!!Bombinis Breaking News!!

Bild zu Zweites Standbein: Carolin Kebekus tanzt an der Stange

„Sie versohlte sich den Po8co9 mit Geldscheinen“

Jennifer Lawrence, Los Angeles, 2016Ausfall von WhatsApp

Erneut Störungen bei WhatsApp…

Donald Trump Aktualisiert am 17. Mai 2017, 23:32 Uhr

Dow mit größtem Verlust seit September

Sen. Risch: ‚There is a weasel‘ who is ‚guilty of treason‘

Published on May 16, 2017

On ‚The Story,‘ the lawmaker sounds off about leaks, reacts to the report that

President Trump asked the FBI to

end the Flynn probe…

Festival Cannes

‚Political schizophrenia‘ Putin says

Trump did not pass secrets to FM Lavrov

Published on May 17, 2017 / RT

Russian President Vladimir Putin says he is ready to provide records of the recent meeting

between US leader Donald Trump and Russian Foreign Minister Sergey Lavrov, to

dispel the „political schizophrenia“ around the allegations

that state secrets were leaked.

CIMG9957CIMG9893Sofia, Parlament, Bulgarien

„ABBA“- Modus:

L’aspirateur sans fil Dyson V8 produit l’aspiration sans fil la plus puissante.

UEFA plant Revolution im

Elfmeterschießen – Test ist bereits gestartet

UEFA, Deutschland, Italien, ElfmeterschießenRundfunkbeitrag

Rundfunkbeitrag der GEZ soll steigen…

Trumpet News

BREAKING – NUCLEAR MELTDOWN

IN WASHINGTON? NEWS CONVERGENCE NOW!!

TRUMPET NEWS

Emergency declared at Washington nuclear site

Published on May 9, 2017 / Fox News

Tunnel collapse at Hanford Nuclear Reservation triggers

lockdown; officials say no radiation has leaked…

Fort Lauderdale:

Flughafen von Fort Lauderdale

Aktualisiert am 09. Mai 2017, 21:46 Uhr

Flüge gestrichen – Passagiere

prügeln sich an US-

Flughafen…

States looking to tax streaming services

Published on May 9, 2017 / Fox News

Are local governments

overstepping?

Buckingham Palast:

Prinz Philip

Prinz Philip zieht sich ab Herbst aus der

Öffentlichkeit zurück… Queen gab be/

reits zahlreiche Ehrenämter ab…

How AI Will Destroy Freedom

Published on May 9, 2017 / The Alex Jones Channel

Alex Jones and Mark Dice break down how even the elite are tur/

ning over control to the burgeoning AI. Will it

completely seize control?

MSM Fears Infowars Because

They Can’t Control Us…

Frankreich-Wahl:

Emmanuel Macron, Marine Le Pen Aktualisiert am 04. Mai 2017, 11:42 Uhr

Emmanuel Macron und Marine Le Pen

attackieren sich in TV-Duell

Tagesenergie 103…

Published on May 3, 2017 / Jo Conrad

Alexander Wagandt und Jo Conrad unterhalten sich über

Ereignisse Ende April 2017 … und die dahinter liegenden Energien…

13.Foto

Auto-Crash wegen Des-so-us..fotos…

Pierre-Emerick Aubameyang Zwei Taxis stoßen zusammen in Hamburg

Immer nur Knüppel zwischen die Beine!

Wolfgang Brehm

Lage in Venezuela eskaliert – Panzerwagen fährt in Menge

Bild zu Krise in VenezuelaLive-Ticker zum US-Angriff auf Militärbasis der syrischen Armee südlich von Homs

Live-Ticker zum US-Angriff

auf Militärbasis der syrischen Armee südlich von Homs…

7.04.2017 • 14:36 Uhr  / Kurz vor 3 Uhr MEZ begann der Angriff der US-Amerikaner auf den Luftwaffenstützpunkt Al-Schairat. Bei dem Luftangriff sind in umliegenden Dörfern neun Zivilisten getötet worden. Darunter offenbar vier Kinder. Verfolgen Sie hier die aktuellsten Entwicklungen.

13:35 Uhr: Die Führung in Damaskus hat den US-Angriff auf einen syrischen Luftwaffenstützpunkt als „dumm und unverantwortlich“ verurteilt. Das Verhalten Amerikas offenbare nur dessen „Kurzsichtigkeit und politische und militärische Blindheit für die Realität“, erklärte das Büro von Präsident Baschar al-Assad am Freitag.

Die USA hatten als Vergeltung für einen mutmaßlichen Giftgasangriff in Syrien

in der Nacht zu Freitag die Al-Schairat-Basis attackiert.

Kommentare aus Russland zu US-Angriff:

Kommentare aus Russland zu US-Angriff: "Washington den gesunden Menschenverstand zurückbringen"

„Washington den gesunden Menschen-

verstand zurückbringen“

RT Deutsch Exklusiv:

WHO widerspricht westlicher

Darstellung von Giftgas-Autopsie der Idlib-Opfer

RT Deutsch Exklusiv: WHO widerspricht westlicher Darstellung von Giftgas-Autopsie der Idlib-Opfer

Ein syrischer Junge aus Idlib wird von türkischen Medizinern in chemischer
Schutzkleidung in ein Krankenhaus in der Grenzstadt Reyhanlı gebracht, 4. April 2017.
7.04.2017 • 14:19 Uhr – Nach Ansicht der US-Regierung hat die syrische Luftwaffe einen Chemiewaffen-Angriff in der Region Idlib geflogen. Auch der türkische Justizminister Bekir Bozdag beeilte sich, den syrischen Präsidenten Assad für den mutmaßlichen Einsatz von Chemiewaffen verantwortlich zu machen. Verwiesen wird dabei auf eine Autopsie durch die Weltgesundheitsorganisation WHO.
Doch deren Sprecher Tarik Jasarevic erklärte gegenüber RT Deutsch, dass

die Organ-isa-ti-on gar nicht an der Au-

top..sie beteiligt war…

Nach US-Angriff:

Erste Bilder von der zerstörten syrischen Luftwaffenbasis [Video und Fotos]7.04.2017 • 11:44 Uhr

Erste Bilder von der zerstörten syrischen Luftwaffenbasis…

 Moskau stoppt Abkommen zur Vermeidung von

Zwischenfällen im syrischen Luftraum…

Russisches Verteidigungsministerium veröffentlicht Luftaufnahmen nach US-Angriff in SyrienRussische Nachrichtenagentur filmt zerstörte Luftwaffenbasis nach US-Angriff in Syrien

Trump Strikes Syrian Base: Alex Jones‘ Analysis

Published on Apr 6, 2017 The Alex Jones Channel

Donald Trump ruft Verbündete auf,

sich dem Sturz von Assad anzuschließen

Donald Trump ruft Verbündete auf, sich dem Sturz von Assad anzuschließen
7.04.2017 • 12:32 Uhr – US-Präsident Donald Trump hat
gestern in seiner Rede an die Nation erklärt, dass er einen Angriff auf
den Militärflughafen in Homs befohlen hat. Er hoffe, dass durch „das Einstehen
der USA für Gerechtigkeit am Ende Frieden und Harmonie vorherrschen werden“.

Er rief die US-Bündnispartner auf, sich den USA anzuschließen, um

das „Schlachten und Blutvergießen in Syrien zu beenden“…

Merkel stellt sich hinter US-Luftangriff

Angela MerkelAktualisiert am 07. April 2017, 12:33 Uhr

Bundeskanzlerin: Assad „trägt die alleinige

Verantwortung für diese Entwicklung.“…

Außenminister Gabriel: US-Militär-

einsatz nachvollziehbar…

US-Angriff in Syrien: Bundesregierung war informiertBesonderer Anreiz: Sylvie Meis motiviert Spieler von Hannover 96

Fußballstars wuschig…

Israel:

Kriegsende in Syrien nur mit Pufferzone

Israelische Soldaten nehmen an einer Übung in den von Israel
eingenommenen Golanhöhen zwischen Israel und Syrien teil; 20. März 2017.
7.04.2017 • 08:51 Uhr – Netanjahu wird einen Friedensschluss in Syrien nur billigen, wenn es eine Pufferzone gibt, um Iran und Hisbollah davon abzuhalten, ihre Präsenz vor Israel zu festigen. Dies wurde im Zuge der US-Bombardierungen eines Militärstützpunkts nahe Homs bekannt. Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu will nur dann einem Friedensschluss in Syrien zustimmen, wenn in diesem Zusammenhang eine Pufferzone an der Grenze zwischen Syrien und Israel und Syrien und Jordanien eingerichtet wird. Die israelische Zeitung Haaretz beruft sich hierbei auf eine anonyme Quelle.
Netanjahu habe dies gegenüber der US-Regierung zur Diskussion gebracht.

Die Nachricht wurde im Zuge der US-Angriffe auf einen

syrischen Stützpunkt nahe Homs publik. 

US-Angriff auf Syrien spaltet französische Präsidentschaftskandidaten
,…Die in den Umfragen zweitplatzierte Marine Le Pen
vom Front National zeigte sich „überrascht“ von den US-
amerikanischen Angriffen. Trump habe zuvor mehrfach betont,
dass er nicht in Syrien militärisch intervenieren wolle, so Le Pen.
Sie verurteilte zwar den mutmaßlichen Einsatz von Giftgas in
Syrien, verlangt aber eine unabhängige Untersuchung,
bevor man eine Verurteilung ausspreche….
Linken-Politiker Neu zur Lage in Syrien: "Angriff verstößt gegen das Völkerrecht"

Gewagte Mission: Schwedische

Polizisten sollen im Irak Terroristen dingfest machen…

Gespenstische Inszenierung:

 Angeblicher Giftgasangriff in Syrien

dient als Sprungbrett…

Live:

Sprecherin des russischen

Außenministeriums gibt Pressekonferenz

RT Deutsch

Live: Lawrow und Lebedew

geben gemeinsame Presseerklärung in Taschkent

7.04.2017 • 10:19 Uhr

Live-Berichterstattung von RT:

Eskalation in Syrien – USA beginnen Angriffe auf Syrische Armee

Kreml-Erklärung zu US-Angriff in Syrien:

„Gegen das Völkerrecht und unter weit hergeholtem Vorwand“

7.04.2017 • 10:57 Uhr – Der Kreml hat eine Erklärung zu dem Militärangriff der USA auf einen syrischen Militärflugplatz in Homs abgegeben. Der russische Präsident erklärte darin, dass der Angriff gegen das Völkerrecht verstoße und unter einem weit hergeholtem Vorwand stattfinde. Wir zitieren die Stellungnahme im Wortlaut.  Der Präsident von Russland betrachtet die US-Luftangriffe auf Syrien als Aggressionsakt gegen einen souveränen Staat, der unter einem weit hergeholten Vorwand und unter Verstoß gegen das Völkerrecht verübt wird. Die syrische Armee hat keine chemischen Waffen. Die Tatsache der Zerstörung aller syrischen Chemiewaffen-Lagerbestände wurde von der OPCW, einem spezialisierten UN-Gremium, aufgezeichnet und verifiziert. Wladimir Putin glaubt, dass die völlige Missachtung der sachlichen Informationen über die Verwendung chemischer Waffen durch Terroristen die Situation drastisch verschärft. Dieser Schritt von Washington [der US-Angriff auf eine Luftbasis in Syrien] hat den russisch-amerikanischen Beziehungen, die sich bereits in einem schlechten Zustand befinden, einen schweren Schlag verpasst. Am wichtigsten ist, dass dieser Schritt uns nicht näher an das ultimative Ziel, nämlich der Bekämpfung des internationalen Terrorismus, heranführen wird, sondern stattdessen ein großes Hindernis für die Gründung einer internationalen Anti-Terror-Koalition und einen wirksamen Kampf gegen dieses globale Böse schaffen wird, dabei erklärte US-Präsident Donald Trump dies als eines seiner Hauptziele während seines Wahlkampfes.

Wladimir Putin betrachtet die US-Angriffe auf Syrien als einen Versuch,

die öffentliche Aufmerksamkeit von den zahlreichen

zivilen Opfern im Irak abzulenken…

Trump zu USA Angriff in SyrienUSA greifen syrischen Luftwaffenstützpunkt anDer Colt sitzt wieder locker: USA als Kläger, Richter und Henker in SyrienInternationale Reaktionen nach US-Angriff auf syrische Militärbasis7.04.2017 • 07:14 Uhr

Internationale Reaktionen nach

US- Angriff auf syrische Militärbasis…

Wladimir Putin

„Völlig gedankenloses Vorgehen“

Der Pressesekretär Putins, Dmitry Peskow, gab bekannt: Präsident Putin hält die US-Angriffe in Syrien für Aggression gegen einen souveränen Staat, die gegen das Völkerrecht verstoßen und darüber hinaus unter einem ausgedachten Vorwand.

Kurz vor dem Angriff gab Hillary Clinton bekannt:  Ich denke wirklich, wir hätten – und sollten noch immer – seine (Assads) Rollfelder zerstören und ihn davon abhalten unschuldige Menschen zu bombardieren und Sarin-Gas auf sie abzuwerfen. 

Die Kongressabgeordnete Tulsi Gabbard (Hawaii), war jüngst in Syrien, um Fakten zu sammeln. Sie stellte einen Gesetzesentwurf vor, der die Amerikaner davon abbringen soll Rebellen und Terroristen zu bewaffnen. Sie verurteilte die Angriffe auf die Militärbasis, da sie nur eins erreichen würden: „Al-Kaida zu stärken“

Der amerikanische Angriff ist ein „Akt der Aggression auf ein UN-Mitglied“, gab der Leiter des Sicherheits- und Verteidigungskomitees des russischen Föderationsrates, Viktor Ozerov, gegenüber den RIA Novosti Nachrichten bekannt.

Er fügte hinzu, dass Russland im Eilverfahren ein UN-Sicherheits-

meeting fordern werde, um die Situation zu besprechen. 

Der Colt sitzt wieder locker:

USA als Kläger, Richter und Henker in Syrien

Published on Apr 7, 2017

7.04.2017 • 10:59 Uhr – Nach dem Angriff des US-Militärs in Syrien äußerte sich US-Präsident Donald Trump. Demnach bestehe kein Zweifel daran, dass die syrische Regierung chemische Waffen eingesetzt habe. Laut Trump wurde der syrische Militär-Flughafen angegriffen, von dem der vermeintliche Chemiewaffen-Angriff ausging. Dem russischen Verteidigungsministerium zufolge habe die syrische Luftwaffe jedoch ein Chemiewaffen-Lager der Terroristen getroffen.

Offenbar hat die Trump-Regierung sich dazu entschlossen, nicht auf die Untersuchungs-

ergebnisse der UN-Organisation für das Verbot von Chemiewaffen zu warten. 

Russisches Verteidigungsministerium gibt Pressebriefing nach US-Angriff auf Syrien [Refeed]

Russisches Verteidigungsministerium

gibt Pressebriefing nach US-Angriff auf Syrien

USA beginnen Angriffe gegen Assad

59 Marschflugkörper auf syrische Militärbasis gefeuert

Published on Apr 6, 2017

Das Pentagon hat Videoaufnahmen veröffentlicht, das den Abschuss von mehreren Marschflugkörpern zeigt. Insgesamt 59 davon sollen auf einen syrischen Militärflugplatz in Homs gefeuert worden sein. Donald Trump bestätigte die Angriffe und verteidigte sie damit, dass Assad angeblich einen Chemiewaffen-Angriff in Idlib hat durchführen lassen. Der Vorfall ist aber weder untersucht noch ein Schuldiger ausgemacht. Die Raketen wurden von der USS Porter und der USS Ross vom östlichen Mittelmeer aus abgefeuert. Durchgeführt wurde der Angriff heute Nacht gegen 03:40 Uhr unserer Zeit.

Der Gouverneur der Provinz Homs erklärte, dass durch den US-Angriff min-

destens fünf Menschen getötet und sieben verletzt wurden.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

USA feuern dutzende Dutzende

Mars(ch)flugkörper auf syrische Militärbasis bei Homs…

Abgeordneter Andrej Hunko (DIE LINKE) zu US-Angriff:

Abgeordneter Andrej Hunko (DIE LINKE) zu US-Angriff: “Unverantwortliches Handeln ohne Beweise”7.04.2017 • 12:45 Uhr

 “Unverantwortliches Handeln

ohne Beweise”

„Jetzt droht ein Weltkrieg“

 So reagiert die deutsche Politik auf den US-Angriff

"Jetzt droht ein Weltkrieg" - So reagiert die deutsche Politik auf den US-Angriff7.04.2017 • 12:54 Uhr

Trump Launches Cruise Missle

Attacks On Syrian and Russian Base

Published on Apr 6, 2017 – The Alex Jones Channel

In response to the supposed Syrian gas attacks, Trump

launches cruise missiles a.t Syrian targets.

Alex Breaks it Down…

Kehrtwende:

Trump erwägt Luftangriffe gegen syrische Armee

Kehrtwende: Trump erwägt Luftangriffe gegen syrische Armee
US-Präsident Donald Trump (r) und US-Außenminister Rex Tillerson.
6.04.2017 • 22:29 Uhr – Nach akturellen Informationen prüft das Pentagon mögliche Optionen, um militärisch gegen die syrische Regierung vorzugehen. Zuvor hatte US-Präsident Trump nach dem Tod von Zivilisten durch Giftgas in der syrischen Provinz Idlib, von der Überschreitung roter Linien durch die Assad-Regierung gesprochen. Nach Angaben des US-Verteidigungsministeriums bestehe kein Zweifel daran, dass der Angriff bei dem mindestens 85 Menschen starben, von der syrischen Luftwaffe durchgeführt wurde.
Nach Angaben des Pentagon hätten syrische Kampfpiloten Luftangriffe auf einen Ort
im nordwestlichen Teil Syriens durchgeführt, wobei Menschen durch den
Einsatz chemischer Kampfstoffe getötet worden sein…

Freiwillige Helfer

Syrien:

Neues Bataillon „IS-Jäger“

beängstigt Terroristen so sehr, dass sie flüchten

Syrien: Neues Bataillon „IS-Jäger“ beängstigt Terroristen so sehr, dass sie flüchten

Logo des neuen Battailons gegen den IS.
6.04.2017 • 14:32 Uhr – Ein neugebildetes Bataillon namens „IS-Jäger“ ist
auf der Jagd nach IS-Terroristen in der östlichen Umgebung der Provinz
Homs. Es war bereits erfolgreich an der erneuten Befreiung von
Palmyra beteiligt. Momentan schützt es syrische Öl- und
G(r)asfelder am Rande von Palmyra davor, dass

der IS sie wieder einnimmt…

Selena Gomez, Parfüm

„Strafgelder bis zu 50 Millionen Euro“

Neues Gesetz gegen Hass-Hetze im Internet

 6.04.2017 • 14:22 Uhr

Hommage an Michael: Prince Jackson trägt Vater auf der Wade

Russland:

Explosion nahe einer Schule in

Rostow am Don – Eine

Person verletzt…

Daniel Siebert, RB Leipzig, FC Ingolstadt,

„Ausspähen unter Freunden, das

geht gar nicht.“ Das sagte einst die Bundeskanzlerin,

nachdem sie erfuhr, dass die NSA sie ausspioniert hatte. Inzwischen

mehren sich Berichte, dass auch der türkische Geheimdienst

munter durchs Land spioniert….

Hitler, MalbuchDonald Trump, Abdullah II

Trumps plötzliche Kehrtwende…

Jan Böhmermann

Trumps „rote Linie“ in Syrien:

Widersprüchliche Töne aus dem Weißen Haus

Trumps "rote Linie" in Syrien: Widersprüchliche Töne aus dem Weißen Haus

6.04.2017 • 12:13 Uhr – In Trumps Syrien-Politik folgt Schlag auf Schlag eine
Kehrtwende der anderen. Fast ist Trump dort angekommen, wo Obama 2013 zum
Glück aufgehört hatte. Auch eine Personalentscheidung lässt einen Machtzuwachs
für den Tiefen Staat erahnen. von Rainer Rupp – Noch vor einer Woche hatte US-Au..
ss-€n..minister Rex Tillerson eine historische Kehrtwende in der Syrien-Politik der US-
A signalisierte, als er sagte, dass „der längerfristige Status von Präsident Assad vom s(p)y-
rischen Volk entschieden“ werde. Dies bedeutete nichts Anderes, als dass die USA nicht
mehr auf die Beseitigung des syrischen Präsidenten setzten. Am Mittwochnachmittag
hat Donald Trump hingegen angedeutet, dass das Weiße Haus im Begriff ist, eine
weitere Kehrtwende zu vollziehen, um höchstwahrscheinlich dort anzukom-
men, wo Obama mit seiner Regierung bereits im Jahr 2013 gestanden
hatte, nämlich kurz vor einem Einmarsch in Syrien…

USA Schule Schullleiterin tritt zurück

Aktualisiert am 06. April 2017, 11:03 Uhr

Interview-Aussagen

werden zum Verhängnis…

Stahlhütte

„Dieser Zirkus hat nun ein Ende“

Berüchtigtes US-Gefängnis „Ten-t City“ soll schließen

6.04.2017 • 13:06 Uhr – Das berüchtigte amerikanische Gefängnis, genannt „Tent City“ soll wegen zirkusartiger Zustände geschlossen werden, auch sei es nicht hart genug gegenüber Kriminellen. Bekannt aber wurde es durch die pinken Uniformen seiner unfreiwilligen Insassen und die unmenschlichen Zustände. „Tent City“, ein Freiluftgefängnis, welches besonders kostengünstig Gefangene im Mar..ic..opa-Landkreis unterbringen sollte, soll nun geschlossen werden. Die Zeltstadt war Joe Arpaios Glanzstück. Im Jahr 1993 erbaut, sollte es die ganze Härte der USA gegen Gesetzesverstöße aufzeigen. Nun musste er seinen Sheriff-Posten in Arizona an P..au..l Penz..one abtreten und hiermit auch sein Lebenswerk. Die Zeltstadt sei unrentabel und es herrschten „zirkusähnliche Zustände“, so die Begründung während einer Pressekonferenz:

Auch sei das Gefängnis nicht hart genug gegen Kriminelle: 

Von heute an, wird der Zirkus enden

und die Zelte eingeholt. …

Jamie Dornan, Jason Momoa, Serienstars

„Gib das Hanf frei“!!

US-Gouverneure fordern von

Trump Akzeptanz von Marihuana-Freigabe

Angeblicher „Gift..g(r)as-Angriff“??

6.04.2017 • 11:12 Uhr  – Gestern kam der UN-Sicherheitsrat zusammen, um über den angeblichen Chemiewaffeneinsatz in Idlib und eine Syrien-Resolution zu diskutieren. Bislang gibt es keine objektiven Zahlen über Opfer und den angeblichen Angriff. Dennoch brandmarken Frankreich, Großbritannien und die USA den syrischen Präsidenten Assad als Schuldigen.

Die USA drohten sogar mit eigenen Handlungen…

USA und

Russland lief/

ern sich Schlag..ab(t)

t/rausch im Sich..er..heit(s)rat…

Weiterer Offener Brief an Berliner Bürgermeister Müller: Schande über Sie!Armut in Deutschland: „Gute Voraussetzungen für die Zukunft unserer Kinder“

Weiterer Offener Brief an Berliner

Bürgermeister Müller: S-chanc/de über Sie!…

Teetrinken in der Botschaft statt Beleuchtung

des Brandenburger Tors? Berliner Senat antwortet RT

Teetrinken in der Botschaft statt Beleuchtung des Brandenburger Tors? Berliner Senat antwortet RT

Quelle: www.globallookpress.com- Ein Transparent vor dem
Brandenburger Tor, nach den Anschlägen in Sankt Petersburg am 3. April 2017
 Im Zusammenhang mit der Trauersymbolik nach dem jüngsten Anschlag in
Sankt Petersburg erntete der Berliner Senat in den letzten Tagen scharfe
Kritik. RT Deutsch hat nachgefragt und eine Sprecherin des Senats

erklärte die Überlegungen hinter dem Vorgehen…

Die Geld(er)press€/ung läuft weiter!!

„Globalisierung betrifft Russland und Deutschland“

US-Senatorin vergleicht RT mit Nazi-Propaganda und verlangt ErmittlungenPaketzustellung

Internationale Konferenz für Marine-Operationen

MautDass Mercedes und Ferrari das Heck des RB13 sehen, glaubt Max Verstappen nicht

Aktualisiert am 19. März 2017, 12:05 Uhr

Red Bull in Melbourne nicht siegfähig?

Fragt man nach den Favoriten für die neue Formel-1-Saison 2017, dann ist sich die

große Mehrheit einig, dass der Sieg in Australien nur über die großen Drei – Mercedes,

Red Bull und Ferrari – geht. Doch ausgerechnet Youngster Max Verstappen hat sei-

ne Zweifel daran, ob Red Bull in Melbourne ganz vorne mitspielen kann:

„Ich denke nicht, dass wir im Moment um Siege kämpfen können“,

sagt er gegenüber ‚De Telegraaf’….

Mordfall Maria Bögerl:

Ermittler prüfen weiteres Vorgehen…

Mordfall BögerlPolizei SymbolbildAktualisiert am 31. März 2017, 16:49 Uhr

90-Jährige vergewaltigt…

Der in Marokko geborene Angeklagte war in Spanien, wo er aufwuchs,

in etliche Straftaten verwickelt und gilt als Intensivtäter. Nach Deutschland

sei er 2016 gekommen, weil ihm in Spanien Gefängnis gedroht

habe, hatte er bei Prozessbeginn gesagt…

Iran wehrt sich gegen Vorwürfe von US-General: "USA agieren wie Einbrecher im Haus"31.03.2017 • 17:46 Uhr

Iran wehrt sich gegen Vorwürfe von US-General:

„USA agieren wie Einbrecher im Haus“

Diego RiveraBehördenmitarbeiter in Fukushima bittet Regierung um sofortige Hilfe. Gabriel: Zwei-Prozent-Ziel der NATO für Deutschland nicht wünschenswertLewis Hamilton muss heute anerkennen, dass Sebastian Vettel besser warAktualisiert am 26. März 2017, 11:40 Uhr

Zwei-Proz..ent/d-Ziel der NATO für

Deut..s-ch..land nicht w/mün(s)chenswert

Regenbogen, Frühling, Voralpenland

Die Roten sind zurück!

Gut 1,5 Jahre nach dem bislang letzten Triumph Ferraris in der Formel 1

strahlt Sebastian Vettel wieder einmal von ganz oben auf dem Podest. Der Heppen-

heimer sicherte sich in Australien den Sieg beim Saisonauftakt 2017 vor dem Silbe-

r-pfeil-Duo Lewis H-am-il..ton und V-alt..teri Bo(o)t..t-as, das als großer

Favorit in das Rennen gegangen war…

Alessandra Meyer-WöldenAcht mal "Ja"CDU-FlaggePlatzverweis

Ukraine:

Geschosse treffen Wohnhäuser

und Schule – Mindestens zwei Tote in Donezk

Published on Mar 31, 2017

Erneut sind durch Geschosse in Donezk Menschen getötet worden.

Aufnahmen, die am Donnerstag in Jassinowataja entstanden sind, zeigen das breite Ausmaß der Zerstörung. Mehrere Häuser sind stark beschädigt oder vollständig zerstört worden, auch eine Schule wurde getroffen. Da der Beschuss in der Nacht zu Donnerstag erfolgt war, befanden sich keine Kinder in der Schule. Eine Frau und ein Mann überlebten den Beschuss nicht. Ein Augenzeuge berichtet, dass er durch den Beschuss geweckt wurde und anschließend aus dem Küchenfenster sah. Er sah die Geschosse vorbeifliegen und rannte zu seiner Frau, um ihr zu sagen, dass sie in den Keller fliehen müssen. In diesem Moment schlugen zwei Geschosse in die Wohnung ein, eines davon in das Schlafzimmer seiner Mutter. Das andere Opfer war ein alter Mann.

Dessen Tochter berichtete, dass eines der Geschosse in ihre Wohnung einschlug und

ihren Vater „in Stücke riss“. Sie selbst konnte sich rechtzeitig retten.

Surfing, Australia

Friedliche Arktis:

Friedliche Arktis: Was auf dem Arktisforum diskutiert wurde

Was auf dem Arktisforum diskutiert wurde

31.03.2017 • 16:37 Uhr  – Heute wird die Arbeit von Unternehmen, die in der Arktis arbeiten, in Bezug auf die Umwelt genau reguliert. Jede dieser Firmen hat einen eigenen Plan zum Umweltschutz in dieser Region. Sie richten sich während ihrer Arbeit danach. Wir haben große Arbeit geleistet, als wir die angesammelten Umweltschäden aus der vergangenen Epoche der Industrialisierung  beseitigten. Wir haben tatsächlich viel erreicht und planen noch mehr zu tun, damit unser Zuhause, die Arktis, zu einem ökologischen und komfortablen Ort nicht nur für uns selbst, sondern auch für unsere Gäste und Geschäftspartner wird. […]

Heute haben wir ernstzunehmende Projekte in den Sphären des  Transports, der Kom-

munikation, des Ausbaus der Informationstechnologie, der Navigation, der

Energie-wirtschaft, der Medizin und der

Wohnungswirtschaft…

Mordfall Maria Bögerl

Ein Gedanken-Experiment

Published on Mar 17, 2017 – Jasinna

Es gibt 100de Bücher, die beschreiben, dass GEDANKEN eine Auswirkung hätten, … daher die Frage :

Sind die eigenen Gedanken eine Art „verborgene Macht“ ? .. könnte da etwas dran sein ?

Lasst uns dazu (völlig unvoreingenommen) ein

kleines Experiment machen …

Türkei blockiert Projekte zwischen Österreich und NATO - Als nächstes eurasische Neuorientierung?

Beifang der Geheimdienste:

Trump-Abhörvorwürfe könnten sich bewahrheiten

Beifang der Geheimdienste: Trump-Abhörvorwürfe könnten sich bewahrheiten

David Nunes, Vorsitzender des Geheimdienstausschusses im US-Repräsentantenhaus
25.03.2017 • 16:22 Uhr – Die Affäre um die von US-Präsident Donald Trump geäußerten Vorwürfe, wonach er und sein Übergangsteam abgehört worden sein, steht möglicherweise vor einer Wende. Der Vorsitzender des Geheimdienstausschusses, David Nunes, erwartet demnach von NSA-Mitarbeitern die Übergabe des „Rauchenden Colts“, der Trumps These untermauern könnte. von Rainer Rupp -In den USA spitzt sich die Kontroverse zwischen den Demokraten und Präsident Trump zu. Nach Aussage Trumps habe Obama ihn und sein Team während des US-Wahlkampfs abhören lassen. Am vergangenen Donnerstag hatte Fox News gemeldet, dass der Vorsitzende des Geheimdienstausschusses im US-Repräsentantenhaus, der Republikaner Devin Nunes, von Mitarbeitern der Nationalen Sicherheitsagentur NSA die Übergabe des „rauchenden Colts“ erwartet.
Dabei handele es sich nach Angaben von Nunes um Dokumente, die beweisen sollen,
dass die Obama-Administration das Trump-Übergangsteam und wahrscheinlich

sogar den neuen Präsidenten selbst ausspioniert hat…

31.03.2017 • 13:51 Uhr

Syrien Krieg USA

Vault 7:

WikiLeaks zerreißt CIA-Tarnkappe

Die enthüllten Dokumente tragen den Namen „Marble“ und enthalten nach Informationen der Enthüllungsplattform 676 Quelcodes des anti-forensischen und geheimen CIA Marble Framework. Dieses werde dazu genutzt, um forensische Ermittler daran zu hindern, von der CIA genutzte Viren, Trojaner, aber auch Hackerangriffe nachvollziehen und rückverfolgen zu können. Mit anderen Worten: Die CIA entwickelte eine Software, die ihre Hacker-Aktivitäten mit einer Tarnkappe umgibt.

(DU)..Da..bei

verschleiert Ma(r)ble Text-

fragmente, die in von der CIA genut-

zt-er Schad..s-oft..war€ ein..gesetz-t werd€-n.

Auf diese Weis(s)e sind (war€-n!!) die Hack/h..er-Wer..

k-zeuge der CIA nicht mehr ide(€)n..t-i..fi(n..an)zie(h)rbar…

Vault 7: WikiLeaks zerreißt CIA-Tarnkappea-CIMG8677Pakistan: Extremisten töten bei Bombenanschlag über ein Dutzend Menschen auf Marktplatz

…Jetzt aber wirft Nunes den US-Geheimdiensten vor,

keine Anstrengungen unternommen zu haben, um das Leck

zu finden, durch das die höchst sensiblen Geheiminformationen

über Trumps Team an die Presse durchgesickert sind…

Donald TrumpCDU siegt im Saarland - SPD laut Prognosen schwächer als erwartet - Grüne und FDP nicht im Landtag

Monalisa TV – … und der KLINGELBEUTEL geht herum! –  ab 7.JUNI 2016

online shopping – I needed to thank you for this great read!! I absolutely enjoyed

every little bit of it. I’ve got you bookmarked to check out

new stuff you post…

Diesen Namen müssen Sie sich merken: Instagram-Star Sjana EarpStraßenbefragung in Berlin: Wer hat es gesagt, Merkel oder Trump?15.April 2015Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) in Moskau: "Am Abbau der Sanktionen arbeiten"17.03.2017 • 17:59 Uhr – Wirtschaftsministerin

Ilse Aigner (CSU) in Moskau:

„Am Abbau

der Sanktionen arbeiten“

6-CIMG837122. Januar 2015Puls der Zeit

Schießerei im Norden von Paris:

Schießerei im Norden von Paris: Polizist verletzt, Angreifer auf der FluchtTatort KölnAktualisiert am 26. März 2017, 21:59 Uhr

In „Nachbarn“ mussten die Kölner „Tatort“-Kommissare Max Ballauf (Klaus

J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) das reichlich komplizierte

Beziehungsgeflecht in einer Wohnsiedlung entwirren. Das dauerte

gefühlt leider länger als 90 Minuten…

Polizist verletzt, Angreifer auf der Flucht…

18.03.2017 • 10:13 Uhr– Ein Unbekannter hat im Norden von Paris das Feuer

auf Polizeikräfte eröffnet. Ein Ordnungshüter wurde verletzt. Der Angreifer

konnte fliehen. Mom..€-n ..t-an verbinden die Behörden diesen Vorfall

nicht mit der Attacke am Flughafen Paris-O(h)r..ly.  …

Schaulaufen der PS-Designer: Das waren die Highlights auf dem Genfer Autosalon

Live vom Flughafen Paris-Orly

nach Berichten über Schüsse und Evakuierung

18.03.2017 • 10:06 Uhr- Am Flughafen Paris-Orly sind Schüsse gefallen.

Die Polizei ist angerückt und Menschen werden aus dem Terminal evakuiert. Berichten zufolge soll ein Mann, einem französischem Soldaten die Waffe entrissen haben, woraufhin Soldaten ihn erschossen haben sollen. Die Polizei hat bestätigt, dass eine Sonder-Operation im Gange ist und Bombenräumungs-Geräte zum Flughafen gebracht wurden. Es ist nicht bestätigt, ob der Verdächtige getötet wurde.  Einige Berichte erklären auch, dass er festgenommen wurde.

Auf Twitter gibt es zudem Personen, die von einer Geiselnahme sprechen,

aber auch diese Aussagen wurden nicht bestätigt.

Flughafen Paris-OrlyMond in den WolkenSevilla

Spontane Lust auf Traumwetter?

Terror-Alarm in Essen:

Dschihadist chattete offenbar mit Verfassungsschutz

Terror-Alarm in Essen: Dschihadist chattete offenbar mit Verfassungsschutz

Polizeikräfte hatten nach einer vermeintlichen
Anschlagsdrohung das Einkaufszentrum Limbecker Platz in Essen abgesperrt.
17.03.2017 • 17:53 Uhr – Wegen einer Terrorwarnung wurde letzten Samstag ein Essener
Einkaufszentrum geräumt. Thomas de Maizière sprach von einem vereitelten IS-Terror-
anschlag. Doch offenbar löste eine Fehleinschätzung eines Mitarbeiters vom Verfas-
sungsschutz den Alarm und den Großeinsatz aus. Er hatte mit dem Dschihadisten
zuvor gechattet. Laut Berichten des Spiegel, wurde der Großeinsatz am vergan-
genen Samstag in Essen aufgrund eines Chats zwischen dem Dschihadisten
Imran-Rene Q. und einem Mitarbeiter des Bundesamts für Verfassungs-
schutz ausgelöst. Laut Sicherheitskreisen schrieb der aus
Oberhausen stammende Q., der zurzeit in Syrien für
den IS kämpft, über Facebook an seinen Kontakt:

Nena und ihre Tochter Larissa

Wenn es klappt, Inschallah, dann in

zwei Tagen Essen Zentrum, die große Einkaufshalle…

In den Medien war zunächst davon ausgegangen worden, dass man erfolgreich einen Anschlag

verhindert habe. Doch einige Behörden äußern Zweifel darüber, ob überhaupt konkrete

Anschlagspläne vorlagen. Q. habe bei Nachfragen seines Kontaktes keine

Details über den geplanten Anschlag genannt. Vermutlich handelte

es sich um eine Art Test. Q. wollte eventuell seinen

Kontakt überprüfen.

17.03.2017 • 18:21 Uhr

LIVE: Merkel und Trump geben

LIVE: Merkel und Trump geben gemeinsame Pressekonferenz nach erstem Treffengemeinsame Pressekonferenz nach erstem Treffen

Monalisa TV – Vom POL- zum QuantenSPRUNG! – 12.März 2015

Die SONNENGÖTTIN konnte wirklich nur noch mit dem KOPF schütteln.

Alle hatten zwar tolle Computeranimationen und schöne Bilder gezeigt, aber ihre Zeitangaben und auch die vermuteten wissenschaftlichen Hintergründe … nun ja … wenn man das GRUNDSÄTZLICHE nicht erkannte, wie wollte er dann sichere Prognosen abgeben können. Aber Einer schien zumindest schon mal zu begreifen, dass sich mit einer POLUMKEHR mehr verändern musste, als nur die Richtung einer Kompass-Nadel…

800006764.com – It’s not my first time to visit this site, i am browsing this web

site dailly and take fastidious information from here everyday.

Gedenkmarsch der lettischen Waffen-SS am 16. März 2016.12.märz 2015Angela Merkel, Donald Trump

MONALISA ging zum ABGRUND und schaute hinüber zu den MENSCHEN

auf der ANDEREN SEITE und fragte sich, wann man dort denn nur endlich den Ernst

der Lage erkennen würde, in die man sich gebracht hatte. Und, wann würden die MENSCHEN aber vor allen Dingen die dortigen Verantwortlichen zu einer Entscheidung kommen, wie es jetzt für sie weiter gehen sollte. Es konnte doch nicht sein, dass SIE ALLES DAFÜR GETAN HATTE, damit SIE mit diesem HINTEREN ZUGTEIL in der BESSEREN WELT ankommen würde und

die DUMMKÖPFE in dem ZUG bildeten sich immer noch ein, dass sie sich nur mit

möglichst viel MORD und KRIEG vor der Strafe GOTTES retten können…

Odessa:

Rechtsextreme grillen Huhn vor russichem Konsulat in Odessa.

17.03.2017 • 14:04 Uhr  – Rechtsextreme verbrennen

russischen Doppeladler zum dritten Jahres-

tag der Krim-Vereinigung…

Chuck Berry gestorbenVerarscht: Mertesacker not amused über Teenie-Streich

Aktualisiert am 17. März 2017, 12:20 Uhr

Per Mertesacker ist gar nicht erfreut über Teenie-Streich …

Und die SONNENGÖTTIN dachte: Ist doch wirklich kein schlechtes PROGRAMM, welches auf DIESER“ interaktiven Fernseh-Zeitungs“-SEITE angeboten wird. Vielleicht würde dieses ANGEBOT ja irgendwann dazu führen, dass all die vielen FERNSEHZUSCHAUER, die selbst in dieser prekären Situation immer noch im HINTEREN ZUGABTEIL die ganze Zeit wie paralysiert vor dem MAINSTREAM-TV hindämmerten, sich aufrafften um über IHRE GOLDENE BRÜCKE in eine BESSERE WELT zu treten. Die Türen des ZUGES standen mittlerweile weit offen und die Ersten FUßGÄNGER hatten auch schon Platz genommen. Doch, MONALISA wollte nicht nur mit ein paar WELTVERBESSERERN in das LAND der MAGIERKÖNIGE fahren, SIE wollte nun mal, dass jeder eine reelle CHANCE zur SELBSTBESTIMMUNG bekam, unter anderem auch, damit nachher niemand sagen konnte:

„Ich habe doch nichts davon gewusst!! Von diesem schlimmen SATANISMUS, diesen FINANZMAFIOSOIS, diesen KINDERSCHÄNDERN, FASCHISTEN und NWO-VERBRECHERN!… Ich habe immer nur brav meine Befehle ausgeführt oder bin fleißig meinen beruflichen Verpflichtungen nachgegangen, ich habe Karriere gemacht! Ich habe alle meine Steuern gezahlt und ich bin auch nie SCHWARZGEFAHREN …

Nein, die GÖTTIN wollte wirklich, dass jeder sich frei entscheiden können sollte, entweder weiter auf der SEITE des GIERIGEN MAMMON oder aber ein LEBEN mit GOTT und voller LIEBE, WUNDER und MAGIE…

ob SIE wohl tatsächlich für so ein tolles REISEZIEL auch

noch selber WERBUNG machen musste? …

UWS_Radio-Marathon_2nd_Saturday_vsmBild 3 CIMG70737-CIMG8350

Angeblicher Terrorverdacht:

Berliner SEK nimmt bahrainischen Oppositionellen fest

Angeblicher Terrorverdacht: Berliner SEK nimmt bahrainischen Oppositionellen festQuelle: www.globallookpress.com © imago stock&people – Symbolbild

 17.03.2017 • 14:00 Uhr – In der Nacht zum Freitag haben Spezialkräfte der
Berliner Polizei den Bahrainer Fayyad A. festgenommen. Die bahrainische Monarchie
beschuldigt ihn des Terrorismus. Menschenrechtsgruppen warnen gegenüber RT Deutsch, dass der Terrorvorwurf konstruiert sein könnte, um sich missliebiger Oppositioneller zu entledigen. Seit Jahren wird Bahrain von politischen Protesten erschüttert. Ähnlich wie Saudi Arabien gilt Bahrain aber als enger Verbündeter des Westens in der Region. Spezialeinsatzkommandos (SEK) stürmten am Donnerstagabend das Neuköllner Hotel, in dem sich der Mann befand, berichtete der Tagesspiegel. Die Berliner Generalstaatsanwaltschaft ermittelt aufgrund des Verdachts, er habe schwere staatsgefährdende Gewalttaten im Bahrain geplant.

Für Deutschland gibt es keinerlei Verdacht auf eine Straftat. Der

Asylantrag  von Fayyad A. wurde 2015 angenommen…

Kim Jong UnWolfgang Ambros wird 65

Aktualisiert am 16. März 2017, 10:49 Uhr

Polizeieinsatz in Duisburg:

Ein bewaffneter Mann hat am Donnerstagmorgen eine Bank

in Duisburg überfallen. Nach ersten Erkenntnissen

der Polizei hält er sich mit zwei Angestellten

in dem Gebäude auf…

Holi-FestGeiselnahme Duisburg PolizeiAktualisiert am 16. März 2017, 14:28 Uhr

Geiselnahme unblutig beendet…

Fans: Sophia Thomalla soll zu dünn sein.8-CIMG8382Laura Dahlmeier

Frankreich:

Mehrere Verletzte in Grasse bei

Schießerei in Schule – 1 Täter gefasst, 1 flüchtig

Frankreich: Mehrere Verletzte in Grasse bei Schießerei in Schule - 1 Täter gefasst, 1 flüchtig

16.03.2017 • 13:24 Uhr – Die lokale Regierung alarmierte per Krisenapp SAIP
des französischen Innenministeriums die Bevölkerung. Auf einem Gymnasium im Süden
von Frankreich ist es zu einer Schießerei gekommen. Es gibt offenbar mehrere Verletzte. Das Gymnasium Alexis de Tocqueville in Grasse, das nach dem gleichnamigen französischen Politiker und Historiker benannt ist, wurde Schauplatz einer blutigen Auseinandersetzung.

14:20 Uhr: Die Polizei hat die Schule weiträumig abgesperrt.

14:04 Uhr: Die Polizei hat bekanngegeben, dass es sich bei dem Festgenommenen um einen 17-jährigen Schüler handelt. Der Schüler soll ein Gewehr, zwei Pistolen sowie zwei Granaten mit sich geführt haben. 

13:55 Uhr: Laut Angaben des Innenministeriums sei der Vorfall „kein Terrorakt“.

13:43 Uhr: Nach Angaben des Bürgermeisters von Grasse, sollen zwei Schüler

das Feuer auf den Schulleiter eröffnet haben…

Polizei, Grasse

Schüsse in französischer Schule… 

Briefbombe explodiert im Pariser Büro

des Internationalen Währungsfonds – 1 Person verletzt [Live]

16.03.2017 • 13:07 Uhr … Die Explosion in Paris verletzte eine Assistentin der

Direktion des s Internationalen Währungsfonds (IWF) leicht an den Händen

und im Gesicht. Das Büro des IWF in Paris befindet sich 16. Arrondis-

sement in der Avenue d’Léna. Aus Sicherheitsgründen wurden

mehrere Menschen aus dem Gebäude evakuiert.

Präsident Hollande spricht von einem Attentat….

„Gegner angreifen und schwächen“

16.03.2017 • 14:22 Uhr

Deutsche Soldaten führen NATO-

Militärtraining in Litauen an…

Bastian Schweinsteiger, Lukas Podolski

Astronomers Detect MASSIVE

„High Metallic“ Object In Space 3/15/17

secureteam10

Published on Mar 14, 2017 – Secureteam10 is your source for reporting the best
in new UFO sighting news, info on the government coverup, and the
strange activity happening on and off of our planet.

Email me YOUR footage and

help us continue the good fight for disclosure!

15.03.2017 • 10:25 Uhr  –

Twitter-Profile von internationalen Organisationen gehackt

– Botschaften mit #NaziDeutschland 

Harm Bengen, Karikaturen, Wahlen, NiederlandeIn Istanbul hängen überlebensgroße Plakate von Präsident Recep Tayyip Erdogan.

Das Wahljahr ist eröffnet:

Wohin geht der Trend in Deutschland?

Wer flüstert denn da?

Oskar Lafontaine und SPD-Kanzlerkanidat Martin Schulz
verständigen sich im Plenarsaal des Bundestags in Berlin, 12. Februar 2017.
 16.03.2017 • 08:38 Uhr – Gestern fanden die ersten Wahlen im europäischen
Superwahljahr statt. Neben den Präsidentschaftswahlen Frankreich und den
Bundestagswahlen stehen demnächst auch erste Landtagswahlen in
Deutschland an. Aktuell scheinen die Grünen der

große Verlierer zu sein…

Donald Trump

Satellite Detects MASSIVE Object Under Antarctica 12/27/16

Published on Dec 27, 2016 secureteam10

Champions League:

Leicester City, Jamie Vardy

Live-Ticker – alle Spiele live

6-CIMG8257 1-CIMG8300 6-CIMG8276 5-CIMG8285 3-CIMG8297 2-CIMG8304

Wer ist Prinz Harrys Vater?

Prinz Harry

Wegen nicht bezahlter Rundfunkgebühren:

Mutter „mit Säugling im Arm“ verhaftet

Published on Mar 14, 2017 – RT Deutsch

Ein junges Paar hat sich geweigert, die Rundfunk-Gebühren für öffentlich-rechtliche Fernsehsender zu bezahlen. Nun schlug das zuständige Amtsgericht zu und ließ Mutter samt 8-monatigem Säugling verhaften, bis die geforderte Summe beglichen wurde.

Was schiefgelaufen ist und wie es zur Inhaftierung gekommen

ist erklärt RT Deutsch-Reporterin Maria Janssen.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Kevin Großkreutz

Angriff auf Mossul:

Immer mehr Zivilisten werden Opfer von US-Bomben

Angriff auf Mossul: Immer mehr Zivilisten werden Opfer von US-Bomben

Irakische Zivilisten fliehen aus einem Vorort von Mossul Badush, Irak, 12. März 2017.
 14.03.2017 • 21:00 Uhr – RT-Korrespondenten treffen im Irak zahlreiche Zivilisten,
die Opfer amerikanischer Luftangriffe wurden. Die Betroffenen sprechen von
„willkürlichen Bombardierungen“. Teilweise hatten sie die US-Streit-
kräfte sogar zuvor über die Positionen der Zivilisten informiert.

Esteban Ocon und Sergio Perez gehen 2017 in Silber auf die StreckeRecep Tayyip Erdogan

Verkehrsunglück in Haiti: Bus fährt

durch Menschenmenge und tötet mindestens 34 Personen

Verkehrsunglück in Haiti: Bus fährt durch Menschenmenge und tötet mindestens 34 Personen

Verkehrsunglück in Haiti: Bus fährt durch Menschenmenge und tötet mindestens 34 Personen
12.03.2017 • 16:46 Uhr – In Haiti ist ein Bus in eine Menschenmenge gefahren, berichtet die
Nachrichtenagentur AFP. Mindestens 34 Menschen wurden getötet. Weitere 15 Personen
kamen mit Verletzungen davon. Der Vorfall ereignete sich in der Stadt Gonaïves im
Norden des Landes. Nach einigen Angaben soll das Fahrzeug zuerst zwei Per-
sonen angefahren haben. Der Fahrer soll dann im Fluchtversucht in drei
vorbeigehende Gruppen von Musikern gerast sein. Der Fahrer
und die Businsassen befinden sich momentan im

Kommisariat von Gonaïves.    

Frankreich ruft zur Besonnenheit im türkisch-niederländischem Streit auf12.03.2017 • 17:25 Uhr

„Angesichts der derzeitigen Spannungen zwischen der Türkei

und einigen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union ruft Frankreich

zur Besonnenheit auf. Zudem fordert es die türkischen Behörden auf,

Exzesse und Provokationen zu vermeiden“, erklärte

das französische Außenministerium. …

Paris zufolge sei es äußerst wichtig, „Verantwortungs

bewusstsein zu zeigen und unnötige Polemiken zu vermeiden.“

30 Kilo weniger: Fitness-Star Sophia Thiels krasser Wandel!

SPACE „Mega-Ship“

Captured On ISS Camera? 3/5/17

Published on Mar 5, 2017 – secureteam10

Streetcap1: https://www.youtube.com/user/Streetcap1 –  Secureteam10 is

your source for reporting the best in new UFO sighting news, info on the govern-

ment coverup, and the strange activity happening on and off of our planet.

Email me YOUR footage and help us continue the 

3-CIMG8154

??????????

sosCIMG8167

good fight for disclosure!

Internationales Terminal am Flughafen von Los AngelesMotivwagen, Karnevall, Martin Schulz - Gottkanzler in spe mit GlaubwürdigkeitsproblemDSDS-Gewinner Prince Damien pleite? Jetzt spricht er selbst!Zeit für Alessio: So rechtfertigt Sarah Lombardi ihre Werbeposts!451 Grad – Die ZDF-Brigade gegen Fake News [21]DiätMuslimische Aktivisten sammeln über 66.000 US-Dollar für geschändeten jüdischen Friedhof

„Keine Werbeshow für Erdogan“

– Auftritte türkische Minister in Deutschland verboten

"Keine Werbeshow für Erdogan" - Auftritte türkische Minister in Deutschland verboten

2.03.2017 • 19:00 Uhr – Bundestagsabgeordnete wollen sich gegen eine „Werbeshow für Erdogan“ wehren und Auftritte türkischer Regierungsmitglieder komplett verbieten. Der deutsch-türkische Politiker Remzi Aru meint, diese betreiben selbst eine „rücksichtslose Wahlkampagne auf Kosten der türkischen Minderheit“. Die Städte Gaggenau und Köln haben Auftritte türkischer Minister im Vorfeld des Verfassungsreferendums verboten. Der deutsch-türkische Politiker Remzi Aru warnt auf RT Deutsch vor einer „antidemokratischen Haltung in Deutschland, die salonfähig wird“. – von Ali Özkök – Der Bürgermeister der Kleinstadt Gaggenau verteidigte den Veranstaltungsstopp. Michael Pfeiffer begründete diesen mit Sicherheitsbedenken:

Wir gehen davon aus, dass die Situation zu gefährlich werden könnte.

Einwohner des Donbass fordern von OSZE:

Erzählt die Wahrheit oder kehrt heim!

Einwohner des Donbass fordern von OSZE: Erzählt die Wahrheit oder kehrt heim!

Hoch umstritten: Die OSZE-Mission in der Ostukraine.
 17.02.2017 • 18:59 Uhr – Es ist nicht das erste Mal, dass sich
die Einwohner des Do-n..bass vor dem Park-Inn Hotel in Do-ne-zk
mit Plakaten versammeln. Hier, am Boulevard Pusch..kin(oh)a, haben
die OSZE-Beobachter ihr H/Raup-t..quar(k/€)ier aufgeschlagen.
Auch diese Woche pro..testieren mehrere
hunt/der..t Men-sch(oh)en…

Martin SchulzTiffany Trump, New York, Fashion Week

Daimler investiert 250 Millionen US-Dollar

in Russland und baut ab 2019 Mercedes-Autos in Moskau

Daimler investiert 250 Millionen US-Dollar in Russland und baut ab 2019 Mercedes-Autos in Moskau

Trotz Sanktionen und Verschlechterungen in den Beziehungen

zwischen Russland und der EU will Daimler auf dem russischen Markt Flagge zeigen.
23.02.2017 • 19:00 Uhr – Der deutsche Autobauer Daimler hat sich für eine Investition
in Höhe von 250 Millionen US-Dollar in der Region Moskau entschieden. Ab 2019
sollen alle Automobile der Premium-Klasse für den russischen Markt

auch in Russland produziert werden…

NO F(R)A/U/..ICK..IN’ WA-Y! 

Kylian Mbappe, FC BayernEssen, FailFeinstaubalarm

Einwohner des Donbass fordern von OSZE:

Erzählt die Wahrheit oder kehrt heim!

Published on Feb 17, 2017

Es ist nicht das erste Mal, dass sich die Einwohner des Donbass vor dem Park-Inn Hotel

in Donezk mit Plakaten versammeln. Hier, am Boulevard Puschkina, haben die OSZE-

Beobachter ihr Hauptquarier aufgeschlagen. Auch diese Woche protestieren mehrere

hund/tert Menschen. Auf den Plakaten der Demonstranten steht:

„Schande der OSZE!“

Metropolitan area Rhineland

oder

„OSZE, sagt die Wahrheit!“

Die Bewohner der ostukrainischen Krisen-Region werfen der

Organisation einseitige Berichterstattung vor und richten

schwere Vorwürfe an die internationalen Beobachter.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Range Rover Velar Teaser

Vertuscht: 100 nukleare

Zwischenfälle in Großbritannien, 116 Todesfälle

Vertuscht: 100 nukleare Zwischenfälle in Großbritannien, 116 Todesfälle

Britisches Atom-Uboot der Trident-Klasse.
Eine britische Untersuchung zeigt auf, wie knapp die Welt in den
vergangenen Jahrzehnten vor einer atomaren Katastrophe stand.
Doch auch ohne den Super-GAU kam es durch radioaktive
Verseuchungen und Reaktorbrände schon

zu 116 Todesfällen….

Haben Sie alle Dreiecke gefunden?

LOOK WHO’S BACKING TRUMP,

WHAT THEY JUST SAID WILL BLOW YOUR MIND

Published on Feb 14, 2017 – The Next News Network

„Paris Swade for Liberty Writers reports, It’s so funny to hear liberals complain about Trump’s

travel ban when Obama and nearly every other country has done something similar. Now,

look at this. The Middle East Monitor is now saying that Saudi Arabia has been

deporting tens-of-thousands of Pakistanis. Many of these

people being reported are linked to RSRS.

Mount Weather"Let’s Dance"-Warm-up à la Lady Gaga? Vanessa Mai in TanzlauneNach Nackt-Walk-Clip: So wurde Sinon Loresca berühmt!

EU-Parlament stimmt Ceta zu

Große Teile von Ceta können in Kürze in Kraft treten:

Das Europaparlament hat dem Freihandelsabkommen

zwischen der EU und Kanada zugestimmt. Das berich-

ten mehrere deutsche Medien übereinstimmend.

Erst berichten, dann recherchieren:

Erst berichten, dann recherchieren: BILD erfindet Frankfurter Silvester-Sexmob15.02.2017 • 12:44 Uhr

BILD erfindet Frankfurter Silvester-Sexmob

Hellseher Trump?

Plötzlich brechen tatsächlich Unruhen in Schweden aus

Hellseher Trump? Plötzlich brechen tatsächlich Unruhen in Schweden aus

22.02.2017 • 17:54 Uhr – Hohn und Spott brachen über Donald Trump ein, als der US-Präsident
Unruhen in Schweden ansprach, die die Folge der Flüchtlingspolitik des Landes seien.
Hochrangige schwedische Politiker und die Medien des Landes ließen wissen:
„Hier ist alles ruhig“. Doch nur zwei Tage später brachen im
Norden Stockholms tatsächlich Unruhen aus…

Tr(a)um..ps Pressesprecher:

Trumps Pressesprecher: Der US-Präsident erwartet, dass Russland die Krim zurückgibt
15.02.2017 • 09:46 Uhr

Der US-Präsident erwartet,

dass Russland die Krim zurückgibt…

Donald Trump US-PräsidentAktualisiert am 15. Februar 2017, 11:20 Uhr

Was wusste Trump – und wann?

Mit Michael Flynn verliert Donald Trump sein erstes Regierungsmitglied.

Die Affäre um die Russlandpolitik des US-Präsidenten ist damit aber

längst nicht beendet. Antworten auf die wichtigsten Fragen…

Presse: „Draxler demütigt Messi“

Fernseher

Medien feiern deutschen PSG-Star –

BVB „zwischen Drama und Komödie“…

Alex Jones Caught Touching Employees

Published on Feb 13, 2017 – The Alex Jones Channel

Help us spread the word about the liberty movement, we’re reaching millions help

us reach millions more. Share the free live video feed link with your

friends & family: http://www.infowars.com/show

Justin Trudeau, Ivanka Trump

Aktualisiert am 15. Februar 2017, 10:51 Uhr

Auf den Handschlag folgt Ivanka Trump

Das Treffen in Washington war mit Spannung erwartet worden,

weil Trudeau unmittelbar nach der Wahl Trumps klare Kante gegen die

restriktive Flüchtlingspolitik des US-Präsidenten gezeigt hatte.

Doch dann verlief das erste Aufeinandertreffen

überraschend harmonisch

Julian Draxler Paris St. GermainMichelle, Kristina Bach, 90er

The Alex Jones Channel

Mon..ey, Mon..€€ M..am..my!

Geld in der KasseKein Valentins-Date? 4 Tipps für die Partnersuche China: Verfressene Tiger haben dicke BäucheKniffliges Papier: So faltet man den WeltrekordfliegerSacha Baron Cohen

Aktualisiert am 13. Februar 2017, 14:27 Uhr

So faltet man den Weltrekordflieger!

John Collins schaffte mit diesem Papierflieger einen Weltrekord.

Sein Entwurf flog fast 70 Meter weit. Studenten der Uni Harvard

brachte er jetzt das Falten dieses Rekord-Fliegers bei.

© Zoomin

State Department Whistleblower

Agrees With Trump On Stopping Open Boarders

Published on Feb 13, 2017

Alex Jones talks with former head of Saudi Arabian

Visa Bureau during the Reagan administration…

Bigotterie in der EU:

Wieviel Trump steckt in der europäischen Flüchtlingspolitik?

14.02.2017 • 11:23 Uhr  – In der Debatte um Donald Trumps temporären Einreisestopp

gegen sieben mehrheitlich muslimische Länder positionierten sich Europas

Spitzenpolitiker schnell und kritisierten die Maßnahme scharf. Doch

übt sich die EU nicht längst selbst in Abschottung?

Formel 1, Mercedes, Ferrari

Josef Hader und seine „Wilde Maus“…

Schon nach Folge 1: Sie ist Taynara Wolfs absolute GNTM-FavoritinAktualisiert am 14. Februar 2017, 08:03 Uhr

Taynara Wolf erreichte 2016 das Finale von „Germany’s

Next Topmodel“ und verfolgt gespannt die neue Staffel

– sie hat sogar schon eine Favoritin!

© Promiflash

Wildunfall

Raketentest in Nordkorea:

„Haben nun weitere starke Möglichkeit für einen Atomangriff“

4.02.2017 • 09:25 Uhr  – In Nordkorea sind gestern Aufnahmen vom erfolgreichen Start der neuen ballistischen Rakete „Pukguksong-2“ veröffentlicht worden. Nordkoreanische Medien zitierten den „Obersten Führer der Demokratischen Volksrepublik Korea“ damit, dass Nordkorea nun „über ein weitere starke Möglichkeit für einen Atomangriff“ verfüge.

Die Rakete soll 500 Kilometer zurückgelegt haben und ins Japanische Meer

gestürzt sein. Es war der erste nordkoreanische Raketentest

nach der Vereidigung Donald Trumps….

"Megakrasse Ehre": Dagi Bee spielt in Tiëstos Musikvideo mit

Gerd K..ich-ni..a..w(h)y?

Sophia ThielGerd Kichniawy: „Russland-Sanktionen schaden nur einem Land in der Welt, Deutschland“ 13.02.2017 • 18:00 Uhr

„Russland-Sanktionen schaden

nur einem Land in der Welt, Deutschland“

„Definitiv kein Faschingsscherz“

Aktualisiert am 14. Februar 2017, 10:56 Uhr

Hitler-Imitator festgenommen…

Mann ist „einschlägig auffällig“

Leicester City, Premier League, England, Fußball

Michael Wendler und seine Mutter

Vom Fußball-Himmel in die Hölle

Björn Höcke AfDAnis AmriMichael Roth, Sondervereinbarungen, Trump, EU

Vorsicht vor Special-Deals

Deutschland warnt EU-Partner

vor Sondervereinbarungen mit Trump…

Michael WendlerAktualisiert am 07. Februar 2017, 08:29 Uhr

Ballermann-Sänger Michael

Wendler wandert nach Florida aus und lässt sich

von der Kamera bei seinen Versuchen begleiten,

im Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Fuß zu fassen. © teleschau

– der mediendienst GmbH

Bad Wiessee, Feuerwehr, tegernsee, Explosion

Aktualisiert am 13. Februar 2017, 17:30 Uhr

Bad Wiessee:

Explosion am Tegernsee – Rettungswache brennt

Eine oder mehrere Detonationen im Gebäude

Nach vorläufigen Erkenntnissen hatte es gegen 13:50 Uhr

eine oder mehrere Detonationen in dem Gebäude gegeben,

in dem Feuerwehr und Bayerisches Rotes Kreuz

(BRK) untergebracht sind….

Police operation after terror alarm in Chemnitz50 Shades of Grammys: Das waren die Award-Looks 2017

Der Lügenclub

Terrorministerin und BPK peinliche Fragen

Published on Feb 12, 2017 – Dharma Sutra

Es ist erstaunlich, wie offensichtlich nun wird, dass unsere Bundesregierung jede Möglichkeit für eine Annährung an Russland vorsätzlich, also mit voller Absicht und mit allen Mitteln verhindern will. Noch deutlicher, wie hier wurde das noch nie offensichtlich. Das bedeutet, dass US Interessen die gegen Deutsche Interressen von einer „Deutschen“ Regierung“ gemanagt werden.

Das spricht für die These, dass wir eine kriminelle Regierung haben – welche uns

eine Scheindemokratie vorgaukelt, anders lässt sich dieses schon

länger zu beobachtende Verhalten nicht erklären.

Michael Flynn tritt zurück Aktualisiert am 14. Februar 2017, 08:30 Uhr

Donald Trumps Sicherheitsberater

Michael Flynn tritt zurück…

BMW Vision Next 100

WUNDER gibt es immer wieder

Weil er den Arztkoffer des Gegners erregt vom Platz schleudert, sieht

Leipzigs Kapitän Willi Orban die Gelbe Karte. Zu Recht? Hamburgs

Torwart René Adler räumt derweil einen Gegner ähnlich

resolut ab wie Manuel Neuer im WM-Finale.

Aufreger des Spieltags…

??????????????????????

„Ziemlich (un)schön Frau Heger“

Sinn und Zweck von Angelinas Foto-Aktion war es allen

zu zeigen, dass man sich von „den schönen Instagram &

Facebookfotos die täglich online gestellt werden,

nicht blenden lassen“ solle.

ValerianDeutschland, Wirtschaft

 Wal-Kadaver in Neuseeland drohen zu explodieren

Wildhüter haben begonnen, Löcher in

die toten Tiere zu bohren.

© Reuters

Verrückter Auftakt: Glücksbärchis auf der Fashion Week

Skurrile VIPs bei Fashion Week

Bei dieser Show kann sich niemand

auf den Laufsteg konzentrieren…

Kolumbien KarnevalRené Adler, Davie SelkeBastei-Aussicht

Harter Winter in Südeuropa:

Gemüse wird zum Luxusgut –

Preissteigerung von 25 Prozent in Deutschland

Harter Winter in Südeuropa: Gemüse wird zum Luxusgut - Preissteigerung von 25 Prozent in Deutschland

Weiteres US-Kriegsgerät erreicht Bremerhaven:

Kampfhubschrauber gegen die

„russische Aggression“

Proteste gegen Frauke Petry beim AfD Neujahrsempfang in Münster WikingerWeiteres US-Kriegsgerät erreicht Bremerhaven: Kampfhubschrauber gegen die „russische Aggression“ 13.02.2017 • 10:28 Uhr

Am Samstag sind 49 US-Militärhubschrauber in Bremer-

haven für die US-Operation „Atlantic Resolve“ angekommen.

Im Rahmen dieser soll in Bayern die größte Hubschrauber-

basis Europas entstehen. Deshalb bleiben die meisten

Hubschrauber in Deutschland

stad/tion..iert…

Bundeshauptstadt rüstest auf: Berliner Polizei führt neue Taser-Waffe einSacha Baron Cohen

Aktualisiert am 10. Februar 2017, 18:02 Uhr

Die größte Show der Traumfabrik Hollywood liefert fast jedes

Jahr schlagzeilenträchtige Geschichten. Wir blicken auf die denk-

würdigsten Momente bei Oscar-Verleihungen zurück. 

"Spruce Goose"

Giganten über den Wolken

Oroville Staudamm USA Kalifornien

Aktualisiert am 13. Februar 2017, 17:22 Uhr

US-Staudamm droht wegen

Eros-i-on-s-schä(n)de(l)n zu brechen

Jahrelang kämpft Kalifornien mit der Dürre. Dann setzen

heftige Regenfälle den US-Bundesstaat großteils unter

Wasser. Nun droht auch noch ein riesiger

Staudamm zu brechen…

Sexy Wäsche: Karoline Herfurths Wünsche am Valentinstag

ILLUMINATI HUMAN TRAFFICKING

& SATANIC RITUAL SACRIFICE EXPOSED

Published on Feb 10, 2017 – SGTreport.com

ILL..UM..IN..AT-I H..U..MAN T-RAF-FICK .. IN-G & SA..CRI- FIC(K)E EX-POSED

Fund an Strand gibt Rätsel auf

Strand, Grafschaft Norfolk

Englische Polizei findet Taschen.

Der Inhalt ist Millionen wert.

Einer bekommt sein Fett weg

Nach Arbeitsverweigerung gibt’s

Zoff bei „Biggest Loser“…

Björn HöckeRené Adler, Davie Selke

Aufreger des Spieltags:

Gelb für Kofferwerfer Willi Orban,

Glück

für rustikalen René Adler…

Seien Sie LIVE dabei!

Grammy Awards 2017. AdeleFrank-Walter SteinmeierIndonesien auf der Kippe: Jakarta wählt und die Islamisten greifen nach der Macht

...denn, Bombinis

sind keine Frage des Glaubens!

Growing up with war: Children of Syria (PROMO)

Published on Feb 13, 2017 – RT

Bombenanschläge in Schweden: Das einstige sozialdemokratische Paradies radikalisiert sich zunehmendStefanie Seitz

 REAL, FAKE oder

WUNSCHTRAUM?

Peking:

„Chinesisch-russische

Beziehungen so gut wie noch nie“

Sheryl Crow

Amok Alex & Frank Stoner Show

Monoatomisches Gold · Stein der Weisen · Breakaway-Civilization 

FORTSETZUNG folgt!