28.01.2017

 US-Historiker entdeckt bisher unveröffentlichte

Fotos aus Sowjetunion der Stalinzeit

US-Historiker entdeckt bisher unveröffentlichte Fotos aus Sowjetunion der StalinzeitBei diesen Spielszenen willst du nicht erwischt werdenZum Synonym geworden: Globalisierung und US-amerikanische Militärmacht

Trumps Krieg gegen Mainstream:

„Sie gehören zu den unehrlichsten Menschen auf dem Planeten“

Trumps Krieg gegen Mainstream: "Sie gehören zu den unehrlichsten Menschen auf dem Planeten"

28.01.2017 • 07:30 Uhr – Auch nach seiner Amtseinführung bleibt US-Präsident
Donald Trump auf Konfrontationskurs mit dem Mainstream. Selbst Trumps Sohn und
Ehefrau hat die etablierte Presse bereits ins Visier genommen. Gegenüber RT kom-
mentiert Arvin Vohra, Vizepräsident der Libertären Partei der USA die
Auseinandersetzung und sieht Trump im Vorteil…
Nia Jax, WWE

„WWE Royal Rumble“ 2017:

Warum wir bald keine Schlachthöfe mehr brauchen

29.01.2017 • 10:28 Uhr

Warum wir bald keine Schlachthöfe mehr brauchen…

Fleisch essen, ohne Blut zu vergießen. Geht das? In der Biotechnologie ist es

schon vor einigen Jahren gelungen, Fleisch künstlich im Labor zu kreieren.

Die Methode massentauglich zu machen wäre nötig,

nicht nur den Tieren zuliebe!

b1-CIMG7521 b2-CIMG7528 b3-CIMG7534 b4-CIMG7541 b5-CIMG7548 b6-CIMG7544 b7-CIMG7489 b8-CIMG7478

BREAKING:

SOMETHING BIG JUST HAPPENED IN AMERICA

FOR THE FIRST TIME EVER – THANK YOU DONALD TRUMP!

Published on Jan 28, 2017 – The Next News Network

Sub for more: http://nnn.is/the_new_media | Jack Davis for Western Journalism reports,

The Wall Street boom that began the day after President Donald Trump’s Election Day

victory, pushed the Dow Jones Industrial Average to a record-breaking height on Wednesday.

The average, widely interpreted as a barometer of the nation’s economic health, surpassed

20,000 for the first time in its history early Wednesday morning as it chalked

up a100-point gain. Among gaining stocks, Boeing and

Caterpillar each posted major advances.

EC Red Bull Salzburg

OAS und Nicaragua verkünden Zusammenarbeit –

Fake News über Wahlmanipulation offiziell korrigiert

OAS und Nicaragua verkünden Zusammenarbeit: Fake News über Wahlmanipulation offiziell korrigiert

28.01.2017 • 08:08 Uhr – Nicaragua und das Generalsekretariat der Organisation
amerikanische Staaten werden in den nächsten drei Jahren an einer Harmonisierung
von Gesetzen und Institutionen arbeiten. In einem ersten Bericht widerlegten die Akteure
eine Medienkampagne gegen das Land. – von Maria Müller, Montevideo – Bereits am 15. Okt-
ober vergangenen Jahres war die Einrichtung einer dreimonatigen Sondierungsrunde verab-
redet worden. In dieser Zeit sollte eine erste Diagnose über die Situation in Nicaragua
erstellt werden. Am 1. und 2. Dezember reiste der Generalsekretär der OAS, Luis
Almagro, auf Einladung der Regierung nach Nicaragua und sprach dort
sowohl mit Regierungs- als auch Oppositionskreisen, darüber hinaus
auch mit Vertretern der Kirchen, der Unternehmer

und der sozialen Bewegungen….

FalschgeldJoanna Krupa, Model, nackt

Deutlich weniger Euro-Blüten im Umlauf…

NEWS ALERT ,President Donald Trump

Latest News Today 1/28/17 , White House News

Published on Jan 28, 2017 – President Trump News

^ Make America Great Again. Thank You ^

Elyas M'Barek

„Fack ju Göhte“ war 2013 die große Kino-Sensation, die Fortsetzung

zwei Jahre später der erfolgreichste Kinofilm des Jahres 2015. Da ist es kein

Wunder, dass sich das Gerücht, Teil 3 sei in der Vorbereitung, beständig hält.

Jetzt bestätigen Hauptdarsteller Elyas M’Barek und Regisseur Bora

Dagtekin: Der Film wird noch in diesem

Jahr in die Kinos kommen.

Russisches „Arktis-Kommando“

Russisches „Arktis-Kommando“: Militärtraining mit Schlittenhunden und Rentieren27.01.2017 • 09:26 Uhr

Militärtraining mit Schlittenhunden und Rentieren..

Die Soldaten gehören dem 2014 aufgestellten „Vereinigten

Strategischen Kommando Arktis“ an, das Teil der

Nord-flotte, der stärksten Kriegs-

flotte Russlands, ist…  

Hanne Gaby Odiele, intersexuell

Mi..et..er..b..un..d:

Rückzahlung bei Heizkosten

für viele Haushalte möglich…

Zeitenwende im Konflikt um Israel und Palästina:

Regierung Trump schafft neue Dynamik

Zeitenwende im Konflikt um Israel und Palästina: Regierung Trump schafft neue Dynamik

28.01.2017 • 07:30 Uhr – Die Regierungsbildung des neuen US-Präsidenten Donald Trump
weist eindeutig eine pro-israelische Schlagseite auf. Gleichzeitig steigt der Druck internationaler
Organisationen auf Israel. In jedem Fall ist mit einer neuen Dynamik im Nahost-Konflikt zu rechnen.
von Zlatko Percinic – Nach der spektakulären Amtseinführung des 45. Präsidenten der Vereinigten
Staaten von Amerika, Donald J. Trump, herrscht weltweit größte Unsicherheit. Spektakulär war
die Inauguration insbesondere deswegen, weil Trump, nachdem er sich zuerst freundlich bei
seinem Amtsvorgänger Barack Obama für die problemlose Schlüsselübergabe im Weißen
Haus bedankt hatte, zur heftigsten Ohrfeige aller Zeiten für die versammelte
Mannschaft ehemaliger Präsidenten, Senatoren
und ihrer Unterstützer ausholte…

Donald Trump

…Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier meinte gar:

Mit der Wahl Donald Trumps ist die alte Welt des 20. Jahrhunderts endgültig vorüber.

Und damit hat Außenminister Steinmeier völlig Recht. Das liegt aber nicht an der Person

Donald Trumps, sondern am internationalen System des Turbokapitalismus, das die Welt

verwüstet hat. Nur wollten die Regierungen das nirgendwo wahrhaben, da sie Teil

dieses Systems und somit mitverantwortlich waren und sind. Aber ja:

Die „alte Welt des 20. Jahrhunderts“ ist tatsächlich

vorüber.  Und nur Wenige haben sich darauf

vorbereitet und eingestellt…

Naturgewalt in Chile: Gigantische Lawine umschließt TouristenVom Klassiker bis zum Supersportwagen: Diese 20 Traumautos müssen Sie kennen

Angst vor Volksaufstand:

Superreiche in den USA kaufen Land in Neuseeland und bereiten Flucht vor…

Angst vor Volksaufstand: Superreiche in den USA kaufen Land in Neuseeland und bereiten Flucht vorQuelle: Reuters

27.01.2017 • 06:45 Uhr  – Wohlhabende Amerikaner bereiten sich auf einen möglichen
Kollaps der USA oder eine Revolution der Armen vor. Zu diesem Zweck erwerben sie
Grundbesitz in Neuseeland. Dies berichtet das Magazin New Yorker. Das Vor-
haben stößt vor Ort nicht immer auf Gegenliebe. Laut Evan Osnos be-
reiten sich derzeit „Preppers“ – vom Englischen to prep: vorbe-
reiten – aus Silicon Valley und New York auf einen

„Zusammenbruch der Zivilisation“ vor…

Forscher warnen: Affen sterben in 25 Jahren aus451° - Rückt Europa nach rechts? [18]

Experten: Weltuntergang

durch Trump-Wahl wahrscheinlicher.

Snowboarder trickst Lawine aus

Laut dem Artikel des New Yorker haben in den sieben Tagen nach Trumps Wahlsieg 13.401 Amerikaner bei Neuseelands Einwanderungsbehörde registriert, was der erste Schritt ist, um eine Aufenthaltsgenehmigung zu erlangen. Die Zahl sei „mehr als 17 Mal so hoch wie gewöhnlich“. Unterdessen hat der wachsende ausländische Appetit auf Grundstücke in Neuseeland vor Ort bereits Widerwillen ausgelöst. Auf Aotearoa ist die Kampagne „Maori für Neuseeland“ aktiv und wehrt sich gegen den Ausverkauf an Ausländer, insbesondere an amerikanische „Preppers“.

In einer Diskussion über Neuseeland auf der „Prepper“-Webseite

„Modern Survivalists“, schrieb einer der Kommentatoren:…

Autopilot auf der Autobahn

 Mit einem neuen Gesetzesentwurf zum auto..no..
men Fahren will das Bundeskabinett die
Technologie in Deutschland
voranbringen.

Heike(l):

Das Gesetz sieht die
Gleichstellung von Com-put..er-n
und men..schl(€)iche-n Fahrern vor…

Live Bundeskanzlerin Merkel gibt gemeinsame Pressekonferenz mit Francois Hollande in Berlin27.01.2017 • 12:22 Uhr

Live  – Bundesk(r)anzlerin Me-rk-el gibt gemein..

same Pressekonferenz mit Francois

H-oll..€/ande in Berlin…

Donald Trump

„Yankees, kriegt das in eure Köpfe:

Aotearoa, NZ ist nicht euer kleiner Zufluchtshafen.“

Donald Trump, Wladimir Putin, Plakat, Serbien

Russischer Agrarminister in Berlin zu Sanktionen:

Haben uns umorientiert, aber Zusammenarbeit bleibt

Russischer Agrarminister in Berlin zu Sanktionen: Haben uns umorientiert, aber Zusammenarbeit bleibt© Pressestelle des russischen Ministeriums für Agrarwirtschaft Die Agrarminister

Alexander Tkatschew (rechts) und Christian Schmidt am 22.01.2017 in Berlin.

27.01.2017 • 06:20 Uhr – Fragen der Ernährung sind global und gehören zu strategischen
Sicherheitsfragen. Am 22. Januar 2017 tagte in Berlin der G-20 Gipfel der Agrarminister –
trotz Sanktionen kam auch der russische Agrarminister Alexander Tkatschew.
RT Deutsch sprach mit ihm über die derzeitigen deutsch-russischen Wirt-
schaftsbeziehungen und die anhaltenden Sanktionen…
Seit März 2015 ist Tkatschew Agrarminister. Als solcher soll Alex-
and..er Nikola..je..witsch die Geschicke einer Branche regeln, die zurzeit die
höchsten Wachstumsrate aufweist. Die Exporteinnahmen der russischen Land-
wirtschaft überstiegen im Jahr 2015 die Einnahmen der Rüstungsindustrie.

Im Jahr 2016 konnte Russland die USA als weltweit

größter Getreideproduzent ablösen…

Christof Innerhofer

Syrien:

Nach Abkommen von Astana

eskalieren Kämpfe zwischen diversen Rebellengruppen

27.01.2017 • 12:55 Uhr  

Kurdenvertreter im RT Deutsch-Interview:

„Wir möchten ein föderales, starkes Syrien“

Published on Dec 12, 2016 – RT Deutsch

Hekmat Ibrahim, Vertreter der selbsterklärten Föderation Nordsyrien-Rojava in Berlin, erklärt

im Exklusiv-Interview mit RT Deutsch, dass die syrischen Kurden keinen unabhängigen Staat,

sondern ein „demokratisches, föderales, starkes Syrien“ anstreben. Russland habe versucht,

zwischen der syrischen Regierung und den Kurden zu vermitteln. Mit der Türkei wolle

die kurdische Autonomiebehörde friedlich zusammenleben.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Kurdendelegation in Moskau:

„Die Anstrengungen unserer russischen Freunde waren äußerst positiv“

Kurdendelegation in Moskau: "Die Anstrengungen unserer russischen Freunde waren äußerst positiv"

PYD-Vertreter Xalid Isa (rechts) vor dem Treffen mit dem russischen Außenminister Lawrow.
28.01.2017 • 08:05 Uhr – Gestern hat sich eine Delegation syrischer Kurden mit Vertretern des russischen
Außenministeriums in Moskau getroffen. Bei dem Treffen ging es um die Ergebnisse der Astana-Gespräche
und um einen Verfassungsentwurf für Syrien. Im Anschluss an das Treffen äußerte sich Xalid Isa, ein in
Frankreich ansässiger Vertreter der in Syrien operierenden Kurdischen Demokratischen Union (PYD),
gegenüber der kurdischen Nachrichtenagentur ANF zu den Gesprächen mit den russischen Diplo-
maten… Indessen erklärte Lawrow, dass die für Anfang Februar vorgesehene Friedenskonferenz
verschoben werden musste. Die Gespräche unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen
werden Lawrow zufolge voraussichtlich erst Ende Februar stattfinden können.

Der russische Außenminister warf der UN in diesem

Zusammenhang Untätigkeit vor. …

Proteste gegen Trump - «Marsch der Frauen» in Washington

Don’t cry for me:

Goldman Sachs verabschiedet

Trump-Wirtschaftsberater mit 285 Millionen US-Dollar

Don't cry for me: Goldman Sachs verabschiedet Trump-Wirtschaftsberater mit 285 Millionen US-DollarQuelle: Reuters

Ein Demonstrant protestiert gegen die engen
Verbindungen zwischen Goldman Sachs und den US-Regierungen.
27.01.2017 • 06:19 Uhr – Goldman Sachs wird auch im Zeitalter der Regierung
Trump seinem Ruf als Kaderschmiede für Regierungsposten gerecht. Der langjährige
Investmentbanker Gary Cohn wird nun Chef des nationalen Wirtschaftsrates – und erhält
ein großzügiges Abschiedsgeschenk. Als künftiger Chef des nationalen Wirtschaftsrats
wird Gary Cohn zu einem der wichtigsten Wirtschaftsberater des neuen US-Präsi-
denten Donald Trump. Vor seiner Berufung arbeitete Cohn 25 Jahre für
Goldman Sachs. Die Investmentbank versüßt dem ehemaligen
Mitarbeiter und Vize-Chef den Abschied nun mit einem

Bonuspaket über 258 Millionen US-Dollar…

Donald Trump

BREAKING:

MADONNA BANNED AFTER

THREAT TO BLOW UP TRUMP WHITE HOUSE

Published on Jan 27, 2017 – The Next News Network

Sub for more: http://nnn.is/the_new_media | The Conservative Tribune reports,

By now you have no doubt heard the incendiary comments made by aging pop

star Madonna at the Women’s March on Washington that took place

on Saturday, just one day after President Donald

Trump was sworn into office.

Mike Leon Grosch

Weitere Eskalation zwischen USA und China:

Kampf der Raketensysteme – THAAD gegen DF-41

Weitere Eskalation zwischen USA und China: Kampf der Raketensysteme - THAAD gegen DF-41

27.01.2017 • 06:15 Uhr – In den Mainstreammedien wird es mitunter immer wieder so dargestellt,
als hätten sich die Beziehungen zwischen den USA und China erst mit Donald Trump verschlechtert.
Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Auch schon unter dem vorherigen Präsidenten, Barack Obama,
bauten sich Spannungen mit dem größten Handelspartner der USA auf. Hinter dem „Pivot to Asia“
von Obama versteckte sich nicht nur der Wunsch, auch im 21. Jahrhundert die
globale Wirtschaft zu dominieren. Es ging auch darum, China

in militärischer Hinsicht in Schach zu halten…

Öko-Ranking: Das sind die umweltfreundlichsten Autos aller Klassen

Die Bombe

Live: Jahrestag der Befreiung von Auschwitz durch Rote Armee – Gedenken an HolocaustopferMartin Winterkorn

2013 – Über die Auswirkung einer

Antimaterie-Bombe hat Bob Lazar ja schon berichtet.

Sie zeigt, wie viel Energie in einer kleinen Menge Materie steckt. Sie ist wahrlich

gewaltig und wenn man bedenkt, dass eine solche Energie in jedem einzelnen Atom des

Universums gebunden ist, dann bekommt man eine Vorstellung davon, wie viel Energie

alleine nur in der sichtbaren Materie steckt. Die Gesamtenergie des Universums

ist noch um ein Vielfaches größer. Und trotzdem ist alles nur ein

Bruchteil der Energie, die direkt

nach dem Urknall frei wurde. Es ist eigentlich

nicht zu fassen, aber es beweist, letztendlich ist alles nur Energie.

Nach der Stringtheorie kann sich diese Energie zu kleinen Ringen zusammenschließen, den Strings. Und diese Strings können sich nach meiner Theorie wieder zu Pärchen zusammentun, den Quarks. Diese wiederum werden über einen weiteren String, den chiralen, toroidalen Magnetknoten zu Dreierkombinationen zusammengefasst, den Protonen. Ein Proton und ein Elektron ergeben ein Neutron, wenn das Elektron in den Atomkern eindringt. Bleibt es außerhalb, dann haben wir ein Wasserstoffatom vor uns.

Und viele Pro..ton..€-n und Neu..t(h)ronen zu..sam..men

bilden größere Atome.

28.september

Sie werden von einer Kernkraft zusammengehalten, die

wahrscheinlich auch wieder ein String ist. Und seine Energie wird frei,

wenn wir so ein schweres Atom spalten. Leider wird dabei auch radioaktive

Strahlung freigesetzt. Wir sollten also von dieser Methode die Finger lassen.

So wie ich das sehe, können wir die Kernkraft auch nutzen,

wenn wir die Atome nur sehr stark magnetisieren.

Das hat den Vorteil, dass dieser Vorgang reversibel ist. Dass heißt, nehmen wir das Magnetfeld weg, dann ist alles wieder so wie vorher. Die Sache scheint also relativ ungefährlich zu sein. Im Prinzip verändern wir bei der Magnetisierung der Quarks nur den chiralen, toroidalen Magnetknoten. Einmal ist er „verknüllt“, das andere mal ist er gestreckt. Die Auswirkung ist dennoch nicht zu unterschätzen. Denn der gestreckte Knoten hat einen anderen Ton, eine andere Schwingung, eine andere Frequenz. Und damit ist er für die Schwerkraftwelle „B“ der Erde nicht mehr interessant. Das Objekt wird schwerelos. Für mich ist das eigentlich ganz logisch. Die Schwerkraftwellen reagieren nämlich aufeinander, denn eigentlich sind sie einander gar nicht so fremd. Die Schwerkraftwelle „B“ ist dabei relativ schwach, aber sie wirkt auf große Entfernungen. Die Schwerkraftwelle „A“ ist sehr stark, aber sie reicht nicht weit. Beide haben aber eigentlich die gleiche Form, eben diesen dreifachen Achterknoten. Dieser Knoten bildet den jeweiligen Schwerpunkt eines Objektes. Beim Atom genauso wie bei einem Planeten. Bob Lazar sagt in seinem Video, dass die Schwerkraft eine Welle ist und wenn dem tatsächlich so ist, dann kann diese Welle auch interferieren. Vielleicht interferieren Milliarden Schwerkraftwellen der Atome zu einer Einzigen, der Schwerpunktschwerkraftwelle. Und die sitzt immer genau im Mittelpunkt. Diese interferierte Welle ist zwar nicht mehr so stark wie die Schwerkraftwellen der Atome, aber dafür reicht sie weit über den eigentlichen Umfang hinaus. Mir kommt diese Idee jedenfalls wahrscheinlicher vor, als die Existenz eines wie auch immer gearteten Gravitons. Es ist einfach kein Argument zu sagen, weil elektromagnetische Energie in Paketen transportiert wird, deshalb muss das bei der Gravitation ähnlich sein. Aber, von mir aus sollen sie weiter danach suchen, vielleicht finden sie das Graviton ja noch. Ich jedoch stelle mir das Ganze als einen Stringknoten vor und dieser Knoten beinhaltet eine wahnsinnige Menge an Energie. Und auf diese Energie könnten es die Rüstungsfirmen abgesehen haben.

Denn es dürfte klar sein, wer diesen Knoten sprengt, der hat eine Bombe, die

kommt vielleicht nicht an die Antimateriebombe heran, aber sie wird

um ein Vielfaches größer als die im Vergleich

dazu harmlose Atombombe sein.

Safari auf einem iPhone

Und ich befürchte, wenn man in der Lage ist, den Magnetknoten zu

strecken, dann finden diese Leute auch einen Weg diesen Knoten zu zerreißen.

Dieser Gedanke macht mich natürlich sehr traurig, denn es ist anzunehmen, dass diese Leute genau daran interessiert sein könnten. Sie wollen zwar keine Bombinis, aber eine Bombini-Bombe würde sie begeistern. Es ist wohl wie mit der Atomenergie, auch da kam die Bombe zuerst. Deshalb weiß ich auch nicht, ob es wirklich so toll wäre, wenn diese Leute von der Bombini-Technologie hören. Ich befürchte, die Bombini-Bombe ist vor dem Bombiniflugzeug da. Aber wer würde sie abwerfen wollen? Die Amerikaner? Nun, was hätten sie davon, das Land welches sie damit bewerfen würden, das würde danach nicht mehr existieren. Da wäre einfach nur noch ein großes Loch. Und wenn sie diese Bombe öfter einsetzen würden, dann wären sie schnell ganz alleine auf einem durchlöcherten Planeten.

Meine Hoffnung ist daher, dass die Bombe selbst für die Amerikaner und auch

für die Russen zu groß ist. Und dann bliebe uns allen die Sonnenseite

dieser Technologie. Bombinis zur Energiegewinnung und

zur Erzeugung von Schwerelosigkeit.

cimg6450

Bin ich naiv?

Mein Freund würde dies bejahen. Er hält nicht viel von meinen Ideen.

Aber er glaubt auch nicht an Außerirdische. Er ist zwar auch nicht vom Zustand unserer Welt begeistert und er kann die Dinge durchaus auch sehr kritisch sehen, aber er findet es naiv, wenn man glaubt an den herrschenden Strukturen etwas ändern zu können. Seiner Meinung nach hat das Volk die Regierung, die es verdient. Deshalb würde er am liebsten auch nicht mehr wählen gehen. Für ihn sind Politiker alles faule Säcke, die sich mit ihren Diäten ein schönes Leben machen, während er jeden Tag zur Arbeit geht und fleißig am Bruttosozialprodukt mitwirkt. Er glaubt außerdem nur an das, was er sieht. Und ein UFO hat er selbst noch nicht fliegen sehen. Und mein Bombini ist ja auch nicht abgehoben. Er findet es von mir nicht nur naiv an diese Technik zu glauben, er hält mich für vermessen. Ich sei schließlich keine Physikprofessorin. Er ist der Meinung, dass es die Wissenschaftler einfach besser wissen. Gut, sie haben auf viele Fragen keine Antwort, doch das sei alles einfach nur eine Frage der Zeit. Er hält die Wissenschaft auch im Prinzip für unabhängig und unbestechlich. Doch so naiv bin ich nicht. Ich bin mir sicher, dort sieht es genauso aus wie überall. Vielleicht ist es dort sogar besonders schlimm. Denn, wer in der Wissenschaft etwas werden will, der darf nicht gegen ihre ungeschriebenen Gesetze verstoßen. Und die sagen beispielsweise, dass es keine UFOs gibt, ja, dass es sie auch nicht geben kann. Denn dann würde ihr schönes, wissenschaftliches Gebäude zusammen brechen. Ihre Erkenntnisse und Postulate würden sich als nicht tragfähig erweisen wie schon so oft.

Denn immer wieder hat es

Revolutionen in ihrem Weltbild gegeben

und immer wieder haben sie sich dagegen gewehrt.

Was wurden die Forscher ausgelacht, die

an Schwarze Löcher glaubten…

VW Auto

Und heute?

Heute müssen sie erkennen, dass

Schwarze Löcher offensichtlich sehr wichtig sind, denn

wahrscheinlich sind sie am Entstehen einer jeden Galaxie maßgeblich beteiligt.

Was haben sie über die Forscher geschimpft, die an eine Vakuumenergie glaubten. Vakuum konnte nichts enthalten, denn Vakuum war für sie einfach das absolute Nichts. Heute wird jedoch immer klarer, das Vakuum ist sehr energiereich. Ja, ohne diese Energie würde das Universum nicht expandieren. Und das hatten sie nun mal festgestellt. Sie nennen diese Energie Dunkle Energie, weil sie sich immer noch scheuen das Wort Vakuumenergie in den Mund zu nehmen. Zu offensichtlich würde dann ihr langjähriges Verharren im Irrtum. Ihr heiliger Energieerhaltungssatz hat viele Phänomene nun mal unmöglich gemacht. Doch jetzt müssen sie erkennen, die Realität sieht anders aus.

Es gibt sehr wohl Energie aus dem Nichts,

denn das Nichts ist voller Energie…

Überragend

Oklahoma City (dpa) – Ein fehlender Basketball-Sup(p)er..star Dirk

No..witz..ki und ein über..rage-n der Rus..sell Westb(r)ook waren

für die Do/allas Ma..ver(t)icks dann doch zu viel…

UBS Aktualisiert am 27. Januar 2017, 08:27 Uhr

Schweizer Großbank UBS verdient

mehr als erwartet…

HahnAktualisiert am 26. Januar 2017, 10:37 Uhr

Hahn, Drache oder Schwein?

Horoskope sind dafür bekannt, dass sie über den Charakter der jeweiligen Person nur anhand des Sternzeichens Aussagen treffen können. Die Chinesen haben zwar ein anderes System, allerdings können sie ebenso typische Merkmale beschreiben. Dabei kehren bei ihnen die zwölf chinesischen Tierkreiszeichen nicht monatlich, sondern jährlich wieder.

Das Jahr 2017 steht unter dem Zeichen des Hahns.

Erfahren Sie, welches Tier Ihnen entspricht

und was das über Sie aussagt….

Chiara Ohoven

…Auch glaubten sie nicht an eine höhere Dimension,

doch heute verlangt die Stringtheorie sogar mehrere davon.

Mindestens zehn Stück, vielleicht sogar Zwanzig oder mehr. Gut, sie sollen

alle aufgerollt und ganz winzig sein, doch wer kann das schon so genau sagen. Noch

steckt die Dimensionsforschung in ihren absoluten Anfängen. Wenn diese Unkenntnis

offensichtlich wird, wie bei dem kleinen Elektron, dann verstecken sie sich

hinter der Formulierung „es ist eine innere Eigenschaft“, wie

zum Beispiel bei der Bewegung des Elektrons.

Theresa May, Brexit

Es bewegt sich halt, weil es sich bewegt.

Eine Begründung dafür können sie

aber nicht liefern.

Intensivkurs 15.August

Ich liefere aber eine.

Gut, ich kann es nicht beweisen, nicht berechnen, aber ich kann es erklären.

Ich will nicht behaupten, dass es tatsächlich so und nicht anders ist, aber ich finde es ist eine gute Idee, man sollte darum versuchen, dieser Idee auf den Grund zu gehen. Nicht nur aus rein wissenschaftlichem Interesse. Denn eines dürfte Ihnen nach der Lektüre meines Buches klar geworden sein, wenn ich recht habe, dann wäre dies für uns eine große Chance. Denn, dann könnten wir ein Elektron in Groß bauen. Und dann könnten wir wie das Elektron in Lichtgeschwindigkeit fliegen. Und vielleicht sogar darüber hinaus.

Denn wie Bob Lazar ja schon eingehend erklärt hat, wer ein eigenes Schwerefeld erzeugen

kann, der kann große Strecken in noch kürzerer Zeit überwinden.

Und mit einem implodierten Torsionsfeld kann

man so etwas vielleicht hin bekommen. …

Whatsapp, Kettenbriefe

Aktualisiert am 25. Januar 2017, 11:32 Uhr

Sie richten nur selten Schaden an, sind aber dennoch nervig:

Kettenbriefe per WhatsApp. Mit unseren Tipps erkennen

Sie fiesen Falschmeldungen und Betrug.

Afrika Cup, Aubameyang, Kurios, Skandal

Der Drache – 1952, 1964, 1976, 1988, 2000

Das exotischste Sternzeichen ist der Drache. In China war er ein Zeichen für

Reichtum, Glück und Macht. Drache-Geborene zeichnen sich durch ihren Mut, Charme

und ein gehöriges Selbstbewusstsein aus. Seine Intelligenz bringt ihn weit im Leben, eine

Partnerschaft gestaltet sich dabei eher schwierig. Dem Drachen fällt es schwer Kompro-

misse einzugehen und er kann sowohl keinen schwachen, als auch keinen stärkeren

Partner an seiner Seite ertragen. Da bleibt er lieber allein. Findet er den rich-

tigen, ist er allerdings ein zuverlässiger und aufrichtiger Partner. Im Job

hat der Drache es schwer: Er ist oft größenwahnsinnig und gierig,

Machtkämpfe sind da vorprogrammiert…

Bild 6 -CIMG6985

Erinnern Sie sich, IHR verfolgtes Bombini konnte sich unsichtbar machen.

Und ich glaube, es wurde nicht nur unsichtbar, es verschwand in einer anderen Dimension. Der Torsionsfelddimension. Und die hat möglicherweise fantastische Eigenschaften. Wir wissen es nicht. Wir sollten es darum näher erforschen. Und nun wundern Sie sich vielleicht auch nicht mehr über die beiden russischen Forscher, die als Erste von diesem Torsionsfeld gesprochen haben. Vielleicht haben sie wirklich einen sehr guten Gedanken gehabt, aber so wie es im Wissenschaftsbetrieb aussieht, mussten sie ihre Idee zu den Akten legen. Denn es ist einfach so, wer sich nicht fügt, der wird nicht mehr befördert, der bekommt keine Forschungsaufträge mehr, der verliert seine Stelle am Institut, er darf nicht mehr veröffentlichen, er wird ausgegrenzt. Und nicht jeder ist bereit für seine Ideen diesen Preis zu zahlen. Bei der Recherche bin ich einigen Wissenschaftlern begegnet, die mit ihrer Forschung neue Türen öffnen wollten, doch dass was sie erlebten, dass war, dass man ihnen die Tür vor der Nase zuschlug. Wer sich gegen die herrschende Meinung stellt, der hat schnell viele Feinde. Townsend Braun konnte sicherlich auch ein Lied davon singen.

Neue Erkenntnisse haben es in der Wissenschaft wirklich nicht leicht.

«Yu-Gi-Oh! Duel Links»

Und deshalb mache ich mir auch keine allzu großen Hoffnungen, dass

mein Buch ein Bestseller wird. Sollte es einer größeren Leserschaft bekannt werden

und einige mit dem Buch in der Hand zu ihrer Universität rennen um dort nachzufragen,

sie werden schnell erleben, wie alles ruck-zuck auseinandergepflückt wird.

Man wird ihnen sagen, dass es für die Existenz eines Torsionsfeldes keine Beweise gibt, ja, dass sie ein Hirngespinst sind. Und wenn sie dann auch noch hören, dass das Buch nicht von einem vielleicht irregeleiteten Physiker geschrieben wurde, sondern von einer völlig unbekannten Objektdesignerin, dann wird man den Ratsuchenden auf die Schulter klopfen und das gerade von ihnen selbst geschriebene Buch zur Lektüre empfehlen. Darin können sie dann die herrschende Meinung studieren und die beinhaltet ganz bestimmt keine Bombinis oder andere Vakuumenergiegeneratoren. Aber wenn Sie ins Internet gehen, dann werden sie feststellen, es gibt neben den karriereabhängigen Forschern auch ein paar, die sich den Mund nicht verbieten lassen und die fleißig an Methoden arbeiten, die Energie des Vakuums zu nutzen. Klar, diese Leute werden von der herrschenden Wissenschaft überhaupt nicht ernst genommen.

Aber das ist wie mit den UFOs. Solange man selbst keines gesehen hat,

solange hält man sie für ein Produkt der Fantasie.

Dschungelcamp 2017:

Dschungelcamp 2017, Jens Büchner ist rausAktualisiert am 26. Januar 2017, 17:07 Uhr

„Das war unter aller Sau“ – Jens

Büchner im Interview…

Arabischer Frühling? Nein... Eine Protestbewegung in den USA 27.01.2017 • 11:54 Uhr

Arabischer Frühling? Nein…

Eine Protestbewegung in den USA …

Geschäftsmann

Hamburg (dpa/tmn) – Im Job ständig vorgeben zu müssen,

ein anderer zu sein kostet jede Menge Kraft. Mitarbeiter sind vor allem

dann leistungsfähig und engagiert, wenn sie in der Firma authentisch auf-

treten und sich selbst treu bleiben können, berichtet die Zeitschrift

„Harvard Business Manager“ (Ausgabe Februar/2017).

Russland:

FSB und Kaspersky Lab in Erklärungsnot

Landesverrat im Bereich Cybersicherheit vermutet

Russland: FSB und Kaspersky Lab in Erklärungsnot - Landesverrat im Bereich Cybersicherheit vermutet

Machte sich mit
Antivirus-Software einen Namen:
Der Gründer des Unternehmens Kar..per..sky Lab,
Alexander Kaspersky, in den Räumen seiner Firma 2009.
27.01.2017 • 13:09 Uhr – Anfang Dezember wurde ein Manager der Abteilung für Cyberkriminalität festgenommen. Dies gab sein Arbeitgeber, der Softwarehersteller Kasperky Labs, bekannt. Die Behörden werfen ihm die Weitergabe geheimer Daten ans Ausland vor. Auch der FSB ist betroffen. Ist etwas faul im Staate Russland? Noch Ende November fungierte Ruslan Stojanow, der Chef der Forschungsabteilung für Internetkriminalität des renommiertesten russischen IT-Unternehmens Kaspersky Labs, in russischen Medien als Experte für Cyberkriminalität.
Mit dieser Position galt er im Land als einer der bedeutsamsten
Jäger von Bank- und Kreditkartenbetrügern.
Die IT-Branche ist
in Russland wie auch Ch..anders
..wo angehalten, mit Nach(t)richte-n und
S-ich-er-(h)ei-t-sorg(ahn)en in allen sich..
erheit(er) ..sr..elev/fanten Frag€n
der Cyberkrim..in ..ali..tät
zu ko(oh)p/serieren…

Christof Innerhofer Aktualisiert am 27. Januar 2017, 11:39 Uhr

Der pure Wahnsinn:

Das ist die Streif/k in Kitz(el)b(r)ühe(l) schon an sich,

doch der Südtiroler Christof Innerhofer stürzte sich ve(r)gan-

gene Woche mit einem W-ade(l)n..b..einbruch hinunter

und l..and..ete: auf einem P(r)od/t..est..platz.

„Der irre Südtiroler!“

krieg-und-frieden-6

Diesen Spitznamen hat O(h)RF-Sport..re..port(oh)er

A(l)di Nie..der..korn dem it..alien..is..chen Ski/y-

star Christof In-n..er(h)ofer in dies..

er Woche verpasst…

Tag-3

Wer hat’s gesehen?

Spring Festival

Gala 2017: CGTN Backstage Live Show

Streamed live 3 hours ago

 CGTN

Happy Chinese New Year.

What are you expecting from this year’s event?

Want to know what happens backstage at the gala?

GGTN digital editors bring you the actions

from behind the scene starting

18:30 to 19:30 BJT.

Tag-5

????????????????

This video contains content from Pathe,

who has blocked it on copyright grounds.

Ja, ja …WAR ja k(l)ar……..

Dramatischer Flugzeugabsturz in Australien auf Kamera eingefangen

Dramatischer Flugzeugabsturz in Australien auf Kamera eingefangen

27.01.2017 • 14:22 Uhr 

Die Polizei sprach deshalb davon, dass es Glück gewesen sei, dass die Maschine

ins Wasser stürzte, ansonsten hätte die Opferzahl weitaus höher ausfallen

können. Das für den Abend geplante Feuerwerk wurde

auf Grund des Unglücks abgesagt.

Freches Kind

Ein Spezial-Team arbeitet

derzeit daran die Wrackteile zu bergen…

Victoria „Fuck the EU“ Nuland

muss gehen – Trump räumt im

Aus-sen..m-in..IS..ter(r..oh..r)ium auf…

Victoria "Fuck the EU" Nuland muss gehen - Trump räumt im Außenministerium aufDer Kalte Krieg ist endgültig zurück: "Doomsday Clock" um 30 Sekunden vorgestelltDonald Trump US-Präsident

Russischer Präsident Putin begutachtet

ersten Schauflug neuer russischer Kampfjets „MiG-35“

27.01.2017 • 13:45 Uhr – RT Deutsch 

Mit der Upgrade-Version russischer Kampfjets „MiG-35“ soll die russische Armee

deutlich stärker werden, erklärte Russlands Präsident Wladimir Putin gestern in Moskau.

Zusammen mit dem russischen Verteidigungsminister ließ er sich per Video-Schalte Auf-

nahmen des ersten Schauflugs zeigen, der nahe Moskau stattfand. Die MiG-35 ist

in der LageLuft- und Bodenziele bis zu 160 Kilometer weit zu orten,

Seeziele sogar bis zu 300 Kilometer weit….

Palina Rojinski

Maischberger Gäste

Aktualisiert am 26. Januar 2017, 10:30 Uhr

„Therapeutengruppe für Sigmar Gabriel“

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer gilt als selbstbewusst, als abge-

härtet in politischen Auseinandersetzungen. Bei Sandra Mai..sch-

berger sah sich der 42-Jährige aber einer anderen, wenig

ein..schätz..ba/ären Gegnerin gegenüber:

einer Putzfrau.

Lidl

The Spring Festival Gala has a 38-year history.

Festival Gala.

Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz - RT Deutsch Spezial mit Claude-Oliver Rudolph

Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz –

RT Deutsch Spezial mit

Claude-Oliver Rudolph

"Früher konnten wir das" – US-Militär gesteht peinliche Pannen bei Panzerverlegung nach Europa ein

27.01.2017 • 15:10 Uhr

US-Militär gesteht peinliche Pannen

bei Panzerverlegung nach Europa ein…

„Früher konnten wir das“

Justin Bieber, Auszeit

Aktualisiert am 27. Januar 2017, 11:17 Uhr

Müd..er Bli(n)ck, schlechte H-au-t, Tot..al-Aus..

setzer, Aggr..ess..ionen – endlich sieht Just..

..in B(i)eb(bb)er (22) ein, dass sich et..

was (g)ä(hhh)n-d..er-n muss. 

MLI – Tag 7 „Die verschwiegenen Früchte“

Published on May 31, 2014 – Magic Monalisa

Dies ist der 7. Tag der Video-Reihe“Die verschwiegenen Früchte“

Mehr Informationen dazu finden Sie unter

www.monalisa.land

Whatsapp, KettenbriefeCDU Mecklenburg-Western Pomerania

Merkel kontert Trump-Erlass

Einreiseverbot für zahlreiche Muslime

sei „eindeutig falsch“.

Monalisa TV –

Leonardo DiCaprio: Seine Freundin Nina Agdal ist jetzt bei Tinder

4/four/Vier Feiertage für den Frieden! – 02.10.2016

tips kesehatan – – Thank you, I have just been searching for info approximately

this subject for a long time and yours is the greatest I have discovered

so far. But, what in regards to the conclusion? Are you

positive in regards to the supply?

Donald Trump, USA

Umstrittener Einreisebann

funktioniert laut US-Präsident „sehr gut“…

Dritter

Für einen Frieden ohne Krieg

Wird das funktionieren? Werden wir eine friedliche und bessere Welt

bekommen können, ohne das vorher ein Dritter Weltkrieg entfacht wird? 

Das Video „Politik im 21. Jahrhundert“ lässt einen daran zweifeln. Amerika steht mit seiner Dollarschwemme mit dem Rücken an der Wand und wird, je mehr Vertrauen in seine Dollars verloren geht, immer aggressiver. Wenn man sich die Dinge mal so richtig anschaut, dann ist der Krieg eigentlich nur noch eine Frage der Zeit. Und in diesen Krieg werden schnell alle mit hineingezogen. Auch wir als Mitglieder der Nato werden daran beteiligt sein. Es ist gruselig, denn ich muss an die schönen, friedlichen Bilder aus Deutschland zu der Zeit kurz vor dem 2. Weltkrieg denken. Die Menschen waren fröhlich und entspannt, es ging ihnen gut und alle strahlten Zuversicht aus. Die Bilder gleichen den Bildern von heute, auch wir sitzen auf den Terrassen der Cafes und genießen die Sonne und einen guten Kaffee. Werden wir uns in wenigen Jahren daran sehnsüchtig erinnern? Werden wir wieder vor den Trümmern stehen und uns fragen, wieso es nur so weit kommen konnte? Oder werden wir diesmal die Profiteure sein? Werden wir gute Geschäfte mit Panzern, Booten und anderem Kriegsgerät gemacht haben? Oder werden wir verzweifelt sein, weil wir feindliche Panzer auch vor unserem Fenster vorbei fahren sehen?

Ich habe den Eindruck unseren Politikern ist die Kriegsgefahr sehr bewusst,

aber sie hoffen diesmal an der Seite der Sieger zu stehen. 

Rückschlag

Das Spiel mit dem Feuer, so befürchte ich.

Und ein absoluter, völkerrechtlicher Sündenfall, allerdings ist es nicht der Erste.

Die Amerikaner haben was Krieg angeht noch nie Skrupel gehabt. Sie sind wirklich die größten Verbrecher auf diesem Planeten. Wenn ich an das so oft gescholtene Russland denke, dann will ich nur daran erinnern, dass Russland zumindest Europa noch nie angegriffen hat. Aber die Franzosen und wir Deutsche haben es sehr wohl getan und die Amerikaner würden es gerne. Doch sie trauen sich nicht, denn dann wäre der Ausgang sehr ungewiss. Denn die Amerika er sind zu allem Übel auch noch sehr feige, sie fürchten immer zu viele Tote auf der eigenen Seite. Sie wollen Krieg ohne sich dabei nass zu machen. Deshalb sind sie auch so begeistert von ihren Drohnen. Die Dinger passen wirklich gut zu ihnen. Der Krieg als Computerspiel, allerdings mit echten Toten auf der anderen Seite. Und gerade Obama scheint die Drohnen zu lieben. Ich frage mich wirklich, hat man ihm den Friedensnobelpreis extra so früh verliehen, weil man schon ahnte, später würde es nicht mehr möglich sein? Ihm selbst war der Preis ja auch ziemlich unangenehm, denn ihm war klar, den wird er sich nie verdienen können, denn seine Leute wollen den Krieg. Wenn man es sogar ganz genau nimmt, dann ist er jetzt schon ein Massenmörder. Das man dazu nicht selber schießen muss, dass zeigt ja die Beurteilung Hitlers. Ach, es ist wirklich schrecklich. Wie soll man sich da nur verhalten? Wie können wir einen Frieden auf der Welt bekommen, ohne zuvor einen 3. Weltkrieg zu erleben?

Damals, als ich die Filme gedreht habe, da dachte ich, ich könnte

einen Beitrag dazu leisten und zumindest einen starken Appell

an die Vernunft und Friedensliebe an die Mehrheit

auf diesem Planeten loswerden.

Robbery

Ich dachte, wenn alle plötzlich die Chance haben, sich ihre Energie

selbst zu machen, dann wird keiner mehr Interesse an dieser Kriegslogik haben.

Die Logik, dass immer erst alles kaputt gemacht werden muss, damit man an dem Wiederaufbau endlich wieder etwas verdienen kann. Und auch die Amerikaner wären dann nicht mehr so geil auf das Öl der anderen, denn sie könnten mit meinen Bombinis schließlich auch ihre Häuser beheizen und Fabriken betreiben. Doch sie sind nicht allein an dem Öl interessiert, sie wollen schlicht die Weltherrschaft aus reiner Machtversessenheit. Und dies erkennen natürlich auch andere. „Droht der 3. Weltkrieg“, ein Aufruf aufzustehen und dagegen auf die Straße zu gehen. Und auch „Der gewollte Zusammenbruch und der Weg in den 3. Weltkrieg“ sieht diese Gefahr auf uns zukommen. Ich habe Ihnen das Video „Syrien fallt zuerst und dann kommt der Iran – Interview mit Christoph Hörstel“ schon mal empfohlen und wenn Sie es noch nicht gesehen haben, dann holen Sie dies nach, denn dann verstehen Sie die Lage sehr viel besser einzuschätzen. Aber auf jeden Fall schauen Sie sich das Video „Die Lage der Nation – Vortrag von Christoph Hörstel“ an, dann erfahren Sie nicht nur sehr viel Interessantes über die Lage,

Sie lernen auch eine neue Art des Widerstandes in unserem Land kennen.

Den großen politischen Stammtisch. 

Küsschen

Diese Leute wollen sich nicht nur digital auseinandersetzen, denn

sie wissen, im Notfall wird das Netz auch schon mal einfach abgeschaltet.

Darum möchte ich ja auch gerne ein Buch schreiben, das ist noch analog und kann nicht wie ein Blog vom Netzt genommen werden. Obwohl ich es natürlich trotzdem nicht schlecht fände, wenn dieses Buch auch im Netz zu lesen wäre, denn dann könnten die Videovorschläge direkt mit den Filmen verknüpft sein. Das wäre sicherlich etwas bequemer, als wenn man selbst bei Google den Titel eingeben muss. Auch mein Freund meinte, ich sollte die Sache doch direkt in einen Blog schreiben und auch gleich mit den Lesern kommunizieren. Das ist sicherlich keine schlechte Idee, aber als ich mit dem Schreiben begann, da wusste ich ja noch gar nicht wo mich das alles hinführen würde.

Und außerdem, ich finde ein Buch in der Hand einfach

schöner und eben auch sicherer weil analog.

 Roger Federer, Australian Open

FORTSETZUNG folgt!