GRÜND..ON..N(I)ER(D)S-T..AG & CO…2017

LIVE: Präsident Erdogan hält Pressekonferenz nach Sieg bei Verfassungsreferendum

Die N-at-ur-H-ar..moni€-Sta(a)t-ion

(N/IHS) und ihre g..an..z..h-ei-t(l)ich€ W-ir(r)-kw(r)eise

Published on Apr 15, 2017 – extremnews

Nachdem wir bei ExtremNews bereits schon einmal über die Natur-Harmonie-Station (NHS)

von Urs Wirths berichtet haben, der Link zu diesem Beitrag befindet sich am Ende des Ar-

p/tik..els, wollen wir uns die NHS nun von der ganzheitlichen Sichtweise anschauen.

Hierzu wurde neben Ur-s Wirt-hs, dem Entwickler der NHS, der nam..hafte

englische G(r)eis-t(h)eiler Karma Sing-h ins Studio eingeladen, der

aufgrund seiner umfassenden Kenntnisse die Mode..rat-ion

leitet. Den Textbeitrag zum Video mit weiteren inter-

ess-an..ten Inform-a(c)tionen gibt es unter:

http://www.extremnews.com/

be(r)ichte/w-i…

Die Türkei nach dem Referendum:

Zusammenfassung: Erdogan fährt knappen Sieg bei Referendum ein - Neue Debatten stehen an

Erdogan fährt knappen Sieg bei Referendum ein

Die Türkei nach dem Referendum: Unsicherheit in Deutschland und Brüssel17.04.2017 • 09:42 Uhr

Unsicherheit in Deutschland und Brüssel…

– Neue D€ba/e/itten stehen an

LIVE An..sp-rache

von Premier B-in..ali Y-ıld..ır(r)ım:

Verkündung der Ergebnisse des Referendums in der Türkei

Streamed live 1 hour ago

Leider nur im Originalton, ohne Übersetzung.

Heute waren 55,3 Millionen Türken dazu aufgerufen, für oder gegen

die Einführung eines Präsidialsystems abzustimmen. Nachdem alle Stimmen

ausgezählt sind, verkündet der Preminister der Türkei die Ergebnisse.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Live-Updates zum Türkei-Referendum:

Live-Updates zum Türkei-Referendum: Befürworter-Vorsprung sinkt auf 52 Prozent

Befürworter-Vorsprung sinkt auf 52 Prozent…

Kommentar aus Istanbul: Ja oder Nein zum Referendum

100 Jahre Revolution:

100 Jahre Revolution: Lenins Ankunft in St. Petersburg

16.04.2017 • 07:36 Uhr

T-rump(f) Dyn..asty

Published on Apr 13, 2017

Welcome to the Trump Clan 😉

Türkei:

Türkei: "Scheitert das Referendum, werden wir Probleme kriegen"

„Scheitert das Referendum, werden wir Probleme kriegen“

16.04.2017 • 07:32 Uhr – Das bisherige politische System der Türkei ist ein Ergebnis aus zahlreichen Militärputschen, die eine politische Blockade zum Ziel hatten, erläuterte der Professor an der Türkisch-Deutschen Universität, Enes Bayrakli, im Interview mit RT Deutsch.

Die Berichterstattung in Deutschland wird in der Türkei

als „ausländische Einmischung“ gewertet.  …

Die wahren Helden des Krieges im Donbass

Die wahren Helden des Krieges im Donbass…

∞ O(h)..s(t)ar-a und die Hohl..wel-t

Published on Apr 14, 2017

Frohe Ostern / Gesegnetes Pascha / Schöne Feiertage euch allen!

Botschafter Jakowenko:

Botschafter Jakowenko: Russland unterstützt syrische Armee, weil sie den IS am effektivsten bekämpft

16.04.2017 • 07:44 Uhr

Russland unterstützt syrische Armee,

weil sie den IS am effektivsten bekämpft…

Emma MoranoSebastian VettelBlaulicht

FC Bayern vergibt den Sieg –

Bayer Leverkusen vs Bayern München Aktualisiert am 15. April 2017, 20:27 Uhr

0:0 gegen zehn Leverkusener…

Gegen den Feind im Osten:

Hybride Aufrüstung durch EU und NATO schreitet weiter voran

Gegen den Feind im Osten: Hybride Aufrüstung durch EU und NATO schreitet weiter voran

Auch in Finnland wird es demnächst ein Zentrum gegen Hackerangriffe, Propaganda und
allgemeine Destabilisierung durch den vermeintlichen oder tatsächlichen Feind im Cyberraum geben.
15.04.2017 • 17:58 Uhr – Aggressoren sind immer nur die anderen: Diesem Grundsatz getreu haben NATO, EU-Institutionen und sogar nominell neutrale Staaten ein weiteres Kompetenzzentrum geschaffen. Dieses soll der vermeintlichen Gefahr durch russische Destabilisierungsversuche begegnen. Am Dienstag verkündeten Vertreter der NATO und der EU zusammen mit neun Mitgliedsstaaten die Einrichtung eines Kompetenzzentrums gegen hybride Gefahren in Helsinki. Unter Verweis auf vermeintliche Gefahren aus dem Osten bindet das Bündnis nun auch bisher eher neutrale Staaten in die Militärallianz ein. Tags zuvor, am 11. April, unterschrieben Vertreter der NATO, der EU sowie der USA, Großbritanniens, Frankreichs, Deutschlands, Schwedens, Polens, Finnlands, Litauens und Lettlands eine gemeinsame Absichtserklärung. Dieser zufolge wollen die Signatarstaaten ein so genanntes Europäisches Kompetenzzentrum zur Abwehr hybrider Gefahren – in der Originalbezeichnung: European Center of Excellence for Countering Hybrid Threats – in Helsinki unterhalten. Im Juli sollen weitere Mitglieder folgen, Finnland hatte das Zentrum zusammen mit 15 Ländern vorbereitet.
Die Hauptaufgaben bestehen aus strategischem Dialog, Recherche, Training und
Beratung. Zudem sollen praktische Übungen die Bereitschaft und die
Fähigkeit erhöhen, hybriden Bedrohungen

entgegenzuwirken…

Recep Tayyip ErdoganSüßigkeitenTürkei Referendum

Türkei-Referendum:

Erdogan will bei Sieg Todesstrafe wiedereinführen …

Türkei-Referendum: Erdogan will bei Sieg Todesstrafe wiedereinführen

Griechisch-orthodoxer Bischof will

Erdoğan taufen: Putin sollte als Pate fungieren

Griechisch-orthodoxer Bischof will Erdoğan taufen: Putin sollte als Pate fungieren
Die Hagia Sophia – ein Stein des Anstoßes in den
belasteten griechisch-türkischen Beziehungen.
Bild: Bildpixel/pixelio.de
15.04.2017 • 19:09 Uhr – In einem wenig diplomatisch formulierten Schreiben legt der griechisch-orthodoxe Metropolit von Piräus dem türkischen Präsidenten Erdoğan einen Bruch mit dem Islam und den Übertritt in seine Kirche nahe. Russlands Präsident soll dabei als Taufpate auftreten. Der griechisch-orthodoxe Metropolit Seraphim von Piräus hat kurz vor dem in diesem Jahr gleichzeitig stattfindenden Osterfest der christlichen West- und Ostkirchen für einen Eklat gesorgt. Wie das Internetportal Neoskosmos berichtet, hat der Geistliche den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan dazu aufgefordert, dem Islam abzuschwören und zur christlichen Orthodoxie zu konvertieren. Als Taufpate sollte dabei der Präsident der Russischen Föderation, Wladimir Putin, fungieren…

Schmähungen des Islam „in brüderlicher Liebe“

In seinem ausführlichen Schreiben geht der Bischof auf eine Reihe historischer und auch tagesaktueller Themen ein. Seine Ausführungen beziehen sich auf die 400 Jahre der osmanischen Herrschaft über Griechenland, den Vertrag von Lausanne, den EU-Beitrittsprozess, den Putschversuch in der Türkei vom Juli 2015 oder den IS…

Re-Islamisierung der Hagia Sophia verschärft Spannungen

Über allfällige Reaktionen Erdoğans auf das Schreiben liegen bis dato

keine Erkenntnisse vor. Neben historischen Spannungen zwischen

Griechenland und der Türkei haben auch Meinungsverschie-

denheiten in der Religionspolitik zuletzt für böses

Blut zwischen beiden Staaten gesorgt.

Wenn Muetter wie Schwestern aussehenSyrien

Aktualisiert am 15. April 2017, 18:03 Uhr

Autobombe tötet 43 Menschen

Bei einem Autobombenanschlag auf Busse mit umgesiedelten

Menschen aus zwei belagerten Orten sind im Norden Syriens

mindestens 43 Menschen getötet worden. Dutzende

seien verletzt worden, meldete die Syrische

Be..obacht..un-g-ss..tell€ für

Mensch€n..rechte…

1800 Euro pro Menschenleben

Published on Apr 14, 2017 – Critical-News.tv

– Doppelmoral der Kriegstreiber

In diesem Video werden geleistete Zahlungen für von den USA/NATO ermordete Menschen

mit Zahlungen an Holocaustüberlebenden verglichen, um die unfassbare Doppelmoral

und Ungleichbehandlung der Opfer zu zeigen. Solange Regierungen sich für ermor-

dete Menschen zu „Schnäppchenpreis“ freikaufen können ist Krieg und

Terror lukrativ und wird weiter

organisiert werden !

Alcyon Pleyaden 55: Lunarer Einfluss,

Außerirdische Basen, bemannte Mondlandung-Betrug, Apollo 11

Al..cy-on Pl..ey-aden

Toby SmithAktualisiert am 15. April 2017, 17:01 Uhr

Der Musiker Toby S-mit(h) ist im Alter von 46 Jahren gestorben.

Der Key..bord-er wurde mit der B..and Jami..roquai bekannt… Woran

Smith genau starb, wurde zunächst nicht bekannt. Er habe bis zu-

letzt gegen eine „unersättliche“ Krankheit gekämpft, hieß es

am Freitag auf der Facebook-Seite von

Ja..mi..roq..u..a-i.

© dpa

7.11.2016 • 06:25 Uhr

Russland erlebt Wiederkehr der Religion:

29.000 neue Kirchen in 28 Jahren…

Syrien:

Christen feiern Ostermesse

zu Karfreitag im befreiten Aleppo

Published on Apr 15, 2017 – RT Deutsch

Am Karfreitag feierten Christen aus ganz Syrien in Aleppo die Ostermesse.

Regierungstruppen hatten die Stadt erst vor wenigen Wochen vollständig befreit.

Den Osten Aleppos kontrollierten jahrelang Dschihadisten, welche

andere religiöse Gruppen radikal unterdrücken.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

BVB

Illegale Kriege –

#BarCode mit Dr. Daniele Ganser,

Prof. Michael Vogt, Robert Stein & Frank Höfer

Nuo7 – Mehr sehen als Anderswo! – Published on Apr 15, 2017

Prominente Runde bei #BarCode: Historiker Dr. Daniele Ganser erklärt Michael Vogt und Robert Stein, wie er mit dem unfairen Verhalten und der Propaganda der Mainstreammedien umgeht – und warum er sehr trotz aller Widrigkeiten an seinem Wahrheitskurs festhält. Spiegel, NZZ und andere kriegen ordentlich ihr Fett weg. Dabei enthüllt Daniele Ganser private Einblicke in sein Familienleben, und wie ihm dieses Kraft gibt, den Druck auf seine Person auszuhalten. Daniele Ganser privat.

Unterstütze uns mit einem Premiumabo auf http://www.nuoviso.tv

Neue Machtdemonstration:

Neue Machtdemonstration: US-Armee testet neue Atombombe15.04.2017 • 16:56 Uhr

US-Armee testet neue Atombombe…

Gabriel: Syrien-Krieg ist Stellvertreterkonflikt, Giftgas-Untersuchung weiter offen15.04.2017 • 12:21 Uhr

Gabriel: Syrien-Krieg ist Stellvertreter-

konflikt, Giftgas-Untersuchung weiter offen…

Nordkorea: Pjöngjang präsentiert neue Pukkuksong-2-Raketen auf Militärparade15.04.2017 • 11:32 Uhr

Pjöngjang präsentiert neue

Pukkuksong-2-Raketen auf Militärparade…

Shadowbroker veröffentlichen „Mutter aller Hacks“:

Shadowbroker veröffentlichen "Mutter aller Hacks": NSA hat das globale Banksystem gehackt

NSA hat das globale Banksystem gehackt…

15.04.2017 • 14:17 Uhr – Der amerikanische Geheimdienst NSA hat Zugriff auf zahlreiche Vorgänge im internationalen Banksystem. Außerdem kann die Behörde zahllose Windows-Systeme übernehmen, einschließlich der mit Microsoft-Software betriebenen Server.  –  Die Gruppe Shadowbrokers enttarnt erneut zahlreiche Schwachstellen in Computersystemen, die vom amerikanischen Geheimdienst NSA genutzt werden.

Zu den gestern veröffentlichen Informationen gehört auch ein Hack des Swift-Banksystems

EastNets durch den US-Geheimdienst. Anders als bei letzten Veröffentlichungen

sind viele der so genannten Exploits recht aktuell. Betroffen ist vor allem

das Microsoft Betriebssystem Windows…

Dieses Oster-Geschenk dürfte aber auch System-Administratoren, Hacker und Geheimdienste gleichermaßen in Aufregung versetzen. Die veröffentlichten Dokumente belegen laut Experten nicht nur den bisher größten Hack von Banksystemen durch die NSA. Auch das am weitest verbreitetste Betriebssystem Windows konnten die US-Geheimdienstler an zahlreichen Stellen knacken….Dass man dort zufällig kurz vor der Veröffentlichung alle betroffenen Sicherheitslücken fand, gilt als eher unwahrscheinlich. Die Gruppe Shadowbroker hatte die Sicherheitslücken ursprünglich zum Verkauf angeboten. Microsoft hätte sie entsprechend selbst kaufen können.

Denkbar wäre aber auch, dass die NSA, die bereits von den gestohlenen Daten

wusste, Microsoft über die Sicherheitslücken in Kenntnis setze.

Mega-Jackpot ist geknackt

EurojackpotAktualisiert am 14. April 2017, 21:10 Uhr

Star Wars: Der letzte JediAlexander Wolfe, WWEWestliche Hemisphäre bei NachtGuardians of the Galaxy 451 || Osterspezial |US-Stützpunkte auf deutschem Boden | Die Akte George W. Bush ||29Besiktas Istanbul, Olympique Lyon, Nordkorea, USA, China, Kim Jong-Un, Donald Trump

Eurovision 2017: Ohne Russland

Eurovision 2017: Ohne Russland

Dortmund:

14.04.2017 • 12:58 Uhr

Dortmund: Spielzeugpistole bei Rap-Videodreh löst Polizeigroßeinsatz aus

Spielzeugpistole bei Rap-Videodreh

löst Polizeigroßeinsatz aus…

Prinz CharlesAktualisiert am 14. April 2017, 14:59 Uhr

Charles bald Graf Dracula?

Wahlkampf in Frankreich: Linker Melenchon holt auf14.04.2017 • 14:20 Uhr

Wahlkampf in Frankreich:

Linke-r M€..le-n..ch-on hol..t au-f…

AusfallAktualisiert am 14. April 2017, 15:39 Uhr

Erstes Video:

14.04.2017 • 15:22 Uhr

Erstes Video: US-Megabombe trifft den IS in Afghanistan

US-Me-gab..o(h)m..be trifft den IS in Afgh..an..istan…

Die Streitkräfte der USA haben ein Video veröffentlicht, dass die Explosion

der „Massive Ordnance Air Blast“-Bombe, auch Mother of all Bombs genannt

zeigt. Ziel der am Donnerstag abgeworfenen Bombe war das Höhlen und

Tun-n..el-n..et-z-werk des IS im 2strik-t A-n..chi-n

in der Prof/vin-z N-an..g-ar..h(a)ar.

Die Stars wandeln frisch verliebt durchs Frühjahr

Benjamin Fulford: April 13, 2017

ufoswlg

14. April 2017, 10:30 Uhr

sinh trac dau van tay – Awesome post.

US-Präsident Donald Trump, "Mutter aller Bomben"FSB-Chef Alexandr Bortnikow: Migranten als Hauptquelle für Terror-Rekrutierer in Russland

BE..JA..M-IN FULDFORD VS  DA..VID..

ROCK..FELL-ER , ROT-H.. SCHILD & BUS-H …   

Zweifel an Bekennerschreiben

Hintergrund von Anschlag noch völlig unklar

Spinnen-Biss & Wangen-Loch:

Spinnen-Biss & Wangen-Loch: The-Voice-Meghan geht's besser!

14. April 2017, 18:12 Uhr

Böser Spinnen-Biss bei Sängerin…

Das hätte auch böse enden können: Der US-amerikanische „The Voice“-Star
Meghan Linsey wurde von einer hochgiftigen Spinne gebissen – und hatte
verdammt viel Glück! Begegnungen mit diesem Tierchen enden hin
und wieder nämlich auch mit dem Tod.
© Promiflash

Chinas Außenminister:

Chinas Außenminister: Ein neuer Korea-Krieg könnte jeden Moment ausbrechen

Ein neuer Korea-Krieg könnte jeden Moment ausbrechen…

Heidi Klum, Stefanie SeitzMesserattacke in Jerusalem

Aktualisiert am 14. April 2017, 15:37 Uhr

Pill/g-€-in in Je(r)us..al..€m ge(h)töt..et…

Monalisa TV – 4/four/Vier Feiertage für den Frieden! – 02.10.2016

BVB TERROR Anschlag ENT-SCHLÜSSELt

maldito muchachoPublished on Apr 13, 2017

Warum es jetzt einen Mannschaftsbus eines „deutschen“ Fuß-

ballvereins getroffen hat, ist MIR völlig klar.. Die „Deutschen lieben Fußball“

– Klar, dass solch ein „False Flag“ Anschlag passieren musste. Über den Fußball steuert man Emotionen. Ich kann mit diesem Sport nicht viel anfangen, doch vielen anderen, bedeutet er viel. Ich ordne diesen Anschlag in die selbe Kategorie ein wie diese simulierte Übung auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin. Gestellte Bilder und Geschichten, ohne Ende. Ja, ich bin zynisch geworden. Zynisch, weil ich sofort erkenne, wie man mit wenig Mitteln, Geschichten zu gestellten Bildern, erfinden kann. Leute..Forscht mal nach den Ursprüngen des Fußballs.

Ich weiß genau, dass dieser Sport von den Zionisten kommt, um der versklavten Bevölkerung

noch ein Gefühl von „Tea-mgeist & Kam..p-f“ zu v-er..mitte(l)n.

Recep Tayyip ErdoganAktualisiert am 14. April 2017, 16:34 Uhr

Erdogan: „Wer bist du denn?“

Ostern in JerusalemPräsidentschaftswahlen in Frankreich: So funktioniert das System

Eine AB..LE(h)N-K..UNG!

14.04.2017 • 13:00 Uhr

Türkei verweigert 100 Deutschen die Einreise

Türkei verweigert 100 Deutschen die Einreise…

„Keine weiteren US-Angriffe auf Syrien!“

fordern Außenminister von Russland, Syrien und Iran

"Keine weiteren US-Angriffe auf Syrien!" fordern Außenminister von Russland, Syrien und Iran

14.04.2017 • 13:17 Uhr – Nach einem Treffen in Moskau haben die Außenminister von Russland,
Syrien und Iran die Vereinigten Staaten aufgefordert, keine weiteren Angriffe auf Syrien durch-
zuführen. Der US-Raketenangriff auf Syrien war ein Akt der internationalen Aggression, er-
klärten die Außenminister am Freitag. Sie forderten die Vereinigten Staaten auf, von
weiteren Angriffen abzusehen. Die Trump-Regierung müsse die

Souveränität des syrischen Staates achten…

Ost-Jerusalem:

14.04.2017 • 13:23 Uhr

Ost-Jerusalem: Hunderte jüdische Israelis besetzten Al-Aqsa Moschee

H-und-er..t€ jüdische Is-ra..€li(a)s be-

set(h)z-10 Al-Aqu/sa Mo..schee…

Benjamin Fulford 2017 – April 13, 2017

Published on Apr 11, 2017 – RUMORS

CELEBRITY NEWS,FAMOUS RELATIONSHIPS,RUMORS

LIKE AND SHARE . THANKS YOU

Rich Simmons2 days ago – America needs to rout all the Jews out of the government and ALL positions of power The Jews have proven over and over that they can never be trusted
Mike Farley1 day ago – fulford is getting bad information lol. trump is NOT being blackmailed dude this is hilarious. trump a satanist? LOL!!!!!!!!!!!!
uthman shaker1 day ago – SOUNDS L-IKE DR. STRANG€..LOVE
O(h)R J..AMES BOND DR. NO, I-AN
FLE..M-ING WANN..ABE..

Putin:

Wir werden Farbrevolutionen in Russland

und bei unseren eurasischen Verbündeten verhindern

Putin: Wir werden Farbrevolutionen in Russland und bei unseren eurasischen Verbündeten verhindern

13.04.2017 • 21:56 Uhr  – Russland wird nicht zulassen, wenn externe Kräfte
seine Innenpolitik durch Proteste sowie Gewalt destabilisieren und es wird seine
Verbündeten vor dieser Art von Bedrohung schützen, sagte der russische Präsident
Wladimir Putin in einem Fernsehinterview. Uns sind unterschiedliche Theorien bekannt, die in verschiedenen Teilen der Welt umgesetzt werden und zu schwerer Instabilität in diesen Regionen führen. Natürlich dürfen wir nichts davon zulassen und wir werden in Russland mit allen Mitteln angemessene Schritte dagegen unternehmen, aber auch unsere Partner bei der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit [OVKS]dabei unterstützen“, sagte Putin dem TV-Sender Mir.
Die OVKS ist ein Militärblock, der seine Arbeit im Jahr 2002 begann. Derzeit sind
sechs ehemalige Sowjetrepubliken Mitglied bei der Organisation: Armenien,
Belarus, Kasachstan, Kirgisistan, Tadschikistan und Russland…

Heath Ledger

Aktualisiert am 13. April 2017, 20:33 Uhr

Afghanistan-Konferenz in Moskau:

Friedensaufruf an Taliban

Afghanistan-Konferenz in Moskau: Friedensaufruf an Taliban

Die afghanische Hauptstadt Kabul. Archivbild.
14.04.2017 • 16:12 Uhr  – Eine Afghanistan-Konferenz in Moskau hat einen Friedens-
aufruf an die Taliban verabschiedet. Verhandlungen mit der afghanischen Regierung
seien nötig. Moskau könne als Verhandlungsort dienen, erklärte das russische Außen-
ministerium. Die Teilnehmer einer großen Afghanistan-Konferenz in Moskau riefen
die radikalislamischen Taliban zu Friedensgesprächen auf. Die Taliban-Führung
solle von einer gewaltsamen Lösung des Konflikts abrücken und mit der Re-
gierung in Kabul Verhandlungen aufnehmen, hieß es am Freitag im
russischen Außenministerium. Mögliche Friedensgespräche

könnten in Moskau stattfinden…

Russische Finanzbehörden:

Moskau bereit Bitcoin zu legalisieren

13.04.2017 • 21:37 Uhr 

Russland denkt offenbar darüber nach, im nächsten Jahr Kryptowährungen
wie Bitcoin zu legalisieren. Eine Legalisierung könne negative Effekte die-
ser Währung wie etwa Geldwäsche ausgleichen. Laut dem Finanzexper-
ten Max Kaiser besitzen Gold und Bitcoin einen Wert, der sich nicht
so einfach manipulieren lasse wie etwa Dollar oder Rubel.

Sie seien daher eine sichere Investition.

Wenig Puls für Europa: Ökonom Kris Kunst über die Krise der Europäischen Union

Türen ins Paradies

Die Wahrheit über das Jesus Grabtuch

– Das größte Geheimnis der Menschheit

Welt im Wandel.TV – Published on Apr 14, 2017

Wie entstand das Turiner Grabtuch?

Was hat das Jesusfoto in zwei Kornkreisen damit zu tun?

Und welche Folgen wird das für unser Weltbild auslösen?

Wird eines der größten Geheimnisse der Menschheitsgeschichte jetzt endlich enthüllt? Hunderte Studien wurden darüber durchgeführt, über tausend Bücher zum Thema geschrieben und millionenfach die bislang unbeantwortet gebliebenen Fragen gestellt: Wurde in dieses Tuch wirklich der Leichnam Christi gewickelt? Ist es wirklich ein GRAB-Tuch – oder ein Dokument der Transfiguration des Lichtkörpers? Ist das Antlitz, das wir darauf sehen, tatsächlich Jesus Christus? Die Forschungsergebnisse von Jay Goldner sind eine echte Sensation, denn sie beweisen erstmals und unumstößlich die Echtheit des Grabtuchs. Im Gespräch mit Wulfing von Rohr enthüllt Jay Goldner seine verblüffende Entdeckung, die zeigt, dass das Leintuch nicht nur echt ist, sondern dass es tatsächlich Jesus Christus darstellt. Und er beweist: Das Jesus-Grabtuch ist das erste fotografische Lichtbild der Weltgeschichte! Er präsentiert die abenteuerliche Geschichte des 2.000 Jahre alten Tuches samt den historischen Bemühungen, dem wundersamen Geheimnis auf die Spur zu kommen. Und er berichtet über seine Forschungen, die zu dieser verblüffenden Entdeckung führten. So bietet er eine glaubwürdige Erklärung zum Rätsel um dieses einzigartige Grabtuch:

Ein Schlüssel zum Verständnis eines der größten Mysterien der Menschheits-

geschichte und ein so einfacher wie auch erstaunlicher

Beweis unserer eigenen Unsterblichkeit …

Der 7. Stein

2014 – So, es ist geschafft, der letzte Stein ist gefunden und ich muss sagen, ich war am Ende selbst total überrascht, denn mit einem Happy End h(a)be ich nicht mehr unbedingt gerechnet. Der Titel „Was ist los in Ami-Land?“ lässt dies gerade zur Zeit ja auch wirklich nicht vermuten. Ich habe zwar immer gehofft, dass diese Amis irgendwie noch die Kurve kriegen, aber ich gebe zu, geglaubt habe ich bei all den üblen Nachrichten nicht mehr daran. Aber man soll eben die Hoffnung nie aufgeben, und wenn ich den Film richtig deute, dann wird Alles gut. Selbst der mittlerweile von allen Experten erwartete finanzielle Zusammenbruch des Weltfinanzsystems scheint noch abzuwenden zu sein. Allerdings, ohne eine gewisse Gegenleistung wird das Ganze wohl nicht zu haben sein, dafür ist von den Verantwortlichen einfach zu viel Scheiße gebaut worden. Aber, immer hin, der Liebe Gott scheint tatsächlich ein Einsehen zu haben und ist bereit Monalisas Wünsche ohne jede Ausnahme zu erfüllen. Das ist natürlich sehr gut, nicht nur für uns hier auf der Erde. Auch Joseph und alle anderen Zeitreisenden können aufatmen. Auch sie werden ihre Lieben wohl bald wieder sehen können. Sicher, der Liebe Gott hat sich seine Entscheidung nicht leicht gemacht, seine Enttäuschung über die „Krone Seiner Schöpfung“ war doch sehr groß geworden, je mehr er sich mit der tatsächlichen Lage und den vor den Menschen verheimlichten Hintergründen auf dem Planeten Erde auseinandersetzen musste. Denn, Gott sieht zwar alles, aber vor einigen Dingen hat ER eben einfach die Augen zu gemacht. Das ist jedenfalls der Vorwurf, den Monalisa (I)Hm bei all ihrer Liebe und Verehrung gemacht hat. Und zum Glück, auch der Liebe Gott hat in den letzten Jahrtausenden dazugelernt und fasst berechtigte Kritik nicht mehr als Majestätsbeleidigung auf. Damals, als Satan Senior seine Kritik am all zu verführbaren Menschengeschlecht vorgebracht hatte, da hatte dies den Rausschmiss und die Verbannung seiner ganzen Familie zur Folge gehabt. Heute ist das glücklicher Weise alles vergeben, wenn auch nicht vergessen. Schauen Sie sich also den letzten Film dieser drei magischen Kreise in dem Bewusstsein an: „Alles wird gut!“, die Welt wie wir sie kennen wird nicht komplett untergehen und wir werden auch nicht bei Adam und Eva wieder von Vorne beginnen müssen. Im Gegenteil, auf uns wartet eine „Bessere Weltordnung“ mit vielen Bombinis unter dem Tannenbaum und all den fantastischen und großartigen Dingen, die man erschaffen kann, wenn weltweit und darüber hinaus, unerschöpfliche „Energie für einen Apfel und ein Ei“ zu haben ist. Und wenn Monalisa auch noch mit ihrer Bombini-Theorie Recht hat, dann werden wir auch in der Lage sein, die Schwerkraft zu kontrollieren. Damit ist es dann wirklich kein Problem mehr im Weltall herum zu reisen und seinen Kaffee aus seinem Lieblingsbecher zu trinken. Sie sehen, ich bin wirklich begeistert und freue mich schon riesig auf unsere super schöne Zukunft. Jetzt fehlt nur noch Eines, doch dafür ist alleine der Liebe Gott zuständig. ER gab Monalisa zwar einst den Titel „Göttin der Liebe“, doch diesen Job hat sie abgelehnt. Sie wusste, damit würde sie völlig überfordert sein. Monalisa ist zwar mittlerweile zu einer richtig guten Zauberin geworden, aber wie der Liebe Gott den Chiralen Toroidalen Magnetknoten um die Quarks bekommen hat, dieses Geheimnis hat sie nie zu ergründen versucht.

Die Göttin will halt am Ende auch nicht alles wissen und so wird der Zauber der Liebe

also auch in Zukunft ein großes, göttliches Mysterium bleiben…

Über 50 Jahre und kein bisschen gealtert.

CIA-Chef rastet aus:

WikiLeaks ist „feindlicher Geheimdienst“,

Assange und Anhänger sind „Teufel“

CIA-Chef rastet aus: WikiLeaks ist "feindlicher Geheimdienst", Assange und Anhänger sind "Teufel"

14.04.2017 • 11:40 Uhr –

Der CIA-Direktor Mike Pompeo hat den Gründer der Enthüllungs-
plattform WikiLeaks einen „Teufel“ genannt. Er stehe auf der Seite von Dik-
tatoren. Unterstützt von Staaten wie Russland bedrohe WikiLeaks die Sicherheit
der „freien Welt“. Pompeo sprach am Donnerstag auf einer Veranstaltung des
„Zentrums für Strategische und Internationale Studien“ (CSIS) in Washing-
ton. Dort ging er zum Generalangriff gegen WikiLeaks über. Julian
Assange beschuldigte er, auf der „falschen Seite der Geschichte“
zu stehen. Der WikiLeaks-Gründer strebe danach,

den USA, der Frei..h-ei-t und

der De..mokratie zu

s/ch..ade-n….

Südsudan: Helfer warnen vor einer Ausweitung der Hungersnot

„…Es ist Zeit, laut zu sagen, was WikiLeaks wirklich ist: Ein nicht-staatlicher,

feindlicher Geheimdienst, den staatliche Akteure wie Russland

oft unterstützen“, erklärte der CIA-Chef…

Eur(o)pa League:

alle Ergebnisse 2016/17

Europa League, Live-TickerReiseführer für die nächste Invasion: WikiLeaks veröffentlicht Nordkorea-Handbuch des US-Militär

„…Das russische Propagandamedium RT

kollaborierte aktiv mit WikiLeaks“, fügte er hinzu…

Das fünfte Element findet WAHRHEIT

maldito muchacho

„…[Assange] weiß nichts über Amerika und unsere Ideale“, erklärte Pompeo…

Europa League, Live-Ticker

„… Ihre Währung ist Clickba(c)it, ihr mo-ra…

lis..ch-er Kompass nicht exist..(c)ent“, sagte Pompeo,

und warf Assange vor, er sei ein „Narzisst… ein Be-

tra/üg-er, ein F-ei-g..ling, der sich hinter ein-

€m Bildschirm versteckt.“ …

Die Piratenkönigin

Giftgas in Syrien –

Terror unter falscher Flagge?

Stein-ZeitTV

Published on Apr 6, 2017Giftgastote in Syrien – schon wieder. Hauptsächlich hat es Zivilisten erwischt – schon wieder. Und unter den Opfern sind viele Kinder, deren abgelichteter Todeskampf die Titelseiten der Weltpresse ziert – schon wieder. Bereits im August 2013 schockierte der Einsatz des Giftgases Sarin im syrischen Bürgerkrieg. Damals kamen Schätzungen zu Folge über 1200 Menschen ums Leben. Wer damals für den Einsatz des Giftgases verantwortlich war, ist bis heute nicht endgültig geklärt – zumindest nicht offiziell.  Wer damals die Medienberichterstattung verfolgt hat, bekam schnell den Schuldigen präsentiert. Der Syrische Machthaber Bashar al Assad soll den Einsatz des hochtoxischen Nervengiftes befohlen haben. Damals stand aufgrund dieses Vorfalles Damaskus kurz vor einer US-geführten Invasion. Dazu kam es aber nicht. Wieso – das wußte vor wenigen Tagen der langjährige Nahost-Korrespondent für die ZEIT Michael Lüders zu berichten…US-Geheimdienste warnten Obama vor einem Schnellschuss. Denn ihren Informationen zu Folge, ist es eher wahrscheinlich, dass die Nusra-Front das eingesetzte Sarin vom türkischen Geheimdienst erhalten. Also – obwohl jeder heute durch die damalige Berichterstattung zu wissen glaubt, dass Assad hinter dem schrecklichen Saringas-Angriff im Jahre 2013 steckt, wissen es die Geheimdienste – und interessanterweise auch hochrangige Journalisten besser.
Michael Lüders spricht von einer Allianz der Nusrafront mit dem türkischen Geheimdienst,
um Giftgas-Anschläge unter falscher Flagge durchzuführen, damit die NATO, zumin-
dest aber die USA – notfalls im Alleingang Bomben auf Damaskus abwirft,

um Machthaber Assad zu eliminieren…

…Der CIA-Direktor widersprach dem Argument Assanges, demzufolge WikiLeaks das Recht besitzt, Dokumente, die es erhält, zu veröffentlichen. Das Recht auf Meinungsfreiheit gelte nicht für Nicht-US-Amerikaner. „Julian Assange hat keine Freiheiten des Ersten Zusatzartikels [zur US-amerikanischen Verfassung]“, erklärte Pompeo. Der Erste Zusatzartikel garantiert diverse Freiheiten, unter anderem das Recht auf freie Meinungsäußerung.

„Er sitzt in einer Botschaft in London.

Er ist kein US-Bürger.“

Asu dem Nichts: Sylvie Meis und Charbel Aouad haben sich verlobt!Mutter aller Bomben
„Größter Impf-Betrug unserer Zeit“ – Andrew Wakefield im Interview

Scheint International erlaubt zu sein:

§ 186 StGB Üble Nachrede Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist, mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe
§ 187 StGB Verleumdung Wer wider besseres Wissen in Beziehung auf einen anderen eine unwahre Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen oder dessen Kredit zu gefährden geeignet ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft
Steevee5k4 days ago – Beide Paragraphen bräuchten noch einen zweiten Absatz: „Wer durch die unter Abs. 1 aufgeführten Handlungen verursacht, dass unschuldige Menschen im Zuge von vermeintlichen „Reaktionsangriffen“ zu Tode oder sonst zu Schaden kommen,

wird mit lebenslang..er Freiheit..s-strafe be(a)st-raf(f)t.“

…WikiLeaks-Mitarbeiter seien keine Journalisten, die versuchen, „die US-Regierung

ehrlich zu halten“, sondern Leute, die aktiv versuchen, Agenten zu rekrutieren, um US-am-

erikanische Geheimnisse zu stehlen, mit dem einzigen Beweggrund, den ‚American Way of Life‘

zu zerstören“, sagte der CIA-Chef. „Keiner hat das Recht, sich aktiv an dem Diebstahl

von US-amerikanischen Geheimnissen zu beteiligen“, fügte er hinzu…

Heidi Klum beim Oben-Ohne-Angeln

…Pompeo bestätigte, dass sein Geheimdienst zu dem Schluss gekommen ist,

die syrische Regierung sei für den angeblichen Giftgasvorfall in Idlib verant.

wortlich. Dies hatte als Vorwand für die Trump-Regierung gedient, 59 Toma-

hawk-Raketen auf einen syrischen Luftwaffenstützpunkt abzufeuern.

Wir waren gut und schnell“, sagte er,

„und wir haben es richtig

ge(h)..m-acht/8.“


P(h)o(h)l€n:

14.04.2017 • 12:31 Uhr

Polen: Duda begrüßt US-Soldaten feierlich zum internationalen Bataillon

Du-da begrüßt US-Soldaten feierlich zum

intern-at-ion-al-€n Ba(h)

taill(€)-on..

USA werfen erstmals

„Mutter aller Bomben“ über Afghanistan ab

USA werfen erstmals „Mutter aller Bomben“ über Afghanistan ab

USA werfen erstmals „Mutter aller Bomben“ über Afghanistan ab
13.04.2017 • 18:54 Uhr – Die USA sollen die Stellungen der Terrormiliz „Islamischer Staat“
in Afghanistan mit der Bombe vom Typ GBU-43/B Massive Ordnance Air Blast Bomb (MOAB) aus
der Luft angegriffen haben. Sie wurde im Bezirk Achin in der Provinz Nangarhar im Osten Afghanistans abgefeuert, berichtet der Fernsehsender CNN mit Verweis auf seine Quellen im Pentagon. Die Bombe wurde zum ersten Mal in der Geschichte eingesetzt. Demnach handelt es sich um die größte nicht-nukleare Bombe des US-Arsenals. Die Bombe wiegt 9.525 Kilogramm. Häufig wird sie „Mutter aller Bomben“ genannt. Damit sollten vor allem Tunnel der Terroristen zerstört werden. Die GPS-gesteuerte Bombe wurde in den Abendstunden um 7 Uhr Ortszeit von einer MC-130-Maschine der US-Luftwaffe abgeworfen. Aktuell wird der entstandene Schaden durch das US-Militär untersucht. Es handelt sich um das erste Mal, dass die „MOAB“ in einem Kriegsgebiet eingesetzt wurde, heißt es von US-Seite. Der Schlag zielte darauf ab, die Risiken der afghanischen und US-Kräfte zu minimieren, während sie vor Ort Säuberungs-Operationen durchführen. Gleichzeitig ging es darum, die Vernichtung von ISIS-K-Kämpfern und IS-Einrichtungen zu maximieren“, hieß es von Seiten der US-Streitkräfte in Afghanistan. In Afghanistan haben sich die USA in diesem Jahr hohe Ziele gesetzt. Der so genannte Islamische Staat soll dort noch 2017 vollständig besiegt werden.
Die Hochburgen des IS liegen zwischen der afghanisch-pakistanischen
Grenze in der Bergregion der Provinz Khorasan. Der dortige
Zweig des Islamischen Staates benennt sich nach

dem Namen der Provinz

als ISIS-K.

…Er widersprach der Erklärung der russischen Regierung, die

das Narrativ der US-Regierung zum Angriff in Frage gestellt hatte. Zudem

zweifelte er an der Aufrichtigkeit des russischen Präsidenten Wladimir Putin.

Wir müssen die US-amerikanische Demokratie vor der Bedrohung von

Desinformation und Propaganda, die eine wirkliche Gefahr für

unsere demokratischen Werte sind, schützen“, antwortete

Pompeo auf eine Frage zu angeblichen russ-

ischen „akt..iv..€n Ma(a)ß-

n-ahm/n-€n.“…

Nur wenige Stunden zuvor hatte der

US-Präsident Donald Trump per Twitter erklärt,

dass es früher oder später zu einer Wiederannäher-

ung zwischen den Vereinigten Staaten und

Russland kommen werde.

Deep State Coup Echoes Dark American Past

Published on Apr 13, 2017 – The Alex Jones Channel

The deep state is continuing to push a coup against

Donald Trump, reminiscent of the attempt

on Ronald Reagan’s life.

WikiLeaks enthüllt:

US-Politikberater sagte 2012 zu

Hillary Clinton „Al K-aida ist auf unserer Seite“

WikiLeaks enthüllt: US-Politikberater sagte 2012 zu Hillary Clinton "Al Kaida ist auf unserer Seite"

13.04.2017 • 21:49 Uhr – WikiLeaks hat eine Mail aus dem Jahre 2012 veröffentlicht, in welcher der außenpolitische Chefberater der damaligen US-Außenministerin Hillary Clinton, Jacob Jeremiah Sullivan, ihr ein Update zur Lage in Syrien gab. Demnach habe der al Kaida-Führer al-Zawahiri alle Muslime zum Kampf gegen die syrische Regierung aufgefordert. Der Betreff der Mail lautet: Al-Kaida ist auf unserer Seite. Sullivan informiert Clinton in der Mail, die am 12. Februar 2012 um 15.30 Uhr verschickt wurde, über die aktuelle Lage in Syrien.

Als In..form..a(c)tion-s-quellen nutzt er klassifizierte und deklassifizierte

Depeschen aus der US-Botschaft in Kairo und frei zu..gängl..ich€

Agent-urmel-d..un-gen von Re..u..t..er-s…

Monalisa TV –

„Fast&Furious 8“ startet mit Wumms

Fast & Furious 8

„Fast & Furious 7“ hat in den ersten zwei Wochen

eine Milliarde Dollar eingespielt. Nun kommt „Fast &

Furious 8″ in die Kinos und es gilt den Einnahme-

Rekord der Raser-Reihe zu brechen.

WWE 2017

„Stell Dir vor es ist Krieg… – 1.März 2015

Michael King – I can’t bear reading time-consuming articles,

simply because i’ve got a bit of dislexia, but i really enjoyed this one

Monalisa TV – Am PULS der ZEIT! – 11.Februar 2015

Isabella Cole – Excellent post, i did read it twice so sorry for that,

i have passed it on to my friends, so with any luck they

will get pleasure from it as well.

US-Koalition greift C-Waffen-Lager des IS

US-Koalition greift C-Waffen-Lager des IS in Deir ez-Zor aus der Luft an - Hunderte Tote

in Deir ez-Zor aus der Luft an – Hunderte Tote

13.04.2017 • 12:05 Uhr –  Die US-geführte Koalition hat am Mittwoch ein Lager des „Islamischen Staates“ voller Chemiewaffen in der syrischen Provinz Deir ez-Zor bombardiert. Das gab der Generalstab der syrischen Regierungskräfte am Donnerstag bekannt. Durch den beim Schlag freigesetzten Giftstoff seien mehrere Hundert Menschen, darunter auch Zivilisten, ums Leben gekommen.

Der Vorfall beweise, dass der IS und weitere Al-Kaeda nahe

Kämpfer „C-Waffen besitzen“, erklärte die Armee

im syrischen staatlichen Fernsehen.

Am 4. April kam es zur massenhaften Vergiftung mit C-Waffen im syrischen Gouvernement Idlib. Der russische Staatschef Wladimir Putin nannte zwei Versionen des Giftgasvorfalls. „Da sind mehrere Versionen möglich. Zwei davon bezeichne ich als Hauptversionen. Die erste ist, dass die syrische Luftwaffe ein geheimes Werk getroffen hat, wo chemische Kampfstoffe produziert werden“, so das russische Staatsoberhaupt. Das sei ihm zufolge möglich, weil Terrorkämpfer auch im Irak mehrmals Chemiewaffen gegen die internationale Koalition und die irakische Armee eingesetzt hätten.

„Und die zweite Version ist, dass es einfach eine Inszenierung war, das heißt eine Provokation.

Das wurde extra dafür gemacht, um großen Sums darum zu machen und Voraus-

setzungen, einen Vorwand zu schaffen, um noch zusätzlichen Druck auf die

legitimen syrischen Behörden zu machen. Und das war’s.

Das muss noch überprüft werden”,

so Putin.

Ehemaliger UN-Chemiewaffenspezialist Scott Ritter widerspricht westlicher Giftgas-Erzählung13.04.2017 • 12:47 Uhr

Ehemaliger UN-Chemiewaffenspezialist Scott

Ritter widerspricht westlicher

Giftgas-Erzählung …

Asu dem Nichts: Sylvie Meis und Charbel Aouad haben sich verlobt!

Déjà-vu bei den UN:

Emotionale Giftgas-Präsentationen werden zu Beweisen

Published on Apr 6, 2017 – RT Deutsch

Die weltweit ausgestrahlten Bilder der Giftgasopfer in der syrischen Idlib-Provinz sorgten für Entsetzen. Auf der Sitzung des UN-Sicherheitsrats präsentierte die US-Botschafterin Nikki Haley Bildmaterial von Opfern. Beobachter fühlen sich an die UN-Präsentation des ehemaligen US-Außenministers Colin Powelll erinnert. Die dort präsentierten „Fakten“ wurden später als vollkommene Lüge entlarvt. Die auf Fake-News basierende Beweisführung legte damals die argumentative Grundlage für den dritten Irak-Krieg. Auch in Syrien drohen die USA nun mit einem militärischen Eingreifen.

KlAuS XRay6 days ago – Das ist zu offensichtlich. Diese Ami’s ey…
Währe ich ein US-Bürger , würde ich mich

so derbe Fremdschämen.

Star des Internets

Ist Trump auch nur eine Marionette?

Michael Roshak6 days ago (edited) –  Ohh Wunder. Ein paar tage nachdem ein Isralhell Kampfbomber nach einem Einsatz abgeschossen und ein weiterer schwer beschädigt wurde, und ein paar Stunden später hieß es in der Zion-Presse, das Assads-Luftwaffe eine Moschee in Aleppo bombardiert hätte. Von den 300 Toten alleine in den letzten 2 Wochen durch US Luftangriffe hört man nix und da gibts kein Aufschrei.
Und ich glaube der Russenpresse
und der Russenstory mehr, das ein Giftgaslager
des IS getroffen wurde, als den Aussagen der kriegs-
geilen USA. Beim Giftgasanschlag 2013 ist
man ja auch schon zurückgerudert.
Holger W.6 days ago – Diesmal sind es also mal wieder anonyme Bilder, keine Fläschchen, keine Brutkästen und keine Strichmännlein. Die glauben wohl wahrscheinlich, wir sind auf deren geistigem Niveau.
Happy K6 days ago – Genau diese Leute gehören vor ein Kriegsverbrecher Tribunal gestellt!!!!!
Rabe Dabelstein6 days ago USA? Die Inkarnation von Lüge und Täuschung.
Boaz Jachin6 days ago – USIS will den 3.WK

Did The Swamp Get To President Trump?

Wieso Russland sein Veto gegen die

UN-Resolution zum Giftgasvorfall in Syrien einlegte

Wieso Russland sein Veto gegen die UN-Resolution zum Giftgasvorfall in Syrien einlegte

13.04.2017 • 13:48 Uhr -… Unser Haupteinwand gegen die Resolution liegt darin begründet, dass in dem Resolutionstext bereits eine Schuldzuweisung erfolgt, bevor überhaupt eine objektive und unabhängige Untersuchung zu dem Vorfall in die Wege geleitet wurde. Der Ausgang der Abstimmung war vorherbestimmt, denn wir standen von Anfang an kategorisch im Widerspruch zu dem Dokument, welches in grundsätzlicher Weise von falschen Voraussetzungen ausgeht, so Wladimir Safronkow, der stellvertretende UN-Botschafter Russland vor dem UN-Sicherheitsrat….

Russia vetoes UNSC Syria resolution

PressTV News VideosPublished on Apr 13, 2017

Russia has once again vetoed a condemnatory UN Security

Councilresolution against Syria over last week’s suspected

chemical attack in the Arab country which the

West blames on Damascus…

Russland: UN-Sicherheitsrats-Resolution

hätte illegalen US-Angriff nachträglich legitimiert

Published on Apr 13, 2017 – RT Deutsch

Russland hat sein Veto gegen eine Resolution zum angeblichen Giftgasangriff in Syrien eingelegt. Kaum ein Leitmedien machte sich jedoch die Mühe, auf die Argumente der russischen Seite einzugehen. Laut dem russischen Botschafter Safronkov würde durch die Resolution der bereits erfolgte US-Angriff legitimiert. US-Botschafterin Haley lieferte ein weiteres mal eine sehr emotionale Vorstellung ab.

Caleb Maupin weist auf das erstaunliche Ungleichgewicht bei der Bewertung zivilen Leidens hin.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

This is the eighth time Moscow, a permanent member of the Security Council, vetoes an anti-Syria resolution at the world body. The draft also pushed the Syrian government to cooperate with investigators to probe the deadly incident. Without offering any evidence, the US and its Western allies hold Syrian government forces responsible for the attack. Russia and Syria have both rejected the allegation.

The Organization for the Prohibition of Chemical Weapons confirmed

in 2014 that Syria had handed over the last batch

of its chemical weapons.

MUST WATCH:

Vladimir P&ti-n Meets With Rex T-ill..er-son 

in the Kremlin Russia, Russian, Sergey

Live: Außenminister Lawrow und Tillerson

geben Pressekonferenz in Moskau – mit deutscher Übersetzung

Streamed live 17 hours ago – RT Deutsch

Die Außenminister der Russischen Föderation und der USA geben eine gemeinsame

Pressekonferenz nach bilateralen Gesprächen in Moskau. Auf der Tagesordnung

des Treffens sollen die Situationen in Syrien, Nordkorea und der Ukraine

besprochen worden sein. RT Deutsch überträgt die Pressekonferenz

live mit deutscher Simultanübersetzung.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Debatte über US-Außenpolitik:

New York Times-Kommentator Friedmann ruft nach Invasion in Syrien

Debatte über US-Außenpolitik: New York Times-Kommentator Friedmann ruft nach Invasion in Syrien

Quelle: Reuters © Mohamed Azakir – Syrisches Flüchtlingskind
erhält Polioimpfung im Bekaa Tal; Libanon, Zahle, 16. Oktober 2014.
13.04.2017 • 06:30 Uhr – Syrien könne nur durch eine Teilung Frieden finden,
indem US-Truppen, NATO und die Arabische Liga gewaltsam eingreifen. So stellt
sich ein NY-Times Journalist eine Lösung für Syrien vor. Professor Stephen
Walt sieht hierin die verklärte Ansicht des Mainstreams, der

bis heute nichts dazugelernt habe…

Passagier nach Überbuchung gewaltsam aus Flugzeug gezerrt

Vergeltung über Nacht:

Die amerikanischen Medien lieben Trump

Published on Apr 12, 2017 – RT Deutsch

Die OPCW bestätigt keinen Einsatz chemischer Waffen in Syrien.

Aber Donald Trumps Überraschungsangriff auf Syrien ist eine gelungene

Show. Medien und Politiker sind glücklich. Der chinesische Präsident ist

beeindruckt. Nur Putin meint: „Das ist langweilig Mädels, das

haben wir alles schon einmal gesehen“.

Mehr auf unserer Webseite:

https://deutsch.rt.com/

Treppe

Kim Jong-un droht:

„Heute wird es ein großes und wichtiges Ereignis geben“

Kim Jong-un droht: "Heute wird es ein großes und wichtiges Ereignis geben"

Quelle: Reuters © Damir Sagolj- Nordkorea probt für die Parade auf
dem Kim Il-sung Platz im Zentrum von Pjöngjang; Nordkorea, 12. April 2017
13.04.2017 • 07:15 Uhr – Am Samstag wird in Nordkorea der „Tag der Sonne“ zelebriert.
Er markiert das Geburtstagtsjubiläum des Gründungsvaters der Republik. Nun drohte Kim Jong-un,
dass am heutigen Donnerstag eine „großes und wichtiges Ereignis“ geben werde. China ermahnen die USA zur Zurückhaltung. Nordkoreanische Offizielle teilten ausländischen Journalisten mit, dass die Nuklearnation sich am heutigen Donnerstag auf ein großes und wichtiges Ereignis vorbereiten würde. Weitere Einzelheiten wurden durch die Regierungssprecher nicht bekannt. 
Rund 200 Journalisten befinden sich derzeit in Nordkorea, denn am Samstag wird
das 105. Geburtstagsjubiläum des Gründungsvaters Kim Il-sung begangen.

Dieses wird auch als “Tag der Sonne“ bezeichnet…

Nach Ankündigung eines Großereignisses in Nordkorea: Gefährliche Gesamtlage in der Region

Satellitenbilder zeigen:

Satellitenbilder zeigen: Nordkorea bereitet Nuklearwaffentest vor13.04.2017 • 09:07 Uhr

 Nordkorea bereitet Nuklearwaffentest vor…

In Surprise Move, Iran’s Ahmadinejad

Runs For President (April 12, 2017 Headlines)

Published on Apr 12, 2017 – NWBOXING 247

Ohio Police Officer Caught On Camera Kicking

Handcuffed Black Man, Trump Speaks On NATO-

Tillerson Visit To Moscow, Microchip Implants

In The Work Force, + More.

#SUBSCRIBE

Dortmund:

Haftbefehl gegen mutmaßliches IS-Mit-

glied beantragt – aber nicht wegen des Anschlags

Dortmund: Haftbefehl gegen mutmaßliches IS-Mitglied beantragt – aber nicht wegen des Anschlags

Die Polizei in Dortmund und das Bundeskriminalamt ermitteln nach wie vor in mehrere Richtungen.
13.04.2017 • 12:05 Uhr – Nach der Festnahme im Zusammenhang mit dem Anschlag auf den
BVB-Mannschaftsbus hat die Bundesanwaltschaft Haftbefehl gegen einen 26-jährigen
Iraker beantragt. Jedoch nicht wegen Beteiligung an dem Anschlag. Er soll Mit-
glied der IS-Terrormiliz gewesen sein. Die Bundesanwaltschaft hat Haftbe-
fehl gegen den 26-jährigen irakischen Staatsangehörigen Abdul Beset
A. beantragt. Er werde verdächtigt, „sich im Irak als Mitglied an
der ausländischen terroristischen Vereinigungen
‚Islamischer Staat‘ beteiligt zu haben“…

Russlands Expansion auf Energiemarkt –

Gefahr für Energiesicherheit der USA und der EU?

Russlands Expansion auf Energiemarkt - Gefahr für Energiesicherheit der USA und der EU?

13.04.2017 • 06:15 Uhr – Nach dem Versuch der USA Russlands Wirtschaft mit
neuen Sanktionen zu schaden, stehen Blockaden im Energiebereich an. US-Senatoren
versuchen Russlands Einfluss auf den Energiemarkt der USA gering zu halten. Dänemark will den Bau von Nord Stream 2 durch eine Gesetzesänderung torpedieren. Mehrere Mitglieder des US-Kongresses haben das Weiße Haus von der unmittelbar bevorstehenden Gefahr gewarnt, zu der es kommen wird, falls Russlands größtes Ölkonzern Rosneft den venezolanischen Ölkonzern Citgo, der in Texas ansässig ist, unter Kontrolle bekomme…

Die Pipeline Nord Stream 2 soll die vorhandene Kapazität an Erdgas verdoppeln, der aus Russland nach Deutschland und Nordeuropa unterhalb der Ostsee fließt. Die Pipeline umgeht die Ukraine, die der Meinung des Kremls nach sich als unzuverlässig für Exporteur und Importeur erwiesen hat. Der Gas-Transit-Vertrag zwischen Moskau und Kiew läuft im Dezember 2019 aus und wurde noch nicht verlängert. Letzten Monat kündigten EU-Beamte an, Sicherheitsverhandlungen mit Moskau zu diesem Projekt zu beginnen, da sie nicht mehr die rechtlichen Gründe dafür hätten, ihn zu stoppen. 

Dieser Schritt folgt jahrelangen Verzögerungen nach Bedenken vonseiten der EU, da

das Projekt Russlands Dominanz auf dem europäischen Gasmarkt stärken

und die Beteiligung der Ukraine minimieren würde.

Dortmund

Selbsternannte nationalistische Bürgerwehr

„Soldiers of Odin“ breitet sich in Schweden aus

Selbsternannte nationalistische Bürgerwehr "Soldiers of Odin" breitet sich in Schweden aus

Mitglieder von „Soldiers of Odin“ in Estland nehmen an einer Prozession teil in
Gedenken an den Unabhängigkeitstag Estlands; Estland, Tallinn, 24. Februar 2016.
13.04.2017 • 06:00 Uhr – Der terroristische Anschlag von Stockholm lässt auch in Schweden rechtsradikale Gruppen erstarken. In Schweden schüchtert eine rechtsradikale Bürgerwehr Menschen ein, deren kulturelles Selbstverständnis den extremistischen Nationalisten nicht passt. Odin, der mächtigste Göttervater der germanischen und nordischen Mythologie, ist Namensgeber der selbsternannten Bürgerwehr „Soldiers of Odin“, die vorgibt die Straßen Schwedens sicherer machen zu wollen. Die Gruppe wurde erst im Jahr 2016 vom Finnen Miki Ranta gegründet. Heute besteht die Organisation bereits in rund 20 schwedischen Städten, auf Facebook hat sie tausende Anhänger. Die Organisation ist auch in Dänemark, Großbritannien, Estland, Norwegen, Deutschland, Portugal, den Vereinigten Staaten und Australien vertreten. Die „Soldiers of Odin“ verstehen sich als Bürgerwehr, um Frauen und Kinder vor angeblichen Bedrohungen durch Vergewaltigungen und Raub zu schützen.
Feind sind ihnen, ihrer Gesinnung entsprechend, die Linksradikalen. Im Februar
lieferten sich einige ihrer Anhänger mit Linken in der schwedischen Stadt

Jönköping eine gewaltsame Auseinandersetzung…

Asu dem Nichts: Sylvie Meis und Charbel Aouad haben sich verlobt!

US-Professor beendet Märchen

von syrischem Giftgasangriff durch Assad

US-Professor beendet Märchen von syrischem Giftgasangriff durch Assad

Ein syrischer Mann aus Idlib wird von türkischen medizinischen Versorgungsenheiten
in ein Krankenhaus in der Grenzregion gebracht; Türkei, Hatay Provinz, 4. April 2017.
13.04.2017 • 10:49 Uhr – Der syrische Giftgasangriff, für welchen Washington die Regierung Assads verantwortlich gemacht hat, sei eine „False-Flag“ Operation gewesen. Ein MIT-Professor widerlegte den lückenhaften Bericht der Amerikaner und sorgt sich angesichts der rückhaltlosen Vorverurteilung um die nationale Sicherheit der Amerikaner. Ein Professor des Massachusetts Institute of Technology (MIT), der schon im Jahr 2013 die Anschuldigungen eines Chemieangriffs in Syrien kritisch hinterfragte, stellt nun das US-Narrativ des Angriffs im syrischen Idlib in Frage.
Die Trump-Regierung weist die alleinige Schuld für den Angriff auf die Stadt
Khan Shaykhun in der Idlib Provinz der Regierung Assad zu…

Trump Ignores Evidence

That Saudi Arabia Launched Chemical Attack In Syria

Published on Apr 12, 2017 – The Alex Jones Channel

Lee Ann McAdoo and Rob Dew watch President Trump’s press conference about

NATO, and reveal information suggesting that the Syrian chemical attack

was a false flag carried out by Saudi Arabia.

We have an inside source telling
us it was Jamaica.

Gaby Köster

speakeezie9 hours ago – I was a Trump supporter. Until he admits the
Syrian chemical attack was a false flag and he made a mistake
I will oppose him with every sinew for as long as it takes.
Can’t stand to listen to him talk now!
Closing this down.
He just can’t accept the idea that Trump is not
what populist republicans hoped for since he did
so much to help get Trump elected. Alex
is having a bad week.
Assad protects peaceful Christians is enough
for me to know he’s a decent person no matter what
Satanists in the New World Order try to spew.

Nach Kollaps im Krankenhaus: Große Sorge um Leonard Freier

Notice how Trump is reading notes now
and not speaking from the top of this head.

Beslan

Christian Fighter6 days ago – Hauptsache man redet

nicht über Mosul und die über 300 Zivile

Opfer getötet durch US Luftwaffe!

Nach EU-Austritt:

Großbritannien setzt auf Chinas

„Neue Seidenstraße“ – Schienengüterverkehr beginnt

Nach EU-Austritt: Großbritannien setzt auf Chinas „Neue Seidenstraße“ – Schienengüterverkehr beginnt

13.04.2017 • 15:29 Uhr – Großbritannien hat am zehnten April mit dem Schienengüterverkehr
nach China begonnen. Gut 30 Containerzüge werden auf dem Landweg über Russland
nach China transportiert. RT Deutsch sprach mit dem eurasischen Wirtschafts-
experten Steve Macvicar, der den Schritt als weiteres Zeichen für Londons

Bruch mit der Europäischen Union bewertet…

1. Foto! Alessandra Meyer-Wölden nach Twin-Geburt megaschlank

Diplomatie und Humor:

Sergei Lawrows Mutter ließ ihn nicht mit Jungen tanzen

13.04.2017 • 15:54 Uhr – RT Deutsch

Der Machtkampf in der AfD, die Medien und die Koalitionsfähigkeit

13.04.2017 • 15:58 Uhr  Ende 2016 lag die AfD bei manchen Umfragen deutlich über 14 Prozent. Mittlerweile findet sie sich – je nach Umfrageinstitut – bei sieben oder acht Prozent wieder. Die zurückgehenden Flüchtlingszahlen, parteiinterne aber öffentlich ausgetragene Kabbeleien und der „Schulz-Effekt“ bei der SPD graben der AfD mittlerweile das Wasser ab. Auslöser der neuesten M8kämpfe im Pa-rt-ei-vorstand ist B..jörn Höcke. Der Fraktionsvorsitzende der AfD im Thüringer Landtag hatte immer mal wieder mit rechten Parolen provoziert. Nachdem er in einer Rede von „dämlich..er Bewältigungspolitik“ und dem „Gemü(t)s..zustand eines tot..al besiegte-n Volkes“ sprach und eine

180-Grad-Wende in der deutschen Erinnerungspolitik forderte, startete der Bundesvorstand

ein Ausschlussverfahren gegen den 45-jährigen…

Wetter, Deutschland, Ostern

Am Wochenende bleibt es nirgends trocken…

Baschar al-Assad

Chemiewaffenangriff „konstruiert“… 

Unterdessen hat Bundesaußenminister Sigmar Gabriel an die USA und Russland appelliert, sich gemeinsam um eine politische Lösung in Syrien zu bemühen. „Es geht nicht anders, als Russland zurück an den Verhandlungstisch zu bekommen. Das ist die einzige Chance, die wir haben“, sagte er am Donnerstag bei seiner Balkan-Reise im kosovarischen Pristina der Deutschen Welle.

Gleichzeitig wies er darauf hin, dass in Syrien stellvertretend ganz andere Konflikte

ausgetragen würden. „Ein Stellvertreterkonflikt – zum Beispiel zwischen

Iran und Saudi-Arabien – ist es ja längst.“   …

Rebecca Mir, Massimo Sinato

Gabriel setzt sich deshalb für ein möglichst schnelles Treffen der Syrien-Unterstützergruppe ein, der mit dem Iran und Russland auch die wichtigsten Alliierten Assads angehören. Die USA, Deutschland, aber auch arabische Länder wie die Regionalmacht Saudi-Arabien zählen zu den Gegnern Assads und

sehen keine Zukunft Syriens mit dem Präsidenten. 

Michelle Hunziker

US-Militär weist syrischen Giftgas-Vorwurf zurück

US-Militär weist syrischen Giftgas-Vorwurf zurück

Ein F18-Kampflugzeug der US-Luftwaffe

13.04.2017 • 16:29 Uhr – Die von den USA angeführte Koalition im Kampf gegen die Extremistenmiliz des sogenannten Islamischen Staats (IS) hat den syrischen Vorwurf zurückgewiesen, sie habe bei einem Luftangriff Giftgas freigesetzt. Das staatliche syrische Fernsehen hatte zuvor berichtet, bei einem Angriff der US-Koalition am Mittwoch sei ein Giftgas-Depot des IS getroffen worden. Die dabei freigesetzte Substanz habe Hunderte Menschen getötet. Der Zwischenfall in der Provinz Deir al-Sor beweise, dass der IS und die mit der Al-Kaida verbundenen Extremisten Chemiewaffen besäßen..

.Die Koalition hat zu der Zeit und in dem Gebiet keine Luftangriffe geflogen.

Dies teilte der US-Luftwaffenoberst John Dorrian, ein Sprecher der Koalition,

der Nachrichtenagentur Reuters per E-Mail mit. Dorrian weiter:

Die Behauptung Syriens ist falsch und wahrscheinlich

eine absichtliche Fehlinformation…

Star des Internets

Sie wissen, was die Fans wollen…

www.newbethelamewg.org –

Naturaⅼly, keeping yoour ϲսtie riѕk free is leaԀing concern.

Monalisa TV – Suche nach dem GLÜCK im UNGLÜCK!

Use our ϲomprehensive safety to do list to makе certain she is actually as

guarded as achiеvable. Off babу gateѕ to infant seat, our team residе

in the кnow when that relates to prоtection for your love. 

Skorpion sticht Frau in Hamburg

Skorpion

„Der hat sich aus seiner Sicht nur gewehrt“

MIT-Professor:

Giftgas-Berichte des Weißen Hauses sind ein Witz

MIT-Professor: Giftgas-Berichte des Weißen Hauses sind ein Witz

Aufnahmen des US-Verteidigungsministeriums, auf denen
vermeintlich der Einschlagskrater des syrischen Giftgas-Angriffs zu sehen sei.
13.04.2017 • 16:52 Uhr – Der MIT-Professor Theodore Postol bezeichnet den Bericht des Weißen Hauses über den angeblichen syrischen Giftgasangriff in Idlib für fabriziert. Im Gespräch mit RT zieht er Parallelen zum Giftgasangriff 2013 in Ghuta und dem entsprechenden Geheimdienstbericht. Damals sei US-Präsident Obama nicht korrekt informiert worden. Erst später wurde klargestellt, dass Assad nicht zwingend verantwortlich sei.
Bezüglich des jüngsten Giftgas-Vorfalls fordert Professor Postol zwei Untersuchungen.
Eine internationale auf UNO Ebene um festzustellen, was wirklich in Idlib
passiert ist. Des Weiteren eine inneramerikanische, um der Entstehung

gefälschter Geheimdienstberichte nachzugehen.

Fast & Furious 8Star des Internets

Der FILM über DICH und DEIN SELBST

Published on Apr 11, 2017 – maldito muchacho

Weisst DU eigentlich WER oder WAS DU BIST?

Millionen für Trumps Schwiegersohn:

Soros durch die Hintertür ins Weiße Haus?

Millionen für Trumps Schwiegersohn: Soros durch die Hintertür ins Weiße Haus?

Kein anderer Investor polarisiert die politische Welt
so sehr wie der 1930 in Budapest geborene George Soros.
13.04.2017 • 17:42 Uhr – Der US-Milliardär und Investor George Soros beschimpfte US-Präsident Donald Trump als „Hochstapler und Möchtegern-Diktator“. Ihre gegenseitige Abneigung gilt als ausgemachte Sache. Doch eins haben die beiden Egomanen gemeinsam: Sie arbeiten gerne mit Jared Kushner. Der „West Wing“ im Weißen Haus ist legendär. Ein Ort voller Geschichten von Krieg und Frieden, politischen Siegen, Intrigen und Niederlagen, historischen Präsidenten wie John F. Kennedy oder Franklin Delano Roosevelt. Der neue Hausherr, Donald Trump, ist kaum drei Monate im Amt – schon tobt rund um sein Oval Office ein Machtkampf, dessen Ausgang die weitere Präsidentschaft von Trump prägen wird. Seit Tagen zitieren US-Medien rund um die Uhr Insider aus dem politischen Zentrum der Weltmacht. Es geht offensichtlich hoch her im Weißen Haus. High Noon. Doch statt Sheriff gegen Bösewichte, wird ein anderes Duell ausgetragen: Liberale, globalistische Kräfte gegen rechtskonservative, nationale Ideologen. Und statt Gary Cooper und Lee Van Cleef, wie in dem legendären Western „Zwölf Uhr Mittags“, stehen sich zwei andere Protagonisten unversöhnlich gegenüber: Trumps umstrittener stramm konservativer Chefstratege Stephen Bannon und Trumps Schwiegersohn Jared Kushner. 

Der Ex-Chef des rechten Newsportals Breit(b)art, Bannon, wird wie folgt zitiert:

Ich liebe eine Schießerei.

Mike Allen vom politischen New-s..letter Ax..i..os kom..men..tier..t€: „West wing at war“ – der Westflügel im Krieg. CNN fühlte sich eher an eine „Seifenoper“ erinnert. Nun bestätigte Trump indirekt den Machtkampf unter seinen Top-Beratern. Der New York Post sagte er:

„Steve ist ein guter Kerl, aber ich habe ihnen gesagt, sie sollen es in Ordnung bringen,

oder ich werde es machen.“ US-Medien interpretierten die Aussage als

Anfang vom Ende für Bann-on…

Bannon bezeichnet sich gerne als jemand, der im Hintergrund agiert. In einem seiner seltenen Interviews verglich sich Bannon mit Darth Vader. Wörtlich sagte Bannon: „Dick Cheney. Darth Vader. Satan. Das ist Macht.“  Und er ergänzte: „Finsternis ist gut.“

Doch der Schwenk in der Syrien-Politik habe gezeigt, dass Bannons Stern im Weißen Haus

sinke, kommentierten US-Medien. Denn er sei gegen einen Luftangriff gewesen…

Ivanka Trump wird ehrenamtliche Beraterin des Weißen HausesDonald Trump

„Ich werde der beste Präsident sein, den Gott je geschaffen hat“:

Im Wahlkampf konnten Donald T-r..um..p sein€ Vers..prechen gar nicht

groß genug sein. Kaum im Amt, vollzieht er K-ehrt..w-ende-n

bei vielen Themen. Der Überblick. …

Davon ist heute keine Rede mehr. Trump bezeichnete

Assad in einem Interview unlängst als „Tier“.

Welche Folgen das dauerhaft hat,

ist unklar…

GNTM 2017, Dessous-Shooting, Lynn

Benjamin Fulford 10.04.2017 

(Deutsche Fassung)

ICH BIN WIEDER DAAAA

PACK TV – Published on Apr 13, 2017

„Symbol für Hoffnung und Wandel zum Besseren“

– Ex-US-Präsident Obama erhält Deutschen Medienpreis

"Symbol für Hoffnung und Wandel zum Besseren" - Ex-US-Präsident Obama erhält Deutschen Medienpreis
13.04.2017 • 19:29 Uhr – Der ehemalige US-Präsident Barack Obama
erhält dieses Jahr den Deutschen Medienpreis. Das teilte das Marktforschungsbüro
Media Control am Dienstag in Baden-Baden mit. Obama werde als herausragender, weltweit anerkannter Repräsentant der internationalen Politik geehrt, hieß es zur Begründung. Wie kein anderer Politiker hat er die Vision einer Welt verkörpert, in der es Hoffnung gibt und Wandel zum Besseren möglich ist“, so Preisstifter Karlheinz Kögel, Gründer von Media Control. Die Auszeichnung werde Obama am 25. Mai in Baden-Baden persönlich entgegennehmen. Mit dem Medienpreis werden seit dem Jahr 1992 Persönlichkeiten geehrt, die aus Sicht der Jury die Gesellschaft oder Politik „wesentlich geprägt und mitgestaltet“ haben. Die Auszeichnung ist undotiert.
Über die Preisträger entscheiden Chefredakteure der auflagenstärksten

Tageszeitungen, Magazine und Illustrierten

in der Bundesrepublik.

Peter Fitzek

seit 9 Monaten in Untersuchungshaft

Published on Apr 8, 2017

Gast: Martin Schulz & Benjamin von Michaelis
Thema: Hintergründe zur Inhaftierung von Peter Fitzek,
Einblicke in die aktuellen Ereignisse und Entwicklungen

– Teil 1, Interview OKiTALK.com

USA trainieren in Japan Massenmobilmachung gegen Nordkorea 13.04.2017 • 20:35 Uhr

U.S.A trai(n)ieren in Ja..pa-n

M-ass€-n-mob..il(l)mach..un-g ge(h)gen No(h)r..d-korea

NWO-Weltkrieg „3“ läuft an! – Wake News Radio/TV 20170411

Published on Apr 13, 2017 – Wecknachricht 

Brad Pitt, Sienna Miller

Brad Pitt ist in Flirtlaune…

LOOK-BOOK

Zufälle

„Sag mal, kommt das N vor dem M?“

„m,n,o,p,q … m kommt also zuerst. Wieso fragst Du,“ fragte der BÄR.

„Hm… nun ja, vielleicht steckt da der DREHER drin.“

„Welcher DREHER?“

„Das weiß ich ja eben auch nicht. Ist es ein MANN oder sein WERKZEUG?

„Könnte auch ein KAMERAMANN sein…“ gab die SCHILDKRÖTE zu Bedenken.

„Oder es ist gar nichts von ALLEM … kann doch auch nur SINN-BILD-LICH(t) gemeint sein,“ wusste die Kleine MAUS beizutragen.

„Eine FRAGE die sich nur im ZUSAMMENHANG klären läßt, nehme ich an,“ meinte die LATZHOSE. Hoffentlich hatte das mit der SCHEIß-WA(R)TEREI bald ein ENDE, dachte sie, aber natürlich bekamen es ALLE mit.

„SCHEIßE, SCHEIßE … ja,ja, wo die jetzt überall plötzlich herkommt, ich frage mich ernsthaft, wer das alles geschissen hat,“ brummte der BÄR. „ICH bin das jedenfalls nicht gewesen.“

„Und trotzdem musst Du da durch, echt ungerecht,“pfipste der FLOH. Ob sich in seinen WORTEN Schadenfreude versteckte, konnte man nicht sagen. Sein STIMMCHEN war einfach zu schwach. Nur die Kleine MAUS, weil näher dran, zweifelte nicht, dieser FLOH war nicht ganz ehrlich. Aber die MAUS konnte es nachvollziehen, denn immerhin hatte der BÄR ihn ganz schön gejagt. Erfolglos zum Glück. So schnell wurde man vom Gejagten nicht zu einem FREUND, auch im GOTENLAND nicht.

Das der BÄR dies natürlich ganz anders sah, war natürlich auch verständlich, denn immerhin, es war sein FELL und sein BLUT, von dem dieser FRECHDACHS sich ungefragt ernährte. Und zum DANK pisste er dann auch noch auf ihn, immer wieder, und jucken tat es auch. Insofern war auch nachvollziehbar, dass der BÄR gar kein großes INTERESSE an seiner FREUNDSCHAFT zeigte. Ja, ja … so einfach war es auch unter den TIEREN nicht, und BEDIUNGUNGSLOSE LIEBE, also, von so etwas waren sie ALLE noch sehr weit entfernt.

„LIEBE oder GRUNDEINKOMMEN. Besteht da wirklich so ein großer UNTERSCHIED,“fragte die MAUS denn auch.

„Wie kommst Du denn jetzt schon wieder darauf? LIEBE hat doch nichts mit GELD zu tun,“ brummte der BÄR.

„Tatsächlich? Und warum bekommen dann FRAUEN kein GELD für IHRE ARBEIT?“

„Was für ARBEIT? STAUBWISCHEN?“

„KINDER – KÜCHE – KUNST, BILDUNG und KULTUR …“

„Das machen die doch gerne und wie Du ja siehst, und sogar freiwillig.“

„Na und?“

„Ich sage DIR, wenn MANN damit einmal anfängt, dann bleiben bald alle FRAUEN wieder ZUHAUSE und kümmern sich um IHRE BRUT wieder selber.“

„Wäre das denn so schlimm,“ wagte die SCHILDKRÖTE sich hervor. „Wozu gibt es die ROBOTER denn? Und die vielen Maschinen.“

„Im GOTENLAND soll es jedenfalls für solche LEISTUNGSTRÄGER ein anständiges GEHALT geben, habe ich gehört.“

„Tatsächlich? Na, dann würde ich gerne auch mal eine FRAU sein,“ meinte die LATZHOSE.

„Dazu müsstest Du aber überhaupt mal ein LEBEWESEN sein. Und wenn Du dann mal

nicht auch als FLOH beginnen musst,“ pfipste es aus dem FELL heraus.

Besiktas Istanbul, Olympique Lyon,

FORTSETZUNG folgt!

monalisatv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *