18.04.2017 = 9+4+1 = 1+4 = 5

Protest vor US-Botschaft in Madrid nach US-Angriff auf syrische Luftwaffenbasis. Ficken, Titten und Kloschlüssel: Der GEZ-finanzierte Bildungsauftrag von ARD und ZDF im Internet

Den Öffentlich-Rechtlichen läuft die Jugend weg. Der klassische gemütliche

Fernsehabend ähnelt immer mehr einer Tagung der Grauen Panter. Doch

Internet und YouTube sollen die Wende bringen. Zielgruppe:

J/Lug..end(l)ich€. Kö..der: Bar..ba(h)ra

Schön€..berg..er-s

Brüst€.

Erdogan hält Ansprache nach Referendum in der Türkei.

CDU-Außenexperte Röttgen zum Konflikt USA-Nordkorea:

CDU-Norbert Röttgen im Jahr 2012

 Deutschland kann nichts tun…

Türkei: Kurden machten Erdogans knappes Referendum möglich - Opposition gestärkt LIVE: "Überwachte Demokratie" – Edward Snowden per Video-Schalte bei internationaler Konferenz18.04.2017 • 20:52 Uhr

Edward Snowden per Video-

Schalte bei internationaler Konferenz…

Irakischer Vize-Präsident: „Islamischer Staat“ und al-Qaida könnten sich schon bald verbünden

MonalisaTV WERBUNG für die WUNDERWELT

propecia for hair – It allows hair to move with the scalp and it also helps to make the

hair stronger. Now, you have a far greater probability of success without complica-

tions than was the truth inside past. These are thinning hair nutrition

so you need to feed hair to keep them alive.

Trump gibt Militär freie Hand "gegen Terror" - Dramatische Folgen in Irak, Afghanistan und Syrien18.04.2017 • 21:02 Uhr

US-Präsident Trump hat entschieden, dem „tollsten Militär der Welt“ in

Kriegsfragen nicht mehr im Weg zu stehen. Die Folgen könnten fatal sein:

Das Militär ist von politischer Kontrolle künftig befreit und kann sich

selbständig machen. Angeblich wurde Präsident Trump bereits

vom Abwurf der „Mutter aller Bomben“ auf

Afghanistan nicht informiert…

Ir..an FM discus..ses bi..

later..al ties with Georg..i-an official-s

PressTV News Videos

PS:

TBILISI …TB-I..LIS-I …

TB-IL..I-SI…T-BIL(L/D)..ISI …

Nothing but the Truth

i Anti New World order Music Markus Möller

Published on Apr 18, 2017 – Krasser- Alois : News Portal

April, Wetter, Schnee

86 tote Kinder nach Selbstmordanschlag in Syrien:

Die Doppelstandards der westlichen Medien

86 tote Kinder nach Selbstmordanschlag in Syrien: Die Doppelstandards der westlichen Medien

Attentat auf Buskonvoi im Randgebiet von Aleppo mit weit über Hundert Toten,
darunter mindestens 86 Kinder, 15. April 2017. Für westliche Medien
wie etwa CNN „ein kleineres Problem“.

18.04.2017 • 17:24 Uhr – Wer ist in Syrien wofür verantwortlich?

Welches Ereignis ist aus welchen Gründen wichtig, und welches ist es nicht?
Die Berichterstattung der westlichen Medien scheint einer Agenda zu folgen.
Gute Opfer lassen sich gegen Syrien oder Russland instrumentalisieren
und bekommen jede Aufmerksamkeit. Schlechte Opfer hingegen
haben das Potential, am Narrativ von Gut und Böse zu
kratzen. Sie werden heruntergespielt. Oder den

„Bösen“ in die Schuhe geschoben.

Kerngeschäft Maschinenbau:

China entthront deutsche Exporteure auf Russlands Märkten

Kerngeschäft Maschinenbau: China entthront deutsche Exporteure auf Russlands Märkten

T-singt..a(h)o(h) statt Kölsch:

Während die EU durch ihre Sanktionspolitik den
eigenen Unternehmen den Zugang zum russischen Markt versperrt,
freuen sich chinesische Exporteure über steigende Marktanteile auf beiden Märkten.
 18.04.2017 • 20:00 Uhr – Zum ersten Mal überhaupt übertrafen chinesische Maschinenexporte nach Russland die Ausfuhren aus Deutschland. Das geht aus einer Veröffentlichung des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) über das Wirtschaftsjahr 2016 vom 11. April hervor. Der Verband berichtete, dass China im vergangenen Jahr Maschinen im Wert von 4,9 Milliarden Euro an Russland auslieferte.

Im Vergleich dazu erhielten deutsche Firmen aus dem Reich

der Mitte Aufträge im Gesamtumfang von

lediglich 4,4 Milliarden Euro…

Kup..hus

poly-thala..mia…

Sophia Thomalla: Vom typischen Teenager zur Glam-Rockerin!Aktualisiert am 18. April 2017, 14:06 Uhr

Monster-Wurm lebend entdeckt

Theresa May, GroßbritannienAktualisiert am 18. April 2017, 13:12 Uhr

Neuwahlen in Großbritannien…

Exit West: Extreme times call for extreme writing

CGTN

Russischer UN-Vertreter

liest britischem Kollegen die Leviten:

„Schauen Sie mich an, wenn ich rede!“

Russlands stellvertretender UN-Gesandter fordert britischen UN-Vertreter auf, ihn anzuschauen.
Russlands stellvertretender UN-Gesandter
fordert britischen UN-Vertreter auf, ihn anzuschauen.
18.04.2017 • 10:46 Uhr – Das Video des stellvertretenden russischen UN-Gesandten
Wladimir Safronkow, der seinem britischen Kollegen Matthew Rycroft die Leviten
liest, verbreitet sich in sozialen Medien viral. Nachdem Rycroft Russland am
Mittwoch vorwarf, dass es sein Veto-Recht missbrauche, um Assad und
dessen Einsatz von Chemie-Waffen zu unterstützen, sah sich der
russische Vertreter dazu bewegt, einmal auf den Tisch zu hauen.
Westliche Vertreter kritisierten Safrankows Auftritt;

Russland verteidigt S-afron-ko-w…

Polizei DuisburgWeißer Hai Australien Donald Trump US-Präsident

Trump gratuliert Erd-o(r)gan…

Max Verstappen hat mit seinen Aussagen für Irritationen gesorgtAktualisiert am 18. April 2017, 09:03 Uhr

Brasilianer nicht beleidigt…

Türkei Verfassungsreferendum

Weiße Ostern in Deutschland

euronews (deutsch) – Published on Apr 17, 2017

Arktische Kaltluft hat Deutschland einen weißen Ostermontag beschert.

Die Niederschläge, die ein durchziehendes Tief verursachte fielen mancherorts

bereits ab 200 Metern Höhe als Schnee. Die Zugspitze meldete 40 Zentimeter

Neuschnee. Bis zu zehn Zentimeter Neuschnee bremsten im Sauerland

den Osterreiseverkehr. Auf der Autobahn 45 zwischen Hagen und

Olpe stauten sich die Autos am Morgen zeitweise auf

 mehr als zehn Kilo..me..t-er-n.…

Kim Jong Un NordkoreaSMS-EingangDiese Instagrammerin verrät ihre SchummeltricksAktualisiert am 18. April 2017, 09:39 Uhr

Fünf Kilo schlanker in nur wenigen Sekunden…

Pence unter japanischen Kirschblüten:

Pence unter japanischen Kirschblüten: Krieg oder Frieden mit Nordkorea? 18.04.2017 • 10:15 Uhr

Krieg oder Frieden mit Nordkorea?

Pence wetterte das Ende der Ära der Geduld herbei, Trump be-

schwor herauf, dass die USA mit und ohne China eine Lösung für Nord-

korea fänden, um dieses von seinen Atomwaffen abzubringen. Jetzt gibt es in

Japan wieder Töne einer friedlichen Lösung. Ein Spiel von Krieg und

Frieden zu Zeiten der japanischen Kirschblüte….

Stourhead Gardens

20170412_VIP_Daily_Krank_statt_schlankShanti Joan Tan, Youtube, Youtube-Star, Instagram, Influencer

Schüchtern ist sie jetzt nicht mehr…

Gegen den Feind im Osten:

Hybride Aufrüstung durch EU und NATO sch(r)eite(r)t weiter voran

Gegen den Feind im Osten: Hybride Aufrüstung durch EU und NATO schreitet weiter voran

Nutzung der SprachsteuerungHope Diamant

Aktualisiert am 18. April 2017, 12:24 Uhr

United wirft erneut Gäste raus…

Deep State Is Ready To Initiate Operation

„Cyber Event“ To Push Their Agenda

X22Report – Episode 1256b

Bent Truth & Twisted Lies7 hours ago – Bullshit! Trump is a Zionist Puppet!
TejasTigre20126 hours ago – We need a wall around Washington

D.C. to keep all the politi..cal(l) an-d ban(n)-king

ass..hol..es in o(h)ne p-la..c€.

Andre Schürrle, FreundinMeerwasser trinkbar gemacht: Briten erfinden WundersiebCoachella 2017, Oufits, Ariel Winter

This is totally cruel, the

govt will get a huge push back!

No one wants to be a slave to such evil bastards.

The idea of p€r..mitti(n)g m-o(h)r€ po..wer to

b/such c-rue(l) c-o(h)r-r..up-t so..c-i..

opa..th(i)s is in..compre(n)

d/he..ns..b/ible!

Blick zum Ochsentaler Gletscher und zur Piz Buingruppe.Collage Bauer sucht Frau

Zwischen Freude und Zweifeln:

1,6 Millionen Moskauer sollen in modernere Wohnungen ziehen

Zwischen Freude und Zweifeln: 1,6 Millionen Moskauer sollen in modernere Wohnungen ziehen

Die ersten industriell gebauten Blocks in der
Sowjetunion, die Chruschtschowkas, werden abgerissen.
18.04.2017 • 06:15 Uhr – Moskaus Bürgermeister Sergej Sobjanin will
für 1,6 Millionen Menschen bessere Häuser bauen lassen. Gegen das
dafür erforderliche Gesetz gibt es jedoch Widerstände. Wladimir
Putin mahnt, das Umsiedlungs-Programm zusammen

mit den Bet-r..offen€-n zu realisieren…

Nick Blake

Zwischen Sorglosigkeit und Kriegsgefahr Videoausblick

FinanzmarktWelt.de – Published on Apr 17, 2017

Die Märkte schwanken zwischen Sorglosigkeit und Ängsten wegen der durchaus realen Kriegsgefahr in Sachen Nordkorea. Gestern dominierte an den US-Märkten die Sorglosigkeit, es waren Aussagen des Finanzministers Mnuchin, die die Märkte nach oben trieben – allerdings unter dem geringsten Volumen seit Jahresanfang. Mnuchin hatte die geplante Steuerreform von der Importsteuer entkoppelt und gesagt, die USA seien langfristig an einem starken Dollar interessiert, kurzfristig sei ein starker Dollar jedoch schädlich. Daraufhin US-Finanzwerte stark – heute kommen die Zahlen der Bank of Amerika und Goldman Sachs.

Der Dax dürfte aufgrund der gestrigen Kursgewinne an der Wall Street

stärker starten, wird aber noch weit weg bleiben

vom All-zeit-h-och..

Kemal Kilicdaroglu, CHP

Programmbeschwerde wegen

Fake-News im ARD-Faktenfinder

Programmbeschwerde wegen Fake-News im ARD-Faktenfinder

18.04.2017 • 06:30 Uhr  – Der ehemalige Tagesschau-Redakteur Volker Bräutigam
und Friedhelm Klinkhammer, Ex-Vorsitzender des ver.di-Betriebsverbandes NDR,
haben Programmbeschwerde wegen Fake-News im ARD-Fakten-
finder eingereicht. RT Deutsch dokumentiert die

Besch..werde im W-ort..laut…

Flugzeug startetAktualisiert am 13. April 2017, 05:05 Uhr

Star-t..et und land..et d-er πlot ein F-lugzeug selbst? 

Lionel on the Alex Jones Show:

Syria False Flags, North Korea Lies, French Elections & Media Lies

Lionel Nation –  Published on Apr 17, 2017

Lionel joins Paul Joseph Watson on the Alex Jones Show for a lively

and brutally frank discussion on the horrors that pass as main-

streammedia: censorship connivance and flat out lies.

L-on-g live li..bert-y!

Eurasische Wirtschaftsunion:

Binnenhandel floriert und macht Handelseinbußen mit Drittstaaten wett

Eurasische Wirtschaftsunion: Binnenhandel floriert und macht Handelseinbußen mit Drittstaaten wett

18.04.2017 • 06:43 Uhr – Über eine positive Entwicklung des Binnenhandels können sich
die Wirtschaftsminister der EAWU-Länder freuen. Die zunehmende Dynamik schlägt
sich auch auf die Wachstumszahlen in den Mitgliedsstaaten selbst durch. Im Jahr
2016 hat der wechselseitige Handel in der Eurasischen Wirtschaftsunion
(EAWU) stark zugenommen. Dabei verwendeten die Mitgliedstaaten
der Organisation für etwa 76 Prozent des Handelsvolumens

den r/pussisch€n Rub/bel…

 

Beinam/he B(r)uch..land-

ung im K-on..go…

Russland warnt die USA

vor Aktionen in Nordkorea wie in Syrien

Russland warnt die USA vor Aktionen in Nordkorea wie in Syrien

Amphibische Kriegsschiffe der US-Marine vor der Küste der koreanischen Halbinsel, 8. März 2016.
18.04.2017 • 08:03 Uhr – Angesichts der neuen politischen Leitlinie der US-Regierung gegenüber Nordkorea, die keine Geduld mehr mit mit der Halbinsel haben will, warnte Russland die USA vor einem ähnlichen Verhalten wie in Syrien. Trotz der erneuten Raketentests sollten die USA die internationalen Gesetze wahren. Der russische Außenminister Sergei Lawrow sagte, dass die Aussagen des US-Vizepräsidenten Mike Pence gegenüber Pjöngjang die Krise nicht überwinden würden. Gleichzeitig äußerte er seinen Wunsch, dass sich der US-Anschlag auf Syrien in Nordkorea nicht wiederhole: 

Ich hoffe, dass es keine unilateralen Aktionen

wie kürzlich in Syrien geben wird… 

The Gravity and Economics of Terror

[461]

Auf der Reise zum Elefantenfriedhof…

US KriegsschiffKorkgeschmack

Aktualisiert am 18. April 2017, 04:41 Uhr

Billiger als Bangladesch –

Neuer Textilstandort Äthiopien

Billiger als Bangladesch - Neuer Textilstandort Äthiopien

Die Arbeiterinnen eines weltweiten Lederware-Produzenten
Pittards in der äthiopischen Hauptstadt Addis Ababa, März 2016.
18.04.2017 • 08:40 Uhr – Wir haben uns daran gewöhnt, dass auf den Etiketten unserer T-Shirts nicht nur «Hergestellt in der Türkei» steht, sondern auch «Made in Bangladesh». Doch die globale Textilindustrie zieht schon weiter. Staaten wie Indien, Bangladesch und Sri Lanka waren lange die Superbillig-Standorte der Textilindustrie. Jetzt dienen sich der Branche neue Niedriglohnländer an: 
Äthiopien, Haiti, Kambodscha und Myanmar. Oft verdienen Firmen aus den «alten»
Textilstaaten dort mit. Die Chinesen und die Türken sind schon in Äthiopien.
Auch Textilfirmen aus Indien und Bangladesch, deren Kleidung auch in
Deutschland landet, haben in dem ostafrikanischen Land

schon die ersten Pflöcke eingeschlagen.

Mystery:

Aktualisiert am 22. März 2017, 19:28 Uhr

Nos..trad..

amu(n)s‘ er..schreck-

ende Vorhersagen für 2017 …

2017 ist laut N-ost(a)rad..am-us auch das Jahr, in dem

„der dritte Anti-Christ“ die Macht ergreift. Angeblich

fallen er und seine Verbündeten über Europa her,

z-er..stören mehrere Metropolen und rot-

10/ten Ungl..äug/bige aus…

Kryptische Botschaften und ihre Aussagekraft

Bei der Deutung der Verse muss man außerdem beachten, dass die Menschen sie vor 460 Jahren vielleicht anders gelesen haben als heute. Bei den Übersetzungen aus dem Alt-Französischen kann zudem von der ursprünglichen Aussage viel verloren gehen. Nostradamus’ kryptische Zeilen stecken zudem voller Metaphern, konkrete Namen und exakte Daten erwähnte er nicht. Die Nostradamus-Kenner glauben, das war genauso beabsichtigt. Denn der Seher fürchtete, wegen seiner hellseherischen Fähigkeiten verfolgt zu werden – und blieb deshalb lieber geheimnisvoll. Oder Nostradamus formulierte so offen, weil er es nicht besser wusste?

Der Wahrheitsgehalt seiner Prophezeiungen lässt sich sowieso erst überprüfen, wenn

sie eingetroffen und entsprechend gedeutet worden sind

– oder eb/den nicht.

Internationale Reaktionen auf die Verfassungsreform der Türkei

Internationale Reaktionen auf die Verfassungsreform der Türkei…

18.04.2017 • 09:35 Uhr – …Die türkische Opposition hatte nach dem Wahlsieg angekündigt das Ergebnis anzufechten und mahnt Mängel bei den Wahlen an. Auch die Wahlbeobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) stellten Mängel bei der Wahl fest. Aus einem vorläufigen Bericht der OSZE-Mission ging hervor, dass die Wahl unter „ungleichen Bedingungen“ stattgefunden habe. Von Betrug wollen die Wahlbeobachter aber nicht sprechen. …Die türkische Regierung hat den Ausnahmezustand im Land bis zum kommenden Juli verlängert. Die erneute Verlängerung des Ausnahmezustandes soll den Schutz der Bürger und der Demokratie wahren und ihnen Sicherheit bieten. In den türkischen Großstädten zog es die Bürger auf die Straße. Sie nannten Erdogan einen „Dieb und Mörder“ und verkündeten ihren Unmut über das knappe Ergebnis. Die Wahlbeteiligung des Referendums war mit 85 Prozent sehr hoch. Rund 51,4 Prozent stimmten für das Referendum. Nach den Wahlen 2019 wird Präsident Erdogan Staats- und Regierungschef.

Für die Demonstranten hatte Erdogan keine Sympathien und

verglich diese mit denen des Gezi-Parks in Istanbul. 

Führt uns die Syrien-Lüge zum Dritten Weltkrieg?

– Welt ohne Filter 

Milchstraße

LOOK-BOOK

„Ohhh…wie ist das schön…“

Der BÄR kam aus dem Staunen gar nicht mehr heraus.

„Ich war noch nie am Meer…ich hatte ja gar keine Ahnung…wow …und diese STILLE, einfach WAHNSINN!“

„Hm … BÄRCHEN? Ich will Dich ja nicht enttäuschen, aber eigentlich müsste dieses MEER ziemlichen KRACH machen.“

„Ach … tatsächlich? Und wann fängt das KONZERT dieser WELLEN an?“

„Wow, Du wirst noch mal zu einem POETEN…KONZERT der WELLEN … t’ja … also, eigentlich ist dieses ORCHESTER immer im DIENST.“ Und die MAUS putzte sich noch einmal gründlich ihre OHREN, aber es nützte nichts. Das MEER schwieg. Komisch… das ist doch nicht normal…

„Vielleicht hat der MEERESGOTT ja was an den OHREN, oder er schläft,“ meinte die SCHILDKRÖTE, die sehr genau wusste, wie sich ein MEER anhören musste. Sie stapfte bis an das UFER und steckte ihren Kopf ins WASSER.

„Und, hört man unter WASSER wenigstens etwas,“ fragte die MAUS, die etwas auf ABSTAND geblieben war, schließlich konnte selbst die winzigste WELLE ihr ENDE sein.

„Alles STILL … sehr, sehr merkwürdig…ich sage Euch, hier stimmt etwas nicht,“ meinte auch die FLEDERMAUS. Auch sie kannte das MEER gut genug um zu wissen, dass ein schweigendes MEER ausgesprochen ungewöhnlich war. „

„Wir werden die GÖTTIN fragen, vielleicht ist diese STILLE ja im GOTENLAND völlig normal,“ meinte der BÄR, den allein schon der ANBLICK dieses riesigen GEWÄSSERS so aufwühlte, dass er kaum sitzen bleiben konnte. Am Liebsten wäre er in diese FLUTEN gestiegen, doch die Kleine MAUS warnte ihn: „Das ist kein SEE, mein Lieber, hier können Dich gefährliche Strömungen GOTT WEIß WO hintreiben. Und so hockte der BÄR sich einfach nur auf einen größeren, glatt geschliffenen Felsen und bewunderte die STERNE. Was für eine PRACHT, was für eine HERRLICHKEIT … und da fragte der MENSCH sich immer noch, ob es einen intelligenten WELTENGEIST gab …ztztz …

die SPINNEN doch, nicht nur diese RÖMER…

„Tatort: Sturm“

Tatort: Sturm

Aktualisiert am 18. April 2017, 10:47 Uhr

Islamistischer Terror – dieses Thema verdrängt in der Berichterstattung

meist alle andere Themen. Auch im „Tatort: Sturm“ war der Mann im Fokus,

der auf Befehl islamistischer Terroristen mit einem Sprengstoffgürtel in einer

Bank saß. Dabei ging ein anderes Thema fast unbemerkt unter:

Gewalt gegen Polizisten. Der Tatort im Kurzcheck…

Cem Özdemir, Die GrünenZuspitzung in Ostasien: USA verlegen zwei weitere Flugzeugträger vor die Küste Nordkoreas18.04.2017 • 11:34 Uhr

Trotz Mega Bodys: GNTM-Lisa G. ist noch nicht zufrieden mit sich!

Warum ist sie nicht zufrieden?

Morales:

Die Plünderer des Iraks und Libyens

wollen auch in Bolivien einen Regime-Change

Evo Morales bei Pressekonferenz am Montag in La Paz.
Evo Morales bei Pressekonferenz am Montag in La Paz.
18.04.2017 • 11:58 Uhr – Der bolivianische Präsident Evo Morales hat gestern
vor Putsch-Bestrebungen aus dem Ausland in Bolivien gewarnt. Kleine mächtige
Gruppen, die bereits den Irak und Libyen ins Chaos stürzten und ausplünderten,
versuchen laut Morales dieses nun nicht nur in Syrien, sondern auch in B-
olivien. Hinter diesen Gruppen stehen laut dem bolivianischen Präsi-
denten imperialistische Länder und Regierungen, die die Kon-

trolle über wichtige Ressourcen

erlangen wollen…

Opposition in Türkei macht Ernst

Recep Tayyip Erdogan Aktualisiert am 18. April 2017, 11:46 Uhr

Wetter, Winter, WinterdienstAnschlag in Syrien: Rolle Katars, 35 Millionen US-Dollar und ein verschwundenes Bekennerschreiben18.04.2017 • 14:08 Uhr

Rolle Katars, 35 Millionen US-Dollar

und ein verschwundenes Bekennerschreiben

Die Zahl der Opfer des Anschlages auf einen Buskonvoi in Al-Raschidin

macht deutlich, dass die Terrormilizen nicht an der Einhaltung von Verträgen

interessiert sind. Die Verhandlungen über die Umsetzung des Vier-

Städte-Abkommens sollen dennoch

weitergehen…

FSB-Beamte nehmen mutmaßlichen Drahtzieher des Terroranschlags in St. Petersburg fest.

FSB veröffentlicht Video eines weiter-

€n bewaffneten Verdächtigen…

New York Times: USA sollten Kampf gegen IS einstellen und diesen gegen Assad kämpfen lassen

USA sollten Kampf gegen IS einstellen und

diesen gegen Assad kämpfen lassen…

18.04.2017 • 12:13 Uhr

Großbritannien: Theresa May ruft vorgezogene Neuwahlen für den 8. Juni aus

Theresa May gibt überraschend Presse-Erklärung…

Live: Theresa May gibt überraschend Presse-Erklärung

Theresa May ruft vorgezogene

Neuwahlen für den

8. Juni aus…

Viel Haut: So sexy feiern deutsche Stars 'Coachella'

Jeremy Corbyn begrüßt Ankündigung

von Theresa May für vorgezogene Neuwahl

Jeremy Corbyn begrüßt Ankündigung von Theresa May für vorgezogene Neuwahl

Jeremy Corbyn, Vorsitzender der britischen Arbeiter-
partei, bei einer Gedenkveranstaltung in Westminster Abbey,
nach dem Terror-Angriff auf der Westminster-Brücke, 5. April 2017.
18.04.2017 • 15:07 Uhr – Der kämpferische Labour-Chef will die alte britische Sozialdemokratie wieder
zu einer „echten Alternative“ machen. Die Arbeiterpartei startet mit einem sozialpolitischen
Wahlprogramm und der Forderung nach einer höheren Erbschaftssteuer in den Blitzwahl-
kampf. Der Vorsitzende der britischen Arbeiterpartei, Jeremy Corbyn, hat die An-
kündigung begrüßt, dass in Großbritannien vorgezogene Neuwahlen stattf-
inden. Die Labour-Partei würde dem Land „eine wirksame Alternative

zu einer Regierung bieten, die die Wirtschaft

nicht wieder aufgebaut hat“…

„Worauf wartet SIE denn noch?“

„Keine Ahnung … zum GLÜCK haben sie hier eine DUKEBOX…diese WARTEREI macht mich nämlich etwas nervös … alles reine ZEITVERSCHWENDUNG.“

„Kommt drauf an, auf wen gewartet wird, denke ich. Muss wohl ein HOHES TIER sein, für OTTO NORMAL würde so ein AUFWAND niemals betrieben. Einfach am BODEN bleiben…wo gibt es denn soetwas. Schließlich haben WIR doch für den FLUG gezahlt,“ empörte sich einer der FLUGGÄSTE.

„DU hast gezahlt? Na, ganz schön BLÖD …“

„Wieso?“

„Na, weil das hier doch alles gratis ist…“

„Denkste, seit dem Wochenende ist damit SCHLUSS. Jetzt heißt es MONETEN RAUS, oder …“

„Werden WIR hier erschossen, Mama?“

„Nein, der MANN macht nur SPASS…“

„GLAUBEN Sie?“

„Ich bin aus der KIRCHE schon vor Jahrzehnten ausgetreten…“

„Dann werden Sie garantiert zur KASSE gebeten…aber natürlich erst hinterher,

LEISTUNG, gegen LEISTUNG…das ist völlig normal hier…“

Neuwahlen:

Theresa May

Was bezweckt May? 

Schnee, WetterUS-Demokraten verteidigen Trump: Angriff auf Syrien diente der Stabilität im Nahen Osten

Rüdiger Born:

N-o(h)r-dk.o(h)re-a, Y€n und Da-x 

TRUMP SAYS EVERYONE SHOULD GO READ

THIS BOOK, THE REASON WHY

IS SO DARN FUNNY!

Frankreich:

Frankreich: Steine und Femen gegen Marine Le Pen

Steine und Femen gegen Marine Le Pen…

18.04.2017 • 16:24 Uhr – In Paris kam es am Montag vor der Zenith-Halle zu gewalttätigen Ausschreitungen während einer Demonstration. Auslöser der Unruhen war eine Wahlkampfveranstaltung der Präsidentschaftskandidatin Marin Le Pen vom Front National.

Die Polizei setzte unter anderem Tränengas ein.

Doch auch in der Halle lief nicht alles nach Plan: Eine Femen-Aktivistin versuchte Marine Le Pen zu erreichen. Sie wurde jedoch kurz vor Erreichen des Rednerpults von Bodyguards abgefangen. In wenigen Tagen entscheiden knapp 45 Millionen wahlberechtigte Franzosen darüber,

 wer in die zweite Runde der Präsi-kucki-

dent-schaf-t..s-wahl€n kommt.

Nach Bachelor-"Nacktshow": Kattia bald hüllenlos im Playboy?

Emergency National Activist Call

with Diane Sare and Michael Billington, April 17, 2017

LaRouchePAC Live

Gerät Brexit noch ins Wanken?

FORTSETZUNG folgt!

monalisatv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *