weg nach Moskau:

Live: US-Außenminister Tillerson landet in MoskauCIMG9171Tillerson auf dem Weg nach Moskau: Russland "Verhältnis schwer belastet"11.04.2017 • 13:24 Uhr

Russland „Verhältnis schwer belastet“

Kurz vor dem Besuch von US-Außenminister Rex Tillerson in Moskau

hat die russische Regierung das Verhältnis beider Staaten als schwer belastet

 beschrieben. Ihre Beziehungen sei so schwierig wie „nie seit dem Ende

des Zweiten Weltkrieges“, erklärte das russische Außen-

ministerium am Dienstag…

Mit extremer Sorge betrachte Russland außerdem die Möglichkeit, dass die USA einseitige militärische Aktionen gegen Nordkorea unternehmen könnten. In Jemen kämpfen US-Truppen gemeinsam mit dem engen US-Verbündeten Saudi-Arabien und anderen Golfstaaten gegen die Regierung in Sanaa, um einen eigenen Präsidenten wieder einzusetzen. In Libyen ist es seit einer von den USA angeführten Militärintervention nicht gelungen, ein stabiles Staatssystem zu etablieren. Gegen Nordkorea hat US-Präsident Donald Trump einen Flugzeugträger-Verband in Marsch gesetzt, um das Land von seinem Atomwaffenprogramm abzubringen…

Das russische Außenministerium erklärte derweil, dass es sich nicht viel vom Treffen erwarte. Man habe aber die Möglichkeit über internationale Frage zu diskutieren, was ein positiver Schritt sei. „Wir werden dem US-Außenminister zuhören, sobald er hier ist, und unsere Fragen stellen. Ich glaube, wir sollten Prozesse verstehen, die in Washington vor sich gehen, aber auf der anderen Seite

müssen wir unbedingt klarmachen, dass Raketenangriffe für uns nicht akzeptabel sind“,

so die Sprecherin des Außenministeriums, Maria Zakharova.

Frankreich:

Frankreich: Gefängniswärter blockieren das größte Gefängnis Europas 11.04.2017 • 13:18 Uhr

Den Gefängniswärtern, die gegen ungerechte Arbeitsbedingungen in

Europas größtem Gefängnis, Fleury-Merogis, protestierten, stellte sich am

Montagabend die Polizei gegenüber. Die Wächter setzen Reifen in Brand

und blockierten die Außenseite des Gefängnisses, das etwa

30 Kilometer von Paris entfernt liegt…

G7-Treffen:

G7-Treffen: Syrischer Giftgas-Vorfall vereint Westen wieder gegen Assad11.04.2017 • 14:32 Uhr 

 Syrischer Giftgas-Vorfall vereint Westen wieder gegen Assad…

Die Vereinigten Staaten würden sich dazu verpflichtet fühlen, nun wieder als globale Ordnungsmacht die Geschicke der Welt zu lenken: „Wir verschreiben uns wieder dem Ziel, jeden in der ganzen Welt zur Rechenschaft zu ziehen, der Verbrechen an Unschuldigen verübt“, sagte Tillerson am Montag… Der bundesdeutsche Außenminister Sigmar Gabriel, nutzte derweil das Treffen G7-Außenminister, um im bisherigen Fakten-Vakuum erneut den syrischen Präsidenten Assad für den Giftgastod dutzender Menschen in der syrischen Region Idlib verantwortlich zu machen: „Der ist bereit, jede Art von Gewalt anzuwenden, um sein Ziel zu erreichen, an der Macht zu bleiben.“  Der erneute Giftgas-Vorfall im Kriegsland Syrien schweißt die westlichen Industrienationen wieder gegen den syrischen Präsidenten und „Putin“ zusammen, nachdem die gemeinsame Front vor kurzem zu bröckeln drohte.

Noch vor wenigen Tagen lautete die aktualisierte US-amerikanische Syrien-Doktrin,

dass Assad nicht mehr zwangsläufig von der Macht entfernt werden müsse,

um einen Friedensprozess in die Wege zu leiten…

Ben..j-a..m-in Full/f..o(h)r-d: April 10, 2017

ufoswlg

mon‘ sun1 hour ago – I don’t believe fulford anymore….he’s just keeping us quiet…☹️
earth horse femina1 hour ago – I’ve been wondering, did they recently get rid of Trump and replaced him, or was he deceiving us all along?? Assassinating him out in the open like Kennedy, would cement him as a martyr, hero figure; and would make the patriot movement even stronger. But, get rid of him *behind the scenes, and replace him with a clone/double? Going that route, they can derail the ‚Trump train‘, and move forward with their NWO agenda, unencumbered. –and having the „new Trump“ himself going along with their agenda, is a total slap in the face to us, his supporters. Thus, exposing him as a „fraud“, and turning his disillusioned support base against him; weakening the patriot movement at the same time. Remember blue tie Trump and red tie Trump? Those are clearly two different people. I don’t think that it’s that much of a stretch to wonder if they replaced him permanently. We are dealing with desperate, inbred psychopaths that will do anything to get their New World Order! –sincerely, a confused and disillusioned Trump supporter. : (
michael moore5 hours ago – the only way Trump wold do something like that is if they cloned him and they made the clone do it and then kill President Trump it sounds like BS to me
Sir Charles1 hour ago – michael moore R U foreal?? Trump has always been a devil wait till it all comes out what he’s been doing to get money over the decades and no it wasn’t a clone it was the Donald himself,
tallestbeauty7 minutes ago – WARNING: CIA = Catholics In Action =

Jesuits Psyop!!!!!!!!! Don’t be suckered!…

Baschar al-AssadAktualisiert am 11. April 2017, 16:01 Uhr

G7 einig: Assad muss weg!

Präsident Trump tappt in die Syrien-Falle

– Welt ohne Filter 10.04.2017

Nordkorea: 

Nordkorea

Aktualisiert am 11. April 2017, 13:03 Uhr

Die Eskalation droht…

Der Konflikt mit Nordkoreas Diktator Kim Jong Un droht weiter

zu eskalieren. Nach SPIEGEL-Informationen rechnen die

Militärexperten der Bundeswehr schon bald mit

einem neuen Atomtest

des Despoten…

Vegan

Wie gesund ist vegan wirklich?

LOOK B/COOK:

12.04.2017-12:57…

12+4+20+17 = 53 … 12:57… „Du, Deine Rechnung

geht aber nicht ganz auf,“ sagte die kleine FLEDERMAUS zum BÄREN.

“ Wieso? 53 : 60 = 8 : 6 … 3 : 12… das ist höhere Mathematik, das versteht nicht jeder,“

brummte der BÄR in seinen BART. Warum konnte diese geflügelte MAUS ihn nicht einfach mal in RUHE nachdenken lassen? Aber er wollte auch nicht unnötog unwirsch erscheinen, denn sein RUF war leider mal wieder nicht der BESTE. Wie das hatte passieren können war ihm zwar immer noch nicht ganz klar, aber dass sich unter den REISENDEN nicht nur die BESTEN aller SEELEN befanden, nun, das war schließlich auch kein Geheimnis mehr. Die GÖTTIN wollte nun mal jedem eine CHANCE gegeben haben, bevor sich das GROßE TOR für ALLE öffnen konnte.

„Alles hängt mit Allem zusammen,“ pipste das MÄUSCHEN und kraulte dabei dem BÄREN hinter den OHREN. „Du, da ist glaube ich ein FLOH in Deinem PELZ…“

„Schhnapp ihn Dir, wenn Du kannst, ich habe es aufgegeben nach ihm zu suchen…3:3 … habe ich doch gewusst, die RECHNUNG geht wohl auf!“ sagte der BÄR und freute sich… hach …

wer hatte nochmal behauptet ich sei kein GENIE?

Robert Lewandowski

#KushnerAtWar:

WhiteHouse Regime Change

Published on Apr 11, 2017 – The Alex Jones Channel

There’s been a lot of trolling of Jared Kushner’s Middle East trip, but it’s no laughing matter when Breitbart appears to have a gag order on the cultural change in the White House and the rising influence of Jared & Ivanka. We look at how personnel who reflected the policies Trump won the election on are being replaced by Goldman Sachs globalists, including Ivanka’s close Egyptian friend — Dina Habib Powell, another Goldman Sachs alum.

MeloForMVP133 hours ago – These globalists always turn out to be jewish… Just a (((coincidence))) goy
john barry3 hours ago – Trump is a zionist, Zionism is globalism, Trump is a Globalist zionist puppet
max m3 hours ago – So funny that people on InfoWars didn’t think that Trump is a globalist! SAD!!!
CSAcitizen Feather3 hours ago – President Jared Kushner and First Lady Ivanka = that is what is the reality. Trump has given his presidency away.
Hwoodification3 hours ago – Ivanka,……..What do you see

in that weasel husband of yours???

1. eigene Single-Bude: Pietro Lombardi baut fleißig um!

Exclusive: David Icke Analyses

Donald Trump’s Missile Attack On Syria.

Published on Apr 7, 2017 – The Richie Allen Show

In a special show, David talks about the overnight attack on a Syrian airfield by Donald Trump,

why it happened, who it benefits and what means for the region and the world, going

forward. This is unmissable and the sort of cutting edge analysis you

won’t hear on national TV and radio today.

Schweiz:

Schweiz: 86-jährige Friedensaktivistin sprayt Nationalbank an und wird verhaftet11.04.2017 • 21:41 Uhr

86-jährige Friedensaktivistin

sprayt Nationalbank an und wird verhaftet

Ob die Aktion für Louise Schneider rechtliche Konsequenzen haben

wird, ist noch unklar. «Wir werden den Fall juristisch überprüfen und

dann entscheiden, ob Anzeige erstattet wird», sagt Walter

Meier, Mediensprecher der Nationalbank.

5-CIMG8733

„Und, werden diese Halunken diese OMI anzeigen?“

„Wer weiß, so bekloppt wie die ALLE sind? Mittlerweile kommt man ja schon für ganz andere Dinge in den KNAST,“ meinte der BÄR. „Was können WIR doch froh sein, das WIR die GÖTTIN haben, die wird uns bestimmt hier aus diesem SCHLAMASSEL befreien…“

„SCHLAM..ASSE..L, da sagst Du was…dabei wollte dieser BLONDSCHOPF diesen SUMPF doch eigentlich trockenlegen. Stattdessen waten WIR hier von einer SCHEIßE zur Nächsten.“

„Was heißt hier WIR, ICH bin doch der Einzige, der sich hier noch bewegt.“

Und da hatte der BÄR tatsächlich Recht, denn nicht nur die Kleine MAUS hatte sich auf seinen RÜCKEN gerettet. Auch die SCHILDKRÖTE hatte sein ANGEBOT angenommen und ließ sich von ihm tragen. Die LATZHOSE hatte sich selbst hochgekrempelt da der BÄR sie sich freundlicherweise angezogen hatte. Leider hielten die NÄHTE das nicht an allen Stellen gleich gut aus, aber jetzt war nicht die ZEIT kleinlich oder zimperlich zu sein. Jetzt hieß es ZUSAMMENHALTEN so gut es ging. Die FLDERMAUS hatte zum GLÜCK ihre FLÜGEL und damit stieg sie so hoch es ihr möglich war. Aber der ÜBERBLICK, den sie dadurch gewann, verhieß nichts Gutes. Der DAMM … der DAMM… die VERRÜCKTEN wollten offenbar ihre SCHANDTATEN für immer und ewig verwischen…“Los, schneller, FREUNDE, lauft … das WASSER kann jeden MOMENT …oh …ah …da, da seht IHR das… da ist SIE …oh…hoffentlich kann SIE uns helfen …“

„Was hat HARALD gesagt,“ fragte die SCHILDKRÖTE mit zittriger STIMME.

„Ich verstehe keinen ULTRASCHALL,“ brummte der BÄR.

„Ich glaube, HARALD die GÖTTIN entdeckt…hoffentlich hat er RECHT. Jetzt kann uns wohl wirklich nur noch ein WUNDER helfen.“ pipste die Kleine MAUS.

„Oh weh, oh weh … wenn ich auf das ENDE seh…“

Flugzeug United Airlines

Da meldete sich eine bis lang noch völlig unbekannte STIMME zu WORT…

ganz, ganz leise: „Habt keine SORGE, keine FURCHT … das ist nichts weiter als ein großes AFFENTHEATER.“

„Wer bist Du? Was weißt Du … los rück heraus mit der SPRACHE,“ pipste die MAUS.

„Ich bin FLORIAN der kleine FLOH, nach dem Du schon den halben TAG gesucht hast.“ Und auf einem BÄRENHAAR entdeckte die MAUS tatsächlich ihr gesuchtes OBJEKT der BEGIERDE. „Was weißt DU, was WIR nicht wissen,“ fragte sie so freundlich wie es ihr unter den aktuellen BEDINGUNGEN möglich war.

„DER DAMM wird halten…IHR braucht darum wirklich nicht so zu rennen.“ Doch den BÄREN beruhigten seine Beteuerungen überhaupt nicht. In solchen SITUATIONEN musste man seinem eigenen INSTINKT folgen, und dieser sagte ihm: „Verlass Dich nur auf MICH… und ich sage: LAUF, LAUF … den SCHLAMM hält weder GOTT noch TEUFEL auf… schau da hinten ist ein BAUM, seine ÄSTE sind groß und stark…“

„Du WITZBOLD, und wie soll ich da rauf, ich bin schon lange kein KNUT..CHEN mehr…“ ächste der BÄR, dem der MODDER schon fast bis zu den KNIEN reichte.

„Hab keine SORGE, keine NOT, in der HÜTTE da… da findest Du vielleicht ein BOOT.“

„BROT?“ fragte die LATZHOSE. „Wie kann man jetzt nur an ESSEN denken:..“

In diesem MOMENT kam HARALD heran geflogen:

„14…14 …H..ALT..ET.. EU..CH …RECHTS, da befindet sich ein großer FELSEN,

mit etwas GLÜCK schafft  IHR es noch bevor die nächste

SC..HEIßE um die ECKE kommt…“

Aktualisiert am 11. April 2017, 21:50 Uhr

Schock-star-re in D-ort..mund

Juventus Turin - FC BarcelonaAktualisiert am 11. April 2017, 23:06 Uhr

Ju/ove zerlegt Messi

und Co….

FORTSETZUNG folgt!

monalisatv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *