SATAN & MONALISA – Teil 9

André Villas-Boas, Zenit St. Petersburg

Supermond

Hannes Arch110207

Die Schockwelle

FC Bayern, Bundesliga, Krise

Seit Wochen wartet der FC Bayern auf einen Sieg in der Bundesliga

und der Champions League. Wer ist Schuld an der Krise?© 1&1 Mail & Media

Und das Mitochondrium sprach zum Chloroplasten,

warum soll ich mich damit noch belasten?

Ich werde einfach in einer anderen Zelle übernachten.

Und der Chloroplast sagte: Auf Wiedersehen, Brüderchen,

zusammen können wir hier leider nicht bestehen, so

gewendet musst Du Deine eigenen Wege gehen.

Schiaparelli

Na und, sprach das Mitochondrium zu sich selbst,

ich erschaffe mir jetzt meine eigene Welt,

und in der bin ich der große Held.

Ich verwandle den Zucker wieder in Energie,

und diese Quelle, die versiegt so schnell nie,

und außerdem habe ich ja noch den Schlüssel zu dem Spiel.

Game of Thrones, Informationen

Rotrückenspinne

KUBO

„Kubo – Der tapfere Samurai“

startet bei uns am 27. Oktober in den Kinos…

Und das Mitochondrium stellte seine Fallen auf,

die Abhängigkeit vom Zucker nahm es dabei bewusst in Kauf,

ermöglichte dieser Kraftstoff doch den Dauerlauf.

Einen Grossteil seiner DNA war jetzt überflüssig,

darauf zu verzichten war denn auch vernünftig,

ein kleiner Ring, der blieb jedoch übrig.

Und was auf diesem Ring geschrieben steht,

das sagt dem Leser wie ES geht,

das ein Mobile sich immer weiter dreht.

Pierre-Emerick Aubameyang

Medikamente

Sexy getastet: Blindenführung auf Erotikmesse in Berlin

Christen feiern IS-Vertreibung…

Irakische Armee erobert im Zuge der Mossul-Offensive weitere Gebiete zurück.

Vulkanausbruch in Frankreich

Sonne Uranus

Und worauf warten wir eigentlich?

Brautkleid zu schwer: Frau muss aus Pool gerettet werden

Auf die Weltformel.

Aha … und wie sieht die aus?

Tim Laman/Wildlife Photographer of the Year 2016

Das wissen wir noch nicht.

Wie willst Du die Formel denn

erkennen, wenn Du nicht weißt, wie sie aussieht?

SIE hat gesagt, wer die Lösung findet, erkennt ES sofort.

Maxwellsche Gleichungen …

Fangschreckenkrebs

Angelina Jolie, Brad Pitt

… Dass die Investoren sich beharken, wenn es um einen guten Gründer geht,

hat man bei „Die Höhle der Löwen“ schon öfter gesehen. Dass sich

Unternehmer zusammentun, um ein Angebot zu machen, ebenso.

Diesmal gab es aber mal eine echte Premiere …

VOX / Bernd-Michael Maurer

… Monalisas Farbkarten-SPIEL

Bring das doch mal zur Deckung … aha, das ist ja interessant.

Kann man das vielleicht auch graphisch darstellen?

Terror - ihr UrteilDonald Trump, USA, Wahl, Präsident

Mein Rechner kann alles.

Donald Trump ist ein echter Loser – zumindest wenn es nach

Brian Connelly geht. Der Systemanalytiker aus den USA

verlinkte die Wikipedia-Seite Trumps mit

der URL „www.loser.com„.

Dann mach mal, vielleicht kriegst Du dann ja den Preis….

Das Publikum hat entschieden und den Angeklagten im TV-Drama

„Terror – Ihr Urteil“ freigesprochen. Weil das Urteil aber erst

am Abend der Ausstrahlung feststand, wurden vorab beide

Schlusssequenzen gedreht. Die ARD hat jetzt

das alternative Ende veröffentlicht.

Käseplatte

„Come on Bert & Wein Trau Ben“

Genovation GXEPhil Collins

*

Und Sie sagen, es hätte tatsächlich einen Putsch geben können?

Unglaublich, und so etwas in dieser Zeit. Und keiner will etwas gemerkt haben?

Das kann ich mir aber gar nicht vorstellen … wir leben doch schließlich in einer Demokratie.

Ich mache Ihnen das in drei Tagen, wenn es sein muss.

SIE?

Das ist alles nur noch eine Frage der Technik, verehrter Herr. Sie müssen den richtigen Schlüssel haben, dann liegt Ihnen die Welt zu Füßen. Hier, wollen Sie mal?

Ist das etwa so ein Gerät?

Sieht chic aus, nicht wahr?

Das Ding passt ja in jede Westentasche. Sieht aus wie eine Digitalkamera.

Das ist im Grunde auch nichts anderes als eine Kamera. Das 100%ige 3D-Erlebnis, Sie befinden sich mitten im Film. Hier, und wenn Sie diesen Kopfhörer aufziehen, dann sind Sie weg … passen Sie also auf, das geht wirklich schneller als man denkt.

Und wo haben Sie das jetzt her?

Das bleibt mein Geheimnis.

Und wieso zeigen Sie mir das Ding dann?

Martina Gedeck

Damit Sie wissen, wonach Sie suchen müssen. Dieses Gerät erobert nämlich gerade die Unterwelt. Ich sage Ihnen, in den Bordellen wird bald schon der Teufel los sein. Das Gerät ist dort eingeschlagen wie eine Bombe. Und auch der Geheimdienst ist sehr daran interessiert. Diese Kamera bietet wirklich ungeheure Möglichkeiten …

Ich finde, so etwas gehört verboten. Kommen Sie mir damit bloß nicht zu nahe.

Nachher stecke ich noch in irgend so einem Alptraum fest.

Genau da liegt unser Problem. Die Software. Die Clips. Die Filme.

Es kommt halt, wie immer, auf das richtige Programm an.

Oder auch, in welchem Spiel man landet.

Kann man denn nicht einfach nur mal 5 Minuten weg sein?

Ich meine, ohne die Zeit zu verändern?

Wo wollen Sie hin? Oder besser, in wen wollen Sie sich einfühlen?

Wen gibt es denn zur Auswahl?

Im Grunde alles, was jemals gefilmt wurde oder was noch gefilmt werden wird.

Man kann damit die Zukunft sehen?

Wenn irgendjemand sie gefilmt hat.

Sonnenbär

Ach, jetzt verstehe ich das Problem …

die Göttin hat diesen Film zerschnitten, Sie hat sogar

ganze Szenen gelöscht und dafür, jedenfalls zum Teil,andere

Bilder eingefügt. Dadurch hat sie die Zukunft verändert … oh je … ich versteh!

Woher wollen Sie wissen, dass die Göttin das Filmmaterial derartig manipuliert hat?

Nun, verehrter Herr, das bleibt wiederum mein Geheimnis. Ich frage mich jetzt nur, woran erkennt man wohl den Unterschied, also, ich meine den Unterschied zwischen einem 3DFilm und der Realität?

Das ist ganz einfach, wenn sich in der Realität irgend etwas verändert, dann lösen sich die gespeicherten Daten, einer sich darauf aufbauenden Zukunft, auf dem 3D-Film einfach in Luft auf. Es gibt diese Informationen dann schlicht und ergreifend nicht mehr.

Aber auf dem Film, da ist die Information doch festgehalten … als Kopie, von mir aus?

Nein, die 3D- Information ist weg. Der Film existiert nicht mehr. Es sei denn jemand hat den Film zugleich auch auf herkömmliche Weise gedreht. Dann bleibt die Information natürlich erhalten … allerdings nur zweidimensional, also unveränderlich.

Und damit stellt der Film nicht mehr die tatsächliche

Zukunft dar, sondern nur noch eine ihrer vielen Möglichkeiten.

Das Problem liegt dennoch noch viel tiefer, werter Kollege …

Xavier Naidoo, Aluhut, Konzerte, Nicht von dieser Welt Tour, Reichsbürger

Ein Beispiel:

Vergangenheit:

Film aufnehmen, schneiden und abspeichern.

Gegenwart:

Eine oder mehrere Szenen des Films sind „fragwürdig“.

Daraufhin: Durchführung eines Ausgleichrituals in der Realität.

Zukunft:

Die fragwürdige Szene ist nicht mehr auf dem Film.

Aleppo und Mosul: Andere Länder, andere Maßstäbe

Aleppo und Mosul: Andere Länder, andere Maßstäbe

18.10.2016 • 18:52 Uhr – Gayane Chichakyane berichtet die Details über den Waffenstillstand in Aleppo. Der Sprecher des amerikanischen Außenministerium legt wie üblich unterschiedliche Maßstäbe an. In Syrien beklagt sich Mark Toner über Vertreibungen, die er im irakischen Mosul für „unvermeidbar“ hält. Souraya Faar befürchtet, dass die Terroristen aus dem Irak nun nach Syrien gedrängt werden.

Und Satan stürmte herbei:

Ich habe Dir doch gesagt, das Du an den Aufnahmen nicht verändern darfst!

Es waren manipulierte Aufnahmen dabei, mein Guter! Ich lasse mich doch nicht veräppeln!

Ja, aber diese Manipulationen hast Du doch selbst gewollt!

Ganz Recht.

Du hast das Gleichgewicht durch Dein Eingreifen total durcheinander gebracht!

Du hast ja keine Ahnung, wie viel Arbeit mir das gemacht hat!

Das tut mir wirklich sehr leid, Satan, aber ich konnte das einfach nicht so stehen lassen. Mein Lieber, und ich sage Dir, wenn solche Manipulationen möglich sind, dann müssen wir uns auf jeden Fall davor schützen.

Willst Du etwa damit sagen, das wenn ich die Filme nicht manipuliert hätte,

dann hättest Du sie nicht zerschnitten?

Nun, ich sage es mal so, als ich die ersten Manipulationen erkannte, da habe ich natürlich erst Recht nach weiteren Ausschau gehalten. Und ich bin durchaus fündig geworden.

Du hast durch Deine Schnibbelei Beweismittel vernichtet.

Und Du hast Menschen zu Schandtaten angestiftet und sie dabei gefilmt. Und dabei fanden die entscheidenden Manipulationen zum großen Teil schon viel früher statt. Und in einigen Fällen ist auch nicht die Tat selbst das Problem gewesen, sondern nur ihr zu Grunde liegender Beweggrund. Satan, hier hat Zauberei stattgefunden, da kannst Du mir sagen, was Du willst. Ich habe es doch mit meinen eigenen Augen gesehen.

Aber, DU, DU bist doch die Schlimmste von allen!

Das will ich gerne zugeben, mein Lieber. Hauptsache,

Du behauptest nicht weiter, ich sähe Gespenster.

Na, dann weißt Du ja jetzt bestimmt auch, wessen Suppe Deine Mutter ausgelöffelt hat.

Nun, und Du weißt jetzt, wer sie bestellt hat.

Wenn Du wenigstens die Schokolade nicht angerührt hättest!

Ich bin ehrlich, wenn ich sage, das es mir deswegen leid tut. Aber ich konnte

mich in dem Moment einfach nicht mehr erinnern, warum ich sie nicht essen sollte.

Ich wünschte mir auch, Du hättest es niemals erfahren. Der Film ist wirklich einfach nur widerlich.

Musstest Du da durch?

Zum Glück war es ziemlich dunkel.

Und der Sekt?

War ja nur ein kleines Gläschen.

Und glücklicher Weise gab es dort wenigstens eine gute Wasserpfeife.

Und der Anhänger?

Es ging auch ohne.

Dann bin ich ja beruhigt.

Published on Oct 18, 2016

*

Das Lebenswerk.

SIE schreibt ES, und wir leben ES… SIE denkt ES, und wir sehen ES. Und ich sage Ihnen, Ihre frühen erotischen Stücke sind wirkliche Meisterwerke. Jetzt traut SIE sich leider noch nicht einmal mehr an Sex zu denken … es schauen ihr einfach zu viele dabei zu.

Sexualtherapie als Ausweg aus der Göttinnenfalle, so habe ich SIE jedenfalls verstanden.

Die Fruchtbarkeitsgöttin. Die Erdgöttin. Nut und Isis … Sexualtherapeutinnen?

Ist Ihnen eine Domina im Arztkittel vielleicht sympathischer?

Das Paradies der Frauen … kennen Sie das Konzept?

Damit bringt SIE die Sache eindeutig auf den Punkt. Zuerst war ich ja skeptisch, aber nur unter rein geschäftlichen Aspekten betrachtet, Ihr Paradies hat durchaus Zukunft. Und zwar für Männer und Frauen. Ich denke die Idee wird sich durchsetzen, so oder so. In 10 bis 20 Jahren ist das eine Selbstverständlichkeit.

Schade, bis dahin bin ich dann vielleicht doch schon zu alt für solche Sachen.

Das unsere Politiker aber auch immer so schwerfällig sind.

In dem Fall lag es gar nicht an der mangelnden Bereitschaft der Politik, die hätte sicherlich

irgendwann mitgezogen, das Problem lag bei den Männern der Branche selbst.

Sex und Religion, das sind nun mal zwei Themen, die brauchen

Zeit, bis sie sich an einen Tisch setzen können.

Das neue Jerusalem … schon mal davon gehört?

Tiefstes Mittelalter?

Gotische Hochkultur.

Ketzerei und Hexenverbrennung.

Wird schon seine Gründe gehabt haben.

Schon mal von den Magierkönigen gehört?

Südfrankreich … Heinrich der wievielte?… Vielweiberei, Gleichberechtigung von Mann und Frau … Badekultur, Zauberei, Magie, Medizin … Heilkunst … die Merowinger und die Karolinger. Die Templer … das goldene Mittelalter.

Das unsterbliche Gemeinwohlprinzip.

Die Gotischen Gesetze. Alles schon mal da gewesen. Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit …

Und das taucht jetzt alles wieder auf. …

„Russische und syrische Militärs

stoppen seit 07.00 Uhr die Luftangriffe auf Aleppo“

Russische und syrische Militärs stoppen seit 07.00 Uhr die Luftangriffe auf Aleppo

18.10.2016 • 17:45 UhrDie russischen und syrischen Streitkräfte haben am heutigen Dienstag eine 48-stündige humanitäre Waffenruhe ausgerufen. Das gab der russische Verteidigungsminister bekannt. Der Waffenstillstand tritt früher als angekündigt in Kraft, sagte der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu. Das russische Militär hatte zunächst bekannt gegeben, dass die Luftangriffe auf die Dschihadisten erst am Donnerstag eingestellt würden. Am heutigen Dienstag gab Sergej Schoigu nun bekannt, dass die Waffenruhe zwei Tage vorher in Kraft gesetzt wird. Dadurch sollen „weitere humanitäre Maßnahmen“ ermöglicht werden. Die humanitäre Feuerpause soll es Zivilisten ermöglichen, die umkämpfte Stadt Aleppo zu verlassen. Ab Donnerstag sollen Hilfsgüter geliefert werden, so der russische Plan….

… So ist es. Das Schwarze Loch vergisst tatsächlich nichts.

Nur das Bombini, das verschluckt selbst noch das Loch.

… womit wir wieder bei dem zauberhaften Elektron angekommen wären.

Was bin ich doch froh, das IHRE Filme noch existieren. Sich die ganze Grundlagenphysik

selbst zu erarbeiten, um wenigstens die Fragestellung zu kapieren, also, ich

kann mir eine schönere Freizeitbeschäftigung vorstellen.

„In Zukunft wird Physik gelernt!“ Wie SIE das gesagt hat, da fühlt

man sich glatt wie ein Pennäler, der beim Schwänzen erwischt wurde.

Oder beim Onanieren.

Wie kommen Sie denn jetzt darauf?

Ich weiß auch nicht, ist mir einfach so in den Sinn gekommen.

Sehr unwahrscheinlich. Da hat zumindest jemand sehr intensiv hat an Sie gedacht.

Ach jetzt fangen Sie auch schon damit an. Seid Ihr jetzt etwa schon alle paranoid?

In meinem Kopf manipuliert keiner herum. Das würde ich garantiert merken.

Woran denn? Zum Beispiel dadurch, das Du plötzlich einfach so, ohne besonderen

Grund ans Onanieren, nicht nur denkst, sondern es sogar ansprichst?

Findest Du es wirklich so unwahrscheinlich, das Du durch die

Gedankenbilder anderer in Deinem Denken

und Handeln beeinflusst wirst?

„Große Koalition im geopolitischen Aus:

CDU und SPD machen sich außenpolitisch Konkurrenz“

Wie bitte? In Deutschland und in Europa wollen nicht alle mittragen, dass die Politik gegen Russland verschärft wird. Die europäische Außenpolitik spricht nicht mit einer Stimme.

Wie bitte? In Deutschland und in Europa wollen nicht alle mittragen, dass die Politik
gegen Russland verschärft wird. Die europäische Außenpolitik spricht nicht mit einer Stimme.
18.10.2016 • 16:58 Uhr – Es wird eine lange Woche für Außenpolitiker. In Berlin treffen der russische Präsident und Politiker der EU zusammen. Die Regierungsparteien stehen für unterschiedliche Richtungen in der Außenpolitik. Die deutsche Politik ist genauso gespalten wie die EU-Staaten….

So funktioniert das Deiner Meinung nach?

Telepathie für Anfänger. Das geht noch viel, viel besser… und mit ein bisschen Übung

bekommt das schnell jeder hin. Wenn man so ein Gerät hat, natürlich nur.

Das gibt aber unter Umständen ein ziemliches Durcheinander im Kopf. So auf die Dauer. Ich würde sagen, Reizüberflutung ist das richtige Wort dafür. Schnell denken, schnell lernen, schnell kommunizieren, viel auf einen Schlag kapieren … und das alles in ein Paar Minuten oder im Schlaf. Ob das wirklich hält? Ich meine die praktischen Erfahrungen müssen doch auch irgendwann noch mal gemacht werden. Die Göttin hat schon nicht ganz Unrecht, wenn SIE auf die Einhaltung strenger Regeln diesbezüglich drängt. Und so ein Rechenzentrum … nun ja, man sollte vielleicht wirklich nicht alles dem Computer überlassen, ein bisschen Zufall sollte immer noch dabei sein.

Die Zufallsversicherung, ein Computerprogramm

mit menschlicheren Eigenschaften.

Trumps Kennedy-Rede:

„Entlarvt er Geheimgesellschaften und wird ermordet?“

Published on Oct 18, 2016

Hier findet ihr für ab einem Euro im Monat exklusiven Content:…

Witze über Reichsbürger und Reptilioiden

Ein anderer schreibt hämisch: „Nicht von dieser Welt-Tour. Ist das eine versteckte Botschaft?

Gehören sie etwa auch zu der jüdischen, reptiloiden Alien-Elite? War das mit

der Finanzagentu…ähh Entschuldigung… mit der BRD GmbH nur ein

geschicktes Täuschungsmanöver? Wenn unser

Aller Heiland Putin das wüsste.“…

"Lesedi La Rona"

Dietmar Zwischenberger

„Monalisa TV –

NACHRICHTEN und INFORMATIONEN für AUSGESCHLAFENE“

c’est qui ce numero – I love looking through an article that can make

men and women think. Also, many thanks

for allowing for me to comment!

cnp assurances arcueilDo you mind if I quote a few of your articles as long as I provide credit

and sources back to your blog? My website is in the exact same niche as yours and my users

would genuinely benefit from some of the information you present here.

Please let me know if this alright with you. Appreciate it!

🙂

sbmptn 2016 – Stress is also reportedly one of the most common advocates of alopecia.

But the people reporting political news should allow the information prove the point.

The Zipper does not have this concern and the trade-off of control for local

news content generation is one it’s willing to make.

best Coffee – Ahaa, its fastidious dialogue on the topic of this article here at this website,

I have read all that, so now me also commenting at this place.

Aussichten

Und die Liebe währt jetzt tatsächlich nur noch maximal 24 Jahre?

Löst die sich dann einfach auf, wie diese 3DFilme? Oder macht das dann der Computer vollautomatisch. Die Top News zum Frühstück … noch 27 Tage, dann löst sich alles, wofür sie gelebt und gearbeitet haben, in Nichts auf. Die Frau an ihrer Seite kennt Sie nicht mehr und die Kinder, nun ja, die sind zum Glück schon aus dem Haus.

Ja und dann?

Das frage ich mich auch. Eine neue Frau vielleicht?

Aus dem Internet? Sind ja dann viele auch wieder zu haben.

Alte Schachteln, die sich ausgeliebt haben, die gehen dann vielleicht lieber in das Paradies der Frauen und gönnen sich dort mal etwas Außergewöhnliches. Ohne die familiären Verpflichtungen, wenn die Frau dann auch noch einen gutbezahlten Job hat … warum sollte sie an so einem abgearbeiteten Familienpappi dann noch Interesse haben.

Das sind ja schöne Aussichten.

Das hängt alles mit dem Amulett zusammen, ich sage es Dir. Das Teil fehlt schließlich immer noch. Wie sagte SIE doch in dem einen Film, ihren Ersten, „Der Liebe Gott hat immer noch ein Hintertürchen …“ und ich wette, SIE hat auch noch eins. So einfach lässt sich eine Frau doch die Liebe nicht nehmen.

Meine Frau wird jedenfalls bei mir bleiben.

Hat sie Dir das gesagt?

Ich habe es sogar schriftlich von ihr.

Das ist gut, den Zettel würde ich mir an Deiner Stelle auch aufheben, vielleicht wirst Du Deine Frau eines Tages daran erinnern müssen. Den Frauen kommt das mit der Liebe nämlich auch durchaus nicht nur ungelegen. Denn, die Liebe zu ihren Kindern wird sich ebenfalls mit den Jahren auflösen. Hotel Mama mit Mitte dreißig, das kann sich dann jedes Muttersöhnchen mal ganz schnell wieder abschminken.

HighTec, die das Leben wahrlich verändert.

Wollen wir das wirklich?

Wir wissen gar nicht, was alles durch „den chiralen, toroidalen Magnetknoten, den wir Liebe nennen …“ miteinander verschmolzen ist. Erst, wenn keine Liebe mehr da ist, aber dann …und dass hat SIE auch gesagt, dann wird der liebe Gott wirklich böse.

Lieben die Beiden sich denn jetzt wirklich nicht mehr?

Sind es denn nur Zwei? Immerhin, das wäre eine Erleichterung.

Es kann für SIE nur Einen geben, das hat sie sogar an die Tafel geschrieben.

Doch wer ist es?

Also ich bin es bestimmt nicht. Da wüsste ich was von.

Woher willst Du das wissen, vielleicht hat SIE ja ein Auge auf Dich geworfen, immerhin, SIE ist jetzt wieder zu haben. Dieser Satan will SIE jetzt wohl lieber doch nicht mehr.

Ist ihm das Ganze vielleicht zuviel Arbeit?

Nun ja, solche wahnsinnigen Doppelschichten hält kein Mensch lange aus. Und dann auch noch das Sexverbot, der Mann ist um seinen Job wirklich nicht zu beneiden.

ER darf SIE nicht? …

SIE ist wohl zu teuer.

Die Göttin ist doch keine Nutte.

In dem Spiel aber unter Umständen schon.

Heilige oder Hure?

Eine ganz alte Frage in der Zaubererzunft.

Blöde Kuh oder blindes Huhn …

Das Spiel ist aber nicht gerade frauenfreundlich …

Es ist sogar ziemlich frauenfeindlich, im Grunde genommen. Das liegt jedoch daran, dass das Spiel so lange verboten war. Und deswegen ehr in Hinterzimmern irgendwelcher Spelunken gespielt, und dort auch bewahrt wurde. Das ist naturgemäß keine sehr frauenfreundliche Umgebung. Und das hat auf das Spiel natürlich abgefärbt. Ursprünglich war es jedoch ein Spiel für Kaiser und Könige. Ein Spiel, welches nur wenige wirklich beherrschten.

Und das will die Göttin jetzt wieder einführen, sprich, legalisieren?

So wie das Haschisch. IHR Beitrag zur allgemeinen Kriminalitätsbekämpfung.

Da reitet SIE ja wirklich drauf rum. Ist denn da was dran, an den Untersuchungen? Ich meine, Cannabis als rundum-sorglos-Heilmittel? Das muss man doch erst noch beweisen …

Was glaubst Du wohl, warum SIE soviel kifft?

Na ja, ich sage es mal so, ein Leben ohne einen liebevollen Partner an der Seite, verdienen darf SIE auch nichts, und dann all der Zauberscheiß, noch nicht mal einen Riegel Schokolade kann SIE einfach so essen, also … so gesehen, wer kann das nüchtern ertragen?

Die kifft noch aus einem anderen Grund, sage ich Dir.

Woher willst Du das denn wissen?

Cannabis ist ein wichtiger Schlüssel in dem Spiel.

Aha, und für welche Tür?

Selber rauchen, selber öffnen.

Ich rauche grundsätzlich nicht.

Dann back Dir einen Gewürzkeks.

Das Zeug kann man essen?

Bist Dir schlecht wird, doch das wäre eine totale Verschwendung. Das macht kein Kiffer. Ein Gramm davon schenkt Dir womöglich ein nettes Wochenende mit Deiner Liebsten. Das Zeug ist ein wahrlich wirksames Aphrodisiakum.

Iss nur die Hälfte einer Zigarette und Du bist tot.

Siehst Du, und von Cannabis wirst Du höchstens müde und musst Dich auskotzen. Doch ein Zug an einem Joint und der Druck des Alltags belastet Deine gereizten Synapsen nicht mehr, und die Stresshormone weichen weitaus angenehmeren Gefühlen. Das kann nicht ungesund sein. Stress jedoch ist durchaus tödlich, in der Ruhe liegt die Kraft.

Aber man muss doch nicht kiffen, oder?

Mit einem Bombini geht ES bestimmt auch ohne.

Ach, und deswegen hat SIE die Dinge miteinander verknüpft? Eigentlich total logisch.

Dieser Superrechner kommt in dieser Frage zu einer ganz ähnlichen Aussage.

Deswegen verstehen die Göttin und der Computer sich ja auch so gut, nehme ich an.

Und der versponnene Programmierer war garantiert auch ein Kiffer.

Ist der verrückt?

Der ist garantiert total paranoid.

Nun, das sind natürlich oft die Besten.

Und die Hexe verwandelte sich zurück in eine fleischfressende Pflanze.

Soweit kommt das noch, das ich für diese Zauberer tanze.

Doch die Hummel sah das diesmal locker,

so schnell haut mich nichts mehr vom Hocker.

Diese Zauberer sind im Grunde auch nur Männer,

ich frage mich allerdings, wer von ihnen ist auch ein Tänzer?

Und Du meinst, Gespenster gibt es nicht?

Wieso Gespenster? Ich suche Tänzer für meinen Hexenkessel.

Was kochst Du denn? Eine Disco?

Warum nicht? Schließlich haben wir einen Grund zum feiern.

Tatsächlich?

Die Sonne scheint schon mal, das ist doch immerhin

ein Schritt in Richtung Frühling, oder etwa nicht?

Willst Du ihn wiedereinmal vorziehen?

Nö, für das Wetter ist Satan zuständig. Arbeitsteilung, das ist jetzt angesagt. Ich sehe sogar schon einen Schwarm Eintagsfliegen vor meinem Fenster im Sonnenschein tanzen. Blauer Himmel … wenig Wolken, mäßiger Wind.

Geht es Dir gut?

Mir geht es blendend.

Was ist denn geschehen?

Putin ist endlich aufgewacht.

Der macht aber ganz schön Ärger …

die Medien sprechen schon von einem zweiten kalten Krieg.

Und Du hast wegen dem gute Laune?

Putin ist ein erstklassiger Tänzer.

Woher willst Du das wissen? Schon mal im Kremel zu Gast gewesen?

Nein, aber der Mann war bei mir.

Wer hat Angst vorm Roten Mann?

Niemand!

Und wenn ER kommt?

Dann tanzen wir!

Kriege will auch ER nicht mehr,

ist das Leben doch so schon schwer.

Und Russland ist ein Riesenreich,

ES zu regieren ist nicht leicht.

Ich habe Verständnis für den Mann,

und ich helfe ihm gerne, wenn ich kann.

Wir haben im Grunde das gleiche Ziel,

ER und ich, wir wollen gewinnen das Spiel.

Und, wenn das geschaffen ist,

verändert sich auch die Weltgeschicht.

Und wer versteckt sich hinter dem Busch?

Beide kennen den Teufel besser als ich,

sitzen die Herren doch oft mit ihm zu Tisch.

Beiden ist der Schrecken bekannt,

wenn seine Schatten überfallen das Land.

Beide wissen, wie schwer mit ihm zu verhandeln ist,

mit einer Göttin zu tanzen, ist eine angenehmere Pflicht.

Und in dem Busch steckt noch mehr drin,

steht doch nicht nur der Teufel hinter ihm.

Es gibt unter ihm auch jede Menge aufrechter Demokraten,

die auf sein Erblühen schon neugierig warten.

Und wenn der Busch in den richtigen Spiegel schaut,

ER auf jeden Fall das Spiel durchschaut.

Zumindest sieht der Mann schon mal ganz gut aus,

und, wer weiß, vielleicht wird noch mal ein Baum daraus.

Buschwindröschen sind auch sehr schön.

Und stehen selbstverständlich weiterhin unter Naturschutz.

Und was ist mit den Gänseblümchen? Bleibt ES beim Spielverbot?

Es gibt auch robuste, niedrig wachsende Arten. Ansonsten empfehle ich den Handrasenmäher regelmäßiger zu benutzen. Dann kann von mir aus wieder gespielt werden. Doch wenn die Blümchen so ein Turnier nicht überleben, dann wird es auch auf Erden keinen Frieden geben. Treten alle Spieler hingegen nur etwas sanfter auf, dann geht womöglich sogar dort der Klatschmohn auf.

In Marokko wächst immer noch viel davon.

In Lybien sieht ES bestimmt ganz ähnlich aus.

Und selbst in Texas steht der Klatschmohn immer wieder auf.

Und auch wenn nur eine Blüte leuchtet im Feld,

es gibt einfach kein schöneres Rot auf dieser Welt.

Wann eröffnest Du denn den nächsten Blumenladen?

Blumen zum Valentin, eine erfolgreiche Geschäftsidee,

und ein Bild der Hoffnung, selbst wenn noch liegt viel Schnee.

Doch mein Laden wird geöffnet sein,

und ein Kunde darf dann jeder sein.

Und wie bei jeder Geschäftseröffnung,

die letzten zwei Tage sind eine Prüfung.

Funktioniert die Technik endlich zuverlässig,

ist die Verkabelung auch wirklich richtig,

Die Festplatten werden aufpoliert,

Sekt und Canapees wurden bestellt.

Die Blumen werden arrangiert,

und in der Küche wartet das Geschirr.

„Führt Putin den Westen vor?“

Wladimir Putin, Angela Merkel, Antalya, Türkei

Beim Treffen in Berlin scheinen Lösungen unwahrscheinlich.

Was ist Putins Plan?

„Monalisa TV – Das Lieblingsprogramm der GÖTTER – 8.Mai 2015“

kdf podatki podatek z anglii – hi!,I love your writing so a lot! share we keep up

a correspondence extra about your article on AOL? I need an

expert on this house to resolve my problem. Maybe

that is you! Having a look ahead to look you.

FORTETZUNG folgt!