Das WELTGERICHT der GÖTTER!

Interview mit ehemaligem Tornado-Piloten: "Fehler dürften eigentlich nicht passieren""Uns fehlen zur Zeit Versöhner und Visionäre" - Frank Elbe, Botschafter a.D. im Gespräch

Europäische Kommission:

Das Pipe

EU-Staaten sollen Verhandlungen mit Russen

über Nord-Stream 2 ermöglichen…

5-CIMG8629

30.03.2017 • 15:57 Uhr –

Anscheinend ist in der nächsten Zeit Bewegung im Zu..sam-

men..hang mit dem viel diskutierten Projekt Nord-Stream 2 zu erwarten.

Im Unterschied zum Bau der angedachten South-Stream-Pipeline, den die EU blockiert hatte, äußerte die Europäische Kommission keine grundsätzlichen Bedenken bezüglich des Energie-Großprojekts im Norden und Nordosten Europas. Diesen Schluss legt jedenfalls ein internes Papier der Europäischen Kommission nahe… Das Projekt Nord-Stream 2 sieht den Bau des zweiten Stranges der Gasleitung von der russischen Ostseeküste über den Grund der Ostsee nach Deutschland mit einer Gesamtleistung von 55 Milliarden Kubikmetern pro Jahr vor. Die Partner Engie, Gazprom, OMV, Shell, Uniper und Wintershall hatten jeweils beim deutschen und beim polnischen Kartellamt die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens zum Bau der Pipeline beantragt.

Berlin stimmte dieser zu, Warschau lehnte ab…

Spaß mit Zyklon "Debbie" Aktualisiert am 30. März 2017, 15:13 Uhr

Während sich die meisten Menschen im Nordosten von Australien

vor dem Wirbelsturm in Sicherheit brachten, suchten andere

den besonderen K(l)ick.© Reut..ers

Türkei, Deutschland

… Dass auch Länder wie Ungarn oder die Slowakei in dieser Liste aufscheinen,

lässt allerdings erahnen, dass politische Bedenken nicht der einzige Faktor sind, der

Vorbehalte begünstigt. Es geht auch um ökonomische Vor- und Nachteile, die den be-

troffenen Ländern entstehen können, wenn der Gas-Transit über

die Ukraine wegfallen sollte.

Putin, Medwedew und Schoigu bei Gletschertour auf Franz Josef Land

Nord-Stream 2 ist unter anderem als Ersatz

für den als unzuverlässig geld/t..end

€n ukrainischen Trans..it

konzipiert word€n.

 

Live:

Monalisa TV – Keine LUST

auf GRÜNE WÜSTE? …23.APRIL 2016

Massives Militärmanöver der USA und Südkorea - Hunderttausende Soldaten üben Krieg im Meer

Sophia ThomallaAktualisiert am 30. März 2017, 12:50 Uhr

Männer um den Finger wickeln kann sie gut.

Kein Wunder also, dass So..p(h)i(l)a T(h)o-ma(h)l-la jetzt kusch-

e(l)nd und knut..schen(k)d mit einem Me..ga-R/Lockstar

in L-on..do-n gesicht..et w-ur-de…

Meg Ryan, Barry ManilowMahmoud Dahoud, Borussia Dortmund, Wir. Klären. Auf. - Bundeswehr lieferte Fotos für verheerenden Luftangriff in SyrienSelena Gomez, Zac Efron30.03.2017 • 13:43 Uhr

Wir. Klären. Auf.

An..a I-v-an..o(h)..v-ić

spricht über ihr neues Leben mit

B-ast..i-an Sch..wein..steiger in Chic-a..go…

Ana Ivanović spricht über ihr neues Leben!Guy Verhofstadt Aktualisiert am 30. März 2017, 13:07 Uhr

„Sorry, aber so funktioniert das nicht!“

Türkei, Deutschland

Putin nimmt an der Plenarsitzung

des Internationalen Arktis-Forums teil

Live: Putin nimmt an der Plenarsitzung des Internationalen Arktis-Forums teil30.03.2017 • 12:31 Uhr

hell sink…key?

Das kriselnde Hollywood

hat ein(€) neue Sparte begründet:

Aktuell formt sich das neue Genre „Anti-Trump-Unterhaltung“. Bereits zum Ende des Wahlkampfes beflügelte Trump die Komödianten und TV-Stars. Die verhassten Fake-News-Kampagnen wurden durch die verschriftlichte „reale“ Fiktion ersetzt. Die US-Show “Satuday Night Live“ ist über die Grenzen der USA hinaus bekannt. An jedem Wochentag erreichen uns neue Episoden, die sich um das Thema Trump ranken. Die Liste der TV-Shows und Serien, die sich mit dem neuen Präsidenten als Figur und seiner neuen Regierung beschäftigen, ist lang.

Man könnte gar von einem neuen “Anti-Trump-Genre“ sprechen…

Sahra Wagenknecht bei ihrer Rede auf der Konferenz der Linke zum Thema "Quo vadis Deutschland–Türkei?"Koalitionsausschuss: Trotz langer Beratung keine wesentlichen Durchbrüche

Die neue Ära Trump-TV:

Die fiktive Welt gegen Trump

rentiert sich

30.03.2017 • 12:53 Uhr

Die neue Ära Trump-TV: Die fiktive Welt gegen Trump rentiert sich Unfall FreiburgMozarella in RusslandProteste asiatischer Commuinity in Paris.Manuel Neuer, FC Bayern,

Ko(s)mischer Geisterfahrer…

Asteroid

Aktualisiert am 29. März 2017, 21:08 Uhr

 …rast durchs Sonnensystem

Asteroid kreist entgegen der

vo(h)r-herrsch..ende-n

Laufrichtung…

American AirlinesBastian Schweinsteiger, Chicago6-CIMG8724Deutscher BundestagBastian Schweinsteiger, Chicago Fire Aktualisiert am 30. März 2017, 08:30 Uhr

Ein Journalist stellte dem aus Man-ch-est-er verpflichteten Bastian Schweinsteiger eine Frage,

mit der dieser sicherlich nicht gerechnet hatte – wie auch? „Glauben Sie, dass der Verein

durch ihre Verpflichtung eine Chance auf den Gewinn der Weltmeisterschaft

(„World Cup“) hat?„, fragte der Mann eines

Chica..go..er Nachrichtensenders…

Ghostshellkritik2

Neuer Zerstörer

der Trump-Gegner für Twitter-Krieg:

Nutzer-Foto auf Twitter.
Nutzer-Foto auf Twitter.
30.03.2017 • 10:25 Uhr – Ein Roboter sorgt dafür, dass Donald Trumps Tweets sofort nach Erscheinen analog eingeäschert werden. Ein neuer Twitter-Nutzer hat dementsprechende Videos veröffentlicht, die einen Roboter zeigen, der die berüchtigten Twitter-Nachrichten des US-Präsidenten ausdruckt und in Flammen aufgehen lässt. Der Twitter-Nutzer mit dem Pseudonym „BurnedYourTweet“ (zu Deutsch: HabDeinenTweetVerbrannt) erschien am Dienstag. Dort heißt es:

„Ich gebe Trump’s Tweets die Aufmerksamkeit, die sie verdienen.“

Der Roboter hält, was er verspricht. Sobald der US-Präsident eine Nachricht auf Twitter veröffentlicht, legt er los. Er druckt den Tweet aus und setzt ihn in Brand. Das Video der Verbrennungsaktion wird auf dem Nutzerkonto veröffentlicht. Der Account hat bereits über 18.000 Follower. Die Aufmerksamkeit des Roboters gilt vor allem Trump. Zwar verbrannte er auch schon einige Tweets von Prominenten, aber mit der Anmerkung:“Ich bin ein Roboter, der automatisch Trumps Tweets druckt und verbrennt.“ Gestern zerstörte er aber auch einen Tweet eines Nutzers aus Hannover. Es ist unklar, wer hinter dem Nutzerkonto steckt.
Der Roboter verwendet ein Feuerzeug, auf dem Tulpen und die Aufschrift Holland
abgedruckt ist. Der US-Präsident hat sich auf Twitter bislang nicht dazu
geäußert. Aber selbst wenn, der Tweet würde wohl

auch sofort verbrannt.

George Michael

RTExklusiv: 29.03.2017 • 22:15 Uhr

RT-Exklusiv: "Nichts wurde verschont: Schulen, Krankenhäuser, Wohnhäuser sind Schutt"

„Nichts wurde verschont: Schulen, Kranken-

häuser, Wohnhäuser sind Schutt“

Uwe Seeler7-CIMG8354Thomas de Maizière: Der besondere Feinschmecker29.03.2017 • 20:45 Uhr

Der besondere Feinschmecker…

Schöne neue Datenwelt:

Wie europäische Banken den Fiskus um Milliarden austricksenEine Kriegserklärung an den Libanon? Kampf um das Öl vor Israels Mittelmeerküste

US-Repräsentantenhaus stimmt für Abkehr vom Datenschutz für Internet-Nutzer

Schöne neue Datenwelt: US-Repräsentantenhaus stimmt für Abkehr vom Datenschutz für Internet-NutzerTeresa May in Brüssel

„Wie ein Alptraum“:

London"Wie ein Alptraum": Flüchtlinge aus Mossul berichten 29.03.2017 • 21:45 Uhr

Flüchtlinge aus Mossul berichten…

Russland zur aktuellen Lage in Syrien:

Tausende IS-Kämpfer eliminiert – Wiederaufbau in vollem Gange

Russland zur aktuellen Lage in Syrien: Tausende IS-Kämpfer eliminiert - Wiederaufbau in vollem Gange

Sergei Rudskoi gibt Briefing zur Lage in Syrien in Moskau.

29.03.2017 • 20:54 Uhr – Der Chef der Operativen Hauptverwaltung des Generalstabs der russischen Streitkräfte, Sergei Rudskoi, hat sich gestern in Moskau zu den jüngsten Entwicklungen in Syrien geäußert. Innerhalb von vier Tagen konnten mehr als 2.100 IS-Kämpfer, 55 Panzerfahrzeuge, 22 „Dschihad-Handys“ und mehr als 100 Autos mit schweren Waffen in der Nähe von Hama zerstört werden. Durch die Zerschlagung des IS an den Ufergebieten am Assadsee, einem Stausee der größten Talsperre des Landes, konnte die Wasserversorgung von diesem nach Aleppo wieder hergestellt werden. Darüber hinaus werden in Aleppo täglich Nahrungspakete sowie warme Mahlzeiten an Zivilisten verteilt. Über 12.500 Menschen erhielten im mobilen russischen Krankenhaus in Aleppo medizinische Hilfe.

Desweiterin arbeitet die Stadt am Wiederaufbau von Häusern, Schulen,

Krankenhäusern und weiterer sozialer Infrastruktur.

Tausende Menschen sind bereits in

ihre Häuser zurückgekehrt…

NetzpythonTriff dich nicht mit Trump oder den Russen: Wachsende Paranoia in Washington29.03.2017 • 22:49 Uhr

Triff dich nicht mit

Trump oder den Russen Wach-s…

…end€ Pa-ra-no(h)..i-a in W-as(h)-ing-ton

4-CIMG8336

„Ach, warum das denn nicht?“

US-Sicherheitsunternehmen rudert

bei Hacking-Vorwürfen gegen Russland zurück

US-Sicherheitsunternehmen rudert bei Hacking-Vorwürfen gegen Russland zurück

29.03.2017 • 20:19 Uhr – Das US-amerikanische IT-Sicherheitsunternehmen CrowdStrike
hat Aussagen überarbeitet, die es als Stützpfeiler nutzte, um Hacking-Vorwürfe gegen Russland zu
formulieren. Der plötzliche Umschwung ist eine Reaktion auf einen Bericht von Voice of America, welcher der Firma die Fehlinterpretation von Daten vorhielt. Noch im September verlautbarte das US-Sicherheitsunternehmen CrowdStrike, es verfüge über Belege für vermeintliche russische Hacking-Angriffe auf eine ukrainische Artillerie-App, welche letztendlich zu schweren Verlusten der ukrainischen Armee beim Krieg im Osten des Landes geführt hätten. Ein kürzlich erschienener Bericht des staatlichen US-Auslandssenders Voice of America deckte jedoch auf, dass die vermeintliche Quelle von CrowdStrike, das International Institute for Strategic Studies (IISS), niemals mit dem Sicherheitsunternehmen zusammengearbeitet hat, und das IISS-Datenmaterial den von CrowdStrike gezogenen Schluss auch nicht zulässt.

Darüber hinaus demen(z)tier..te selbst das ukra-in-ische Vert-

(h)eidi-gungsministerium, den angeblichen Hack…

Erd..o(r)gan – ein „Terror..ist“?

CIMG9171Erdogan - ein "Terrorist"? Die Linke geht in die Offensive gegen Ankara29.03.2017 • 19:09 Uhr

Die L-in..k€ geht in die Of(f)€n..si..v€

a-CIMG8677

Türkischer Sicherheitsrat:

Türkischer Sicherheitsrat: Operation „Schutzschild Euphrat“ erfolgreich abgeschlossen
29.03.2017 • 21:09 Uhr – Die türkischen Streitkräfte haben die Operation „Schutzschild Euphrat“ im Norden Syriens „erfolgreich abgeschlossen“. Dies teilte der türkische Nationale Sicherheitsrat am Mittwoch mit. „Es wurde betont, dass die Operation „Schutzschild Euphrat“, deren Ziel war, die nationale Sicherheit zu gewährleisten, die Bedrohung von der Terrormiliz „Islamischer Staat“ zu verhindern und syrische Flüchtlinge in ihre Häuser zurückzubringen, erfolgreich abgeschlossen wurde“, heißt es im Statement der Behörde. Ende Februar hatte der Generalstabschef der türkischen Streitkräfte Hulusi Akar erklärt, dass die Ziele der Militäroperation „Schutzschild Euphrat“ erreicht worden sind. Demnächst wäre die erforderliche Unterstützung bei der Normalisierung der Lage in den nördlichen Regionen geleistet worden, fuhr Akar fort. Der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu brachte seine Hoffnung zum Ausdruck, dass Menschen nach der vollständigen Räumung von Al-Bab in ihre Häuser zurückkehren können.
Seit Beginn der Operation am 24. August 2016 seien bereits 50.000 Syrer aus der Türkei
in den Norden Syriens zurückgekommen, sagte damals

der türkische Chefdiplomat…

geg€n An..k-ab/ra…

Aktualisiert am 29. März 2017, 20:27 Uhr

Staatsanleihen: Londoner Höchstgericht entscheidet im Eilverfahren über Moskaus Klage gegen Kiew

Londoner Höchstgericht entscheidet im Eilver-

fahren über Moskaus Klage gegen Kiew…

„EU am Rande des Abgrunds“

Daniela Katzenberger

Bundesregierung:

Brennstäbe für belgischen Reaktor, keine

Teilnahme an Atomwaffenverbots-Verhandlung

Bundesregierung: Brennstäbe für belgischen Reaktor, keine Teilnahme an Atomwaffenverbots-Verhandlung

 29.03.2017 • 20:00 Uhr –
Auf der Regierungspressekonferenz wollte RT Deutsch erfahren, warum die Bund-
es-regierung einerseits wortreich die Abschaltung des belgischen Kernreaktors
Tihange 2 fordert, anderseits nun Brennstäbe an eben dieses Atomkraftwerk
liefert. Laut Aussage des Sprechers des Umweltministeriums stört dieser
Widerspruch auch Ministerin Barbara Hendricks (SPD). Jedoch
seien ihr die Hände gebunden, da die Voraussetzungen für

die ent/d..sprechen..den Gen..ehm..

ig..un-ge(r)n vorliegen…

SPD-Abgeordnete Müntefering auf türkischer Spionage-Liste

Tod für eine Schlag-z..ei-le:

Tod für eine Schlagzeile: Spekulationen statt Aufklärung rund um den Mord an Denis Woronenkow 29.03.2017 • 15:40 Uhr

Spek..u..l..at-ionen statt Au-f..klärung r-und

um den M-ort/d an D/Penis Wo..r-one-n..kow…

US-Senat für Eingliederung Montenegros in NATO: Balkanrepublik soll 29. Mitgliedsstaat werden29.03.2017 • 16:26 Uhr

US-Sen-at für Ein-glied-er..un-g

Monte..ne..gros in NATO(d): Balk-an..

republik soll 29. Mit-glied-ss-ta/at werden…

Nicht nur Brexit? Immer mehr europäische Parteien stellen sich gegen die EU30.03.2017 • 06:45 Uhr

Nicht nur Br..ex..it?

Immer mehr europäische

Pa(r)te-ien stellen sich ge(h)gen die EU…

Gute Nach(t)richt für die Uk..ra-in€:

Tod für eine Schlagzeile: Spekulationen statt Aufklärung rund um den Mord an Denis Woronenkow

Putin ist nun ganz leicht zu besiegen.

Er ist krank im Kopf. Er leidet mittlerweile an Altersschwachsinn. Warum?

Die Hauptversion eines Mordes – eine demonstrative Hinrichtung vonseiten der FSB.

Putin reichte Litwinenko nicht. Und er griff zur Waffe und tötete demon..st(r)ativ

Nem..zow. Um wieder einmal hören zu können, was

er für ein Tyrann und Mörder ist.

D(r)ummer, dumm..er

Put-in…

Photoshop: Wenn Mr. Bean zu Wolverine wird

Aktualisiert am 29. März 2017, 15:22 Uhr

Ins Visier des türkischen Geheimdienstes MIT sind of-

fenbar auch Abgeordnete des Deutschen Bundestages geraten.

Das legen aktuelle Medienberichte nahe…#

Maas schwingt die Zensurkeule:

Blitzer geteert und gefedertMaas schwingt die Zensurkeule: Gesetzesentwurf gegen Hate Speech erneut verschärft

Gesetzesentwurf gegen Hate Speech erneut verschärft…

Blitzer geteert und gefedert

Unbekannte haben einer Rad-a(h)-

r..fall€ ein neues Gewand verpasst…

Cristiano RonaldoWas schenkt man einem Mann, der alles hat?

Einen Flughafen. Oder zumindest die Namensgebung.

Weltfußballer Cristiano Ronaldo wurde diese Ehre zuteil.

Nach ihm wurde der Air..port von Mad..ei-ra in Fun..ch..al

benannt. Wer dachte, das sei bereits fr/u(r)chtbar,

sollte mal die B(r)üste sehen, die für ihn

er..richtet wurde… 

Selena Gomez, Zac Efron

Aktualisiert am 29. März 2017, 17:37 Uhr

Libanons Präsident stürzt bei

Arabischem Gipfeltreffen in Jordanien aufs Gesicht

Libanons Präsident stürzt bei Arabischem Gipfeltreffen in Jordanien aufs Gesicht

29.03.2017 • 18:01 Uhr 

Grätsche des Tages:

Grätsche des Tages: CDU-Politiker Michael Fuchs fordert Boykott der WM 2018 in Russland 29.03.2017 • 18:24 U(h)r

CDU-Politiker Michael Fuchs fordert Boykott

der WM 2018 in Russland…

Michelle MünteferingAktualisiert am 29. März 2017, 17:25 Uhr

„Grenze überschritten“…

Frankreich:

Frankreich: Ermittlungsverfahren auch gegen die Frau von François Fillon29.03.2017 • 14:49 Uhr

Ermittlungsverfahren auch gegen die

Michelle Müntefering

Frau von François F-ill-on…

PRO-PH/NETZ-EI(T)-UN-GEN

Alicia Keys

gelöscht………………

„LEUTE! Ein WELT…

gelöscht………………

UNTERGANG ist keine LÖSUNG!“

„…und darum ist er im letzten Jahr auch ausgefallen.

Man..bidsch – ME..ER..BUS-CH:

Russische Militärs verteilen humanitäre Hilfslieferungen an Binnenflüchtlinge in Syrien.29.03.2017 • 10:50 Uhr

Russische Soldaten verteilen mehrere Tonnen

Hilfsgüter in Lager für Binnenflüchtlinge

Nur was passiert stattdessen mit dem …?“

Platz 9: Audi Q3

NETZ  der MACHT

gelöscht………………….

Rund kann jeder.

12 Ecken Pfund Münze

Aktualisiert am 29. März 2017, 14:48 Uhr

 Die Briten verpassen ihrer neuen Ein-Pfund Münze

lieber zwölf Ecken. Doch ihre Währung hat noch

einige Überraschungen mehr parat….

Spionage alla b/turca?

Bundesanwaltschaft ermittelt gegen türkische Spitzel in Deutschland

Spionage alla turca? Bundesanwaltschaft ermittelt gegen türkische Spitzel in Deutschland

Neben der CIA und NSA sollen auch noch

Geheimdienste anderer Staaten in Deutschland aktiv sein.

29.03.2017 • 11:03 Uhr – Eigentlich wollte die türkische Regierung, dass Berlin gegen 300 angebliche Gülen-Anhänger vorgeht. Doch die Bundesregierung hat stattdessen die Betroffenen gewarnt. Nun steht der türkische Geheimdienst MIT selbst im Visier der deutschen Sicherheitsbehörden. Es ist je nach Perspektive eine peinliche Blamage für Ankara oder ein beispielloser Affront für einen Verbündeten: Die türkische Regierung hatte sich erhofft, dass deutsche Sicherheitsbehörden gegen 300 angebliche Anhänger der umstrittenen Gülen-Bewegung vorgehen. Daher überreichte sie eine entsprechende Liste dem Bundesnachrichtendienst (BND). Das hatte jedoch nicht die von der türkischen Regierung erhoffte Wirkung zur Folge. Die deutschen Behörden warnten nämlich die Betroffenen, statt gegen sie vorzugehen.
Nun geht Berlin sogar noch einen Schritt weiter. Die Bundesanwaltschaft will gegen
mögliche Spione des türkischen Geheimdienstes MIT vorgehen, die in Deutschland
tätig sind. Einer Sprecherin der Behörde zufolge ermittelt die Behörde gegen noch
unbekannte Personen, die als MIT-Agenten in Deutschland tätig sein könnten.
Es bestehe der Verdacht geheimdienstlicher Aktivitäten, berichtete

die Deutsche Presse-Agentur (dpa).

Deutsche Spitzenpolitiker kritisierten die angeb-

liche Spionage seitens türkischer Geheimdienstmitarbeiter…

… und dem SATAN-(M)IS-MU(T)S(S/?)…

gelöscht…………………….

Mindestens 30 Festnahmen:

Erneut große Proteste gegen Polizeigewalt in Frankreich

Mindestens 30 Festnahmen: Erneut große Proteste gegen Polizeigewalt in Frankreich

Proteste in Paris: Erneut kommt es zu schweren Auseinandersetzungen nach tödlicher Polizeigewalt.
29.03.2017 • 11:43 Uhr – In Frankreich wird der Polizei vorgeworfen für den Tod eines fünffachen
Familienvaters mit chinesischen Wurzeln verantwortlich zu sein. Dies führte dazu, dass
erneut massive Proteste gegen Polizeigewalt ausbrachen. Inzwischen halten

die Auseinandersetzungen den zweiten Tag an…

Ach Du Lieber GOTT! Was ist

das nur für ein unglaublicher SKANDAL!

gelöscht……………………. Veröffentlicht am 14.09.2014

14.9.2014  – Das ITCCS Gerichtstribunal verklagt nach dem Common Law

Kinderschänder, die in den höchsten Kreisen von Kirche und Staat nicht nur

sexuellen Mißbrauch betreiben, sondern auch grausame Rituale mit Menschen-

opfern begehen für schwarz-magische okkulte Ziele. Das internationale

Tribunal hat Augenzeugen für solche Rituale, und verfolgt

die Spuren bis in den Vatikan und

zu den Königlichen Familien.

Jo Conrad unterhält sich

mit Arndt Endriss, der den

ITCCS in Deutschland vertritt…

Fall Amri: Geheimbericht stellt Fehler von Sicherheitsbehörden festDSDS-Quoten schwach wie nie: Wird die RTL-Show jetzt abgesetzt?

Die GEN-DA-AG-END-A/€

„Was wissen die Geheimdienste darüber?“

Gene, Gender, Gen-Et(h)ik und Gen-Technik

Märchenstunde zu Syrien: UN-Bericht wäscht Al-Kaida rein, kritisiert Befreiung Aleppos

„Oder stecken sie alle unter einer Decke?“

Riesiger Python verschlingt Erntearbeiter in Indonesien

Riesiger Python verschlingt Erntearbeiter in Indonesien

Der Python hat zwei flexible Unterkiefer, die sich aus dem Oberkiefer
aushängen lassen. Auf diese Weise können sie auch größere Lebewesen verschlingen.
29.03.2017 • 13:01 Uhr – Sie sind ungiftig und töten ihre Opfer durch langsames Umschlingen. Pythons können bis zu sieben Meter lang werden. Nun hat offenbar eine dieser Riesenschlangen in Indonesien einen Erntearbeiter getötet. Helfer schnitten den Körper des Arbeiters aus der Schlange. Als die Plantagearbeiter auf der indonesischen Insel Sulawesi letzten Sonntag auf die gigantische Schlange trafen, wurden sie sofort misstrauisch. Der Python sieht seltsam aus. Verformt und mit einem mächtig ausgebeulten Leib.

Die Männer greifen zum Messer, töten die Schlange und

schneiden sie auf. Dann machen sie

einen grausigen Fund…

NSA, BND,

KGB, MOSSAD & Co –

legal, illegal … scheißegal?

Wer im Glashaus sitzt…. US-Außenmini-

sterium verurteilt Verhaftungen bei Demos in Russland

Wer im Glashaus sitzt…. US-Außenministerium verurteilt Verhaftungen bei Demos in Russland

29.03.2017 • 13:38 Uhr – Das Außenministerium der USA witterte, dass es gegen
einen Einsatz der Polizei in Moskau protestiert. Dieser Schuss ging nach hinten
los: Die Twitter-Gemeinde nutzte die Chance, um auf Übergriffe der Polizei
gegen Black Lives Matter, Occupy Wall Street und andere
Proteste in den USA hinzuweisen…

„Wie lange soll das denn noch so weiter gehen?“

Aktualisiert am 29. März 2017, 13:53 Uhr

Der offizielle Br..ex..it-Antra(x)g aus L-on..d-on ist

bei der Europäischen Un..ion eingegangen…

Wer sind die ANGEKLAGTEN?

Auto von P..eg-i..da-Forscher

Pa-t..zelt brennt:

Vermutlich politischer Hintergrund

Auto von Pegida-Forscher Patzelt brennt: Vermutlich politischer Hintergrund
29.03.2017 • 12:41 Uhr – In Dresden ist das Auto des Politikwissenschaftlers Werner
Patzelt von der TU Dresden angezündet worden. Das Feuer zerstörte den Wagen in
der Nacht auf Dienstag völlig. Die Polizei ermittelt in alle Richtingen. Eine

politisch motivierte Tat kann weder ausgeschlossen,

Bob Dylan singt endlich für den Frieden und wird den Friedensnobelpreis annehmenb-CIMG8478

noch wurde sie bestätigt…

Wer ist der wahre TERRORIST?

WER ist VER-ANT(i)WORT-LICH(T)?

„Feindliches Feuer in den Wäldern

von Hohenfels“: US-Armee übt Krieg in Bayern

Übung der US-Armee in Hohenfels: Feindliches Feuer im Wald
Übung der US-Armee in Hohenfels:

Feindliches Feuer im Wald

29.03.2017 • 12:30 Uhr – In den Wäldern von Hohenfels haben am Montag US-Soldaten den Ernstfall geprobt. Während der Feind vorrückt, erwidern sie das feindliche Feuer und erproben medizinische Evakuierungen verletzter Kameraden. Der Stil der Filmaufnahmen erinnert teilweise an einen Actionfilm. Beteiligt waren Truppen der 173. US-Luftlandebrigade und des ersten Bataillons des 503. Infanterie-Regiments. Die Übung unter dem Titel „Freedom Shock“ war Teil der Allied Spirit VI. Bei dieser handelt es sich um eine Reihe multinationaler Militärübungen auf dem US-Militärgelände im bayrischen Hohenfels. Von den rund 2.800 beteiligten Soldaten haben die USA mit über 1.520 Soldaten die größte Beteiligung.
An den Übungen Allied Spirit I bis VI nahmen Soldaten aus Kanada, Tschechien, Estland,
Frankreich, Ungarn, Deutschland, Italien, Mazedonien, Lettland,
den Niederlanden sowie Slowenien teil.

Urheberrechte: D@VIDS

WER TÖTETE DIE GÖTTIN ISIS?

Joachim Löw

Und die halbe Welt fragt sich besorgt:

WER zum HENKEL/R ist diese ISIS? – Ein FEHL(T)-ER im

MA..TRIX-PRO/GRAMM? – Denn, eine SUPERN-AN-

NY muckt auf – … wenn es um MORD geht!

DSDS-Quoten schwach wie nie: Wird die RTL-Show jetzt abgesetzt?

… und eine KLAGE vor dem

WELTGERICHT  ist unausweichlich!


INTENSIVKURS für GESCH(W)ORENE

„Warum fallen plötzlich so viele Flugzeuge vom Himmel?“

Was ist los in AMILAND?… – … seit 9/11

Wer ist der ANGE(K)LA…GTE?

Bastian Schweinsteiger, Chicago Fire

TOT(h), LEB..END..IG

oder UN..STERB…LICH(T)…

MENSCH oder PER..SO(h)N

Mexiko, VergewaltigungAktualisiert am 29. März 2017, 12:18 Uhr

Sexuelle Gewalt:

Freispruch, weil der V-er-ge(h)

walt(ig)er keinen Spaß hatte…

Die PHARMA-MAFIA

Danzig:

Weiterer Frachter mit US-Militär-

gerät für „Atlantic Resolve“ erreicht Europa

US-Frachter mit Militärgerät wird im Hafen von Danzig entladen.
US-Frachter mit Militärgerät
wird im Hafen von Danzig entladen.
 29.03.2017 • 14:01 Uhr – Am südlichen Teil des Nordhafens in Danzig
hat gestern ein Frachter mit US-Militärgerät und -ausrüstung angelegt. Diese
werden im Rahmen der US-Operation gegen eine russische Aggression „Atlantic Re-
solv€“ zum Einsatz kommen. Im Rahmen der Operation bilden die 3. Panzerbrigade,
die 4. Infant-er-i€di..vision und die komplette 10. Luftwaffen..bri€..ga(r)de

aus den USA eine gemeinsame Kampftruppe...

Die MACHT der BANKEN

Riesiger Python verschlingt Erntearbeiter in Indonesien

TTIP und anderer BLÖDSINN

 Monalisas TIP:

P…VE(RA)R..ändert BILD(er)SINN

MK-ULTRA und andere miese MET..HODEN

MIND..CON..TROL(L)E – LÜGENPRESSE

IS..RA..EL & PA..LÄS(S)T..IN..A

Alicia Keys

Das JUDENTUM…Der ZION-IS-MUS(T)…

IS-LAM(M)-IS-(RE-G)I€R-UN-G – WO..

LF(s)..GANG-EGGE..RT(s)-SPEZIAL

&

Der WA(h)R€ ISLAM

Und WAKE-NEW-S stellt die FRAGE:

Und wenn ja, über welchen WEG kommen diese wahnsinnigen

KOPF-AB-S-CH-NEID-ER ins Land?

Theresa May

ASYL & Co.

F(L)U/ICH(T) & F/VOLT/KER

„Oder versteckt sich der FEIND etwa in den eigenen Reihen?“

FRÜH(€)SEX-U(R)AL-IS-(G)I€R-UN-G

G-ER-MAN(N)-W..IN..(K)G-S

&

„Die Deutsche Frage“

DE-U-T(€)-S-C-H-LAND debattiert…

SO..U..VERÄ..NI(E/€)..TÄT & FRIEDE-N-S-VERTRAG

CON..RE/AB(B)I sagt… Nicht nur hier ist UN-S-ER ALL-ER

S-CH-WA(R)-M(Mhm)-INTEL-LI-

G/ZE/i-NZ gefragt!

SPE..ZI(on)AL für GE-SCH(W)ORE-NE

Donald Trump US-Präsident

Donald Trump und die USA: Ein Staat als Unternehmen

In der S/RACHE N(€)W..O gegen B(e)W-O(H)-www…

Wer ist der MENSCHHEIT GRÖßTE FEIND?

Wer ist hier in WAHRHEIT der WAHNSINNIGE?

5-CIMG8733

Wer LÜGT so dreist, dass sich die BALKEN BIEGEN?

Wer ist korrupt? Wer ist ein Verbrecher?

Wer ist TERRORIST? Wer ist SATANIST?

Wer gehört auf die AN(K)LAGE-BANK?

Nazi-S im Un-ter…grund & Co?

SDF-Soldaten im Einsatz gegen den IS.

Die U..KR..A..@..I..N€?

Papagei, Indien, Opium

…€U, N(E/€)..WO & Co?

VATI..KAN(N)?

Lippen, Brüste, Po: Wie viel Silikon steckt in Kylie Jenner?

MERKE..L & Co(h)?

GE(h)Z…?

Bastian Schweinsteiger Chicago Fire

Beweise, Indizien, Geständnisse …

S-NOW..DEN & Co

Frühling auf dem Tempelhofer Feld

ZEUGE..N..AU-S-S(h)AGEN

Bauarbeiter

STAA/DT-S-TERROR-IS-MUS…

Verein für selbstgebaute Särge

RUSS-IS-CH ROUL€/ETTE

WhatsApp

W..ER IS-T hier S-CHI-ZO(oh)PH..REN(n)?

Ferienwohnung

GE(h)-R-ECHT-IG-K-EI(L)T ist UN-S-ER RE-CH-T!

Was sagt die STIMME des VOLKES dazu?

Im Bikini: Brooke Shields ist fit wie nie

Zuckersüßer Spot: Die wahre Geschichte des Osterhasens

Die K-L-AG-€ ist be-ri/€cht-ig-t!

Karikatur, Martin Erl, Türkei

(h)ÖF(F)-ENT/D-LICH(T)E AN-K-LAGE-N

… die GROßE MUTTER ist

schockiert und fragt:

Heidi Klum nimmt Tochter mit zur Arbeit

Oh GOTT! Oh GOTT! …und wie geht es den KINDERN?

Blinder Fotograf Alexander Schurawljow: "Meine Empfindungen sind das wichtigste Instrument"  

„Ja, werden WIR hier auf dem PLANETEN ERDE denn tatsächlich durch eine kleine GRUPPE

von extrem hinterhältigen und menschenverachtenden UNSTERBLICHEN

schon seit Tausenden von Jahren versklavt und verarscht?“

Wenn ja, welche ART der STRAFE halten Sie

p-er..sö(h)n..lich(t)

für vertretbar und vernünftig?

(Anm. d. AUTORIN: Die TODESSTRAFE

ist dabei selbstverständlich aus-

geschlossen, weil

sinnlos.)

Monalisas ALTER..NAT..IV-Vorschlag:

40 TAGE allein oder zu zweit in der WÜSTE

bei Wasser und etwas trocken Brot?

aber wie immer, die SONNENGÖTTIN

ist durchaus noch offen für

weitere Vorschläge…

Donald Trump US-Präsident

 RAT der AU-T(h)O(h)R-I(h)N:

„H-AND-Y(S)R-aus und BeWEISE SA(€)Mmeln…“

Blick in die Zukunft: Elon Musk will das menschliche Gehirn mit Computern vernetzen

BEWEISE, be..w-EI-(S)€…

Ping-Pong der Mächte im Südchinesischen Meer: Wer gestaltet die Spielregeln?

… und lass D(Mhm…)ICH nicht einschüchtern!

Wegen des IHNEN für diese wichtige und ehrenvolle AUFGABE zustehenden

HO(h)NO(h)RA..RS, wenden Sie sich bitte am Besten an Ihren

eigenen, ganz persönlichen „Lieben Gott“,

denn, meiner zahlt schlecht …

aber immerhin, dafür ist ER gerecht.

Der Prinz von Bel-Air, Will Smith, Serie

LOOK-BOOK

30.03.2017

„Wie macht SIE das nur?“

SPD-Kandidat Schulz führt bei Sonntagsfrage - Deutsche gegen NATO-Stationierungen in Osteuropa

„Was meinst Du,“ fragte die Kleine MAUS den BÄREN.

„Na, dieses FLIEßBAND hier, da fallen die URTEILE wie AM LAUFENDEN BAND … so etwas gibt es doch gar nicht, ich meine, wo bleibt da für die RICHTER und ANWÄLTE die ARBEIT, wenn so ein VERFAHREN maximal 5 Minute dauert?“

„Wie lange sollen denn all diese LEUTE noch warten, ALTER? Ich meine, in ruhigen ZEITEN, gut, da darf so eine VERHANDLUNG gut und gerne den ganzen Tag andauern, aber schau Dich nur mal um… siehst Du die SCHLANGE da nicht…“

Und der BÄR schaute aus seinem BAU … nun ja, da hatte die MAUS wohl RECHT… nur, ob diese neuartige METHODE auch wirklich sicher war?

ER schaute IHR über die RECHTE SCHULTER und las:

KEMENAS…K€meNAS…A..fehlt…ANGST vor STRAFE? 24 Stunden für den IMMOBILIENVERKAUF…AK XY …Wolfgags Chef?…FOTO ähnlich…TATORT: „Wirtshaus im Park“ … MIROSLAV LOTHKA …mein Sklave …KELLNER …AMA…RETTO? WIR .. IRR..RT …RT? Thutmosis …ALKOHOL.. IM .. Park …LOTH? Vergewaltigung der Töchter KA…R..MA?? MIR?

„…sag mal, ist das nicht der Türkische Geheimdienst? Oder hat das was mit der MIR-STATION zu tun?“ flüsterte die Kleine MAUS dem BÄREN ins OHR. „Kann das denn wirklich ALLES miteinander zusammenhängen?

Das wäre ja wirklich KRASS, denn dann sind die GERICHTE tatsächlich in

ZUK/G..UN..F/ST völl..ig über..flüssig …

K-A-R-M-A IR..MA

Türkei: Inhaftierte kurdische Politiker beginnen Hungerstreik30.03.2017 • 15:05 Uhr

AMA RETTO..LA..MA?…

Blockade des Trump-Dekrets gegen Einreise aus 6 muslimischen Ländern30.03.2017 • 15:25 Uhr

Der RAT der ZWILLINGE:

… und damit ist schon mal klar:

WIR benötigen eine GU(oh)TE/€

UN-D W€G-WEIS(S)-END(€) VERFASSUNG!

Ziehen W-I(R)R(€) vernünftige KON-S(i)E..QUE(€)N-Z-EN(D)!

Außenminister Gabriel: Sorge um kleine europäische Nachbarn soll für Deutschland Maßstab sein

(Ver)KÜND(IG)EN WIR der F-IRMA!

Großbritannien überreicht Brüssel den EU-Austrittsantrag29.03.2017 • 13:39 Uhr

Großbritannien überreicht Brüssel den EU-Austrittsantrag

Auch Ihre Diskussions-BEITRÄGE,  ANREGUNGEN, (be)KOMMENTARE und

DISKUSSIONEN sind erwünscht, und werden hier ab dem 20.April 2015 gerne entgegengenommen:

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *